Wir haben Fans, die Konzeptalben und den Charme von Long Play lieben.

0

Die Vinyl-Schallplatte ist seit einiger Die fürchterliche Furcht vor dem Fürchterlichen  Zeit zurück und sie sagen, dass sie dieses Mal hier ist, um zu bleiben. In einer zunehmend digitalen Welt hat die Leidenschaft für den Klassiker aufgehört, Sammlersache zu sein und Die fürchterliche Furcht vor dem Fürchterlichen  die Schallplatte wieder auf den Markt zu bringen.

Die Gründe für den Erfolg sind unterschiedlich: Andere behaupten, dass die Die fürchterliche Furcht vor dem Fürchterlichen  Klangqualität der Musik auf der Disc höher ist als die der digitalen, ganz zu schweigen von denen, die wirklich nur die Nostalgie der alten Tage töten wollen.

Aber wie funktioniert eine Vinyl-Schallplatte? Wie wird es dvd  hergestellt? Wenn Sie mehr über diesen in der Musikgeschichte so wichtigen Gegenstand erfahren möchten, bleiben Sie bei uns!

Wie funktioniert eine Vinyl-Schallplatte? dvd 

Zunächst müssen wir ein wenig über Physik sprechen: Musik besteht wie die anderen Geräusche, die wir hören, aus Schallwellen.Mehrere Wellen dvd unterschiedlicher Frequenzen und Längen verbinden sich zu einer Melodie.

Mit Hilfe der Mathematik lassen sich Wellen grafisch darstellen, also „zeichnen“. Es ist diese Zeichnung, die Sie beispielsweise sehen, wenn Sie einen Song in einem Audio-Editor öffnen.Auf Schallplatten werden Schallwellen buchstäblich auf Vinyl gezeichnet. Wenn die Nadel dann durch die eingravierte Rille sticht, wird der Ton reproduziert und Magie geschieht.

Und wie entsteht eine Vinyl-Schallplatte?

Vor der Aufnahme auf Vinyl ist es notwendig, eine Form der Schallplatte anzufertigen, die als Matrix bezeichnet wird. Diese Form beginnt mit einer Aluminiumscheibe, die auf Maß geschnitten und poliert wird, um sie sehr glatt zu machen.

Anschließend wird das Aluminium mit Lack überzogen, einer nagellackähnlichen Harzart, die sehr formbar und empfindlich ist. Es ist bemerkenswert, dass die Matrix perfekt sein muss, ohne Kratzer, da jede Unvollkommenheit zu Rauschen in der Aufnahme führen kann.
Schallplattenaufnahme

Wenn die Matrix-Basis bereit ist, ist es an der Zeit, die Songs aufzunehmen. Die Aluminium- und Lackscheibe wird in eine Drehmaschine eingelegt, die mit einer Nadel die Wellen im Material während der Musikwiedergabe in Echtzeit aufzeichnet.
Drehbank

Drehmaschine / Credits: Offenlegung

Apropos Musik, wie kommt sie dazu, auf der Platte aufgenommen zu werden? Heutzutage kann es eine hochwertige digitale Datei oder ein Bandspulenband sein, aber es gab eine Zeit, als die Platte mit der Band aufgenommen wurde, die live spielte.
Endlich das Vinyl

Wenn die Matrix vollständig fertig ist, ist es an der Zeit, die Kopien zu erstellen. Dazu wird die Schallplatte in eine Presse gelegt und in die Mitte eine Kugel aus Polyvinylchlorid, auch PVC oder Vinyl genannt, gelegt.Auch die Aufkleber, die sich in der Mitte der Scheibe befinden, sogenannte phonographische Siegel, sind zu diesem Zeitpunkt bereits angebracht.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein