Medienversand.at
  Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 22.04.2017)
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
[Blu-ray] Prometheus - Dunkle Zeichen ...
nur EUR 8.50
Chicago Fire - Staffel 1 [6 DVDs] ...
nur EUR 11.86
Downton Abbey - Staffel 1 [3 DVDs] ...
nur EUR 12.86
[Blu-ray] John Wick: Kapitel 2 ...
nur EUR 14.49
[Blu-ray] The Last Ship - Staffel 3 ...
nur EUR 21.49
[Blu-ray] Chappie (Mastered in 4K) ...
nur EUR 9.68
[Blu-ray] Rogue One - A Star Wars Story ...
nur EUR 17.99
Kleine Ziege, sturer Bock ...
nur EUR 6.97
[Blu-ray] Alien - Jubiläums Collection - 35 Jahre ...
nur EUR 23.99
Idiocracy ...
nur EUR 4.09

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 5640  Review zu: Tim und Struppi - Spielfilm Box 30.12.2006
Medienversand.at

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Danny Walch



DVD 1: Tim und Struppi - Der Fall Bienlein
Tim ersteht auf einem Flohmarkt für Kapitän Haddock ein Modell eines Schiffes. Er wird aber von einem Modellsammler und einem anderen Mann angehalten es zu verkaufen. Tim weigert sich und er und sein Hund Struppi schlittern in ein spannendes Abenteuer.

DVD 2: Tim und Struppi - Der Haifischsee
Merkwürdige Dinge geschehen, als Tim und Struppi mir Kapitän Haddock ihren Freund Bienlein in Syldavien besuchen wollen. Ein Flugzeug stürzt ab, Papiere verschwinden, und schließlich werden auch noch Tims neue Freunde Niko und Nuschka gekidnappt. Dahinter kann nur ein ganz gewissenloser Schurke stecken - es ist übrigens ein alter Bekannter von Tim...

DVD 3: Tim und Struppi - Der Sonnentempel
Mit sieben Archäologen, die in Peru eine alte Inka-Statue entdeckt haben, geschieht nach ihrer Rückkehr sonderbares: Sie werden alle von einer plötzlichen Schlafkrankheit befallen, teilweise schlafen sie beim Autofahren am Steuer ein. Professor Bienlein trifft es noch härter: Nachdem er den alten Inka-Armreif angezogen hat, entführen die getreuen "Sonnensöhne" den Professor auf ein Schiff, das ihn zurück nach Südamerika bringen soll. Reporter Tim, sein Hund Struppi und der wie immer grantelnde Kapitän Haddock nehmen die Spur des Professors auf…

Cover Tim und Struppi - Spielfilm Box
Cover vergrößern




Im Handel ab:20.11.2006
Anbieter: Universum Film / UFA Art
Originaltitel:Tintin et Milou
Genre(s): Zeichentrick
Regie:Raymond Leblanc
FSK:6
Laufzeit:ca. 240 min
Audio:Deutsch: Dolby Digital 5.1
Französisch: Dolby Digital 5.1
Bildformat:16:9 (1.75:1) anamorph
Medien-Typ:3 x DVD-9
Regionalcode:2
Verpackung:Schuber
Untertitel: Keine Untertitel
Extras/Ausstattung:
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
Zusatzinfos: Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb
Momox.de - Einfach verkaufen.


Das Bild der beiden Kinofilme liegt im anamorphen 1,66:1-Format vor. Es wurde eine Restauration vorgenommen, die fast alle Alterserscheinungen in Form von analogen Defekten oder Schmutz beseitigt hat. Die Schärfe befindet sich dabei auf einem sehr hohen Level. Wäre der Zeichenstil nicht so simpel, würde man nie auf die Idee kommen, fast 40 Jahre alte Filme vorliegen zu haben. Die Kanten wirken stets klar getrennt, wenngleich sie durch mildes Edge Enhancement, das Doppelkanten erzeugt, künstlich gestärkt wurden. Die Kompression arbeitet sauber und lässt nur selten störendes Rauschen auf Hintergründen sowie auf den flächig gezeichneten Figuren erkennen. Die Körnung der Vorlage zeigt sich dort ebenfalls nur in einem geringen Ausmaß. Die Farben wirken frisch und satt. Dank eines ausgewogenen Kontrastes sowie dem tiefen Schwarz entsteht ein plastischer Bildeindruck. Im Ergebnis stehen somit zwei rundum gelungene Transfers, welche mit satten 7 Punkten belohnt werden.

