BMV-Medien
  Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Splendid: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
Homeland - Die komplette Season 5 [4 DVDs] ...
nur EUR 29.99
Der Gott des Gemetzels ...
nur EUR 6.91
NCIS: Los Angeles - Die sechste Season [6 DVDs] ...
nur EUR 20.00
Die Indianer von Cleveland - DIE TRILOGIE - (Blu-ray) ...
nur EUR 22.91
[Blu-ray] American Horror Story - Season 5 ...
nur EUR 29.99
[Blu-ray] Die Nordsee von oben ...
nur EUR 24.90
Stromberg Box - Staffel 1-5 & der Kinofilm (11 Discs) ...
nur EUR 30.19
[Blu-ray] American Horror Story - Season 4 ...
nur EUR 21.26
[Blu-ray] Paddington ...
nur EUR 9.99
Dragonball Z - Box 7/10 (Episoden 200-230) [6 DVDs] ...
nur EUR 51.99

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 3918  Review zu: Yukon 06.05.2012
BMV-Medien

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Danny Walch



Die Temperaturen liegen bei 60 Grad unter Null. Männer auf der Suche nach Gold und Glück ergötzen sich an mörderischen Hundekämpfen. Als der einsame Trapper Johnson (Charles Bronson) einen der Hunde retten will, tötet er aus Notwehr einen Dorfbewohner und wird selbst zum Gejagten. Mit Gewehren, Bomben und Dynamit rückt ihm die blutrünstige Meute auf den Pelz. Aber er wehrt sich. Und er ist kälter als das klirrende Eis. Nach zwei Toten steigt das auf ihn ausgesetzte Kopfgeld auf 1000 Dollar...

Cover Yukon
Cover vergrößern




Im Handel ab:27.01.2012
Anbieter: Koch Media GmbH
Originaltitel:Death Hunt
Genre(s): Abenteuer
Regie:Peter R. Hunt
Darsteller:Charles Bronson, Joan Collins, Carl Weathers
FSK:16
Laufzeit:ca. 97 min
Audio:Deutsch: DTS-HD Master Audio 2.0
Englisch: DTS-HD Master Audio 2.0
Italienisch: DTS-HD Master Audio 2.0
Bildformat:High Definition (1.85:1) - 1080p
Medien-Typ:1 x Blu-ray
Regionalcode:B
Verpackung:Blu-ray Case
Untertitel: Keine Untertitel
Extras/Ausstattung:
  • Kinotrailer
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
  • Audio-Interviews mit den Darstellern Charles Bronson und Lee Marvin
  • Bildergalerie mit seltenem Werbematerial
Zusatzinfos: Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb


Technische Daten:

Codec: MPEG-4 AVC Video (High Profile 4.1)
Bitrate: 16000 kbps
Auflösung: 1080p / 23,97 fps / 16:9


Der Blu-ray-Transfer von YUKON liegt im originalen Bildformat von 1,85:1 auf dieser Scheibe vor. Die Bildqualität erweist sich als nicht sonderlich berauschend, da wohl ein altes Master verwendet wurde. Auffällig ist der starke Rauschpegel vor allem zu Beginn, aber auch im weiteren Verlauf des Films. Die Art des Rauschens wirkt dabei nicht fein und analog, sondern eher digital und grob. Entsprechend fällt die Feinzeichnung des Transfers eher mäßig aus. Jedoch wirkt das Bild stets scharf und einer DVD deutlich überlegen. Manche Sequenzen wirken etwas softer, was aber eher der Kameraarbeit anzulasten ist als einem Filtereinsatz. Nachgeschärft wurde nur marginal und die Kompression arbeitet sauber. Die Farben erscheinen nicht sonderlich bunt, aber auch nicht unbedingt blass. Die Töne präsentieren sich jedoch sehr natürlich. Die Kontrastbalance zeigt kein Überstrahlen von Weiß sowie einen soliden Schwarzwert. Die Plastizität ist für eine nicht optimale Vorlage absolut in Ordnung, wenngleich ordentlich restaurierten Mastern haushoch unterlegen. Schmutz sowie analoge Defekte halten sich in Anzahl und Ausmaßen in Grenzen.

Bewertung  6 von 10 Punkten




Verfügbare Tonspuren:

Deutsch: DTS-HD Master Audio 2.0 / 48 kHz / 1057 kbps / 16-bit (DTS Core: 2.0 / 48 kHz / 768 kbps / 16-bit)
Italienisch: DTS-HD Master Audio 2.0 / 48 kHz / 1050 kbps / 16-bit (DTS Core: 2.0 / 48 kHz / 768 kbps / 16-bit)
Englisch: DTS-HD Master Audio 2.0 / 48 kHz / 1053 kbps / 16-bit (DTS Core: 2.0 / 48 kHz / 768 kbps / 16-bit)


