Medienversand.at
  Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Warner: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
[Blu-ray] Outlander - Die komplette zweite Season ...
nur EUR 32.21
Star Trek - Raumschiff Enterprise: Die komplette Serie (23 D ...
nur EUR 59.95
Martin Rütter - nachSITZen [2 DVDs] ...
nur EUR 16.00
Australien in 100 Tagen: Der Kinofilm - Blu-ray ...
nur EUR 24.90
Unser Sonnensystem 3D (3D Blu-ray) ...
nur EUR 13.49
Star Trek - Enterprise: Die komplette Serie [27 DVDs] ...
nur EUR 39.97
[Blu-ray] Underworld - Blood Wars ...
nur EUR 17.99
[Blu-ray] Gänsehaut - Digibook (+ DVD) [Limited Edition] ...
nur EUR 16.99
[Blu-ray] Unter dem Sand - Das Versprechen der Freiheit ...
nur EUR 12.99
Die wilden Siebziger - Die Komplettbox mit allen 200 Folgen ...
nur EUR 92.17

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 6184  Review zu: Zug des Lebens - Collector's Edition 23.12.2004
Momox.de - Einfach verkaufen.

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Stefan Mörkels



Ein kleines jüdisches Dorf, irgendwo im Osten Europas, 1941:
Schlomo, der Dorfnarr, überbringt schlimme Nachrichten: Die deutschen Truppen rücken vor, jüdische Dörfer werden eliminiert, ihre Bewohner verschleppt. Um der drohenden Deportation zuvorzukommen, beschließen die Dorfbewohner, sich selbst zu deportieren und so vor den Deutschen zu fliehen.

In einem eilig zusammengekauften Güterzug beginnt eines Nachts der ZUG DES LEBENS mit allen Dorfbewohnern seine Irrfahrt in das gelobte Land. Mit viel Mut und Witz meistern die Zuginsassen die heikelsten Situationen, bis sie sich schließlich der Frontlinie nähern.

Cover Zug des Lebens - Collector's Edition
Cover vergrößern




Im Handel ab:31.03.2004
Anbieter: Sunfilm Entertainment
Originaltitel:Le train de vie
Genre(s): Drama
Regie:Radu Mihaileanu
Darsteller:Lionel Abelanski, Rufus, Clément Harari, Michel Muller, Agathe de La Fontaine, Johan Leysen, Bruno Abraham-Kremer, Marie-José Nat, Gad Elmaleh, Serge Kribus, Michel Israel, Rodica Sanda Tutuianu, Sanda Toma, Zwi Kanar, Razvan Vasilescu, Mihai Calin, Ovidiu Cuncea, Marius Drogeanu, Vladimir Jurascu, Robert Borremans, Bebe Bercovici, Luminita Gheorghiu, Georges Siatidis, Michel Vanderlinden, Daniel Decot, Constantin Barbulescu, Constantin Codrescu, Theodor Danetti, Savel Stiopul, Constantin Dinulescu, Marian Stan, Mugur Arvinescu, Cornel Vulpe, George Ulmeni, Eugenia Serban, Florin Chevorchian, Ernest Maftei, Serban Danescu, Mihacia Bercu, Rudi Rosenfeld, Cristian Irimia, Mircea Cojan, Alexandru Georgescu, Corneliu Revent, Cornel Ciupercescu, Mircea Constantinescu, Costica Draganescu, Silvia Nastase, Domalta Constantinlu, Laura Neagle, Marioara Sterian, Rosana Gutman, Corneliu Jipa, Claudiu Istodor, Petre Lupu, Aristita Diamandi, Cristina Barsan, Cornel Streche, Olga Bucataru, Leonie Waldman Eliad, Eugenia Bosânceanu, Tudorel Filimon, Constantin Ghenescu
FSK:6
Laufzeit:ca. 103 min
Audio:Deutsch: Dolby Digital 5.1
Deutsch: Dolby Digital 2.0 Surround
Französisch: Dolby Digital 5.1
Französisch: Dolby Digital 2.0 Surround
Bildformat:Letterbox (1.85:1)
Medien-Typ:2 x DVD-9
Regionalcode:2
Verpackung:Digipak
Untertitel: Deutsch,
Extras/Ausstattung:
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Making Of
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
  • Neu produziertes Gespräch zwischen Regisseur Radu Mihaileanu und seinem Vater Ion
  • Fotogalerie
  • Fest eingebundes Booklet (28 Seiten) mit Biografie des Regisseurs / Texten zur Entstehung und zum Leben im jüdischen Shtetl / einem Gespräch mit Osman Ragheb (Autor und Regisseur der deutschen Synchronfassung)
Zusatzinfos: Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb


Um eines gleich vorwegzunehmen, der Transfer wird dem Film leider nicht gerecht. Das fängt schon allein damit an, dass das Bild nicht anamorph, sondern im 16:9 Letterbox-Format (1.85:1) auf die DVD gebannt wurde. Auch der Schwarzwert lässt zu wünschen übrig, so erscheinen dunklere Flächen dunkelgrau, was wiederum auch die Leuchtkraft der Farben in Mitleidenschaft gezogen hat. Diese wirken zwar natürlich, dabei mangels Kontrast zum Teil jedoch etwas blass und auch ein leichtes Hintergrundrauschen ist zu sehen, stört das Bild aber nicht weiter. Positiv ist zu vermelden, dass mir über die gesamte Länge weder Artefakte, Dropouts noch andere Verschmutzungen aufgefallen sind. Sogar die Schärfe hat mich - trotz des Letterboxbildes - in vereinzelten Szenen überrascht, bewegt sich jedoch durch den überwiegenden Teil des Films eher auf befriedigendem Niveau. Wenn auch knapp, reicht es doch zu...

