Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Splendid: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
Homeland - Die komplette Season 5 [4 DVDs] ...
nur EUR 29.99
Der Gott des Gemetzels ...
nur EUR 6.91
NCIS: Los Angeles - Die sechste Season [6 DVDs] ...
nur EUR 20.00
Die Indianer von Cleveland - DIE TRILOGIE - (Blu-ray) ...
nur EUR 22.91
[Blu-ray] American Horror Story - Season 5 ...
nur EUR 29.99
[Blu-ray] Die Nordsee von oben ...
nur EUR 24.90
Stromberg Box - Staffel 1-5 & der Kinofilm (11 Discs) ...
nur EUR 30.19
[Blu-ray] American Horror Story - Season 4 ...
nur EUR 21.26
[Blu-ray] Paddington ...
nur EUR 9.99
Dragonball Z - Box 7/10 (Episoden 200-230) [6 DVDs] ...
nur EUR 51.99

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 2438  Review zu: Wir sind die Nacht 09.06.2011
Medienversand.at

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Carlito Brigante



Die 20-jährige Lena (Karoline Herfurth) wohnt in Berlin und lebt von kleineren Diebstählen. Auf ihrem nächtlichen Beutezug trifft sie in einem illegalen Club auf Louise (Nina Hoss). Diese ist nicht nur die Clubbesitzerin, sondern auch die Anführerin eines Vampir-Trios, dem die abgedrehte Nora (Anna Fischer) und die elegante Charlotte (Jennifer Ulrich) angehören. Louise verliebt sich in Lena und beschließt sie zu ihres Gleichen zu machen. Lena ist davon zunächst nicht sehr begeistert, gewöhnt sich jedoch langsam an ihr neues Vampir-Leben. Sie genießt den Luxus, die Partys und die grenzenlose Freiheit. Das einzige, womit sie nicht klar kommt, ist der Blutdurst und die Mordlust ihrer neuen Freundinnen. Als die Polizei den Frauen auf die Fersen kommt und Lena sich in den ermittelnden Kommissar Tom Serner (Max Riemelt) verliebt, gerät alles völlig außer Kontrolle.

Cover Wir sind die Nacht
Cover vergrößern




Im Handel ab:14.04.2011
Anbieter: Highlight Communications / Constantin Film
Genre(s): Fantasy
Regie:Dennis Gansel
Darsteller:Karoline Herfurth, Nina Hoss, Jennifer Ulrich, Anna Fischer
FSK:16
Laufzeit:ca. 96 min
Audio:Deutsch: Dolby Digital 5.1
Deutsch: DTS 5.1
Bildformat:16:9 (2.35:1) anamorph
Medien-Typ:1 x DVD-9
Regionalcode:2
Verpackung:Blu-ray Case
Untertitel:
Extras/Ausstattung:
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
  • Videotagebuch
  • Teaser & Trailer
  • VFX Making of
  • Darsteller-Infos
  • Audiokommentar
Zusatzinfos: Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb
buch.de - einfach schnell


Das Bild (2,35:1, anamorph) kommt recht gut daher, weist aber auch ein paar kleine Schwächen auf. Die Schärfe ist auf hohem Niveau, dennoch wirkt das Bild hier und da etwas zu weich. Großaufnahmen sind wie so oft immer ein wenig detailreicher und stärker als Totalen. Die Farben wurden bearbeitet und lassen den ganzen Film sehr stilisiert aussehen. Die Farben sind je nach Szene und Schauplatz mal bewusst kräftig und mal entsättigt. Auch die Farbtöne schwanken zwischen kühl und warm. Der Kontrast ist bewusst steil gewählt worden. Das führt zu entsprechenden leichten Überstrahlungen und auch dem Verschlucken von Details in dunklen Szenen. Der Schwarzwert ist zumeist satt. Es gibt ein leichtes Bildrauschen und auch die Kompression macht partiell auf sich aufmerksam. Bei der Blu-ray dürfte das vermutlich kein Problem mehr sein.