Der deutsche und englische Sound dieser Blu-ray Disc wurde in DTS-HD Master Audio 2.0 (Mono) abgemischt. Nennenswerte Unterschiede in der Abmischung gibt es nicht. Effekte und Räumlichkeit sucht man natürlich vergeblich bei einem Mono-Mix. Dennoch erscheint der Sound überwiegend klar und satt, wenngleich das Bassfundament eher dünn ausfällt und die Höhen nicht besonders ausgefeilt zur Geltung kommen. Hier dominieren die Mitten, welche ohne Verzerrungen wiedergegeben werden. Auch Alterserscheinungen wie Hintergrundrauschen oder Knacken sind nicht zu hören. Die Dialogwiedergabe ist in beiden Sprachfassungen absolut einwandfrei und auch nicht steril. Bei der deutschen Synchronisation hat man jedoch hier nicht auf Charles Bronsons Stammsprecher Michael Chevalier zurückgegriffen, sondern auf Gernot Duda, der Bronson auch in GESPRENGTE KETTEN gesprochen hatte. Trotzdem klingt das Ganze etwas gewöhnungsbedürftig.

Bewertung  5 von 10 Punkten




Untertitel gibt es in Italienisch und Englisch, aber nicht in Deutsch! Das Bonusmaterial bietet den deutschen sowie Originaltrailer und eine Bildergalerie. Weiterhin steht ein 27 Minuten langes Radio-Interview mit Lee Marvin und Charles Bronson zur Auswahl, welches deutsch untertitelt wurde und nette Details zur Produktion preisgibt.

Bewertung  3 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  5 von 10 Punkten


YUKON - EIN MANN WIRD ZUR BESTIE ist ein Abenteuerfilm aus dem Jahr 1981 von James Bond-Regisseur Peter R. Hunt (007 - IM GEHEIMDIENST IHRER MAJESTÄT). Im Mittelpunkt der Handlung stehen der Trapper und Veteran des 1. Weltkriegs Albert Johnson (Charles Bronson; DAS GESETZ BIN ICH) und der alternde Mountie Millen (Lee Marvin; EIN ZUG FÜR ZWEI HALUNKEN) im Kanada des Jahres 1931. Nachdem Johnson einem Hund bei einem Hundekampf in einem versifften Kaff am Yukon das Leben rettet und dessen Besitzer in Notwehr töten muss, stacheln dessen Kumpane Millen und seine Kollegen (u.a. Carl Weathers) dazu an, Johnson zu verhaften oder anderweitig aus dem Weg zu schaffen. Doch Johnson lässt sich nicht so einfach festsetzen, wie das die Verfolger gerne hätten und macht sich auf den gefährlichen Weg in Richtung Grenze der USA nach Alaska. Millen, seine Kollegen und die rachsüchtigen Kumpanen verfolgen ihn und wollen ihn mit Waffengewalt zur Aufgabe zwingen, doch Johnson schießt zurück...

Der Film vereint Elemente von klassischen Schnee-Western und Abenteuerfilmen. Neben der eigentlichen Handlung ist die spektakuläre Naturkulisse des Yukon Territory ein weiterer Hauptdarsteller des Films. Die Verfolgung durch eisige, unwegbare Gegenden wirkt authentisch, wobei man die Umgebung mit in die Action einbezieht. So kann sich Albert Johnson nur durch einen beherzten Sprung von einem Felsvorsprung auf eine Tanne retten oder benutzt Flussläufe, um Spuren zu verwischen und seine Verfolger abzuschütteln. Die Schließereien erscheinen sehr roh und hart, obwohl man eigentlich nichts Schlimmes zu Gesicht bekommt. Doch die nüchterne, schnörkellose Inszenierung von Peter R. Hunt erweckt den Eindruck von Realismus. Die Darsteller spielen allesamt wunderbar und für Lee Marvin sowie Charles Bronson war YUKON sicherlich eine der besten Rollen im Herbst ihrer Karriere. Insgesamt bekommt man hier als Zuschauer einen erfreulich bodenständigen, rohen Western-Abenteuerfilm-Hybriden geboten, der auch nach über 30 Jahren noch viel Spaß verspricht.

Die Blu-ray Disc von Koch Media zeigt YUKON in durchschnittlicher Bild- und Tonqualität. Nicht schlecht, könnte aber besser sein! Dasselbe gilt auch für die magere Ausstattung mit Bonusmaterial.




Blu-ray Player: Panasonic DMP-BD210
AV-Receiver: Yamaha RX-V2067
LED-TV: Toshiba 55YL768G

Center-Speaker: Magnat Quantum 613
Front-Speaker: Magnat Quantum 605
Surround-Speaker: Teufel "The Egg" MO 4 FCR
Subwoofer: Elac SUB 111.2






© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   08.12.2016
  • Splendid: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 07.12.2016
  • Sony Pictures: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 06.12.2016
  • UHD - lohnt sich der Umstieg schon?
  • 06.12.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 04.12.2016
  • Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)

      [ Weitere News ]