Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Warner: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
[Blu-ray] Outlander - Die komplette zweite Season ...
nur EUR 32.21
Star Trek - Raumschiff Enterprise: Die komplette Serie (23 D ...
nur EUR 59.95
Martin Rütter - nachSITZen [2 DVDs] ...
nur EUR 16.00
Australien in 100 Tagen: Der Kinofilm - Blu-ray ...
nur EUR 24.90
Unser Sonnensystem 3D (3D Blu-ray) ...
nur EUR 13.49
Star Trek - Enterprise: Die komplette Serie [27 DVDs] ...
nur EUR 39.97
[Blu-ray] Underworld - Blood Wars ...
nur EUR 17.99
[Blu-ray] Gänsehaut - Digibook (+ DVD) [Limited Edition] ...
nur EUR 16.99
[Blu-ray] Unter dem Sand - Das Versprechen der Freiheit ...
nur EUR 12.99
Die wilden Siebziger - Die Komplettbox mit allen 200 Folgen ...
nur EUR 92.17

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 3300  Review zu: The Day 05.02.2013
Medienversand.at

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Marcus Kampfert



Mit letzter Munition bestückt und teilweise völlig erschöpft, ziehen fünf Überlebende durch eine zerstörte, öd-karge Landschaft. Die in Tristesse gehauchte Welt um sie herum stirbt. Auf der Suche nach nützlichen Überresten der untergegangenen Zivilisation, zwingt sie ein Zwischenfall, Zuflucht in einem verlassenen Farmhaus zu suchen. Als sie dort auf ein verstecktes Proviant-Lager stoßen, währt ihre Freude darüber nicht lange. Eine blutrünstige Horde Banditen aus dem angrenzenden Wald ist bereits im Anmarsch. Und diese will ebenfalls ihren Hunger stillen. Nur ist es nicht der Proviant, auf den sie es abgesehen hat. Ein unerbittlicher Kampf auf Leben und Tod beginnt …

Cover The Day
Cover vergrößern




Im Handel ab:30.11.2012
Anbieter: WVG Medien GmbH / Splendid Entertainment
Originaltitel:The Day
Genre(s): Science Fiction / Horror
Regie:Douglas Aarniokoski
Darsteller:Ashley Bell, Dominic Monaghan, Cory Hardrict, Shawn Ashmore, Shannyn Sossamon
FSK:18
Laufzeit:ca. 91 min
Audio:Deutsch: DTS-HD 5.1
Englisch: DTS-HD 5.1
Bildformat:High Definition (1.85:1) - 1080p
Medien-Typ:1 x Blu-ray
Regionalcode:B
Verpackung:Blu-ray Case
Untertitel: Deutsch, Holländisch,
Extras/Ausstattung:
  • Trailer von anderen Filmen
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
  • Wendecover
Zusatzinfos: Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb
Momox.de - Einfach verkaufen.


Um die apokalyptische Endzeitstimmung zu verstärken, wurde das Bild fast vollkommen entfärbt. Neben viel Grau sind ab und an mal dezente Rot- oder Gelbtöne wahrnehmbar. Nur Flashbacks am Anfang des Films sind eingefärbt, dies aber deutlich Blau- und Grün-lastig. Der Transfer hat anfangs auch eine recht markante Körnung, die zumindest die Feinzeichnung behindert. Mit der Entfärbung des Bildes nimmt die Körnung dann jedoch ab. Trotzdem wirken etwa Gesichter bis in die Halbtotalen relativ detailarm – nur Close Ups zeigen alle Feinheiten. Ein richtig tiefes Schwarz gibt es nicht – es wurde wie alle Farben einem Grau geopfert, was leider die Plastizität sichtbar herabsetzt. Die Schärfe erreicht überwiegend befriedigende, manchmal auch gute Werte, in Nahaufnahmen teils sogar sehr gute Werte. Mehr ist aufgrund der Stilmittel nicht drin. Mitunter gibt es sogar recht weiche Einstellungen. Die Durchzeichnung an sich ist aber immer gut. Bildfehler und Artefakte sind kaum erkennbar.

Bewertung  7 von 10 Punkten




Der Soundtrack punktet mit einer stets gegenwärtigen, unheilvollen Surroundkulisse und einigen Überraschungseffekten. Fast alle Signale sind direktional und räumlich ausgelegt. Einige Signale sind durchaus bassbetont, die Musik allerdings hätte etwas mehr Bass vertragen können. Insgesamt ein wirklich atmosphärisch gelungenes Soundkonzept, dass den Filminhalt aufwertet! Original und Synchro unterscheiden sich nur den Stimmen nach.

Bewertung  8 von 10 Punkten




Abgesehen von einer Trailershow und Untertiteln zum Film keine weitere Ausstattung.

Bewertung  1 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  6 von 10 Punkten


THE DAY schafft anfangs eine recht bedrohliche Atmosphäre, indem zunächst nicht viel über den Background bekannt wird und nur die scheinbar ausweglose Situation fünf Überlebender eines Holocaust (?) gezeigt wird. Die erste Dreiviertelstunde stellt indes recht ausführlich die Protagonisten vor. So soll man hinterher besser mitfiebern und leiden können. Nun ja, wenn denn außer Gemetzel noch irgendetwas Erhellendes in diesem Streifen passieren und ein Ausweg aus der Situation angedeutet würde, dann könnte man ja vielleicht wirklich mitfiebern, doch so erwartet man wie die Protagonisten leider einfach bloß das Ende. In vielen Kritiken ist ja von Gore und Gemetzel die Rede. Natürlich gibt es „brutale“ Tötungsszenen, die aber durch die Entfärbung des Bildes fast schon verharmlost werden und vielleicht auch das geringe Budget kaschieren. Die Einstufung „ab 18“ verdient der Streifen dennoch aufgrund der Härte und schon wegen der Tötung von Kindern! Die Darsteller machen ihre Aufgabe gut, hätten aber ruhig mehr gefordert werden dürfen, was aber einer ausgefeilteren Story bedurft hätte. Atmosphärisch funktioniert der Streifen nicht zuletzt durch das Stilmittel der Entfärbung ganz gut, doch das reicht nicht, um den Film deshalb ausnahmslos Fans von Endzeitfilmen anzupreisen. Kann man mal schauen, muss man aber wohl nicht!

Die Blu-ray bietet eine solide bis gute Technik. Das von Stilmitteln gezeichnete Bild erreicht insbesondere bei der Schärfe überdurchschnittliche Werte, sofern nicht kontrastreiche Bilder gefragt sind. Der Ton punktet mit einer atmosphärischen Surroundkulisse und vielen Split-Effekten. Filmbezogene Extras gibt es leider nicht.




Blu-ray Player: Panasonic DMP-BDT 221S
AV-Receiver: Yamaha RX-V571 titan
Plasma-TV: Panasonic TH-50PZ70E

Center-Speaker: 2 x Teufel Concept S FCR (Front- & Back-Center)
Front-Speaker: Teufel Concept S Saeule
Surround-Speaker: Teufel Concept S Saeule
Subwoofer: Teufel Concept S SW






© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   02.12.2016
  • Warner: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update
  • 01.12.2016
  • 20th Century Fox: Absolutely Fabulous - Der Film
  • 01.12.2016
  • Concorde: Die Veröffentlichungen im Januar 2017
  • 30.11.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 29.11.2016
  • Universum Film: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update

      [ Weitere News ]