BMV-Medien
  Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
[Blu-ray] Justified - Die komplette Serie (18 Discs) ...
nur EUR 61.98
[Blu-ray] Olympus has fallen / London has fallen (exklusiv b ...
nur EUR 24.99
[Blu-ray] Bourne Collection 1-4 (+ Bonus-DVD) [Limited Edi ...
nur EUR 29.99
[Blu-ray] The Boy - Mediabook (+ DVD) ...
nur EUR 17.99
Charmed - Complete Collection, Die gesamte Serie, Season 1-8 ...
nur EUR 61.90
Kobra, übernehmen Sie! Die komplette Serie [46 DVDs] ...
nur EUR 59.06
[Blu-ray] Men in Black 1-3 - Box ...
nur EUR 15.94
[Blu-ray] Tremors 1-4 ...
nur EUR 13.97
[Blu-ray] Cornetto Trilogy ...
nur EUR 11.97
[Blu-ray] Die Mumie - Trilogy ...
nur EUR 11.97

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 3597  Review zu: The Girl Next Door 14.06.2012
BMV-Medien

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Danny Walch



Matthew steht kurz vor seinem brillanten Highschool-Abschluss, als eines Tages Danielle ins Nachbarhaus einzieht und sein Leben total durcheinander bringt: Danielle ist nicht nur der Traum aller Männer – blond, sexy und wunderschön – sondern tut auch Dinge, von denen der schüchterne Matthew nicht einmal zu träumen wagt!

Cover The Girl Next Door
Cover vergrößern




Im Handel ab:16.05.2012
Anbieter: STUDIOCANAL GmbH
Originaltitel:The Girl Next Door
Genre(s): Komödie
Regie:Luke Greenfield
Darsteller:Emile Hirsch, Elisha Cuthbert, Timothy Olyphant, James Remar, Chris Marquette, Paul Dano, Timothy Bottoms, Donna Bullock, Jacob Young, Brian Kolodziej, Brandon Iron, Amanda Swisten, Sung Hi Lee, Ulysses Lee, Harris Laskaway, Julie Osburn, Laird Stuart, Dane Garretson, Richard Fancy, Catherine McGoohan, Josh Henderson, Nicholas Thomas, John-Clay Scott, Matt 'Horshu' Wiese, Maria Arcé, Alonzo Bodden, Ellis Williams, Stephanie Fabian, Michael Villani, Dan Klass, Steven St. Croix, Tomas Herrera, John Harrington Bland, Shu Lan Tuan, Kayla Tabish, Nicholas Downs, Danny Seckel, Katie Stuart, Olivia Wilde, Autumn Reeser, Reda Beebe, Rudy Mettia, Chris Leone, Martin Pierron, Freddy Smith, Ray Mond, Ricardo Amaya, Hector Garcia, Paul Aulicino, Beth Buck, Ossie Cohen, Michelle DiBenedetti, Bill Duggan, Tara Gerard, Gary Lane, Larry Lane, Sean Riblett, Mike Sabga, Soshi, Parker Tilley
FSK:12
Laufzeit:ca. 110 min
Audio:Deutsch: DTS-HD Master Audio 5.1
Englisch: DTS-HD Master Audio 5.1
Bildformat:High Definition (1.85:1) - 1080p
Medien-Typ:1 x Blu-ray
Regionalcode:B
Verpackung:Blu-ray Case
Untertitel: Deutsch,
Extras/Ausstattung:
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
  • Audiokommentar von Regisseur Luke Greenfield
  • Entfallene und erweiterte Szenen mit optionalem Audiokommentar
  • Featurette: „Ein Blick nach nebenan“
  • Featurette: „Die Eli-Erfahrung“
  • Featurette: „Sexualkunde“
  • Kinotrailer
  • Pannen vom Dreh
  • Szenenspezifischer Audiokommentar der Darsteller
  • Wendecover
Zusatzinfos: Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb
Momox.de - Einfach verkaufen.


