BMV-Medien
  Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Splendid: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
Homeland - Die komplette Season 5 [4 DVDs] ...
nur EUR 29.99
Der Gott des Gemetzels ...
nur EUR 6.91
NCIS: Los Angeles - Die sechste Season [6 DVDs] ...
nur EUR 20.00
Die Indianer von Cleveland - DIE TRILOGIE - (Blu-ray) ...
nur EUR 22.91
[Blu-ray] American Horror Story - Season 5 ...
nur EUR 29.99
[Blu-ray] Die Nordsee von oben ...
nur EUR 24.90
Stromberg Box - Staffel 1-5 & der Kinofilm (11 Discs) ...
nur EUR 30.19
[Blu-ray] American Horror Story - Season 4 ...
nur EUR 21.26
[Blu-ray] Paddington ...
nur EUR 9.99
Dragonball Z - Box 7/10 (Episoden 200-230) [6 DVDs] ...
nur EUR 51.99

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 3258  Review zu: The Last Man on Earth 23.06.2008
Medienversand.at

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Danny Walch



Eine weltweite Seuche hat die Menschheit dahingerafft. Die Opfer der Epidemie sind von den Toten wieder auferstanden und treiben als Vampire ihr Unwesen. Robert Morgan hat die Seuche als einziger überlebt und muss sich jetzt mit brutalen Mitteln gegen die Vampire zur Wehr setzen. Als er eines Tages auf einen weiteren Menschen stößt, ist die Freude zunächst groß. Doch kann er dem Fremden wirklich trauen? Auf der Suche nach der Antwort erfährt er ein schreckliches Geheimnis...

Cover The Last Man on Earth
Cover vergrößern




Im Handel ab:09.05.2008
Anbieter: Sunfilm Entertainment / Savoy Film
Originaltitel:The Last Man on Earth
Genre(s): Klassiker
Regie:Ubaldo Ragona, Sidney Salkow
Darsteller:Vincent Price, Franca Bettoia, Emma Danieli, Giacomo Rossi-Stuart, Umberto Raho, Christi Courtland, Antonio Corevi, Ettore Ribotta, Rolando De Rossi, Carolyn De Fonseca, Giuseppe Mattei
FSK:16
Laufzeit:ca. 85 min
Audio:Deutsch: Dolby Digital 2.0
Englisch: Dolby Digital 2.0
Bildformat:16:9 (2.35:1) anamorph
Medien-Typ:1 x DVD-9
Regionalcode:2
Verpackung:Amaray Case
Untertitel: Keine Untertitel
Extras/Ausstattung:
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
  • Kinoplakate
  • Vergleich „Last Man on Earth“ und „I am Omega“ mit Mathesons Buchvorlage
Zusatzinfos: Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb
buch.de - einfach schnell


Der anamorphe 2,35:1-Transfer im originalen Bildformat präsentiert THE LAST MAN ON EARTH in Schwarz-Weiß. Die Schärfe leidet etwas unter dem eingesetzten Rauschfilter, der jegliches Filmkorn eliminiert hat und entsprechend auch Feinheiten verwischt. Die Kompression bildet ab und zu Artefakte auf Hintergründen, was scheinbar ebenfalls durch diesen Filter verursacht wird. Insgesamt wirkt das Bild bei den Kanten sowie im Detail einfach zu soft. Wunderbar gelungen ist dagegen der ausgewogene Kontrast mit vielen Grauabstufungen sowie einem soliden, aber etwas zu hellen Schwarz. Auch die Sauberkeit des Masters ist als positiver Aspekt zu nennen, denn Defekte oder Schmutz sind relativ spärlich und klein über den Film verteilt.

