BMV-Medien
  Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Splendid: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
Homeland - Die komplette Season 5 [4 DVDs] ...
nur EUR 29.99
Der Gott des Gemetzels ...
nur EUR 6.91
NCIS: Los Angeles - Die sechste Season [6 DVDs] ...
nur EUR 20.00
Die Indianer von Cleveland - DIE TRILOGIE - (Blu-ray) ...
nur EUR 22.91
[Blu-ray] American Horror Story - Season 5 ...
nur EUR 29.99
[Blu-ray] Die Nordsee von oben ...
nur EUR 24.90
Stromberg Box - Staffel 1-5 & der Kinofilm (11 Discs) ...
nur EUR 30.19
[Blu-ray] American Horror Story - Season 4 ...
nur EUR 21.26
[Blu-ray] Paddington ...
nur EUR 9.99
Dragonball Z - Box 7/10 (Episoden 200-230) [6 DVDs] ...
nur EUR 51.99

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 3850  Review zu: The Mission - Blu Cinemathek - Vol. 29 30.12.2011
Medienversand.at

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Danny Walch



Südamerika im 18. Jahrhundert. Ein bekehrter Söldner und ein idealistischer Pater kämpfen mitten im Dschungel gegen spanische und portugiesische Kolonialherren für ein menschenwürdiges Dasein der südamerikanischen Indios. Ihr Engagement stößt auf massiven Widerstand und selbst der Abgesandte des Vatikans kann gegen die heranziehenden Soldaten nichts ausrichten. Gemeinsam mit ihren indianischen Schützlingen erwarten die Männer den tödlichen Überfall ...

Cover The Mission - Blu Cinemathek - Vol. 29
Cover vergrößern




Im Handel ab:17.11.2011
Anbieter: STUDIOCANAL GmbH / Arthaus
Originaltitel:The Mission
Genre(s): Drama
Regie:Roland Joffé
Darsteller:Robert De Niro, Jeremy Irons, Ray McAnally, Aidan Quinn, Cherie Lunghi, Ronald Pickup, Chuck Low, Liam Neeson, Bercelio Moya, Sigifredo Ismare, Asuncion Ontiveros, Alejandrino Moya, Daniel Berrigan, Rolf Gray, Álvaro Guerrero, Tony Lawn, Joe Daly, Carlos Duflat, Rafael Camerano, Monirak Sisowath, Silvestre Chiripua, Luis Carlos Gonzalez, Maria Teresa Ripoll, Alberto Borja, Jacques Des Grottes, Enrique Lamas, Fred Melamed, Antonio Segovia, Harlan Venner
FSK:12
Laufzeit:ca. 125 min
Audio:Deutsch: DTS-HD Master Audio 5.1
Englisch: DTS-HD Master Audio 5.1
Bildformat:High Definition (2.40:1) - 1080p
Medien-Typ:1 x Blu-ray
Regionalcode:B
Verpackung:Digistak
Untertitel: Deutsch,
Extras/Ausstattung:
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Making Of
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
  • Audiokommentar von Regisseur Roland Joffé
  • Featurette: Analyse der Filmmusik
Zusatzinfos: Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb
buch.de - einfach schnell


Technische Daten:

Codec: MPEG-4 AVC Video (High Profile 4.1)
Bitrate: 23998 kbps
Auflösung: 1080p / 23,976 fps / 16:9


Der Blu-ray-Transfer von THE MISSION besitzt auf dieser Scheibe von Studio Canal das Bildformat 2,40:1. Das Master wurde wohl von Warner übernommen und etwas bearbeitet, denn Prolog und Abspann verfügen über deutschsprachige Texte, die im Nachhinein wohl per Computer eingefügt zu sein scheinen. Die Bildqualität ist aber ganz ordentlich. Nach einer etwas soften Titelsequenz entfaltet sich ein ziemlich körniges Bild, welches aber auf Grund des Verzichts auf Rauschfilter eine gute Feinzeichnung offenbart. Konturen wurden leicht, aber unproblematisch nachgeschärft, Totalen wirken so aber etwas klarer und schärfer. Die Kompression arbeitet sauber und zeigt keine Anflüge von Artefaktbildung. Die Farben wirken sehr natürlich, wenngleich die Sättigung vereinzelt doch überzeugender sein könnte, da die Töne leicht blass wirken. Überwiegend ist das Ergebnis aber vollkommen in Ordnung. Der Kontrast wurde sehr ausgeglichen gewählt, so dass man zwar kein Ultra-Schwarz bekommt, welches aber auch nicht im Dunkeln absäuft, und im Hellen das Weiß nicht überstrahlt. So vermag die Plastizität zwar keine Wunder zu vollbringen, aber hin und wieder wirkt der Urwald und die Natur dann doch schön dreidimensional. Dafür muss man aber auch einige flachere Sequenzen in Kauf nehmen. Schmutz sowie analoge Defekte sind bei genauem Hinsehen auf dem Ausgangsmaterial noch zu erkennen, fallen aber nicht allzu gravierend aus.

