Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Sony Pictures: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
Dr. Quinn - Ärztin aus Leidenschaft: Die komplette Serie (37 ...
nur EUR 94.98
The Neon Demon (Blu-ray) ...
nur EUR 12.49
Und vorne hilft der liebe Gott ...
nur EUR 14.99
[Blu-ray] Der Nachtmahr ...
nur EUR 12.99
[Blu-ray] Quatermain 1 - Auf der Suche nach dem Schatz der K ...
nur EUR 12.99
Die Munsters - Die komplette Serie [14 DVDs] ...
nur EUR 41.49
Die 2 - Komplette Serie [8 DVDs] ...
nur EUR 26.49
[Blu-ray] Quatermain 2 - Auf der Suche nach der geheimnisvol ...
nur EUR 11.49
The Walking Dead - Die komplette sechste Staffel [6 DVDs] ...
nur EUR 29.98
[Blu-ray] Heidi ...
nur EUR 10.99

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 4522  Review zu: The Keeper 18.02.2010
BMV-Medien

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Danny Walch



Nachdem der knallharte und unbestechliche L.A.-Cop Rolland Sallinger nur knapp einem Anschlag seiner korrupten und habgierigen Partner entgangen ist, muss er den Dienst quittieren und in New Mexiko untertauchen. Dort heuert er als Bodyguard für die Tochter eines wohlhabenden Geschäftsmanns an – ein Job, der für Sallinger keine große Herausforderung darstellt und ihm erst einmal hilft, seine Spuren zu verwischen. Als Gangster jedoch während eines kleinen Moments der Unachtsamkeit seinen Schützling entführen, schaltet Sallinger in den Kampfmodus und macht sich auf die Jagd nach den Kidnappern.

Cover The Keeper
Cover vergrößern




Im Handel ab:18.02.2010
Anbieter: Kinowelt Home Entertainment
Originaltitel:The Keeper
Genre(s): Action
Regie:Keoni Waxman
Darsteller:Steven Seagal, Brian Keith Gamble, Kisha Sierra, Trine Christensen
FSK:18
Laufzeit:ca. 93 min
Audio:Deutsch: DTS-HD Master Audio 5.1
Englisch: DTS-HD Master Audio 5.1
Bildformat:High Definition (1.78:1) - 1080p
Medien-Typ:1 x Blu-ray
Regionalcode:B
Verpackung:Blu-ray Case
Untertitel: Deutsch,
Extras/Ausstattung:
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
  • Wendecover
  • BD-Live
Zusatzinfos: Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb
Momox.de - Einfach verkaufen.


Technische Daten:

Codec: MPEG-4 AVC Video High Profile 4.1
Bitrate: 21478 kbps
Auflösung: 1080p / 23,976 fps / 16:9


Die Blu-ray Disc von THE KEEPER besitzt das Bildformat 1,78:1. Die Bildqualität ist für ein Direct-to-Video-Werk durchaus gut, allerdings wirken vor allem zu Beginn einige dunkle Passagen etwas weich und flach. Überwiegend wird aber eine sehr ordentliche Detailzeichnung geboten, die von einer tadellosen Konturendarstellung flankiert wird. Der Rauschpegel ist sehr gering ausgefallen, der Film wirkt allerdings wie mit HD-Kamera gedreht und daher leicht glatt. Die Kompression arbeitet sehr sauber und ohne Produktion von Blockartefakten. An der Farbdarstellung gibt es nichts auszusetzen, auch wenn das Geschehen leicht gelbstichig wirkt - wahrscheinlich, um die texanische Atmosphäre zu unterstützen. Der Kontrast wurde etwas angehoben, was zu leichtem Überstrahlen bei hellen Flächen führt. Das Schwarz ist bis auf wenige Einstellungen tief, auf Grund der Steilheit allerdings auch oftmals etwas zu dominant. Schmutz oder analoge Defekte bekommt man indes als Zuschauer nicht zu sehen.

Bewertung  8 von 10 Punkten




Verfügbare Tonspuren:

Englisch: DTS-HD Master Audio / 5.1 / 48 kHz / 2212 kbps / 16-bit (DTS Core: 5.1 / 48 kHz / 1509 kbps / 16-bit)
Deutsch: DTS-HD Master Audio / 5.1 / 48 kHz / 2232 kbps / 16-bit (DTS Core: 5.1 / 48 kHz / 1509 kbps / 16-bit)


