Momox.de - Einfach verkaufen.
  Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Splendid: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
Homeland - Die komplette Season 5 [4 DVDs] ...
nur EUR 29.99
Der Gott des Gemetzels ...
nur EUR 6.91
NCIS: Los Angeles - Die sechste Season [6 DVDs] ...
nur EUR 20.00
Die Indianer von Cleveland - DIE TRILOGIE - (Blu-ray) ...
nur EUR 22.91
[Blu-ray] American Horror Story - Season 5 ...
nur EUR 29.99
[Blu-ray] Die Nordsee von oben ...
nur EUR 24.90
Stromberg Box - Staffel 1-5 & der Kinofilm (11 Discs) ...
nur EUR 30.19
[Blu-ray] American Horror Story - Season 4 ...
nur EUR 21.26
[Blu-ray] Paddington ...
nur EUR 9.99
Dragonball Z - Box 7/10 (Episoden 200-230) [6 DVDs] ...
nur EUR 51.99

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 1826  Review zu: Thérèse 20.10.2013
Momox.de - Einfach verkaufen.

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Danny Walch



Frankreich in den 20er Jahren. Die junge, freigeistige Thérèse wird von ihren Eltern mit dem wohlhabenden Bernard Desqueyroux verheiratet, obwohl sie keine Liebe für ihn empfindet. Um ein freies und erfülltes Leben zu führen und dem auferlegten Schicksal zu entfliehen, greift sie zu drastischen Maßnahmen - sie versucht, ihren Mann zu vergiften.

Cover Thérèse
Cover vergrößern




Im Handel ab:02.08.2013
Anbieter: Alive AG / Capelight Pictures
Originaltitel:Thérèse Desqueyroux
Genre(s): Drama
Regie:Claude Miller
Darsteller:Audrey Tautou, Francis Perrin, Catherine Arditi, Isabelle Sadoyan, Gilles Lellouche, Anaïs Demoustier
FSK:6
Laufzeit:ca. 110 min
Audio:Deutsch: DTS-HD Master Audio 5.1
Französisch: DTS 5.1
Bildformat:High Definition (2.35:1) - 1080p
Medien-Typ:1 x Blu-ray
Regionalcode:B
Verpackung:Blu-ray Case
Untertitel: Deutsch,
Extras/Ausstattung:
  • Kinotrailer
  • Trailer von anderen Filmen
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Making Of
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
  • Wendecover
Zusatzinfos: Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb


Technische Daten:

Codec: MPEG-4 AVC Video (High Profile 4.1)
Bitrate: 18995 kbps
Auflösung: 1080p / 24 fps / 16:9


Der Blu-ray-Transfer von THERESE liegt auf dieser Scheibe von Capelight im originalen Bildformat von 2,35:1 vor. Gedreht wurde hier mit der Arri Alexa-Digitalkamera in 2K-Auflösung. Die Schärfe ist entsprechend sehr gut, wobei ein leichter Soft Focus-Effekt über dem Bild liegt, um den Look der 1920er Jahre zu imitieren. Dieser beeinträchtigt die Feinzeichnung aber nur leicht, während Konturen weiterhin klar und nicht nachgeschärft wirken. Rauschen ist kein großes Problem, nur in dunklen Sequenzen sieht man es hin und wieder. Die Kompression arbeitet indes sauber und zeigt keine erkennbare Artefaktbildung. Die Farbgebung tendiert etwas ins Gelbliche, präsentiert aber satte Töne sowie einen ausgewogenen Kontrast. Schwarz wirkt tief, aber nicht dominant und Weiß übersteuert nicht auf hellen Flächen. Die Plastizität ist für ein relativ bodenständiges Drama ohne visuelle Fokussierung durchaus überzeugend. Schmutz sowie analoge Defekte sind auf der rein digitalen Vorlage nicht zu erkennen.

Bewertung  8 von 10 Punkten




Verfügbare Tonspuren:

Deutsch: DTS-HD Master Audio 5.1 / 48 kHz / 3950 kbps / 24-bit (DTS Core: 5.1 / 48 kHz / 1509 kbps / 24-bit)
Französisch: DTS Audio 5.1 / 48 kHz / 768 kbps / 24-bit


Der Sound von THERESE unterliegt einer Besonderheit: Nur die deutsche Synchronisation wurde in DTS-HD Master Audio 5.1 abgemischt, nicht jedoch der französische Originalton, welcher lediglich in DTS 5.1 auf der Scheibe zu finden ist! Die Unterschiede sind allerdings kaum hörbar, auch deshalb, weil THERESE genrebedingt nicht viele Surround-Momente zu bieten hat. Hier und da gibt es in aufwändigen Momenten (Waldbrand, Jagd) nette, kleine Surroundeffekte und die Musik breitet sich sehr gut im Raum aus. Der Tiefbass kommt eher weniger zum Zug. Es dominiert die Front, welche mit feinen Rechts-Links-Aktivitäten punktet. Aus dem Center schallen kräftig und natürlich die Dialoge und zwar sowohl in der qualitativ überzeugenden deutschen Synchronisation von RRP Media in Berlin als auch der französischen Originalversion. Die allgemeine Klangqualität bietet einen satten, natürlichen Sound ohne allzu aggressive Höhen, dafür warmen Mitten sowie ordentlichem Bassfundament.

