Mrs. Doubtfire – Special Edition [DVD] – Review – DVD-PALACE ® Home Entertainment

0

Ein Review von Marcus Kampfert

revimg_inhalt-7121867

Für den Schauspieler und Stimmenimitator Daniel ist nichts so wichtig auf der Welt wie seine Familie – ohne seine drei Kinder kann und will er keine Sekunde leben. Doch genau diese Welt stürzt zusammen, als ihm seine Ehefrau Miranda eröffnet, daß sie sich scheiden lassen will und die Kinder vom Gericht zugesprochen bekommt. Schon die Vorstellung, seine Kinder nur stundenweise am einzigen Besuchstag des Monats sehen zu dürfen, bringt Daniel schier um den Verstand. Um mit seinen Kindern zusammen sein zu dürfen, ist er bereit, alles, einfach alles zu tun. Nur – gegen den Gerichtsbeschluß kommt man mit Gefühl einfach nicht an. Da schaltet ausgerechnet seine Ex-Frau eine Stellenanzeige für ein Hausmädchen – und aus Daniel wird Euphegenia Doubtfire, die ältliche Gouvernante…


coververgroessern-6489295

revimg_ausstattung-5783077

Im Handel ab: 06.12.2001
Anbieter: 20th Century Fox Home Entertainment
Originaltitel: Mrs. Doubtfire
Genre(s): Komödie
Regie: Chris Columbus
Darsteller: Robin Williams, Sally Field, Pierce Brosnan, Harvey Fierstein, Polly Holliday, Lisa Jakub, Matthew Lawrence, Mara Wilson, Robert Prosky, Anne Haney, Scott Capurro, Sydney Walker, Martin Mull, Terence McGovern, Karen Kahn, Eva Gholson, James Cunningham, Ralph Peduto, Scott Beach, Juliette Marshall, Drew Letchworth, Jessica Myerson, Sharon Lockwood, Jim Cullen, Kenneth Loo, Jeff Loo, Betsy Monroe, Joseph Narducci, James Cranna, Dr. Toad, Adele Proom, Rick Overton, Danielle Spencer, Paul Guilfoyle, Molly McClure, Andrew L. Prosky, William Newman, Chris Pray, Geoff Bolt, Dick Bright, Adam Bryant, Tavia Cathcart, C. Beau Fitzsimons, Jeff Moeller, Benne Alder, Joe Bellan
FSK: 6
Laufzeit: ca. 120 min
Audio: Deutsch: Dolby Digital 2.0 Surround
Englisch: Dolby Digital 5.0
Bildformat: 16:9 (2.35:1) anamorph
Medien-Typ: 1 x DVD-9
Regionalcode: 2
Verpackung: Amaray Case
Untertitel: Deutsche Untertitel für Hörgeschädigte, Deutsch, Englisch,
Extras/Ausstattung:
  • Kinotrailer
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Animiertes Menü
  • Interviews
  • Audio-Kommentar von Chris Columbus
  • Make-up-Special
  • unveröffentlichte Szenen
  • Entstehung der Zeichentrick-Szene
Zusatzinfos: Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb

revimg_bild-4783855 Das anamorphe Breitbild des acht Jahre alten Films ist leider insgesamt eher durchschnittlich. So wirken die Farben zwar noch natürlich, aber auch schon etwas verblasst. Der Kontrast ist etwas zu matt und die Kantenschärfe ist nur befriedigend. Schuld daran ist ein Rauschfilter, der aber dafür nur ein geringes Restrauschen zurücklässt. Die Detailschärfe in Nahaufnahmen ist da von wesentlich höherer Güte. Leichte Unschärfen bei Kameraschwenks und Kantenflimmern zeigen die nicht ganz einwandfreie Kompression. Insgesamt aber ein ansehnlicher Transfer und daher noch ganz knappe…

7von10-7585253  7 von 10 Punkten

revimg_ton-6943575 Bei Komödien braucht es eigentlich eher selten eine 5.1-Spur und so gibt es in deutsch auch nur eine Surroundspur in 2.0 und auch die Originalspur muss ohne separaten Basskanal auskommen. So liegt dann auch die Betonung auf Score und Dialoge, wobei selbst der Score eher zurückhaltend nur auf einer leicht verbreiterten Stereofront agiert. Die Dialoge sind klar verständlich aus dem Center zu vernehmen. Die Rears sind sowohl in der deutschen als auch der englischen Spur arbeitslos, da es keinerlei direktionale Effekte gibt und sich auch die Ambienz mit der Beschallung der Frontboxen begnügt…

6von10-1662946  6 von 10 Punkten

revimg_bonus-3848821 Hier hat man sich bemüht einiges Interessantes zum Film zusammenzutragen und so sind die Extras dann auch das kleine Highlight der Disc. Übersieht man jetzt mal die steinzeitlich anmutenden stummen und starren Menüs, so kann man folgende Features über diese erreichen: eine Featurettesammlung über die Trickfilmsequenz zu Beginn des Films aufgeteilt in ein Interview mit Trickfilmsupervisor Chuck Jones, einem ca. zweiminütigen Ausschnitt aus der Rohfassung der Sequenz und die endgültige Fassung, die ausgespielt wesentlich länger ist als im Film (und auch ohne Unterbrechung durch die Einblendung von Robin Williams im Tonstudio) – also quasi ein Bonustrickfilm. Weiterhin gibt es zwei Kurzfeaturettes von jeweils rund vier Minuten zum Make-Up von Mrs. Doubtfire, das mit witzigen Kostümproben garniert ist. Ein Featurette mit Interviews der Hauptdarsteller und eine knappe halbe Stunde Deleted Scenes werden ebenso geboten wie der Originaltrailer und ein recht informativer, wenn auch monotoner Audiokommentar von Regisseur Chris Colombus. Bis auf den Trailer sind alle Features optional untertitelbar! Somit wird eigentlich nahezu alles Wissenswerte zum Film geboten doch leider zwingen die erneuten User Prohibitions (Sprachenwahl nur über Menü) wiedermal zum Punktabzug!

8von10-7560397  8 von 10 Punkten

revimg_fazit-8004450

Technisches Fazit:  7von10-7585253  7 von 10 Punkten

Die humorige Familienkomödie fand bei FOX eine durchaus ansprechende DVD-Umsetzung auch wenn es bei Bild und Ton schon einige Mängel gibt. Dennoch können Fans beruhigt zugreifen!