Der TV-Serien-Zusammenschnitt DER FALL BIENLEIN macht da leider eine deutlich schlechtere Figur. Das Vollbild wirkt hier deutlich weniger scharf. Auch die Farben überzeugen nicht, denn sie sehen ausgewaschen und blass aus. Schmutz kann man ebenfalls immer wieder erkennen, während die Kompression einen soliden Job macht. Ein schwacher Kontrast zieht einen leichten Milchschleier über das Bild, welcher den Schwarzwert negativ beeinflusst. Mehr als 3,5 Punkte sind hier nicht drin.

Bewertung  6 von 10 Punkten




Neben dem französischen Original steht natürlich auch die deutsche Synchronisation in Dolby Digital 2.0 (Mono) zur Auswahl. Beide Spuren weisen – ähnlich wie beim Bild – eine für das Alter erstaunliche Qualität auf. Selbst die extrem höhenbetonten Gesangseinlagen in den beiden Kinofilmen schallen klar und fast ohne jegliche Verzerrungen aus den Boxen. Das Spektrum bewegt sich gut zwischen den Mitten und Höhen, ohne eine der beiden Lagen dominant wiederzugeben, was ein dynamisches und sauberes Klangbild ergibt. Auf Bass muss man indes leider verzichten. Dafür könnte die Verständlichkeit der Stimmen besser nicht sein. Der TV-Zusammenschnitt hinkt einmal mehr dieser Qualität etwas hinterher. Alles wirkt hier eine Spur dumpfer und somit weniger klar, aber immer noch sehr solide.

Bewertung  5 von 10 Punkten




Leider hat Universum keinerlei Untertitel auf die drei DVDs gepackt – ärgerlich für Hörgeschädigte und Liebhaber des Originaltons. Ebenso hat man auf Extras verzichtet, sieht man einmal von der obligatorischen Trailershow auf jeder Scheibe ab.

Bewertung  1 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  5 von 10 Punkten


Die Abenteuer von Reporter Tim und seinem Foxterrier Struppi erblickten 1929 das Licht der Comic-Welt. Bis zu seinem Tod 1983 zeichnete ihr belgischer Schöpfer Hergé 23 Bände. Jede Geschichte enthält Einflüsse der jeweiligen Zeit, seien es politische oder gesellschaftliche. Sie führen Tim und seine Gefährten oftmals in andere Regionen der Erde und versuchen, andere Kulturen, aber auch deren Probleme, zur Sprache zu bringen. In der Spielfilm Edition werden die Bände TIM UND STRUPPI IM SONNENTEMPEL (Comic 1949, Film 1969), DER FALL BIENLEIN (Comic 1956, TV-Serie 1991) sowie TIM UND DER HAIFISCHSEE, dessen Comic erst nach dem Film 1972 entstand, behandelt.

Wie bereits erwähnt, verstecken sich hinter dem vordergründig kindlichen Gewand von TIM UND STRUPPI Abenteuer, welche eher für Jugendliche und Erwachsene gedacht sind. Die Anwendung von Gewalt kommt nicht gerade selten vor und auch die Gegenspieler haben in der Regel einiges auf dem Kerbholz: Da gibt es von (Menschen-)Raub bis zu Drogenschmuggel fast alles. Interessant sind auch die Einflüsse der Entstehungszeit. Manche Charaktere wie die trotteligen Detektive Schultze und Schulze erinnern an Slapstick-Figuren der Stummfilmepoche. TIM UND DER HAIFISCHSEE wird oftmals als Anlehnung an die James Bond-Reihe gesehen. Gewisse Parallelen lassen sich dabei sicherlich nicht verhehlen.

Während die beiden Kinofilme für die DVD-Veröffentlichung sauber restauriert wurden, hat man sich beim TV-Zusammenschnitt von DER FALL BIENLEIN nicht so sehr bemüht. Eventuell war auch die Materiallage schlechter. Extras sind leider keine auf den Silberlingen zu finden.






© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   22.04.2017
  • Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 22.04.2017)
  • 21.04.2017
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Juni 2017
  • 19.04.2017
  • Walt Disney Studios: "Disney Classics" im Juni 2017
  • 18.04.2017
  • Walt Disney Studios: Die Veröffentlichungen im Mai 2017
  • 16.04.2017
  • Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 16.04.2017)

      [ Weitere News ]