Medienversand.at
  Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
[Blu-ray] Justified - Die komplette Serie (18 Discs) ...
nur EUR 61.98
[Blu-ray] Olympus has fallen / London has fallen (exklusiv b ...
nur EUR 24.99
[Blu-ray] Bourne Collection 1-4 (+ Bonus-DVD) [Limited Edi ...
nur EUR 29.99
[Blu-ray] The Boy - Mediabook (+ DVD) ...
nur EUR 17.99
Charmed - Complete Collection, Die gesamte Serie, Season 1-8 ...
nur EUR 61.90
Kobra, übernehmen Sie! Die komplette Serie [46 DVDs] ...
nur EUR 59.06
[Blu-ray] Men in Black 1-3 - Box ...
nur EUR 15.94
[Blu-ray] Tremors 1-4 ...
nur EUR 13.97
[Blu-ray] Cornetto Trilogy ...
nur EUR 11.97
[Blu-ray] Die Mumie - Trilogy ...
nur EUR 11.97

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 4337  Review zu: The Singing Detective 29.09.2005
BMV-Medien

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Matthias Schmieder



Dan Dark (Robert Downey Jr.) ist ein erfolgloser Krimiautor von Detektivgeschichten und liegt mit einer unheilbaren und äußerst schmerzhaften Schuppenflechte im Krankenhaus. Die schreckliche Krankheit ist der Reflex auf sein in jeder Hinsicht verkorkstes Leben. Doch auch das hält ihn nicht vom Schreiben ab. Von seinem Bett aus kreiert er eine Kriminalstory um den Mord an einer Prostituierten im Los Angeles der 50er Jahre. In Gedanken verknüpft er diese mit Elementen seiner eigenen Biografie, was für ein heilloses Durcheinander in seinem Kopf sorgt. Denn plötzlich geben seine Ärzte Musical-Nummern zum Besten und er selbst führt die Ermittlungen in dem fiktiven Mordfall. Nur Psychiater Dr. Gibbon (Mel Gibson) und die schöne Schwester (Katie Holmes) scheinen Dark noch aus seiner Fantasiewelt retten zu können.

Cover The Singing Detective
Cover vergrößern




Im Handel ab:01.09.2005
Anbieter: Paramount Home Entertainment / Highlight Video
Originaltitel:The Singing Detective
Genre(s): Komödie
Musikfilm
Mystery
Regie:Keith Gordon
Darsteller:Robert Downey Jr., Robin Wright Penn, Mel Gibson, Jeremy Northam, Katie Holmes, Adrien Brody, Jon Polito, Carla Gugino, Saul Rubinek, Alfre Woodard, Amy Aquino, David Dorfman, Eddie Jones, Lily Knight, Clyde Kusatsu, Earl Poitier, Don Fischer, Andy Umberger, David Denman, Alec Puro, Renn Hawkey, Bryan Law, Carla Anderson, Sandahl Bergman, Rita Bland, Billy Bonsangue, Sergio Carbajal, Leonard Crofoot, Erin Crouch, Kiva Dawson, Richard Dorton, Brenda Mae Hamilton, Gordon Hart, Famisha La Pree, Suzi Lonergan, Eva Mikita, Tara Nicole, Tara Schwartz, Regan Patno, Randi Pareira, Sandra Plazinic, Sheldon Robins, DeAnna Steele, Tasha Tae, Elle Taylor, Jessica Vallot, Dee Dee Weathers, Spice Williams, Darrel W. Wright, Dani Wylie, Rusty Nelson
FSK:12
Laufzeit:ca. 105 min
Audio:Deutsch: DTS 5.1
Deutsch: Dolby Digital 5.1
Englisch: Dolby Digital 5.1
Bildformat:16:9 (1.85:1) anamorph
Medien-Typ:1 x DVD-9
Regionalcode:2
Verpackung:Amaray Case
Untertitel: Deutsch,
Extras/Ausstattung:
  • Biographien Crew
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
  • Interviews
  • Darstellerfilmografien
  • Blick hinter die Kulissen
Zusatzinfos: Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb


Die DVD präsentiert ihr Bild im anamorphen 1,85:1-Format. Regisseur Keith Gordon benutzte verschiedenste Effekte, um das Bild nach seinen Vorstellungen zu formen. Neben unterschiedlichen Farbsättigungen, welche meist zu Rot tendieren, ist vor allem der überschwängliche Kontrast stark auffällig. Außerdem schwankt der Schärfepegel von Szenen zu Szene enorm, womit es nicht verwunderlich ist, dass der Detailgrad dieser Produktion eher zu wünschen übrig lässt. Neben einigen wenigen Verunreinigungen fällt noch ein minimales Rauschen auf homogenen Flächen negativ auf. Kompressionsbedingte Unstimmigkeiten lassen sich jedoch nicht feststellen.