Die beiden DTS-HD Master Audio 5.1-Tracks in Deutsch und Englisch hören sich nahezu identisch an, da sie offensichtlich auf der gleichen Abmischung basieren. Ein Effektfeuerwerk sollte man bei dieser B-Produktion aber nicht erwarten, obwohl THE KEEPER durchaus Gelegenheit hätte, aufzutrumpfen. Direktionale Effekte werden in den Actionszenen durchaus eingesetzt, könnten aber zahlreicher und präziser ausfallen. Eine richtige Räumlichkeit stellt sich so nicht ein und insgesamt fehlt dem Mix etwas Aggressivität. Ergänzend kommen Umgebungsklänge sowie Musik zum Einsatz. Dasselbe gilt auch für den Subwoofer - der wird zwar durchaus rege eingesetzt, aber so richtig auftrumpfen kann auch er nicht. Die Front bietet nette Stereoaktivitäten sowie auf dem Center eine absolut perfekte Dialogwiedergabe in beiden Sprachfassungen. Die deutsche Synchronisation bietet einmal mehr Ekkehard Belle als Sprecher von Steven Seagal auf und wirkt auch allgemein hochwertig sowie wenig steril. Am Klang gibt es eigentlich nichts auszusetzen. Die Mitten schallen breit und satt aus den Boxen, während Höhen und Bässe zwar nicht extrem, aber doch solide und völlig ausreichend beansprucht werden, um einen guten Sound zu erzeugen.

Bewertung  8 von 10 Punkten




Deutsche Untertitel für THE KEEPER sind vorhanden. Das Bonusmaterial besteht allerdings lediglich aus dem Trailer zum Film sowie einer Trailershow zu Kinowelt-Titeln.

Bewertung  1 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  7 von 10 Punkten


Steven Seagal dümpelt seit seinem letzten großen Kinofilm EXIT WOUNDS - und der ist auch schon wieder fast zehn Jahre her - im Direct-to-Video-Sumpf umher, wo sein hoher Output an Filmen von Schrott wie OUT FOR A KILL bis zu respektablen B-Action-Flicks wie BELLY OF THE BEAST so ziemlich jede Qualitätsstufe enthält. Mit THE KEEPER legt der immerhin bald 60 Jahre alte, mittlerweile auch recht schwergewichtige Aikido-Meister nun ein überraschend gutes Werk vor. Die Handlung wurde mehr oder weniger von MAN ON FIRE geklaut: Seagal spielt den Ex-Cop Roland Sallinger, der, nachdem er bei einem Einsatz von seinem verräterischen Partner angeschossen und daraufhin aus Gesundheitsgründen pensioniert wurde, von einem alten Kumpel aus Texas angeheuert wird, um dessen Tochter Nikita zu beschützen. Denn sein Kumpel ist ein steinreicher Millionär, dem ein lokaler Verbrecher nur zu gerne etwas Vermögen abluchsen würde. Und um das zu erreichen, scheut er auch vor der Entführung von Nikita nicht zurück. Nachdem der erste Versuch gescheitert ist, soll Roland dafür sorgen, dass das nicht noch mal passiert...

THE KEEPER kann gleich mehrere Pluspunkte für sich verbuchen. Gedreht wurde diesmal nicht in Osteuropa, sondern in New Mexico. Dies lässt den ganzen Film schon mal recht hochwertig wirken. Hinzu kommt eine zackige Regie von Keoni Waxman (A DANGEROUS MAN), welche die Actionszenen gekonnt in Szene setzt. Steven Seagal zeigt hier selbst mal wieder ein paar spektakuläre Aikido-Fights und die Verwendung eines Doubles bei den Stunts ist weit weniger offensichtlich als in vielen anderen seiner Produktionen. Die Action kommt regelmäßig und abwechslungsreich in Form von Schießereien, Hand to Hand-Combat und einer Auto-Verfolgungsjagd. Außerdem ist der Härtegrad nicht von schlechten Eltern. Die Blu-ray mit FSK-Freigabe ab 18 enthält jedoch die ungeschnittene Fassung von THE KEEPER. Es soll natürlich auch nicht verschwiegen werden, dass die Musik eher eintönig und billig wirkt, der Plot einige Logiklöcher enthält und die Schauspieler nicht die Creme de la Creme Hollywoods darstellen. Aber insgesamt haben Seagal und Waxman hier einen verdammt unterhaltsamen und kurzweiligen Actionfilm abgeliefert.

Die Blu-ray Disc von Kinowelt zeigt THE KEEPER in guter technischer Qualität. Leider fehlt das Bonusmaterial praktisch völlig.






© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   07.12.2016
  • Sony Pictures: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 06.12.2016
  • UHD - lohnt sich der Umstieg schon?
  • 06.12.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 04.12.2016
  • Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)
  • 02.12.2016
  • Warner: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update

      [ Weitere News ]