Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Warner: Die Veröffentlichungen im März 2017 - Update
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
Vergebung ...
nur EUR 5.65
[Blu-ray] Tanz der Teufel (Remastered Version inkl. Bonus Di ...
nur EUR 16.99
Verdammnis ...
nur EUR 6.79
Toni Erdmann [2 DVDs] ...
nur EUR 12.99
[Blu-ray] Die glorreichen 7 ...
nur EUR 14.99
[Blu-ray] Hacksaw Ridge - Die Entscheidung Steelbook (exklus ...
nur EUR 21.99
[Blu-ray] The Green Mile Steelbook (exklusiv bei Amazon.de) ...
nur EUR 14.99
[Blu-ray] I am Legend Steelbook (exklusiv bei Amazon.de) [L ...
nur EUR 14.99
Verblendung ...
nur EUR 4.89
Grimm - Staffel 3 [6 DVDs] ...
nur EUR 9.97

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 2007  Review zu: Wieder allein zu Haus 03.01.2001
BMV-Medien

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Markus Sellmann



Wenn er sich ins Zeug legt, bekommen selbst die abgebrühtesten Ganoven weiche Knie – Alex Pruitt (Alex D. Linz) ist acht Jahre alt, von Windpocken geplagt und ganz allein zu Haus. Durch eine dumme Verwechslung kommt Alex in den Besitz eines streng geheimen Computer-Chips, den vier ausgebuffte Gangster ausgerechnet in einem Spielzeugauto versteckt haben. Natürlich setzt die fiese Truppe alles daran, das Teil wieder in ihren Besitz zu bekommen. Leichter gesagt als getan, denn Alex läuft zu Hochform auf und verwandelt das ganze Haus in eine Hightech-Falle für beschränkte Ganoven. Jeder Handgriff sitzt und sein Ideenreichtum ist mindestens so groß wie die Anzahl der Pünktchen auf seiner Haut ...

Cover Wieder allein zu Haus
Cover vergrößern




Im Handel ab:01.11.2001
Anbieter: 20th Century Fox Home Entertainment
Originaltitel:Home Alone 3
Genre(s): Komödie
Regie:Raja Gosnell
Darsteller:Alex D. Linz, Olek Krupa, Rya Kihlstedt, Lenny von Dohlen, David Thornton (I), Haviland Morris, Kevin Kilner, Marian Seldes, Seth Smith, Scarlett Johansson, Christopher Curry, Baxter Harris, James Saito, Kevin Gudahl, Richard Hamilton (I), Freeman Coffey, Krista Lally, Neil Flynn, Tony Mockus Jr., Pat Healy, James Chisem, Darwin Harris, Adrianne Duncan, Sharon Sachs (II), Joseph Luis Caballero, Larry C. Tankson, Jennifer A. Daley, Darren T. Knaus, Zachary Lee, Kelly Ann Marquart
FSK:6
Laufzeit:ca. 99 min
Audio:Englisch: Dolby Digital 5.1
Deutsch: Dolby Digital 2.0 Surround
Spanisch: Dolby Digital 2.0 Surround
Bildformat:16:9 (1.85:1) anamorph
Medien-Typ:1 x DVD-9
Regionalcode:2
Verpackung:Amaray Case
Untertitel: Deutsche Untertitel für Hörgeschädigte, Deutsch, Englisch, Spanisch,
Extras/Ausstattung:
  • Kinotrailer
  • Biographien Crew
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Animiertes Menü
Zusatzinfos: Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb
buch.de - einfach schnell


Man sieht der Vorlage an, daß sie noch relativ jung ist. Die Bildqualität ist um einiges besser als die der beiden Vorgänger. Die Schärfe kann überzeugen und auch der Kontrastumfang ist gut. Die Farbgebung kommt recht natürlich rüber und präsentiert das winterliche Ambiente der Szenerie recht authentisch. Ein leichtes Flächenrauschen in den hellen Bereichen trüben den ansonsten positiven Gesamteindruck...




Die deutsche Synchronfassung liegt in Dolby Digital 2.0 vor. Der Sound präsentiert voluminös und recht weiträumig. Auch Effekte aus den Rear-Speakern (z.B. überfliegende Flugzeuge) sind gelegentlich zu vernehmen, doch systembedingt sind hier keine Wunder zu erwarten. Wesentlich dynamischer geht da schon der englische Original-Track in Dolby Digital 5.1 zu werke. Der Klang wird offener und Umgebungsgeräusche wirken einfach greifbarer...




Lediglich ein Kinotrailer und Textinfos zur Crew fanden den Weg auf die Scheibe. Ist wohl auch kein Prestigetitel für Fox, aber wenigstens ein kurzes Making Of der Slapstick-Einlagen wäre mit Sicherheit amüsant gewesen...




Alles in allem eine bewährte Rezeptur in solider Aufbereitung, die zahlreiche Lacher zu bieten hat. Wer sich schon bei den Kevin-Filmen in die Ecke gekugelt hat, wird es mit Sicherheit auch hier tun können...






© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   25.01.2017
  • Warner: Die Veröffentlichungen im März 2017 - Update
  • 24.01.2017
  • Eurovideo: Die Veröffentlichungen im März 2017
  • 23.01.2017
  • Concorde: Die Veröffentlichungen im März 2017
  • 23.01.2017
  • Concorde: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 21.01.2017
  • Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 21.01.2017)

      [ Weitere News ]