BMV-Medien
  Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
[Blu-ray] Justified - Die komplette Serie (18 Discs) ...
nur EUR 61.98
[Blu-ray] Olympus has fallen / London has fallen (exklusiv b ...
nur EUR 24.99
[Blu-ray] Bourne Collection 1-4 (+ Bonus-DVD) [Limited Edi ...
nur EUR 29.99
[Blu-ray] The Boy - Mediabook (+ DVD) ...
nur EUR 17.99
Charmed - Complete Collection, Die gesamte Serie, Season 1-8 ...
nur EUR 61.90
Kobra, übernehmen Sie! Die komplette Serie [46 DVDs] ...
nur EUR 59.06
[Blu-ray] Men in Black 1-3 - Box ...
nur EUR 15.94
[Blu-ray] Tremors 1-4 ...
nur EUR 13.97
[Blu-ray] Cornetto Trilogy ...
nur EUR 11.97
[Blu-ray] Die Mumie - Trilogy ...
nur EUR 11.97

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 8728  Review zu: Türkisch für Anfänger - Staffel 1 02.05.2006
Medienversand.at

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Dennis Meihöfer



Die 16-jährige Lena staunt nicht schlecht, als sich ihre Mutter Doris nach sieben Jahren Single-Leben in den türkisch-stämmigen Berliner Kriminalkommissar Metin verliebt - und prompt mit ihm zusammenzieht. Lena und ihren Bruder Nils (13) müssen jetzt nicht nur ihre Mutter mit Metin teilen, sondern sich auch an ihre neuen Geschwister gewöhnen:

Da ist einmal Yagmur (14), die gern zu ihrer in der Türkei lebenden Mutter ziehen würde. Als streng praktizierende Muslima ordnet sie die lockere Lena erstmal in die Kategorie "moralisch fragwürdig" ein.

Auch der 17-jährige Cem ist kein ganz einfacher Hausgenosse: Daheim spielt er den kleinen Pascha, der keinen Schritt zuviel tut, draußen spielt er Starker Mann und kassiert dafür schon mal ordentlich Prügel - und natürlich darf keiner merken, dass er im Grunde seines Herzens ein ganz schön romantischer Kerl ist. Doris und Metin tun ihr Bestes, um ihre neue Familie zusammen zu halten. Klar, dass das nicht immer ohne Schwierigkeiten abgeht. Aber bald merken Lena und Co., was sie aneinander haben - und dass so eine Patchwork-Familie durchaus funktionieren kann…

Cover Türkisch für Anfänger - Staffel 1
Cover vergrößern




Im Handel ab:27.03.2006
Anbieter: Universum Film / UFA home entertainment
Originaltitel:Türkisch für Anfänger
Genre(s): TV-Serie
Komödie
Regie:Bora Dagtekin, Oliver Schmitz
Darsteller:Josefine Preuß, Anna Stieblich, Adnan Maral, Elyas M'Barek, Pegah Ferydoni, Emil Reinke, Axel Schreiber, Carl-Heinz Choynski
FSK:6
Laufzeit:ca. 300 min
Audio:Deutsch: Dolby Digital 2.0 Stereo
Bildformat:16:9 (1.78:1) anamorph
Medien-Typ:2 x DVD-9
Regionalcode:2
Verpackung:Doppel Amaray Case
Untertitel: Keine Untertitel
Extras/Ausstattung:
  • Trailer von anderen Filmen
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Menü mit Soundeffekten
  • Audiokommentar zur Folge 3 von Edzard Onneken (Regie) / Pegah Rerydoni (Yamur) und Josefine Preuß (Lena)
  • Audiokommentar zur Folge 8 von Oliver Schmitz (Regie) / Anna Stieblich (Doris) und Adnan Maral (Metin)
  • Audiokommentar zur Folge 12 von lban Rehnitz (Produzent) / Elyas M’Barek (Cem) und Axel Schreiber (Axel)
  • Casting - Best of
  • 12 Deleted Scenes
  • Spasstakes
Zusatzinfos: Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb


Das Bild von TÜRKISCH FÜR ANFÄNGER liegt im anamorphen 1.78:1 Format vor. Diese Abtastung macht sich besonders hinsichtlich der Schärfe bemerkbar. Ob in der Tiefe oder bei Nahaufnahmen, alles wird präzise abgezeichnet. Nur selten wünscht man sich - überwiegend im Hintergrund - einen Hauch mehr Feinheiten erkennen zu können. Da kaum mittels Farbfiltern verfremdet wurde, erstrahlt alles in einer natürlichen Optik. Auch das Schwarz zeigt gute Werte und verschluckt kaum Inhalte. Leider neigen helle Flächen aber öfter zum Überstrahlen, was je nach Situation mal mehr oder weniger deutlich auffällt. Ein Hintergrundrauschen gibt es nicht, ebensowenig jegliche Form der Verunreinigung. Dafür taucht in der letzen Episode deutlicheres Zeilenflimmern auf (beispielsweise zu Beginn am Frühstückstisch), welches sich zuvor nur bei expliziter Suche beobachten ließ. Die Videobitrate liegt jeweils um die 7 Mb/sec. und sorgt für eine sauber arbeitende Kompression.

Insgesamt reicht es zu guten neun Punkten.

Bewertung  9 von 10 Punkten




Die deutsche Tonspur in Dolby Digital 2.0 (Stereo) ist grundsolide und bietet das, was man bei solch einer Serie erwartet. Sprich: Eine gute Sprachverständlichkeit sowie ordentliche Dynamik auf den vorderen Boxen. Rauschen oder sonstige Störungen sind selbstverständlich nicht vorhanden. Leider wurde auf eine Surround-Abmischung verzichtet, was dem Ganzen noch ein wenig Räumlichkeit verliehen hätte. Schade, aber in keiner Weise tragisch.

Bewertung  6 von 10 Punkten




Durchweg recht amüsant sind die Audiokommentare. Diese liegen für folgende Episoden vor:

  • Drei: Edzard Onneken (Regie), Pegah Rerydoni (Yamur) und Josefine Preuß (Lena)
  • Acht: Oliver Schmitz (Regie), Anna Stieblich (Doris) und Adnan Maral (Metin)
  • Zwölf: Alban Rehnitz (Produzent), Elyas M’Barek (Cem) und Axel Schreiber (Axel)

    Wie zu erkennen ist, kommt fast jeder der Hauptdarsteller sowie beide Regisseure der ersten Staffel einmal zu Wort. So gestalten sich die drei Kommentare auch unterschiedlich, sind aber alle recht amüsant anzuhören. Als besonders spaßig erweist sich jedoch die Unterhaltung zur zwölften Episode zwischen den beiden männlichen Verehrern der Figur Lena. Weiter geht es mit dem restlichem Bonusmaterial, welches komplett auf die zweite Disk ausgelagert wurde. Casting - Best of (17:21) zeigt viele Proben mit dem kompletten Cast in einem der Produktionsräume vor einer blauen Leinwand. Die zehn Deleted Scenes (6:11) wurden leider zusammengeschnitten und liegen "nur" im Letterbox-Format vor. Der Großteil davon ist mit Lena und dreht sich um die Religionskonflikte oder den Beziehungen zu Axel und ihrer Mutter. Spasstakes (1:59) sind verpatzte Szenen, leider aber viel zu kurz. Abgerundet wird die Disk durch 16 Textseiten umfassende Credits, welche die komplette Produktion der Serie und DVD auflisten sowie eine Trailershow.

    Bewertung  4 von 10 Punkten





    Technisches Fazit:  Bewertung  7 von 10 Punkten


    Während viele der deutschen Fernsehproduktionen besonders im Comedy-Genre mehr schlecht als recht sind, tauchen ab und an kleine Lichter am Horizont auf. Überraschte Pro 7 2004 mit STROMBERG selbst kritische Gemüter, gelingt dies nun auch dem gerade erst auf "Das Erste" ausgestrahlten Format TÜRKISCH FÜR ANFÄNGER. Wer nun, wie sicherlich die meisten Zuschauer, Klischeehumor der Marke "Erkan und Stefan" erwartet hat, wurde bereits nach der ersten Folge positiv überrascht. Sicher basiert zumindest am Anfang ein großer Teil der Komik auf den Konflikten zwischen deutscher und türkischer Kultur. Das Ganze wird jedoch dank toller Drehbücher auf frische, gelockerte und teils hervorragend subtile Weise inszeniert, so dass man sich das Lachen kaum verkneifen kann. Dank der tollen Darsteller wird dies auch klasse umgesetzt. Keiner von ihnen zeigt Schwächen und alle spielen ihre Parts absolut überzeugend, wobei Emil Reinke mangels vorhandener Storyline jedoch in den Hintergrund gerät. Der Hauptgewinn ist jedoch Josefine Preuß. Sie füllt ihre Rolle der Lena mit solch einer Intensität und Liebe aus, dass das Zuschauen ein reiner Genuss ist. Hoffentlich bekommt man von ihr noch mehr zu sehen und genau darin liegt (noch) der Hund begraben.

    Leider umfasst die erste Staffel nämlich nur zwölf Episoden und bisher ist noch nicht bekannt, ob trotz der Andeutungen in den Audiokommentaren eine zweite gedreht wird. Schaut man sich aber die Qualität der Serie an, ist eine Absetzung im Öffentlich-Rechtlichen unwahrscheinlich.

    Universum Film spendiert TÜRKISCH FÜR ANFÄNGER eine angemessene Veröffentlichung. Bild sowie Ton sind gut und die Extras können überzeugen. Ein ganz klarer Kauftipp!






  • © DVD-Palace Home Entertainment




      Reviews
    Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

    Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
    Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
    Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
    Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
    Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
    Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
    Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
    Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
    Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

    [Weitere Reviews]


      News
  •   04.12.2016
  • Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)
  • 02.12.2016
  • Warner: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update
  • 01.12.2016
  • 20th Century Fox: Absolutely Fabulous - Der Film
  • 01.12.2016
  • Concorde: Die Veröffentlichungen im Januar 2017
  • 30.11.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017

      [ Weitere News ]