Bewertung  5 von 10 Punkten




Da THE LAST MAN ON EARTH eine Deutschlandpremiere darstellt, mussten Savoy Film und Sunfilm eine neue Synchronisation erstellen lassen. Die Qualität fällt aber ernüchternd aus. Während der Sprecher von Vincent Price noch recht passend und professionell vertont wurde, sinkt die Qualität der Stimmen bei den Nebendarstellern auf ein leider nicht überzeugendes Niveau, da diese mitunter äußerst künstlich anzuhören sind. Hinzu kommt die unbefriedigende Abmischung der Dialoge, die viel zu steril über die Musik- und Effektspur gelegt wurden. Neben der deutschen Spur existiert auch noch der englische Ton mit der Originalstimme von Vincent Price – ebenfalls in Dolby Digital 2.0 abgemischt. Die allgemeine Klangqualität beider Tonspuren ist eigentlich einwandfrei: Satt und klar kommen Sie daher, wenngleich auf Grund des Alters die Auflösung der Bässe und Höhen etwas begrenzt ist.

Bewertung  5 von 10 Punkten




Deutsche und sogar englische Untertitel werden für den Hauptfilm angeboten. Ob der eher unbefriedigenden Synchronisation ist dies ein klasse Schachzug. Das Bonusmaterial beginnt mit einer Deleted Scene aus der italienischen Originalfassung, bevor die italienische Titelsequenz sowie der Trailer das Material aus dieser Fassung komplettieren. Die Bildergalerie zeigt eineinhalb Minuten Motive zum Film, während die Hintergrundinfos zum Film aus lesenswerten Texttafeln bestehen.

Bewertung  3 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  5 von 10 Punkten


Mit THE LAST MAN ON EARTH bekommen wir nach 44 Jahren einen der besten Vincent-Price-Streifen erstmals in Deutschland zu sehen. Der Anlass dafür ist die Verfilmung von Richard Mathesons I AM LEGEND mit Will Smith in der Hauptrolle, denn das Price-Werk basiert ebenfalls auf dieser Literaturvorlage und hält sich noch bedeutend näher daran als die neue Verfilmung. Der legendäre Mime aus Gruselklassikern wie DER UNTERGANG DES HAUSES USHER oder DER HEXENJÄGER spielt hier den Wissenschaftler Dr. Robert Neville (in der englischen Sprachfassung wurde aus ihm jedoch Dr. Robert Morgan gemacht), der sich im Jahr 1968 als einziger Mensch als resistent gegen einen Virus erweist, welcher seine Opfer in Vampire verwandelt. Diese entsprechen eher den klassischen Motiven, sind also allergisch gegen Knoblauch und können ihr Spiegelbild nicht ertragen. Neville tötet tagsüber die Vampire und muss sich des Nachts gegen diese verteidigen. Dies alles gerät außer Kontrolle, als eine geheimnisvolle Frau in sein Leben tritt...

Der 1964 in Italien produzierte Film besticht durch eine famose Performance von Vincent Price sowie eine intensive Atmosphäre des Allein- und Ausgeliefertseins. Price bringt den psychologischen Verfall des Charakters durch die Isolation und nicht vorhandene Kommunikation extrem überzeugend rüber. In Rückblenden erfährt man darüber hinaus das tragische Schicksal seiner Familie. Nachdem er seine eigene Frau mittels Holzpflock von ihrem Dasein als Untote erlöst hat, bekämpft er die Vampire mit den klassischen Mitteln des Vampirjägers. Generell versucht der Film, den Vampir-Mythos mit wissenschaftlichen Aspekten zu verknüpfen. Die Action ist nicht besonders aufregend, jedoch ist THE LAST MAN ON EARTH Pflichtprogramm für Vincent-Price- sowie Endzeit-Fans.

Die DVD aus dem Hause Savoy Film/Sunfilm basiert auf der restaurierten MGM-Fassung aus den USA und bietet ordentliches Bild und Ton sowie nette Extras. Durchweg empfehlenswert.






© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   08.12.2016
  • Splendid: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 07.12.2016
  • Sony Pictures: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 06.12.2016
  • UHD - lohnt sich der Umstieg schon?
  • 06.12.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 04.12.2016
  • Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)

      [ Weitere News ]