Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Warner: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
[Blu-ray] Outlander - Die komplette zweite Season ...
nur EUR 32.21
Star Trek - Raumschiff Enterprise: Die komplette Serie (23 D ...
nur EUR 59.95
Martin Rütter - nachSITZen [2 DVDs] ...
nur EUR 16.00
Australien in 100 Tagen: Der Kinofilm - Blu-ray ...
nur EUR 24.90
Unser Sonnensystem 3D (3D Blu-ray) ...
nur EUR 13.49
Star Trek - Enterprise: Die komplette Serie [27 DVDs] ...
nur EUR 39.97
[Blu-ray] Underworld - Blood Wars ...
nur EUR 17.99
[Blu-ray] Gänsehaut - Digibook (+ DVD) [Limited Edition] ...
nur EUR 16.99
[Blu-ray] Unter dem Sand - Das Versprechen der Freiheit ...
nur EUR 12.99
Die wilden Siebziger - Die Komplettbox mit allen 200 Folgen ...
nur EUR 92.17

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 6941  Review zu: The Last Mission 20.04.2006
Medienversand.at

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Matthias Schmieder



Europa, 1944: In einem verwegenen Versuch, den Zweiten Weltkrieg noch vor Weihnachten zu beenden, starten die Alliierten die Operation „Market Garden“: 35.000 Mann landen hinter den feindlichen Linien im besetzten Holland. Inmitten der größten Luftlande-Operation der Geschichte hat eine kleine, britische Einheit mit dem Codenamen „Matchbox“ den Sonderauftrag, einen SS-Stützpunkt nahe Arnheim ausfindig zu machen, um von den Deutschen geraubte Kunstschätze wiederzubeschaffen.

Doch der Einsatz wird schon in der Startphase zur Katastrophe: Das Flugzeug der Einheit wird abgeschossen, viele Männer finden den Tod. Schließlich bleiben nur sechs britische Soldaten übrig. In den Wirren der Schlacht von Arnheim versuchen sie, ihre letzte Mission zu erfüllen – ein nahezu aussichtsloser Kampf …

Cover The Last Mission
Cover vergrößern




Im Handel ab:13.04.2006
Anbieter: Eurovideo Bildprogramm GmbH
Originaltitel:The Last Drop
Genre(s): Action
Kriegsfilm
Regie:Colin Teague
Darsteller:Billy Zane, Karel Roden, Michael Madsen, Alexander Skarsgård, Tommy Flanagan, Sean Pertwee, Laurence Fox, Rafe Spall, Neil Newbon, Coral Beed, Lucy Gaskell, Nick Moran, Andrew Howard, Neil Jackson, Jack Dee, Agathe De La Boulaye, Louis Dempsey, Dave Evans, David Ginola, Lauretta Lewis, Aoife Madden, Anton Rodgers, Andre Schneider, Steven Spiers
FSK:16
Laufzeit:ca. 99 min
Audio:Deutsch: Dolby Digital 5.1
Englisch: Dolby Digital 5.1
Bildformat:16:9 (2.35:1) anamorph
Medien-Typ:1 x DVD-9
Regionalcode:2
Verpackung:Amaray Case
Untertitel: Keine Untertitel
Extras/Ausstattung:
  • Kinotrailer
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Making Of
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
Zusatzinfos: Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb


Die Bildqualität dieses Kriegsfilm-Abenteuer-Potpourris präsentiert sich im anamorphen 2,35:1-Transfer. Die Farben wurden, wie für das Genre üblich, auf ein sehr erdig wirkendes (Farb-)Spektrum begrenzt. Der somit erlangte schmutzige Look macht sich in Verbindung mit dem hochwertigen Kontrast und der durchaus hohen Schärfe sehr gut. Die Kompression arbeitet recht ordentlich, dennoch lässt sich ab und an minimales Blockrauschen ausmachen.

Bewertung  8 von 10 Punkten




Die beiden Dolby Digital 5.1-Tonspuren in Englisch und Deutsch erweisen sich für eine solch kleine Produktion als durchaus konkurrenzfähig. Es breitet sich nicht nur von Beginn an ein facettenreicher Surroundteppich im Hörraum aus, auch dynamisch geht es ganz ordentlich zur Sache. Der Subwoofer darf stellenweise kräftig zulangen und sorgt somit für das richtige Fundament. Die deutschen Dialoge klingen etwas zu flach und verschwinden in actionreichen Szenen schnell im Hintergrund. Zudem ist die Synchronisation kaum genießbar, da sie die unfreiwillig blöde Handlung durch miserable Sprecher noch weiter ins Lächerliche abdriften lässt. Der O-Ton schlägt sich in dieser Disziplin deutlich besser, denn er wirkt ungleich natürlicher und hebt sich nicht so stark vom Geschehen ab. Wäre da nicht die peinliche Vertonung des Nazideutsch einiger Soldaten, könnte man ihn durchaus empfehlen. So sind dem geneigten Zuhörer jedoch zumindest ein paar herzhafte Lacher gewiss.

Bewertung  8 von 10 Punkten




Die Ausstattung der DVD ist leider etwas mager. Neben den ansehnlich animierten Menüs findet man zudem den deutschen und englischen Kinotrailer sowie ein 40-minütiges, aber uninformatives Making-Of auf Englisch, welches allerdings Englischkenntnisse voraussetzt, da keine Untertitel verfügbar sind.

Bewertung  3 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  7 von 10 Punkten


Wie der erfahrene DVD-Käufer weiß, muss ein Covertext letztendlich nicht viel mit dem fertigen Film gemeinsam haben. Könnte man aus dem Text auf der Hüllen-Rückseite von THE LAST MISSION noch auf einen interessanten Mix aus Action-Krieg und Heist-Movie schließen, sind die ersten Minuten umso ernüchternder. Schlecht choreographierte Kampfsequenzen geben sich ein Stelldichein mit hirnlosen Konversationen. Selbst wer sich davon nicht den Spaß am Film vermiesen lässt, wird auf Grund der unterirdischen Synchronisation schnell das Weite suchen.

Das hätten wohl am besten auch die Schauspieler vor Drehbeginn tun sollen. Zwar bietet der Cast einige bekannte Namen, wie Billy Zane, Karel Roden, Michael Madsen und Alexander Skarsgård, doch deren Leistungen sollten am besten unter dem Mantel des Schweigens verborgen werden.

Insgesamt ist THE LAST MISSION eine langweilig vor sich hindümpelnde (Kriegs-)Geschichte ohne Highlights – aber mit jeder Menge Untiefen. Daran kann auch der extrem niedrige Preis von 4,99€ bei einigen Händlern leider nichts ändern...

Aus technischer Sicht gibt es allerdings kaum etwas zu bemängeln. Bild- und Tonqualität sind sehr gut, lediglich die Extras glänzen durch Abwesenheit.






© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   02.12.2016
  • Warner: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update
  • 01.12.2016
  • 20th Century Fox: Absolutely Fabulous - Der Film
  • 01.12.2016
  • Concorde: Die Veröffentlichungen im Januar 2017
  • 30.11.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 29.11.2016
  • Universum Film: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update

      [ Weitere News ]