Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
[Blu-ray] Justified - Die komplette Serie (18 Discs) ...
nur EUR 61.98
[Blu-ray] Olympus has fallen / London has fallen (exklusiv b ...
nur EUR 24.99
[Blu-ray] Bourne Collection 1-4 (+ Bonus-DVD) [Limited Edi ...
nur EUR 29.99
[Blu-ray] The Boy - Mediabook (+ DVD) ...
nur EUR 17.99
Charmed - Complete Collection, Die gesamte Serie, Season 1-8 ...
nur EUR 61.90
Kobra, übernehmen Sie! Die komplette Serie [46 DVDs] ...
nur EUR 59.06
[Blu-ray] Men in Black 1-3 - Box ...
nur EUR 15.94
[Blu-ray] Tremors 1-4 ...
nur EUR 13.97
[Blu-ray] Cornetto Trilogy ...
nur EUR 11.97
[Blu-ray] Die Mumie - Trilogy ...
nur EUR 11.97

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 4049  Review zu: The Dead Outside - Sterben ist leicht 27.03.2011

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Carlito Brigante



Schottland im Jahr 1 nach einer verheerenden Seuche, die nahezu die gesamt Menschheit ausgerottet hat. Diejenigen, die überlebt haben sind geistesgestört, denn die Seuche hat direkt das Gehirn angegriffen. Nur wenige sind verschont geblieben.

Auf einer einsamen Farm treffen April (Sandra Louise Douglas), ein 16-jähriges Mädchen, und Daniel (Alton Milne), der seine Frau und seine Hoffnung verloren hat, aufeinander. Zuerst misstraut jeder dem anderen, denn die Geisteskrankheit ist nicht auf den ersten Blick zu erkennen. Nach anfänglichen Schwierigkeiten jedoch beschließen sie, sich gemeinsam den Gefahren zu stellen. Denn nicht das Virus ist die größte Gefahr, sondern etwas, das viel näher, und sehr viel greifbarer ist …

Cover The Dead Outside - Sterben ist leicht
Cover vergrößern




Im Handel ab:09.12.2010
Anbieter: Eurovideo Bildprogramm GmbH / MIG Film GmbH
Genre(s): Horror
Regie:Kerry Anne Mullaney
Darsteller:Sandra Louise Douglas, Alton Milne, Sharon Osdin, Vivienne Harvey
FSK:16
Laufzeit:ca. 87 min
Audio:Deutsch: Dolby Digital 5.1
Deutsch: Dolby Digital 2.0
Englisch: Dolby Digital 5.1
Englisch: Dolby Digital 2.0
Bildformat:High Definition (2.35:1) - 1080p
Medien-Typ:1 x Blu-ray
Regionalcode:B
Verpackung:Blu-ray Case
Untertitel: Deutsch,
Extras/Ausstattung:
  • Kinotrailer
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
  • Wendecover
Zusatzinfos: Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb
buch.de - einfach schnell


Das Bild (2,35:1) des Filmes ist nur mäßig ausgefallen. Die Schärfe ist nicht immer gut. Oft sieht das Bild detailarm und weich aus. Bei schnellen Bewegungen knickt die Schärfe oft noch weiter ein. Der Kontrast ist steil, was zu leichten Überstrahlungen führt. Die Farben wurden bearbeitet und sehen bewusst blass und ausgewaschen aus, was dem Film seinen beinahe monochromatischen und tristen Look gibt. Es gibt ein leichtes Bildrauschen und auch die Kompression sorgt für wiederholte Unruhen und leichtes Blockrauschen.

Bewertung  6 von 10 Punkten




Deutsch: DTS-HD Master Audio 5.1
Deutsch: Dolby Digital 5.1
Englisch: Dolby Digital 2.0 Stereo

Die deutsche DTS-HD MA 5.1-Fassung scheint eher ein Upmix zu sein. Die Fassung ist frontlastig und das, obwohl immer mal wieder Soundeffekte aus den hinteren Boxen kommen. Diese sind aber zu wenig, zu leise und zu schwach, um einen richtig guten Raumklang kreieren zu können. Allerdings ist dies auch nicht so tragisch, da es sich sowieso um einen ziemlich ruhigen, dialogorientierten Film ohne Tonexzesse handelt. Die Stimmen sind klar und verständlich, klingen aber auch ziemlich halbgar. Überhaupt klingt die Synchro eher preisgünstig und ziemlich steril. Die deutsche DD 5.1-Tonspur ist eine schwächere Fassung davon.

Die englische OF liegt dagegen nur in DD 2.0 vor und kann entsprechend auch nicht viel reißen. Die Dialoge sind zwar sauber, aber es hapert gelegentlich mit dem Verständnis. Dafür wirkt die Tonspur aber auch natürlicher. Es gibt keinerlei Untertitel, was angesichts des gesprochenen Englisch wirklich schlecht ist.

Bewertung  6 von 10 Punkten




Es gibt mehr Extras, als auf dem Cover angekündigt werden. Neben dem vermerkten Making of (ca. 21 min) gibt es nämlich auch noch einen Audiokommentar der Regisseurin und einen englischen Originaltrailer. Alle Extras liegen leider nur in Englisch ohne Untertitel vor.

Bewertung  4 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  6 von 10 Punkten


THE DEAD OUTSIDE (UK, 2008) von Regisseurin Kerry Anne Mullaney ist ein Low Budget-Werk, das sich zunächst als Arthouse-Version eines Zombie-Flicks vorstellt, um dann als prätentiöser Langweiler zu enden.

Kurz nach dem Ausbruch einer Seuche treffen zunächst ein Mann und dann noch eine Frau bei einem isoliert liegenden Haus ein, wo noch ein junges Mädchen wohnt. Es entspinnt sich, parallel zum Plot der epidemischen Apokalypse ein fragiles Dreiecksverhältnis, das von Eifersucht, wechselndem Vertrauen und Hoffnung bestimmt wird.

Was durchaus interessant hätte sein können, auch unter der Berücksichtigung des niedrigen Budgets und sonstiger beschränkte Mittel, scheitert am dünnen Skript. Es gibt nichts, was man nicht auch in der Hälfte der Zeit hätte erzählen können. Das behäbige Erzähltempo und die Geschwätzigkeit geben dem Zuschauer den Rest. So entsteht auch kein „Horror“, sondern ein dröges Drama, welches ideenlos in die Länge gezogen wird und in Beliebigkeit versinkt. THE DEAD OUTSIDE ist also minimalistisch in jeder Hinsicht: Ideen, Handlung, echte Konflikte und vor allem Spannung. So ist der Film selbst innen drin so ziemlich tot.






© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   04.12.2016
  • Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)
  • 02.12.2016
  • Warner: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update
  • 01.12.2016
  • 20th Century Fox: Absolutely Fabulous - Der Film
  • 01.12.2016
  • Concorde: Die Veröffentlichungen im Januar 2017
  • 30.11.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017

      [ Weitere News ]