2 Oscar-Hits – 1 Preis: Iris / Frida – Details zur DVD – DVD-PALACE ® Home Entertainment

0

Die Infos dienen journalistischen Zwecken und
sind nicht als Werbung für den jeweiligen Film zu sehen!


coververgroessern-4568502

wunschpreisalarm120-2026590

4012 Views

Iris: Ein einfühlsamer und emotionaler Film über die Höhen und Tiefen einer lebenslangen Liebe. Die gefeierte Literatin und Denkerin Iris Murdoch (gespielt von KATE WINSLET und der Gewinnerin des British Academy Awards JUDI DENCH) ist seit mehr als 40 Jahren mit dem Literaturkritiker John Bayley (gespielt von HUGH BONNEVILLE und Oscar®-Preisträger JIM BROADBENT) verheiratet. Schon in den frühen Tagen ihrer Romanze war die selbstbewusste Autorin diejenige, die das Sagen hatte. John stand stets in ihrem Schatten und musste akzeptieren, dass Iris ihre Freiheit auch mit anderen Männern und Frauen zelebriert. Trotz dieser Probleme blieben die beiden ein Paar und wuchsen im Lauf der Jahre immer enger zusammen. Bis zu jenem schicksalshaften Tag, als die Ärzte bei Iris Alzheimer diagnostizieren. Doch John ist nicht bereit, die Liebe seines Lebens kampflos aufzugeben … Frida: Mexiko, Anfang des 20. Jahrhunderts: Die junge, lebenslustige Frida Kahlo (SALMA HAYEK) genießt ihr Teenagerdasein in vollen Zügen – bis ein tragischer Unfall das ungestüme Mädchen ans Bett fesselt. Getrieben von ihrem unerschütterlichen Lebensmut fängt Frida an zu malen – in ihren gefühlsgewaltigen Bildern gibt sie ihren Träumen, Sehnsüchten und den nicht enden wollenden Schmerzen Ausdruck. Wieder genesen, wird der berühmte Maler Diego Rivera (ALFRED MOLINA) auf die bildschöne Mexikanerin aufmerksam – die beiden verlieben sich ineinander, heiraten und leben eine der aufregendsten, verrücktesten Liebesgeschichten des 20. Jahrhunderts. Das Gefühlschaos ihrer Ehe, die zahlreichen Liebschaften mit Männern und Frauen, das atemlose Leben im Kreis anderer Künstler, ihr leidenschaftlicher Kampf für den Kommunismus, die unbändige Lebenslust und nicht zuletzt die schillernden Farben Mexikos – all das schlägt sich in Frida Kahlos einmaligem kreativen Schaffen nieder und macht sie zu einer der ausdrucksstärksten Künstlerinnen aller Zeiten.   reviewsheader-5595342Es ist leider kein

Review verfügbar

 

Originaltitel Iris / Frida (Großbritannien / USA 2001 / USA / Kanada 2002)
Anbieter
EAN 8717418297091 [Kauf]
Altersfreigabe (FSK) 12-5720249  
Laufzeit ca. 205 min
Genre(s) Drama
Porträt / Biographie  
Regisseur(e) Richard Eyre , Julie Taymor  
Darsteller / Sprecher Judi Dench,i Jim Broadbent,a Kate Winslet,s Hugh Bonneville,v Penelope Wilton,c Eleanor Bron,m Angela Morant,y Siobhan Hayes,t Juliet Aubrey,g Joan Bakewell,x Nancy Carroll,x Kris Marshall,o Tom Mannion,l Derek Hutchinson,i Samuel West,z Saira Todd,f Juliet Howland,d Charlotte Arkwright,z Harriet Arkwright,m Matilda Allsopp,x Steve Edis,t Emma Handy,o Timothy West,y Stephen Marcus,b Pauline McLynn,s Gabrielle Reidy,v John Gomez,b Salma Hayek,z Alfred Molina,i Valeria Golino,a Mía Maestro,y Roger Rees,x Diego Luna,l Patricia Reyesz Spíndola, Margarital Sanz, Geoffreyi Rush, Ameliad Zapata, Alejandrob Usigli, Luciaz Bravo, Fermíni Martínez, Lolót Navarro, Ashleya Judd, Antoniod Banderas, Lilal Downs, Marthav Claudia Moreno,m Maria Inesh Pintado, Aidan López, Ivanad Sejenovich, Diegoh Espinoza, Ehécatlm Chávez, Elliotu Goldenthal, Edwardr Norton, Saffronr Burrows, Didih Conn, Juliang Sedgwick, Williamz Raymond 
Veröffentlichungstermine 16.05.2002   [ Kinostart ]
27.01.2011   [ Verkauf ]
Verpackung Doppel Amaray Case  
Medien-Typ 2 x DVD-9  
Ländercode
Bildformat(e) 16:9 (1.85:1) anamorph
 
Tonformat(e) Deutsch: Dolby Digital 5.1 Englisch: Dolby Digital 5.1 Italienisch: Dolby Digital 5.1
Untertitel
f_deutschland-3806371
Deutsch
f_england-4024333
Englisch
f_daenemark-3463569
Dänisch
f_schweden-6968863
Schwedisch
f_finnland-5824774
Finnisch
f_norwegen-4694449
Norwegisch
Untertitel für
Hörgeschädigte
  hguntertitellogo-8151804
Englisch
Ausstattung
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
  • Making Of:u das bewegendek Leben derj Schriftstellerin Irisf Murdoch
  • Dieu Alzheimer Krankheit:s Ein Ratgeberb für Freundet und Verwandten der Betroffenen
  • e Der Soundtrackv zum Film
  • w Audiokommentar vonb Regisseurin Julied Taymor
  • Audiokommentarf von Komponistz Elliot Goldenthal
  • y Salma Hayekx zur Entstehungsgeschichtev des Films
  • h Das Portraitn einer Künstlerin
  • c Visuelle Effekteg sowie Animationenh und Montagenm inspiriert durchv Frida Kahlosf Gemälde
  • Komponistk Elliot Goldenthalg und Salmae Hayek zurn oscargekrönten Musik
  • g Fragestunde mith der Regisseurinn beim Americanq Film Institute
  • u Umfangreiches Interviewp mit Regisseurink Julie Taymor
  • s Interview mito Musik-Legende Chavelao Vargas (eined Geliebte Friedaj Kahlos)
  • Interviewf mit Lilat Downs (bekanntf durch ihrex lateinamerikanisch-afrikanische Musik)
  • w Die Visionenr des Kameramannsp und desg Filmausstatters
  • Aufnahmend von Salmasc Lied
  • Besuchx der Originalm Drehorte

 

OSCARS
oscar-6510544( 2001)
  • Bester Nebendarsteller