Bewertung  6 von 10 Punkten




Wenn man die Wertung zum Bild gelesen hat, erwartet man jetzt garantiert das übliche Geschreibsel über front- und dialoglastige Filme. Nicht so bei ZUG DES LEBENS, denn im Gegensatz zum Bild, weiß der Ton in diesem Punkt wirklich zu überraschen und liegt sowohl in Deutsch wie auch Französisch in den Formaten Dolby Digital 2.0 (Surround) und 5.1 auf der DVD vor.

Natürlich lebt der Film sehr stark von seinen Dialogen, die immer sauber aus dem Center zu vernehmen sind. Dabei kommen auch die Surround-Lautsprechern nicht zu kurz, aus denen immer wieder vereinzelte Umgebungseffekte wie zum Beispiel Hundebellen zu hören sind und die eine gute räumliche Atmosphäre schaffen. Eher unerwartet kommt dann auch der Subwoofer richtig zum Einsatz. Wenn sich die Dampflok in Bewegung setzt, könnte man meinen, der Dolby Digital-Trailer "TRAIN" (der bereits nach Einlegen der DVD einmal abgespielt wurde) gibt sein Bestes und bringt nicht nur die Gläser in der Vitrine so richtig in Schwingung.

Das Klangbild präsentiert sich über die gesamte Filmlänge sehr harmonisch, so gibt es keine übermäßigen Dynamiksprünge, was in diesem Fall nicht negativ gewertet werden soll. Schwankungen in der Lautstärke oder der Qualität sind mir während des Films nicht aufgefallen. Hinweisen möchte ich dabei jedoch noch auf den "jüdischen" Akzent, der es dem Zuschauer in vereinzelten Szenen nicht immer einfach macht, den Dialogen zu folgen.

Zur Bewertung wurde ausschließlich die Dolby Digital 5.1 Tonspur herangezogen.

Bewertung  7 von 10 Punkten




Wie bereits bei FARSCAPE möchte ich auch bei dieser Veröffentlichung eine kurze Anmerkung zur Verpackung machen, denn nur selten erhalten DVD-Sammler eine "besondere" DVD-Hülle ihre kleinen runden Lieblinge. Dabei handelt es sich eben nicht nur um ein einfaches Digipak. Optisch wirkt diese wie ein gebundenes Buch im Hardcover (Coverrücken ca. 1,5 cm breit), auf dessen Innenseiten sowohl rechts wie auch links die einem Digipak ähnlichen Halterungen kleben. Öffnet man jetzt "das Buch", fällt einem sofort das 28-seitige, fest mit dem Hardcover verbundene Booklet auf. In diesem Booklet finden wir neben der "Kapitelangabe", "Stab & Besetzung" und "technnischen Details" auch Interviews mit dem Regisseur (Radu M.) und dem Synchronregisseur (Osman R.) sowie Hintergrundinformationen zur "Entstehung der Shtetl und Das Leben im Shtetl". Das Ganze ist in einem "Minischuber", ähnlich eines ausgeschnittenen Kreises, untergebracht.

Das mag nichts Spektakuläres sein, macht aber die DVD zu etwas Besonderem. Kommen wir jetzt zu den Extras auf den DVDs: Neben dem animierten und mit Musik unterlegten DVD-Menü finden wir auf der ersten DVD den Original (dt.) Kinotrailer wie auch eine Fotogalerie mit 18 Bildern. Zusätzlich zum Film können deutsche Untertitel optional eingeschaltet werden.

Auf der zweiten DVD gibt es dann noch drei weitere Punkte. Den Anfang macht das ca. 80-minütige "Gespräch zwischen RADU MIHAILEANU und dessen Vater ION MIHAILEANU". Radus Vater stellt seinem Sohn verschiedene Fragen zum Film und die Produktion. Das Interview wurde in 16 Abschnitte unterteilt, welche entweder einzeln ausgewählt oder aber am Stück abgespielt werden können. Ebenfalls nicht uninteressant, jedoch mit 13 Minuten sehr kurz, ist das "Making of". Als letzten Punkt finden wir den Original (fr.) Kinotrailer - Train de vie. Abschließend möchte ich noch die deutschen Untertitel erwähnen, die zu jedem Beitrag optional zugeschaltet werden können.

Bewertung  8 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  7 von 10 Punkten


Shtetl, Shtetl, Shtetle ... vermiss mich nicht mein Shtetle... - Mit ZUG DES LEBENS hat Regisseur Ridu Mihaileanu eine echte Perle der Filmkunst geschaffen. Ein Film, der den Zuschauer anspricht, zum Nachdenken und trotz des ernsten Hintergrundthemas zum Lachen bringt. Auch wenn die DVD in Bezug auf das Bild Punkte lassen musste, kann ich den Film - ob Collector's Edition oder Single Disc - nur jedem als "Geheimtipp" ans Herz legen. Und so möchte ich mein Fazit mit einem Zitat der CINEMA beenden:

"Das Lachen gegen den Horror wirkt selten so befreiend wie hier."







© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   02.12.2016
  • Warner: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update
  • 01.12.2016
  • 20th Century Fox: Absolutely Fabulous - Der Film
  • 01.12.2016
  • Concorde: Die Veröffentlichungen im Januar 2017
  • 30.11.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 29.11.2016
  • Universum Film: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update

      [ Weitere News ]