Bewertung  8 von 10 Punkten




Die deutsche Tonspur liegt in Dolby Digital 5.1 und in DTS vor. Beide Tonspuren wissen zu begeistern, da sie kraftvoll, voluminös und dynamisch daherkommen. Die Abmischung bezieht alle Boxen in das Geschehen mit ein, was zu einem schönen Klang mit räumlicher Kulisse führt. Direktionale Effekte, Nebengeräusche und viel Musik sorgen für einen positiven Eindruck. Selbst der Subwoofer steckt da nicht zurück und trägt sein Scherflein dazu bei. Die Dialoge sind stets verständlich. Fehler oder sonstige Auffälligkeiten gibt es nicht. Die DTS-Spur kommt ein wenig druckvoller daher, ist aber nur minimal besser. Es gibt optionale deutsche Untertitel für Hörgeschädigte.

Bewertung  9 von 10 Punkten




Die Extras bestehen aus einem Audiokommentar von Regisseur Dennis Gansel und Drehbuchautor Jan Berger, einem Making of (ca. 24 min), Alternativen Enden (ca. 5 min), einem Videotagebuch des Regisseurs (ca. 19 min), einem VFX-Making of (ca. 4 min), Teaser & Trailer, vier Darstellerinfos sowie einer Merchandisingseite, auf der der Soundtrack, das Hörbuch, das Hörspiel und das Buch zum Film vorgestellt werden und sogar angespielt werden oder als Ausschnitte vorliegen.

Bewertung  7 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  8 von 10 Punkten


WIR SIND DIE NACHT (BRD; 2010) verdankt seine Existenz wohl nur dem Vampir-Hype von TWILIGHT, dabei ist dies hier der bessere Film. Außerdem war es ein lange gehegtes Wunschprojekt von Regisseur Dennis Gansel (NAPOLA), das er allerdings nur dank des Erfolges der Teenie-Glitzer-Untoten realisieren konnte.

Und was er da abliefert ist gar nicht so schlecht. Handwerklich ist fast alles wirklich überzeugend. Die Bildgestaltung ist ansprechend, da sehr stilisiert und auf Hochglanz getrimmt. Aber auch Schnitt, Musik, Make-up und visuelle Effekte sind auf hohem Niveau. Doch kein Wunder, denn technische Aspekte sind schon lange nicht mehr das gravierendste Problem bei deutschen Filmen. Dazu geizt das Werk auch nicht mit Blut und einer brauchbaren Dosis an Gewalt, wenngleich sich die Macher noch zurückgehalten haben (Man hat wohl mehr gedreht, aber nach Testvorführungen wieder einiges entfernt).

Gansels Vampirgesellschaft ist Hedonismus pur: Endlos Shopping, Partys, Sex, alles ohne Konsequenzen. Man bedient sich und den Rest wirft man weg. Reich, schön, hemmungslos. Seine reine Frauengruppe, es gibt in seinem Universum praktisch keine Männer-Vampire mehr, sind dementsprechend auch homosexuellen Spielchen nicht abgeneigt. Allerdings schreckt der Film davor zurück, sie auszubauen oder gar zu zeigen (mehr als küssen gibt es nicht zu sehen). Leider bleiben alle Charaktere insgesamt zu oberflächlich. Zu gerne hätte man mehr von ihnen erfahren, aber der Hintergrund wird stets nur angerissen.

Das wäre also alles gar nicht so schlecht, ja, wenn da nur nicht die Dialoge wären, die oft an Peinlichkeit kaum zu übertreffen sind. Sie wirken unbeholfen, klingen oft seltsam gestelzt, eben alles nur nicht echt oder gar authentisch.

WIR SIND DIE NACHT ist ein durchaus gelungener und für deutsche Verhältnisse erfrischender Genrefilm, der handwerklich überdurchschnittlich und damit hochwertige Unterhaltung verspricht, kleine Mankos inklusive. Schön, dass so etwas in Deutschland, dem Filmförderwahnsinnsland, noch möglich ist. Vielleicht ist dies ein guter Schritt, eine erste Stufe, zu hoffentlich mehr in dieser Richtung.






© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   08.12.2016
  • Splendid: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 07.12.2016
  • Sony Pictures: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 06.12.2016
  • UHD - lohnt sich der Umstieg schon?
  • 06.12.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 04.12.2016
  • Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)

      [ Weitere News ]