Bewertung  6 von 10 Punkten




Neben einer deutschen und englischen Tonspur in Dolby Digital 5.1 ist erstere Variante auch als DTS-Track verfügbar. Der Sound aller Tonspuren erweist sich als stark frontlastig. Lediglich die wenigen Musikeinlagen schaffen es, den Rear-Speakern Leben einzuhauchen. Dialoge sind gut verständlich und sehr ausdrucksstark, wenn auch der englische Original-Ton etwas filigraner wirkt, als das deutsche Pendant. Erstaunlicherweise bieten alle Audio-Tracks eine sehr hohe Dynamik, was den geneigten Zuhörer ab und an erschrocken aufhorchen lässt. Auch mit äußerster Aufmerksamkeit lässt sich jedoch kein Unterschied zwischen der DTS-Tonspur und den Dolby-Konkurrenten feststellen.

Bewertung  6 von 10 Punkten




Die DVD bietet ein ansprechend (teil-)animiertes und gut strukturiertes Hauptmenü, welches zusätzlich mit Auszügen des Scores unterlegt wurde.

Unter dem Menüpunkt „Extras“ finden wir zunächst fünf kurze Interviews, unter anderen mit Mel Gibson, Robert Downey Jr. und Katie Holmes. Passend hierzu gibt es noch die Filmografien der Schauspieler in Form von Texttafeln zu bewundern. Ein acht Minuten dauernder Blick hinter die Kulissen wird uns im gleichnamigen, unkommentierten B-Roll-Feature geboten. Neben dem Besonderen Filmtipp, NAPOLA, findet man im Hauptmenü noch eine Trailershow mit acht verschiedenen Clips.

Bewertung  4 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  6 von 10 Punkten


Keith Gordon's Remake der genialen TV-Miniserie THE SINGING DETECTIVE aus dem Jahr 1986 ist eine bunte und durchgeknallte Mischung aus Kriminalfilm, bitterböser Satire und anspruchsvollem Drama. Leider erreicht diese Neuinterpretation des Stoffes bei Weitem nicht die Qualität des Originals. Zu stark wurde die Handlung gestrafft; viele wichtige Elemente fielen im Zuge dessen einfach weg. Vergleicht man die Laufzeit der Miniserie von knapp 415 Minuten mit den 100 Minuten des Remakes, ist dies auch nicht verwunderlich. So überträgt sich die anfängliche Verwirrung des Protagonisten gegen Ende des Films auch auf den Zuschauer, da aufgenommene Handlungsstränge immer wieder im Sande verlaufen und die Grenzen zwischen Realität und Imagination zu schnell verschwimmen.

Schauspielerisch gibt es jedoch nichts auszusetzen. Robert Downey Jr. spielt die Rolle des verbitterten Dan Dark, wie üblich, glaubwürdig und facettenreich. Die hochkarätig besetzten Nebenrollen sind zudem für einige Überraschungen gut. So gesellen sich nach und nach Mel Gibson, Jeremy Northam, Katie Holmes und Adrien Brody zum Ensemble.

Aus technischer Sicht kann man über die Produktion aus dem Jahr 2003 nur von solide sprechen. Die Bildqualität ist für einen so jungen Film nicht wirklich überzeugend, erwähnt sollte jedoch werden, dass bewusst eingesetzte (Verfremdungs-)Effekte hierzu beitrugen. Die Tonqualität geht soweit in Ordnung, wenn man auch etwas mehr auf die räumliche Abbildung des Sounds hätte achten sollen. Ähnlich sieht es bei den Extras aus, denn auch hier wird nur das Nötigste geboten.






Und das meinen unsere Kollegen...

Fazit: 3,5/5
Der Film "The Singing Detective" ist ein Remake der 80er Mini-Serie, die Kultstatus erreichte. Nun tauchte Mel Gibson auf und produzierte mit seiner Firma und dem Originalautor eine Kinofassung. Ob die nun auch so kultig ist wie das Original, das muss jeder selbst entscheiden. Bei der DVD gibt es jedenfalls kaum gravierende Mängel, sie liegt technisch über den Durchschnitt und kommt somit nicht a [...]
Review lesen






© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   04.12.2016
  • Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)
  • 02.12.2016
  • Warner: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update
  • 01.12.2016
  • 20th Century Fox: Absolutely Fabulous - Der Film
  • 01.12.2016
  • Concorde: Die Veröffentlichungen im Januar 2017
  • 30.11.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017

      [ Weitere News ]