Bewertung  8 von 10 Punkten




Deutsche Untertitel sind für THERESE vorhanden, allerdings basieren diese lediglich auf der deutschen Synchronisation. Das Bonusmaterial besteht aus dem Making Of (HD), welches Einblicke in die Dreharbeiten gewährt. Allerdings gibt es wenige Interviews, das Ganze ähnelt doch mehr einer B-Roll. Zudem liegt noch der Kinotrailer (HD) auf der Scheibe vor und eine Trailershow (HD) macht Werbung für mehr Titel des Labels Capelight. Die Blu-ray verfügt zudem über ein Wendecover ohne FSK-Logo.

Bewertung  3 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  7 von 10 Punkten


THÉRÈSE ist eine Literaturverfilmung nach dem Roman "Thérèse Desqueyroux" (1927) von François Mauriac. Das Werk aus dem Jahr 2012 wurde von dem im gleichen Jahr verstorbenen Regisseur Claude Miller (DAS VERHÖR) inszeniert und zeigt Frankreichs Superstar Audrey Tautou (DIE FABELHAFTE WELT DER AMELIE) als Titelfigur Thérèse Desqueyroux, einer lebenslustigen, für damalige Verhältnisse gar frivolen Frau. Der Film spielt Ende der 1920er Jahre im Südwesten von Frankreich in der Nähe von Bordeaux in der Ortschaft Landes. Dort gibt es große Kiefernwälder, wo reiche Gutsherren Harz ernten. Thérèse heiratet aus erbstrategischen Gründen den reichen Großgrundbesitzer Bernard Desqueyroux und zieht auf dessen Gut. Dort wird sie gefangen in den traditionellen Werten und Normen, die man von ihr als Ehefrau der gehobenen Gesellschaft und werdende Mutter erwartet. Liebe und Zärtlichkeit werden ihr von Bernard nicht entgegen gebracht. Um ihrem Leben etwas Spannendes zu verleihen, hilft sie ihrer Schwägerin Anne eine heimliche Liaison mit einem lokalen Bauern zu vertuschen. Als das Ganze auffliegt und Thérèse die Einsamkeit und Langeweile nicht mehr aushalten kann, versucht sie Bernard mit Arsen zu vergiften...

Eine vorzügliche Leistung von Audrey Tautou als Thérèse Laroque und später als verheiratete Desqueyroux. Sie bringt die Verzweiflung der einst lebensfrohen jungen Frau perfekt zum Ausdruck und stellt ihre emotionalen Konflikte und Aggressionen überzeugend dar. Der Film hält der konservativen französischen Gesellschaft mit ihren perversen Moralvorstellungen der 1920er Jahre einen Spiegel vor. Obwohl das Erzähltempo nicht sonderlich hoch ist, gerät THÉRÈSE jedoch nie langweilig, da die Entwicklung des Charakters sowie der Ereignisse spannend und relativ unvorhersehbar sind. Dabei leidet der Zuschauer auch mit Thérèse, welche in einer Welt gefangen ist, aus der sie nicht entfliehen kann und die schließlich aus Verzweiflung zu rabiaten Mitteln greift. Regisseur Claude Miller inszeniert den Film traditionell mit toller Ausstattung sowie großer visueller Authentizität. Auch dieser Aspekt sorgt dafür, dass THÉRÈSE ein sehenswertes Drama mit klasse Darstellern ist, welches durchweg sehenswert und spannend bleibt.

Die Blu-ray Disc von Capelight zeigt THÉRÈSE in sehr guter Bild- und Tonqualität. Das Bonusmaterial ist nett, aber weder besonders informativ noch reichhaltig.




Blu-ray Player: Panasonic DMP-BDT500
AV-Receiver: Yamaha RX-V2067
LED-TV: Toshiba 55YL768G

Center-Speaker: Heco Metas XT Center 31
Front-Speaker: Heco Celan XT 701
Surround-Speaker: Klipsch RB-51
Subwoofer: Elac SUB 111.2






© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   08.12.2016
  • Splendid: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 07.12.2016
  • Sony Pictures: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 06.12.2016
  • UHD - lohnt sich der Umstieg schon?
  • 06.12.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 04.12.2016
  • Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)

      [ Weitere News ]