Momox.de - Einfach verkaufen.
  Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Warner: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
[Blu-ray] Outlander - Die komplette zweite Season ...
nur EUR 32.21
Star Trek - Raumschiff Enterprise: Die komplette Serie (23 D ...
nur EUR 59.95
Martin Rütter - nachSITZen [2 DVDs] ...
nur EUR 16.00
Australien in 100 Tagen: Der Kinofilm - Blu-ray ...
nur EUR 24.90
Unser Sonnensystem 3D (3D Blu-ray) ...
nur EUR 13.49
Star Trek - Enterprise: Die komplette Serie [27 DVDs] ...
nur EUR 39.97
[Blu-ray] Underworld - Blood Wars ...
nur EUR 17.99
[Blu-ray] Gänsehaut - Digibook (+ DVD) [Limited Edition] ...
nur EUR 16.99
[Blu-ray] Unter dem Sand - Das Versprechen der Freiheit ...
nur EUR 12.99
Die wilden Siebziger - Die Komplettbox mit allen 200 Folgen ...
nur EUR 92.17

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 5890  Review zu: War of the Living Dead 20.02.2008

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Danny Walch



... die einen glaubten, dass ein Komet der Erde zu nahe gekommen war, die anderen, dass die Zeit abgelaufen sei!

Die Toten hatten sich aus ihren Gräbern erhoben – und sie hatten Hunger, Hunger auf Menschenfleisch …

Nach Jahren des Krieges gegen die Zombies haben nur wenige Menschen überlebt. Sie verstecken sich und führen einen Guerilla-Kampf gegen den übermächtigen Gegner. David (Adam Stuart), der Anführer einer Rebellen-Gruppe, wird von Zombies gefangen genommen und zu einer Farm gebracht. Hier lernt er den wahren Horror kennen: Die Zombies züchten Menschen – um sie zu fressen. Er organisiert gemeinsam mit Star (Alissa Koenig) und Sliver (Jonathon Badeen) einen Aufstand der Gefangenen. Die Menschen gehen siegreich aus dem Gemetzel hervor nur um zu sehen, dass ein noch schrecklicheres Geheimnis auf sie wartet …

Cover War of the Living Dead
Cover vergrößern




Im Handel ab:14.02.2008
Anbieter: Eurovideo Bildprogramm GmbH / MIG Film GmbH
Originaltitel:Zombie Wars
Genre(s): Horror
Regie:David A. Prior
Darsteller:Dean Chambers, Joel Klug
FSK:Keine Jugendfreigabe
Laufzeit:ca. 90 min
Audio:Deutsch: Dolby Digital 2.0
Englisch: Dolby Digital 2.0
Bildformat:16:9 (1.85:1) anamorph
Medien-Typ:1 x DVD-9
Regionalcode:2
Verpackung:Amaray Case
Untertitel: Keine Untertitel
Extras/Ausstattung:
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
  • Bildergalerien
Zusatzinfos: Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb


Der anamorphe 1,78:1-Transfer macht für einen komplett auf Digital Video gefilmten Trash-Streifen eine ordentliche Figur. Zuerst fallen die stilistisch bedingt stark übersättigten und grellen Farben auf, die ab und zu zum Ausbluten neigen. Die Schärfe stellt zufrieden und zeigt klare Kanten, wirkt aber soft bei der Zeichnung von Feinheiten. Die Kompression hat bis auf leichte Artefakte bei einfarbigen Flächen wie dem Himmel keine größeren Probleme und bildet nie gröbere Blöcke. Dank der leuchtenden Farben kann auch der Kontrast überzeugen. In den wenigen dunklen Szenen kommen aber die Nachteile der DV-Optik zum Tragen und Details werden teilweise gnadenlos verschluckt. Das Schwarz ist auch nicht so richtig satt, stellt aber noch zufrieden. Dank digitalem Ausgangsmaterial gibt es weder Schmutz noch Defekte zu sehen.

Bewertung  6 von 10 Punkten




Lediglich Dolby Digital 2.0 mit Surroundoption wird für die beiden Sprachen Deutsch und Englisch angeboten. Die Synchronisation macht dabei für eine Trashproduktion einen anständigen Eindruck. Hinten werden hauptsächlich Musik und Umgebungsklänge ausgegeben, während vorne Sound sowie Stimmen klar und satt aus den Boxen schallen. Ein geringes Bassfundament kann leider ebenso wenig begeistern wie die wenigen Zweikanal-Effekte. Dafür gibt es an der guten Klangqualität mit breiten Mitten und sauberen Höhen nichts auszusetzen.

Bewertung  6 von 10 Punkten




Deutsche Untertitel für WAR OF THE LIVING DEAD sind vorhanden, während das Bonusmaterial lediglich aus einer alternativen Titelsequenz sowie einer sehr umfangreichen Trailershow besteht.

Bewertung  1 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  5 von 10 Punkten


Regisseur David A. Prior ist seit 25 Jahren im Filmbusiness. Leider hat er es bisher noch nicht geschafft, einen Film abzuliefern, der nicht im Trash- oder C-Movie-Gewand daherkommt. Seine bekanntesten Werke sind diverse Billig-Actioner mit David Carradine, wie zum Beispiel FUTURE FORCE, aus den 80er und frühen 90er Jahren. nach einer knapp 10-jährigen Pause legt er mit WAR OF THE LIVING DEAD sein neuestes, in Eigenregie produziertes Werk vor.

Auch der Abstecher ins klassische Zombiegenre ist reinrassiger Trash, der jedoch Genrefreunde zu unterhalten weiß. Dafür sorgen gelungene Zombiemasken und viele gut gemachte Splatterszenen, deren Gedärmgematsche sogar die FSK unfrisiert passiert hat. Die regelmäßige Action lässt ebenfalls kaum Langeweile aufkommen. Die Darsteller haben allesamt kaum Erfahrung im Business, machen ihre Sache jedoch relativ gut. Die Handlung ist wirklich so lächerlich, wie man sie oben in der Inhaltsangabe lesen kann. Spätestens bei der Ankunft in der Zombiefarm, weiß man, dass dieser Film nicht ernst zu nehmen ist. Schlurfende Zombies, die Menschen versklaven und sogar austrainierte Soldaten überwältigen – ja nee, is klar! Wer diesen Film also nicht ernst nimmt und einfach nur eine heitere Low-Budget-Zombiemetzelei erwartet, der dürfte WAR OF THE LIVING DEAD durchaus etwas abgewinnen können. Es gibt nämlich auf jeden Fall viel schlechteren Trash!

Die DVD aus dem Hause M.I.G. / Eurovideo macht technisch eine ordentliche Figur, hat aber kaum Bonusmaterial zu bieten.






© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   02.12.2016
  • Warner: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update
  • 01.12.2016
  • 20th Century Fox: Absolutely Fabulous - Der Film
  • 01.12.2016
  • Concorde: Die Veröffentlichungen im Januar 2017
  • 30.11.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 29.11.2016
  • Universum Film: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update

      [ Weitere News ]