Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Splendid: Die Veröffentlichungen im Juli 2018
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  


Thalia.de


Schnäppchen  
Dr. House - Die komplette Serie, Season 1-8 (46 Discs) ...
nur EUR 44.97
[Blu-ray] Die Unfassbaren 2 - Now You See Me ...
nur EUR 8.99
Peppa Pig - Matschepampe ...
nur EUR 4.44
Der Staat gegen Fritz Bauer ...
nur EUR 5.99
Die Unfassbaren - Now you see me 1&2 [2 DVDs] ...
nur EUR 12.99
Fast & Furious 8 ...
nur EUR 6.97
[Blu-ray] Barry Seal - Only in America ...
nur EUR 9.99
[Blu-ray] Jack Ryan Box ...
nur EUR 11.11
[Blu-ray] mother! ...
nur EUR 9.99
Detektiv Conan - TV-Serie - DVD Box 5 (Episoden 130-155) ...
nur EUR 49.99

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 5631  Review zu: The Quest - Jagd nach dem Speer des Schicksals 21.07.2005

Ein Review von Dennis Meihöfer



Flynn Carsen, ein perfektionistischer Bücherwurm mit unzähligen Studienabschlüssen erhält durch eine Schicksalsfügung einen Posten als Bibliothekar. Sein neuer Arbeitsort erweist sich als eine geheimgehaltene und strengbewachte Schatzkammer voll mit den wertvollsten Gegenständen der Menschheitsgeschichte. Unter anderem befindet sich dort auch ein Teil des Speers, den ein römischer Soldat Jesus in die Seite stieß, nachdem er am Kreuz verstorben war.

Als eines Tages dieses Teilstück des mystischen "Speer des Schicksals" gestohlen wird, muss sich Flynn auf den Weg machen, es unbeschadet zurückzuführen. Hierfür wird ihm die attraktive und temperamentvolle Nicole zur Seite gestellt, die dank Ihrer Kampfkünste Flynn ein fürs andere Mal aus brenzligen Situationen rettet. Für beide beginnt ein Wettlauf mit der Zeit, da die Diebe die zwei anderen Teilstücke des Speers an sich reißen wollen, um so die Weltherrschaft zu erlangen.

Der Jahrhunderte alten Überlieferung zu Folge entfaltet der "Speer des Schicksals" seine unglaubliche Macht, wenn alle drei Teile zusammen gefügt werden. Wer immer diesen Speer besitzt ist unbesiegbar und hält das Schicksal der Welt in seinen Händen...

Cover The Quest - Jagd nach dem Speer des Schicksals
Cover vergrößern




Im Handel ab:30.05.2005
Anbieter: Universum Film / RTL
Originaltitel:The Librarian: Quest for the Spear
Genre(s): Fantasy
Abenteuer
Action
Regie:Peter Winther
Darsteller:Noah Wyle, Kyle MacLachlan, Sonya Walger, Olympia Dukakis, Bob Newhart, Lisa Brenner, Jane Curtin, David Dayan Fisher, Kelly Hu
FSK:12
Laufzeit:ca. 90 min
Audio:Deutsch: Dolby Digital 2.0 Stereo
Englisch: Dolby Digital 2.0 Stereo
Bildformat:Letterbox (1.78:1)
Medien-Typ:1 x DVD-9
Regionalcode:2
Verpackung:Amaray Case
Untertitel: Deutsche Untertitel für Hörgeschädigte,
Extras/Ausstattung:
  • Trailer von anderen Filmen
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
Zusatzinfos: Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb


Das 1.78:1 Bild, welches sich anhand des deutschen Titelschriftzugs als RTL-Master enttarnt, wurde leider nicht anamorph abgetastet. Bleibt die Tiefenschärfe noch einigermaßen gut, leidet die Kantenschärfe am deutlichsten unter diesem Aspekt und es werden durch die weichgezeichnete Optik zu viele Konturen verschluckt. Unter diesem Umstand bleiben wir zwar von Hintergrundrauschen verschont, was aber nicht über die Schwäche der schlechten Schärfe hinwegtäuscht. Mängel offenbaren sich auch beim Schwarzwert. Dieser tendiert zum Gräulichen und lässt Details im dunklen Dickicht verschwinden. Die Farben wirken natürlich, hätten aber eine Spur kräftiger sein können. Dropouts und Verunreinigungen tauchen nicht auf.

So wie es den Eindruck macht, wurde einfach das RTL-Master ohne Nachbearbeitung auf DVD gepresst. Dementsprechend schlecht sieht auch das Bild aus.

Bewertung  4 von 10 Punkten




Der deutsche Ton in Dolby Digital 2.0 (Stereo) hat eine gute und frische Stimmenwiedergabe. Der Score wurde sauber auf die beiden Frontboxen gelegt und bietet eine ansprechende Dynamik. Rauschen oder Störungen gibt es keine. Anhand der Stimmen ist aber eine TV-Synchronisation erkennbar. Der englische Ton, welcher auch in Dolby Digital 2.0 (Stereo) seinen Weg auf die DVD gefunden hat, klingt etwas natürlicher in das Geschehen eingebettet. Im Gegenzug ist die Tonspur aber hörbar dumpfer, wodurch sie sich älter und schlussendlich auch schlechter anhört. Die Umgebungsgeräusche sind etwas anders abgemischt (in einigen Szenen lauter, in anderen wiederum leiser).

Knappe...

Bewertung  5 von 10 Punkten




Die Extras... Leider gibt es hier neben einem dezent animierten Hauptmenü und den deutschen Untertiteln für Hörgeschädigte, die zum Leidwesen aller 16:9-Besitzer auf die Balken gelegt wurden, nur eine Trailershow zu bewundern. Diese beinhaltet neben dem RTL TV-Trailer insgesamt noch elf weitere Titel aus dem Universum-Film Programm. Mehr gibt es leider nicht.

Bewertung  1 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  4 von 10 Punkten


Nachdem ich den Trailer auf RTL gesehen habe, war meine Hoffnung groß, einen spannenden und guten Film im Indiana Jones-Stile zu sehen. Nach der damals verpassten Ausstrahlung konnte ich dies nun mit der DVD nachholen und wurde leider maßlos enttäuscht. Die Story ist schlecht und der Film langweilt sehr schnell. Die Spezialeffekte sehen für einen TV-Film zwar relativ gut aus, nur macht das den Kohl nicht fett. Der einzige Höhepunkt bleibt leider Noah Wyle (DONNIE DARKO), der anscheinend keine guten Angebote mehr bekommt, denn sonst würde er in diesem Machwerk sicher nicht mitspielen.

Aus technischer Sicht enttäuscht die DVD. Für das Bild lag vermutlich das RTL-Master zu Grunde, der englische Ton klingt zu dumpf und Extras gibt es - außer der bei Universum-Film typischen Trailershow sowie Untertiteln - keine. Hier braucht man nur zuschlagen, wenn einem der Film im TV gefallen hat und man den Originalton haben möchte. Ansonsten sollte man diese DVD im Regal liegen lassen.






Und das meinen unsere Kollegen...

Fazit: 2/5
Zugegebenermaßen ist "The Quest" sicherlich kein Topfilm. Man muss sich schon auf die recht eigene Art des Humors einlassen, um diesem Film etwas abgewinnen zu können. Das rechtfertigt allerdings nicht die doch sehr lieblose Umsetzung auf DVD. Angefangen damit, dass das Bild nicht anamorph abgetastet wurde, über die nicht vorhandenen Extras und das recht einfache Menü, drängt sich uns der Eindruck [...]
Review lesen






© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Life lesen

Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition
Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2

[Weitere Reviews]


  News
  •   24.05.2018
  • Splendid: Die Veröffentlichungen im Juli 2018
  • 18.05.2018
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Juli 2018
  • 14.05.2018
  • Warner: Die Veröffentlichungen im Juni 2018
  • 12.05.2018
  • Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 12.05.2018)
  • 11.05.2018
  • Studio Hamburg: Zwei Supertypen in Miami - Alle 6 Originalfilme

      [ Weitere News ]