Bewertung  7 von 10 Punkten




Verfügbare Tonspuren:

Englisch: DTS-HD Master Audio 5.1 / 48 kHz / 2099 kbps / 16-bit (DTS Core: 5.1 / 48 kHz / 1509 kbps / 16-bit)
Deutsch: DTS-HD Master Audio 5.1 / 48 kHz / 1907 kbps / 16-bit (DTS Core: 5.1 / 48 kHz / 1509 kbps / 16-bit)
Kommentar: Dolby Digital Audio 2.0 / 48 kHz / 192 kbps


Der Sound von THE MISSION liegt in den Sprachen Deutsch und Englisch als DTS-HD Master Audio 5.1-Mix vor. Man könnte nun meinen, beide Tonspuren basieren auf demselben Mix, das ist aber falsch - zum Leidwesen der Synchro-Gucker-Fraktion. Es fällt sofort auf, dass die Dialoge sowohl aus dem Center als auch den Front- und Surroundboxen tönen. Das deutet in der Regel auf einen simplen Stereo-Upmix hin. Separate Surroundeffekte gibt es nicht, dafür aber gute Rechts-Links-Aktivitäten auf der Front. Subwoofer-Aktivitäten sind nahzu nicht vorhanden. Der englische Track dagegen ist ein wesentlich besser gelungener Sechskanal-Upmix. Die Dialoge kommen hier klar aus dem Center und trotzdem bekommt man gute Effekte auf der Front geboten. Surroundeffekte sind spärlich, aber Umgebungsklänge sowie Musik schallen dezent von hinten in den Hörraum. So richtige Räumlichkeit will sich aber eher selten einstellen. Die Tiefbasswiedergabe ist wesentlich prägnanter als bei der deutschen Tonspur. Störungen oder Rauschen sind bei keiner Tonspur zu vernehmen. Beide Sprachen sind in ihren Dialogen jeweils bestens zu verstehen, hier gibt es keinerlei Probleme. Die allgemeine Klangqualität ist bei beiden Tonspuren einwandfrei. Klare, saubere Höhen sowie satte Mitten sind zu vermelden, wogegen im Bassbereich das englische Original deutlich mehr zu bieten hat.

Einzelwertung:

Deutsch DTS-HD MA 5.1: 6 / 10 Punkte
Englisch DTS-HD MA 5.1: 7 / 10 Punkte


Bewertung  7 von 10 Punkten




Deutsche Untertitel sind für THE MISSION vorhanden. Das Bonusmaterial umfasst einen tollen Audiokommentar von Regisseur Roland Joffé, der ebenfalls übersetzt wurde und und sehr tiefe sowie informative Einblicke in die hochinteressante Entstehung des Films gewährt. Das fast einstündige Making Of hat eine extrem schlechte Bildqualität, lässt den Zuschauer aber einen Blick hinter die Kulissen der Produktion werfen. Aufnahmen vom Set und von der Arbeit mit den Indios sowie Statements von Schauspielern und Crew lassen praktisch keine Fragen offen und haben keinerlei Werbe-, sondern wirklich nur Dokumentationscharakter. Die halbstündige Featurette "Analyse der Filmmusik" durch Prof. Helga de la Motte von der TU Berlin ist fast komplett in Deutsch und beinhaltet eine etwas trockene Sezierung von Ennio Morricones Filmmusik. Es werden die Emotionen sowie Symboliken, welche die Musik erzeugt, erklärt und eingeordnet. Zum Schluss gibt es noch den deutschen Kinotrailer sowie eine Trailershow des Anbieters Studio Canal zu sehen.

Bewertung  4 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  6 von 10 Punkten


Roland Joffé war in den 80er sowie 90er Jahren fester Bestandteil des anspruchsvollen Kinos. Seine größten Erfolge feierte er mit seinem kontrovers verfilmten Kriegsdrama THE KILLING FIELDS (1984) sowie mit der Thriller-Komödie GOODBYE LOVER (1998) in den späten Neunzigern. Unbestrittenes Meisterwerk seines Schaffens ist aber das 1986 entstandene, hochkarätig besetzte Historien-Epos THE MISSION (1986).

Es gibt Werke in der Filmgeschichte, bei denen einfach alles zu stimmen scheint – und THE MISSION gehört definitiv zu dieser ganz speziellen Kategorie! Roland Joffé verpackt seine bewegende Geschichte in opulente (Landschafts-)Aufnahmen, die das Thema vom „Krieg im Paradies“ nicht nur tragen, sondern auch immens verstärken. Zu dieser unnachahmlichen Stimmung trägt zudem der wirklich einzigartige Soundtrack aus der Feder von Alt-Meister Ennio Morricone bei, der dieses Jahr nun endlich mit dem längst fälligen Ehren-Oscar für sein Lebenswerk ausgezeichnet wurde. Die allergrößten Stärken des Filmes sind allerdings seine Schauspieler, die hier allesamt eine unglaubliche Leistung vollbringen. Allen voran Jeremy Irons und Robert DeNiro, welche ihre Rollen mehr als glaubwürdig zu verkörpern wissen. Aber auch der noch junge Liam Neeson sowie Ray McAnally wirken zu jedem Zeitpunkt perfekt platziert. Am erstaunlichsten erweisen sich dagegen die Darbietungen der indianischen Darsteller, die es schaffen, dem Film eine unbeschreibliche Präsenz zu verleihen.

Die Blu-ray Disc aus der Cinemathek von Studio Canal bietet gute Werte bei Bild- und Tonqualität. Das Bonusmaterial wurde im Kern von der Premium Edition DVD übernommen, allerdings fehlen die Textinfos.

(Autor: Matthias Schmieder)




Blu-ray Player: Panasonic DMP-BDT210
AV-Receiver: Yamaha RX-V2067
LED-TV: Toshiba 55YL768G

Center-Speaker: Magnat Quantum 613
Front-Speaker: Magnat Quantum 605
Surround-Speaker: Teufel "The Egg" MO 4 FCR
Subwoofer: Elac SUB 111.2






© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   08.12.2016
  • Splendid: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 07.12.2016
  • Sony Pictures: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 06.12.2016
  • UHD - lohnt sich der Umstieg schon?
  • 06.12.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 04.12.2016
  • Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)

      [ Weitere News ]