Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Splendid: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
Homeland - Die komplette Season 5 [4 DVDs] ...
nur EUR 29.99
Der Gott des Gemetzels ...
nur EUR 6.91
NCIS: Los Angeles - Die sechste Season [6 DVDs] ...
nur EUR 20.00
Die Indianer von Cleveland - DIE TRILOGIE - (Blu-ray) ...
nur EUR 22.91
[Blu-ray] American Horror Story - Season 5 ...
nur EUR 29.99
[Blu-ray] Die Nordsee von oben ...
nur EUR 24.90
Stromberg Box - Staffel 1-5 & der Kinofilm (11 Discs) ...
nur EUR 30.19
[Blu-ray] American Horror Story - Season 4 ...
nur EUR 21.26
[Blu-ray] Paddington ...
nur EUR 9.99
Dragonball Z - Box 7/10 (Episoden 200-230) [6 DVDs] ...
nur EUR 51.99

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 3976  Review zu: Zwei bärenstarke Typen - New digital remastered 04.12.2009
BMV-Medien

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Danny Walch



Der Globetrotter Rosco (Terence Hill) und der gerade aus dem Knast entlassene Doug (Bud Spencer) werden nach einer Schlägerei in einer Raststätte mit zwei Top-Agenten des CIA verwechselt, die den Verbrecherring des geheimnisvollen K1 zerschlagen sollen. Da die beiden Geheimagenten wider Willen schnell Spass am luxuriösen Agentenleben finden, möbeln sie kurzerhand die Verbrecher ordentlich auf. Dabei bringen die beiden Freizeitspione nicht nur K1 und den amerikanischen Geheimdienst um den Verstand, sondern werden nebenbei noch zu den Rettern der gesamten Erde - natürlich nicht, ohne vorher noch einiges in Schutt und Asche zu legen...

Cover Zwei bärenstarke Typen - New digital remastered
Cover vergrößern




Im Handel ab:22.10.2009
Anbieter: ASCOT ELITE Home Entertainment / 3L Film
Originaltitel:Nati con la camicia
Genre(s): Komödie
Regie:Enzo Barboni
Darsteller:Terence Hill, Bud Spencer, Buffy Dee, David Huddleston, Riccardo Pizzuti, Faith Minton, Dan Rambo, Susan Teesdale, Dan Fitzgerald, Al Nestor, Christine Troples, Woody Woodbury, Giancarlo Bastianoni, Harold Bergman, Alex Edlin, Joe Hess, Mal Jones, Jeff Moldovan, Raffaele Mottola, Joey Silvera
FSK:6
Laufzeit:ca. 105 min
Audio:Deutsch: Dolby Digital 2.0
Bildformat:16:9 (1.85:1) anamorph
Medien-Typ:1 x DVD-9
Regionalcode:2
Verpackung:Amaray Case
Untertitel: Keine Untertitel
Extras/Ausstattung:
  • Kinotrailer
  • Biographien Crew
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
  • Slideshow
  • Filmografien
  • Wendecover
Zusatzinfos: Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb


Der anamorphe Transfer von ZWEI BÄRENSTARKE TYPEN besitzt das Bildformat 1,78:1. In Vergleich mit der alten DVD von e-m-s ist vor allem eine Verbesserung im Bereich Farb- sowie Kontrastdarstellung zu erkennen. Beides wirkt in der remastered DVD deutlich natürlicher. Die Schärfewerte waren auch bei der alten DVD schon in Ordnung und liegen hier auf etwa dem gleichen Niveau, wobei auffällt, dass das Bild etwas weich wirkt und Details nicht immer gut aufgelöst werden. Konturen sind mitunter durch starke Doppelkanten, welche durch künstliche Nachschärfung verursacht werden, verunstaltet. Der Rauschpegel ist gering, was zusammen mit der Weichheit des Transfers auf Filtereinsatz hindeutet. Die Kompression arbeitet meistens sauber und bildet nur bei genauem Hinsehen ab und zu hässliche digitale Artefakte. Wie erwähnt stellen die sehr natürlichen Farben einen großen Pluspunkt der neuen DVD dar. Die Sättigung der Töne sowie deren Natürlichkeit lassen keinen Makel erkennen und der Kontrastumfang ermöglicht zu jeder Zeit eine ausgewogene Helligkeitsbalance ohne Überstrahlen oder Absaufen von Details in dunklen Bildbereichen. Der Schwarzwert ist für einen Film dieses Alters gut. Schmutz sowie analoge Defekte wurden vom Ausgangsmaterial weitestgehend entfernt.

