Kroko

0

Sie ist das blonde Gift der Hinterhöfe, die Femme Fatale der Weddinger Seitenstraße. Coolness hängt schwer auf ihren Augenlidern. Man könnte es für Langeweile halten – wenn da nicht der harte Umgangston wäre und ihre Bereitschaft, Widersacher eiskalt aus dem Weg zu räumen.

Ähnlich rabiat verschafft sich Kroko auch ihre Unterhaltung. Bei einer ihrer führerscheinfreien Spritztouren gibt es einen Unfall. Ein Gericht verdonnert sie zum Sozialdienst in einer Behinderten-WG, was sie als Zumutung empfindet. Doch die „Normalos“, mit denen sie lebt, sind auch nicht so toll, und es scheint so, als würde Kroko bei den „Spastis“ etwas finden, was sie in ihrem Alltag entbehrt.

Kroko
Land und Jahr Deutschland 2003
Regisseur(e) Sylke Enders
Darsteller / Sprecher Franziska Jünger, Alexander Lange, Hinnerk Schönemann, Danilo Bauer, Harald Schrott, Anja Beatrice Kaul, Kimberley Krump, Sabrina Braemer, Heidi Bruck, Jonny Chambilla, Inga Dietrich, Marlene Warnstedt, Doro Kaminski
Termin Kauf-DVD 06.12.2004 
Termin Verleih-DVD 13.10.2004
Label Absolut Medien dbsuche-5511270  Alle DVD’s des Labels anzeigen
Verpackung Amaray Case
DVD-Typ 1 x DVD-5
Ländercode lcode0-5439485
Bildformat(e) Letterbox (1.66:1)
Tonformat(e) Deutsch: Dolby Digital 2.0 Stereo
Untertitel
f1england-7091459
Englisch
DVD-Ausstattung
  • Kinotrailer
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Interviews
  • Pressestimmen
  • Linkliste
  • Infos

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein