Momox.de - Einfach verkaufen.
  Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Splendid: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
Homeland - Die komplette Season 5 [4 DVDs] ...
nur EUR 29.99
Der Gott des Gemetzels ...
nur EUR 6.91
NCIS: Los Angeles - Die sechste Season [6 DVDs] ...
nur EUR 20.00
Die Indianer von Cleveland - DIE TRILOGIE - (Blu-ray) ...
nur EUR 22.91
[Blu-ray] American Horror Story - Season 5 ...
nur EUR 29.99
[Blu-ray] Die Nordsee von oben ...
nur EUR 24.90
Stromberg Box - Staffel 1-5 & der Kinofilm (11 Discs) ...
nur EUR 30.19
[Blu-ray] American Horror Story - Season 4 ...
nur EUR 21.26
[Blu-ray] Paddington ...
nur EUR 9.99
Dragonball Z - Box 7/10 (Episoden 200-230) [6 DVDs] ...
nur EUR 51.99

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 2682  Review zu: Tooth and Nail 17.02.2009
Momox.de - Einfach verkaufen.

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Marcus Kampfert



Das Jahr 2012. Auf der Erde herrschen apokalyptische Zustände. Die Energie-Ressourcen sind verbraucht, große Teile der Weltbevölkerung sind bereits verhungert. Anarchie und Gewalt bestimmen das Leben. Eine Gruppe von Überlebenden hat sich in einem verlassenen Krankenhaus in Philadelphia verbarrikadiert. Die „Rovers“, blutrünstige Kannibalen, sind ihnen in ihr Versteck gefolgt und drohen sie auf bestialische Weise zu töten. Schon bald kreuzen sich ihre Wege. Wird den Gejagten die Flucht gelingen?

Cover Tooth and Nail
Cover vergrößern




Im Handel ab:09.01.2009
Anbieter: Sunfilm Entertainment / Tiberius Film GmbH
Originaltitel:Tooth and Nail
Genre(s): Horror
Thriller
Regie:Mark Young
Darsteller:Rider Strong, Rachel Miner, Michael Madsen, Vinnie Jones, Robert Carradine
FSK:Keine Jugendfreigabe
Laufzeit:ca. 91 min
Audio:Deutsch: Dolby Digital 5.1
Englisch: Dolby Digital 5.1
Bildformat:16:9 (1.85:1) anamorph
Medien-Typ:1 x DVD-9
Regionalcode:2
Verpackung:Amaray Case im Schuber
Untertitel: Deutsch,
Extras/Ausstattung:
  • Kinotrailer
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
  • Behind the Scenes
Zusatzinfos: Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb
buch.de - einfach schnell


Der anamorphe Transfer macht einen unterkühlten, fast fahlen Eindruck, der aber perfekt zur Story passt und deswegen durchaus gewollt erscheint. Leicht blasse, aber natürliche Farben werden von einem meist tiefen Schwarzwert begleitet. Insgesamt wirkt die Abstimmung etwas zu düster, so dass auf dunklen Flächen kaum Details zu erkennen sind. Ein stetiges Hintergrundrauschen stört zwar die Bildruhe, nimmt aber kaum Einfluss auf die stets gute Konturen- und Gesamtschärfe. In Nahaufnahmen sind die Details sehr scharf. Bilddefekte fallen nicht weiter auf, die Kompression hinterlässt einen ordentlichen Eindruck mit nur wenigen Artefakten. Eine respektable Vorstellung und vor allem mal nicht im Budgetumfeld favorisierten Billig-HD-Look!

Bewertung  6 von 10 Punkten




Noch etwas besser als Bild gelang die Vertonung bei TOOTH AND NAIL. Der Soundtrack baut sehr stark auf Atmosphäre und arbeitet durchgängig mit brummendem Tiefbass sowie deutlichen Dynamiksprüngen. Gerade die Musik ist äußerst weiträumig angelegt und dringt aus allen Boxen. Die Kulisse klingt storybedingt etwas dünn, aber auch Stille kann ja durchaus beklemmend rüberkommen. Die Stimmen sind stets klar aus dem Center zu vernehmen. Hin und wieder ist die Geräuschzuordnung nicht ganz bildkonform (eine Figur bewegt sich im Bildvordergrund, die Geräusche dazu dringen aber vornehmlich aus dem Backcenter). Dennoch ein respektables Klangerlebnis! Einziger Unterschied zwischen Original und (gelungener) Synchro sind die deutlich unterschiedlichen Pegel bei der Stimmwiedergabe zu Gunsten der deutschen Spur.

Bewertung  7 von 10 Punkten




In dieser Sektion merkt man vielleicht am ehesten das geringe Budget für Film und Extras. Erstaunlich ist aber, dass sich die Macher bei den wenigen Features zumindest Mühe gaben, Informationen über die Produktion preiszugeben. Das knapp 20-minütige Behind-the-Scenes ist nämlich ein Feature, welches durchaus hinreichend über Teilaspekte der Entstehung informiert. Als typischer Mix aus Interview-Statements, Bildern vom Set und FX-Material genügt es den Ansprüchen an ein richtiges Making Of, das zumindest den genügsamen Zuschauer zu befriedigen versteht. Darüber hinaus gibt es leider bloß noch den Filmtrailer zu sehen. Der Anbieter vermittelt in seiner Trailershow das aktuelle Verleihprogramm. Obwohl das Material insgesamt kaum mehr als 20 Minuten Laufzeit mitbringt, reicht es zur Information aus. Das Menüdesign ist routiniert und bietet Teilanimationen plus Musikuntermalung. Gut gefallen die Cover-Art und der Pappschuber, welcher das schicke Filmmotiv als Prägung hervorhebt.

Bewertung  3 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  6 von 10 Punkten


So routiniert wie die DVD-Umsetzung ist auch der Film an sich. Zwar bietet das Endzeitszenario im „Zehn-kleine-Negerlein-Prinzip“ keine wirklichen Genre-Neuerungen und die Inszenierung ist praktisch lehrbuchartig, dennoch ist TOOTH AND NAIL durchaus kurzweilig geraten. Und das obwohl gerade in der ersten halben Stunde die Charaktereinführung und das Storyintro sehr wortlastig ausfallen. Das Setting, die Endzeitatmosphäre und die Effekte sind aber stimmig, die Schauspieler agieren weitestgehend glaubhaft und bis auf wenige Regiepannen (in einer der ersten Einstellungen sind in der Ferne Motorengeräusche zu hören und Silhouetten von fahrenden Autos zu sehen, obwohl es doch schon jahrelang kein Benzin mehr gibt) weiß das Gesamtkonzept des in nur sechs Wochen entstandenen Films zu überzeugen. Low-Budget-at-it's-best, B-Unterhaltung auf überdurchschnittlichem Niveau; das – nicht mehr und nicht weniger – wird hier geboten.

Wer also auf Endzeitaction mit einigen Splattereffekten steht und wen dabei die sehr konzeptionelle Inszenierung sowie die recht banale Story nicht stören, der darf sich hier knappe 90 Minuten durchaus gut unterhalten fühlen. Ein weiterer Anreiz sind sicherlich die klangvollen Namen aus der Besetzungsliste: Michael Madsen (KILL BILL), Vinnie Jones (SNATCH, X-MEN 3), Rachel Miner (MEDIUM), Rider Strong (CABIN FEVER) und Robert Carradine (LIZZIE McGUIRE). Sollte jemand noch eine Einordnung des Films benötigen: TOOTH AND NAIL verarbeitet Motive aus HERR DER FLIEGEN, John Carpenters DAS ENDE und 28 DAYS LATER, nur dass die bei letzterem vorkommenden Zombies hier Kannibalen sind.

Die DVD bietet eine fürs kleine Filmbudget erstaunlich gute technische Performance mit stimmigem, scharfem Bild und sehr atmosphärischem, basslastigem Sound. Die wenigen Extras werden durch deren inhaltliche Qualität aufgewertet. Genrefans sollten einfach mal reinschauen!

6 von 10 Punkte für eine recht unterhaltsame Endzeit-Fantasie!






© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   08.12.2016
  • Splendid: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 07.12.2016
  • Sony Pictures: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 06.12.2016
  • UHD - lohnt sich der Umstieg schon?
  • 06.12.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 04.12.2016
  • Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)

      [ Weitere News ]