Bewertung  7 von 10 Punkten




In Sachen Sound wird leider der italienische Originalton nicht angeboten. Stattdessen bekommt man nur die deutsche Synchronisation in Dolby Digital 2.0 (Mono) zu hören. Den meisten Käufern wird das aber vermutlich ausreichen. Der Track unterscheidet sich von der alten DVD nicht, denn anscheinend wurde das gleiche Material wieder verwendet. Der Sound klingt nach wie vor etwas mittig und wenig spritzig oder dynamisch. Die Höhen wirken etwas stumpf, der prägnanten Filmmusik fehlt der richtige Pepp. Der Bassbereich wird fast völlig vernachlässigt. Störgeräusche, Verzerrungen oder auffälliges Hintergrundrauschen sind jedoch nicht feststellbar. Die Dialoge bleiben trotz der nicht optimalen Klangqualität immer bestens verständlich.

Bewertung  5 von 10 Punkten




Untertitel gibt es für ZWEI BÄRENSTARKE TYPEN leider keine. Dafür sind ein paar Extras auf der Disk enthalten. Da wäre zuerst der deutsche Originaltrailer, gefolgt von einer Slideshow sowie den Biografien von Bud Spencer und Terence Hill. Die DVD kommt darüber hinaus mit einem Wendecover für FSK-Logo geplagte Sammler.

Bewertung  2 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  5 von 10 Punkten


„Zwei Bärenstarke Typen“ ist ein absolutes Highlight der Spencer / Hill Filme. Die beiden Akteure wissen den Zuschauer mittels ihres eigenen, urkomischen Situationshumors durchgehend zum Lachen zu bringen. Bud Spencer verkörpert wieder einmal den mürrischen Einzelgänger, während Terence Hill in seiner klassischen Rolle des pfiffigen, stets gut gelaunten Vagabunden vertreten ist. Zusammen sind sie in diesem Film die wohl lustigste CIA-Einheit der Filmgeschichte. Stets mit einem guten Scherz auf den Lippen durchleben sie den eigentlich harten Agentenalltag wie einen Nachmittag im Vergnügungspark. Des Duos Markenzeichen, kernige Schlägereien im Haudrauf-Stil, werden selbstverständlich auch geboten. Durch ihren ulkigen und absolut unverkennbaren Stil bereiten diese Prügelszenen Filmspaß erster Güte – Hollywoods berühmten Anhänger schlagkräftiger Argumente – Riccardo Pizzuti – inklusive. Nach solch grandiosen Spencer/Hill Streifen wie „Die rechte und die linke Hand des Teufels“ oder „Vier Fäuste gegen Rio“ beweist der Top-Regisseur mit „Zwei bärenstarke Typen“ ein weiteres Mal, dass er sein Handwerk beherrscht wie kaum ein anderer.

Auch Franco Micalizzi gebührt an dieser Stelle ein großes Lob. Micalizzi, zuständig für die Musik von „Zwei bärenstarke Typen“, hat es gemeistert, die wohl perfekten Lieder für den besagten Film zu erstellen. Sie harmonieren grandios mit dem Geschehen und – was wohl unverkennbar für SpencerHill-Streifen ist –, sie bleiben dauerhaft in der Erinnerung der Zuschauer haften - vor allem der kultige Ohrwurm-Song „In the middle of all that trouble again”. Bei der Inszenierung ist zwar großen Wert auf den Witz und den Charme der beiden Darsteller gelegt worden, die eigentliche Handlung indes wurde aber leicht vernachlässigt. So wird die Story eher nebensächlich behandelt und weist leider auch einige Logikfehler auf. In der Szene als Terence alias Steinberg die kleine Shirley mit dem Moped verfolgt, sieht man ihn abwechselnd mit einer roten und einer blauen Mütze. Zugegeben: Diese Logikfehler fallen eher unwesentlich ins Gewicht und stören das Filmvergnügen im Endeffekt nicht. Außer Erbsenzählern werden sie deshalb sicherlich niemanden die Suppe versalzen. „Zwei bärenstarke Typen“ ist absolutes Pflichtprogramm für all jene, bei denen Komödie kein Fremdwort ist.

(Autor: Fabian Sell)






© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   08.12.2016
  • Splendid: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 07.12.2016
  • Sony Pictures: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 06.12.2016
  • UHD - lohnt sich der Umstieg schon?
  • 06.12.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 04.12.2016
  • Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)

      [ Weitere News ]