Was sagt das Gesetz über DVD-Player und GPS im Auto?

0

Der Automotive DVD Player ist ein tolles Zubehör, um Ihre Stunden im Straßenverkehr entspannter zu gestalten. Es gibt jedoch einige Regeln, die der Nationale Verkehrsrat erstellt hat, damit die Ausrüstung sicher verwendet werden kann. Wenn Sie dieses Gerät in Ihrem Auto installieren möchten oder bereits haben, ist es wichtig, die Auflösung 242 zu kennen, die über den Einbau und die Verwendung von Bilderzeugungsgeräten in Kraftfahrzeugen spricht

Der Automotive DVD Player ist ein tolles Accessoire für entspannte Stunden unterwegs. Es gibt jedoch einige Regeln, die der Nationale Verkehrsrat erstellt hat, damit die Ausrüstung sicher verwendet werden kann.Wenn Sie dieses Gerät in Ihrem Auto installieren möchten oder bereits haben, ist es wichtig, die Auflösung 242 zu kennen, die über den Einbau und die Verwendung von Bilderzeugungsgeräten in Kraftfahrzeugen spricht, zu denen auch GPS-Geräte gehören, die dem Fahrer den Weg anzeigen .

Die von CONTRAN zu diesem Thema erstellte Resolution befasst sich mit dem Einbau und der Verwendung von Bilderzeugungsgeräten in Kraftfahrzeugen. Es mag kompliziert und bürokratisch klingen, aber beruhigen Sie sich, wir erklären Resolution 242 schnell und einfach.Auflösung 242: So verwenden Sie GPS und DVD-Player im Auto
Gemäß den CONTRAN-Regeln können alle Autos das Auto-GPS an der Windschutzscheibe des Autos oder an der Frontplatte des Autos installieren, falls es nicht ab Werk kommt. Unmittelbar danach verbietet es jedoch die Installation von Auto-DVDs oder anderen Geräten, die Bilder zur Unterhaltung in Autos erzeugen, es sei denn:

Es verfügt über einen automatischen Mechanismus, der es ermöglicht, auf die GPS-Funktion umzuschalten, wenn das Fahrzeug in Bewegung ist.
So installiert, dass nur Passagiere auf den Rücksitzen zuschauen können.
Wer sich nicht an diese Regeln hält, verstößt gegen Artikel 230 der Straßenverkehrsordnung und wird entsprechend des Verstoßes bestraft. Halten Sie sich also an das Gesetz. Genießen Sie die Funktionen Ihrer Auto-DVD sicher und für diejenigen unter Ihnen, die eine kaufen möchten, wissen Sie bereits, wie man sie benutzt.Vor Jahren war der Markt von USB-Sticks mit 128 oder 256 MB bevölkert – heute finden wir diese Geräte mit 8 GB Speicherplatz problemlos und zu Preisen unter 100 R$.

Entdecken Sie die besten Optionen zum Speichern Ihrer Dateien Sehen Sie sich die Vor- und Nachteile von USB-Sticks, externen Festplatten und DVDs an.Es gab eine Zeit in der Computerwelt, in der Festplatten (HD) sehr teuer waren und wir gezwungen waren, Dateien auf “leistungsstarken” Disketten zu speichern. Heutzutage haben sich Speichermedien stark diversifiziert und bieten mehr Auswahlmöglichkeiten beim Speichern wichtiger Daten. In der heutigen Kolumne werde ich über diese Medien sprechen – ihre Preise, Vorteile und vor allem ihre Risiken.

Ein weiteres interessantes Feature des USB-Sticks ist die Möglichkeit, ihn als Anwendungsmanager zu verwenden. Dies ist sehr nützlich, wenn Sie Computer verwenden, die nicht über die Programme verfügen, die wir gerne verwenden. Einer der am häufigsten verwendeten Manager ist PortableApps, der im alten Blog ausführlich untersucht wurde.Flash-Speicher wurden bei Digitalkameras populär, und die Hersteller erkannten bald, dass es einen Markt mit viel Potenzial gab.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein