I-See-You.com [DVD] – Review – DVD-PALACE ® Home Entertainment

0

Ein Review von Fabian Sell

revimg_inhalt-6419479

Seit Sohn Colby das Haus der Bellingers heimlich mit Webcams ausgestattet hat, verfolgen Millionen ihr Leben unter www.i-see-you.com. Die nichts ahnenden Bellingers werden über Nacht berühmt. Als sie erfahren, dass alle intimen Details der Familie live im Internet zu sehen sind, ist der Schock groß. Bis Colby sie überzeugt, mit der Idee Geld zu machen: Um das Interesse noch zu steigern, engagieren die Bellingers also einen rassigen italienischen Koch und für Colby eine sexy Freundin. Als jedoch Mutter und Tochter gleichzeitig den attraktiven Koch verführen und Colbys echte Freundin auftaucht, ist das Chaos perfekt.


coververgroessern-1934802

revimg_ausstattung-4304824

Im Handel ab: 17.08.2007
Anbieter: Sunfilm Entertainment / Tiberius Film GmbH
Originaltitel: I-See-You.com
Genre(s): Komödie
Regie: Eric Steven Stahl
Darsteller: Beau Bridges, Rosanna Arquette, Mathew Botuchis, Shiri Appleby, Dan Castellaneta, Baelyn Neff, Victor Alfieri, Tracee Ellis Ross, Doris Roberts, Hector Elizondo, Tiffany Baldwin, Will Dixon, Jeff Halbleib, Brittany Petros, Benton Jennings, Jordan Savage, Michael Merton, Rebecca Lin, John Brantley Cole, Dawn Reavis, Victoria Boa, John Ciccolini, Rod Tate, Davis Rushing, Andrea Silvers, Mary Hart, Lisa Joyner, Barry Kibrick, Heather Harrison, Mark Parrish, Patricia Overly, Jordan Paddock, Charles Chen, Helene McCardle, Gerry Katzman, Paul Denniston, Michael Hegedus, John K. Wilson, Mary Lynn Ashby, Kristi Tobin, Stewart Skelton, Bart Shattuck, Shea Curry, Garry Marshall, Don LaFontaine, Shaun Russell, John Patrick Walsh
FSK: 16
Laufzeit: ca. 90 min
Audio: Deutsch: DTS 5.1 Deutsch: Dolby Digital 5.1 Englisch: Dolby Digital 5.1
Bildformat: 16:9 (1.85:1) anamorph
Medien-Typ: 1 x DVD-9
Regionalcode: 2
Verpackung: Amaray Case
Untertitel: Deutsch,
Extras/Ausstattung:
  • Kinotrailer
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
Zusatzinfos: Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb
neu_120_600_mc-9422959

revimg_bild-9068731 Der anamorphe 1:1.85-Transfer bietet eine recht zufriedenstellende Qualität. So vermag die Schärfe zwar keineswegs hohe, aber angenehme Werte zu erreichen. Die Kompression muss leider negativ aufgeführt werden. Denn auf homogenen Flächen – vornehmlich auf Hintergründen – bildet sich ein markanter Rauscheffekt. Ebenso erkennt das geschulte Auge Edge Enhancement, dessen Konsequenzen sich in Form von Doppelkanten und Aliasing äußert. Beide Folgeerscheinungen bewegen sich jedoch auf einem akzeptablen Level. Farben und Kontrast erreichen zwar beileibe nicht das Optimum, dürfen aber als ordentlich angesehen werden. Sehr gute sechs Punkte.

6von10-6828045  6 von 10 Punkten

revimg_ton-6941953 Der Ton liegt in englischer sowie deutscher Sprachfassung vor. Während das englische Original lediglich über Dolby Digital 5.1-Sound verfügt, wurde die deutsche Variante sowohl mit DD 5.1 als auch DTS 5.1 ausgestattet. Da es sich bei I-SEE-YOU.COM um eine ruhige Komödie handelt, befindet sich das Heimkinopotential auf einem niedrigen Level. So besteht in den häufigen Musikeinlagen die einzige Option, Raumklang zu erzeugen. Diese wird prinzipiell auch genutzt, da jedoch auf häufigen Effekteinsatz verzichtet wurde, muss der Konsument auf dynamische Einlagen verzichten. So werden Rearspeaker und Front mit nahezu identischen Signalen versorgt. Auffällig ist dabei jedoch, dass im deutschen Pendant der Surround-Bereich meist nur leise mitschwingt, während die englische Spur diesbezüglich über einen deutlich höheren Lautstärkepegel verfügt. Die DTS-Spur erweist sich im Vergleich als lauter und bassbetonter. Der Klang ist allumfassend als ordentlich zu bezeichnen. Wie so oft erweist sich die englische Stimmenwiedergabe jedoch als etwas dumpf – wirklich stören sollte dies aber nicht.

6von10-6828045  6 von 10 Punkten

revimg_bonus-1089665
Auf Extras wurde leider verzichtet – lediglich der Originaltrailer (Deutsch/Englisch) sowie das Promotionfeature Weitere DVDs befinden sich auf der Disk. Immerhin vermag das Menüdesign zufriedenzustellen.

1von10-8599252  1 von 10 Punkten

revimg_fazit-4357367

Technisches Fazit:  5von10-3797174  5 von 10 Punkten

Vorbei die Zeiten der sich ähnelnden Storys über die Schwierigkeiten, Beruf und Liebe unter einen Hut zu bringen oder Geschichten, in denen Draufgänger ihre typisch schmerzhaften ersten Liebeserfahrungen machen: Mit I-SEE-YOU.COM erwartet den Komödienfreund ein Genrevertreter, dessen Grundprämisse die Filmindustrie bislang nicht aufgegriffen hat. So thematisiert das Werk die kontinuierlich steigende Beliebtheit von Reality-Sendungen im Internet und Fernsehen. Ein hochaktueller Bereich also, mit dem sicherlich jeder Zuschauer schon die eine oder andere Erfahrung gesammelt hat. Die Story über eine Familie, die durch zunächst rundum authentische Webcam-Aufnahmen ihres täglichen Lebens Berühmtheit erlangt, ist dabei einfallsreich, solide inszeniert und offeriert vor allem gegen Ende wahrlich hervorragende Verläufe. Penible Naturen mögen vielleicht beanstanden, dass eine intensivere Charakterzeichnung möglich gewesen wäre, allerdings stört dies aufgrund des hohen Unterhaltungsfaktors der Handlung kaum. So bekommt der Zuschauer 90 Minuten innovative Comedy geboten, die auch immer wieder für den einen oder anderen Schmunzler gut ist. Wer Komödien mag, sollte zugreifen. Die DVD-Veröffentlichung wird einem bei diesen Vorhaben – zumindest technisch – ohnehin kaum im Wege stehen.