Medienversand.at
  Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Studio Hamburg: Come Back or Die Tryin'
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  




Schnäppchen  
Sing [3D Blu-ray] ...
nur EUR 12.97
Findet Dorie (3D+2D) + Bonusdisc [3D Blu-ray] ...
nur EUR 17.99
Die Lümmel von der ersten Bank (7 Discs, Digital Remastered) ...
nur EUR 24.99
Lausbubengeschichten (Jubiläumsedition, 5 Discs) ...
nur EUR 16.80
[Blu-ray] BFG - Sophie & Der Riese ...
nur EUR 9.99
[Blu-ray] Person of Interest Staffel 1-5 (exklusiv bei Amazo ...
nur EUR 79.99
[Blu-ray] Space Jam Steelbook (exklusiv bei Amazon.de) [Lim ...
nur EUR 14.99
[Blu-ray] La La Land ...
nur EUR 15.49
Kubo - Der tapfere Samurai 3D (+ Blu-ray) ...
nur EUR 15.88
[Blu-ray] Planet Der Affen: Surviv Sb(2-uhd) ...
nur EUR 41.85

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 1223  Review zu: The Doors - Jubiläums-Edition 17.05.2002
Medienversand.at

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Shorty von Carsten Scheibe



Jim Morrison gehört zu den wenigen Musikern, die allein durch ihre Präsenz die Knie der Frauen so weich wie Butter werden lassen. Der Frontmann der Doors galt bereits in den Siebzigern als lebende Legende. Er schrieb Songs von lyrischer Intensität, bezeichnete sich selbst als "Lizard King" und schockierte das Publikum als erster mit obszönen Griffen in den Schritt. Er konsumierte Drogen wie kein anderer, vernaschte die Groupies am Fließband und verlor sich doch immer wieder in Depressionen, Gewalttätigkeiten und rebellischen Reden.

Zusammen mit seiner Band The Doors nahm Morrison Kultklassiker auf, die noch heute ständig in den Ohren der Mittdreißiger präsent sind. Für den Film "Apocalypse Now" hat er sogar die Filmmusik geschrieben - "The End" ist noch immer ein echter Gute-Laune-Killer mit Depressions-Garantie. Am 3. Juli 1971 starb Morrison mit noch immer nicht ganz geklärter Ursache in einer Pariser Badewanne. Sein Grab auf dem Père-Lachaise-Friedhof gilt als Pilgerstädte für viele Fans, die hier Blumen und leere Weinflaschen hinterlassen.

Die Jubiläumsedition der Doors erschien zum 30. Todestag des lockigen Sängers mit dem Engelsgesicht. Wer die Doors noch nie live gesehen hat, wird von der atmosphärischen Dichte des Konzertfilms "Live At The Hollywood Bowl" überrascht sein. Am 5. Juli 68 entstand die Aufnahme in der Originalbesetzung. Auch wenn die Bildqualität katastrophal ist, so hat es doch etwas Hypnotisierendes, Jim Morrison selbst "Back Door Man", "5 to 1" oder den "Alabama Song" vortragen zu sehen. Weiter geht's auf der DVD mit der "Soft Parade", ein Porträt der Doors in besserer Qualität. Hier kann man die Bands bei Proben und bei dem letzten Fernsehauftritt bewundern.

Am Ende gibt es dann auch noch eine Retrospektive namens "Dance On Fire", die Szenen aus Konzerten und Lesungen mit Jim Morrison zeigt. Hier lassen sich noch einmal Klassiker wie "People Are Strange", "Riders On The Storm", "L.A. Woman" und "Light My Fire" anhören. Ein Geheimtipp sind übrigens die beiden Bonustracks "Ghost Song" und "Break on Through" auf der DVD, die in bester Qualität, aber ohne Morrison, von den Überlebenden der Band eingespielt wurden.

Cover The Doors - Jubiläums-Edition






Im Handel ab:19.07.2001
Anbieter: Universal Music Company
Genre(s): Musik
Darsteller:The Doors
FSK:12
Laufzeit:ca. 185 min
Audio:Musik: Dolby Digital 2.0
Musik: PCM Stereo 2.0
Bildformat:4:3 Vollbild (1.33:1)
Medien-Typ:1 x DVD-9
Regionalcode:2
Verpackung:Amaray Case
Untertitel: Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch,
Extras/Ausstattung:
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Zwei Bonussongs: "Ghost Song" und "Break On Through"
Zusatzinfos: Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb
Momox.de - Einfach verkaufen.


© Carsten Scheibe / Redaktionsbüro Typemania / DVD-Palace




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   19.09.2017
  • Studio Hamburg: Come Back or Die Tryin'
  •   19.09.2017
  • 20th Century Fox: Legion: Ein Trip jenseits von Wahnsinn und Wirklichkeit
  •   19.09.2017
  • 20th Century Fox: Fürchtet nicht nur die Untoten: The Walking Dead - Staffel 7
  • 18.09.2017
  • Splendid: Die Veröffentlichungen im November 2017
  • 16.09.2017
  • Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 16.09.2017)

      [ Weitere News ]