Technische Daten:

Codec: MPEG-4 AVC Video (High Profile 4.1)
Bitrate: 29929 kbps
Auflösung: 1080p / 23,976 fps / 16:9


Diese Blu-ray Disc von THE GIRL NEXT DOOR besitzt das originale Bildformat 2,35:1. Leider ist die Qualität des Transfers nicht sonderlich prickelnd. Schon die wackeligen Studio-Credits lassen auf ziemlich altes Ausgangsmaterial schließen. Das Bild wirkt meistens leicht soft und wenig detailliert. In Naheinstellungen fehlen die Feinheiten und Totalen zeigen Anzeichen von elektronischer Nachschärfung. Zudem ist das Rauschverhalten nicht konstant und wirkt digital, was zusammen mit der relativ soften Optik auf Filtereinsatz schließen lässt. Die Kompression arbeitet sauber und zeigt keine Anzeichen von Blockartefakten. Die Farben wirken leider deutlich zu blass. Strahlende Töne mit perfekter Sättigung werden hier vermisst - vor allem für eine Komödie enttäuschend. Auch präsentiert sich die Kontrastbalance schwach mit einem nicht perfekten, da zu hellen Schwarz. Zum Überstrahlen von Weiß kommt es aber nicht, dafür ist das Bild aber auch nicht besonders plastisch. Schmutz sowie analoge Defekte findet man aber kaum auf dem Ausgangsmaterial.

Bewertung  6 von 10 Punkten




Verfügbare Tonspuren:

Deutsch: DTS-HD Master Audio 5.1 / 48 kHz / 4135 kbps / 24-bit (DTS Core: 5.1 / 48 kHz / 1509 kbps / 24-bit)
Englisch: DTS-HD Master Audio 5.1 / 48 kHz / 4115 kbps / 24-bit (DTS Core: 5.1 / 48 kHz / 1509 kbps / 24-bit)
Kommentar: DTS Audio 2.0 / 48 kHz / 320 kbps / 24-bit
Kommentar: DTS Audio 2.0 / 48 kHz / 320 kbps / 24-bit
Kommentar: DTS Audio 2.0 / 48 kHz / 320 kbps / 24-bit


Im Gegensatz zum enttäuschendenen Bild weiß der Sound des Films durchaus zu überzeugen und das in Deutsch und Englisch. Beide Tracks wurden in DTS-HD Master Audio 5.1 codiert und klingen ziemlich gleich, da sie wohl vom selben Mix stammen. Obwohl es sich bei THE GIRL NEXT DOOR um eine Komödie handelt, werden die Surroundkanäle doch ziemlich gut in das Geschehen mit einbezogen. Wenn mal nicht kleinere direktionale Effekte oder Umgebungsgeräusche für Belebung sowie dezente Räumlichkeit sorgen, füllt die Musik den Hörraum gut aus. Trotzdem bleiben die Tracks genrebedingt relativ frontlastig, wobei Rechts-Links-Aktivitäten klar ortbar sind. Der Subwoofer hat eher weniger zu tun, ist aber mit ausreichend Tiefbass zur Stelle, wenn es um die Untermalung von Musik oder actionreicheren Szenen geht. An der Dialogwiedergabe gibt es in beiden Sprachfassungen nichts auszusetzen. Auch die Qualität der deutschen Synchronisation gefällt durch eine überzeugende Sprecherwahl sowie einer ordentlichen Konservierung der Gags. Die allgemeine Klangqualität bietet einen natürlichen, realistischen Sound mit leichter Betonung der Mitten. Höhen kommen klar, aber leicht gedeckt, während das Bassfundament für eine Komödie durchaus gut daherkommt.

Bewertung  7 von 10 Punkten




Untertitel in Deutsch sind auf dieser Blu-ray vorhanden. Auch das Bonusmaterial stellt zufrieden. Zunächst findet man im Menü den Audiokommentar des Regisseurs sowie zwei szenenspezifische Kommentare mit Emile Hirsch und Elisha Cuthbert. Alle drei sind deutsch untertitelt und durchaus kurzweilig. Der achtminütige Beitrag des Schauspielers Chris Marquette mit dem Namen "Die Eli-Erfahrung" zeigt, wie er Besucher einer Erotik-Messe ganz gewaltig auf die Schippe nimmt. Der Beitrag "Blick nach Nebenan" bietet ein circa zehnminütiges Promo-Making-Of mit Interviews und jeder Menge Dreh- und Filmszenen. Hinter der zehn Minuten langen Featurette "Sexualkunde" verbirgt sich ein alter, heute unfreiwillig komischer Aufklärungsfilm. Die Pannen vom Dreh sind ein drei Minuten dauerndes B-Roll-Feature mit einigen durchaus lustigen Outtakes. Immer wieder gern gesehen sind die nicht verwendeten bzw. entfallenen Szenen, von denen es hier gleich 16 Stück zu sehen gibt, wobei alle über einen optionalen Regiekommentar verfügen. Zum Abschluss gibt es dann noch den Kinotrailer zu THE GIRL NEXT DOOR zu sehen.

Bewertung  5 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  6 von 10 Punkten


THE GIRL NEXT DOOR scheint nach dem Lesen des Plots ein weiterer Film der „American Pie-Fraktion“ zu sein. Überraschenderweise kam der knapp zwei Stunden dauernde Streifen sowohl bei Kinopublikum, wie auch bei den Kritikern erstaunlich gut weg. Im direkten Vergleich mit Genre-Kollegen wie ROAD TRIP oder auch AMERICAN PIE fällt auf, dass der Film vor allem ein gewisses Grundniveau aufrecht hält. Klar, die Witze leben von sexuellen Anspielungen jeder nur vorstellbaren Art, doch Regisseur Luke Greenfield schafft erstaunlicherweise die Gratwanderung zwischen überdrehter Teeniekomödie und aufrichtiger Romanze. Zwar bietet der Film kaum Neues, so hat man jeden Witz und jede Andeutung schon einmal in einer ähnlichen Variante gesehen, doch die Situationskomik funktioniert einwandfrei. Einen Großteil tragen hierzu vor allem die Schauspieler bei, denn zwischen ihnen stimmt einfach die Chemie. Emile Hirsch, welcher die Hauptrolle mimt, ist neben der einfach atemberaubenden Elisha Cuthbert die Entdeckung des Films. Er schafft es spielerisch, seinem Charakter Leben einzuhauchen. Den Wandel vom unauffälligen Schulstreber zum verliebten Draufgänger kauft man ihm jede Minute ab.

Musste Elisha Cuthbert in der Serie „24“ noch brav die Kleider anbehalten, hat sie in diesem Film ausreichend Möglichkeiten, sich vor der Kamera zu räkeln. Einmal ganz von ihren schauspielerischen Leistungen abgesehen, muss mal festgestellt werden: Sie sieht einfach zum Anbeißen aus! Doch wollen wir sie mal nicht nur auf ihren Sex-Appeal reduzieren, denn sie schafft es neben Emile Hirsch durchaus Akzente zu setzen. Auch ihr kauft man, nicht zuletzt aufgrund ihres Aussehens, die Jung-Pornoaussteigerin ohne mit der Wimper zu zucken ab, wenn sie auch sicher noch etwas an ihrem Können arbeiten kann.

Die Blu-ray Disc aus dem Hause Studio Canal zeigt THE GIRL NEXT DOOR in durchschnittlicher Bildqualität. Der Sound ist gut und die Ausstattung reichhaltig.

(Autor: Matthias Schmieder)




Blu-ray Player: Panasonic DMP-BDT320
AV-Receiver: Yamaha RX-V2067
LED-TV: Toshiba 55YL768G

Center-Speaker: Magnat Quantum 613
Front-Speaker: Magnat Quantum 605
Surround-Speaker: Teufel "The Egg" MO 4 FCR
Subwoofer: Elac SUB 111.2






© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   04.12.2016
  • Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)
  • 02.12.2016
  • Warner: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update
  • 01.12.2016
  • 20th Century Fox: Absolutely Fabulous - Der Film
  • 01.12.2016
  • Concorde: Die Veröffentlichungen im Januar 2017
  • 30.11.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017

      [ Weitere News ]