Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
[Blu-ray] Justified - Die komplette Serie (18 Discs) ...
nur EUR 61.98
[Blu-ray] Olympus has fallen / London has fallen (exklusiv b ...
nur EUR 24.99
[Blu-ray] Bourne Collection 1-4 (+ Bonus-DVD) [Limited Edi ...
nur EUR 29.99
[Blu-ray] The Boy - Mediabook (+ DVD) ...
nur EUR 17.99
Charmed - Complete Collection, Die gesamte Serie, Season 1-8 ...
nur EUR 61.90
Kobra, übernehmen Sie! Die komplette Serie [46 DVDs] ...
nur EUR 59.06
[Blu-ray] Men in Black 1-3 - Box ...
nur EUR 15.94
[Blu-ray] Tremors 1-4 ...
nur EUR 13.97
[Blu-ray] Cornetto Trilogy ...
nur EUR 11.97
[Blu-ray] Die Mumie - Trilogy ...
nur EUR 11.97

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 4032  Review zu: The Abduction Club - Entführer und Gentlemen 01.08.2003
BMV-Medien

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Marcus Kampfert



Irland, 1780. Wie könnten Gentlemen ohne Geld und Besitz reich werden? Ganz einfach: Sie gründen einen „Club der Entführer“. Die Gentlemen umwerben wortgewandt die Töchter aus reichem Hause – bevor sie sie bei einem Überfall kidnappen. Nur eine Nacht haben die tollkühnen Verehrer, um die jungen Ladies zur Heirat zu bewegen.

Als Byrne seine Auserwählte entführt, bricht sein Freund Strang gleich mehrere Regeln des Clubs, indem er ihre jüngere Schwester einfach mitnimmt. Doch das eigentliche Desaster steht ihnen noch bevor: Catherine und Anne verweigern hartnäckig den beiden das Jawort. Obendrein haben sie nun John Power, der Anne heiraten will, zum Feind. Und der setzt alles daran, die zwei Draufgänger an den Galgen zu bringen.

Cover The Abduction Club - Entführer und Gentlemen




Im Handel ab:04.08.2003
Anbieter: mediacs AG
Originaltitel:The Abduction Club
Genre(s): Abenteuer
Regie:Stefan Schwartz
Darsteller:Alice Evans, Daniel Lapaine, Sophia Myles, Matthew Rhys, Liam Cunningham,
FSK:12
Laufzeit:ca. 93 min
Audio:Deutsch: Dolby Digital 5.1
Englisch: Dolby Digital 5.1
Bildformat:16:9 (2.35:1) anamorph
Medien-Typ:1 x DVD-9
Regionalcode:2
Verpackung:Amaray Case
Untertitel: Deutsch,
Extras/Ausstattung:
  • Kinotrailer
  • Trailer von anderen Filmen
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
  • Audiokommentar des Regisseurs und des Produzenten
  • Interviews mit den Darstellern und dem Regisseur
  • Behind the Scenes
Zusatzinfos: Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb
buch.de - einfach schnell


Der anamorphe Breitbild-Transfer ist leider sehr schwankend in seiner Qualität. Abgesehen von den meist kräftigen, aber natürlichen Farben sind alle anderen Bildeigenschaften schwankend. So finden sich Einstellungen in denen die Schärfe sehr gut ist und nahezu alle Details einwandfrei erkennbar sind und eben auch solche, in denen man schon fast von "Brei" reden muss. Auch der Kontrast ist nicht gleichbleibend, denn gerade in dunklen Szenen wirkt das Material teils künstlich aufgehellt, wodurch besonders der Schwarzwert leidet der wiederum in Tages- und Innenraumszenen sehr gut ist. In dunklen Szenen gibt es zudem extremes Bildrauschen, was zu Unruhen führt. In Tagesszenen ist das Rauschen wesentlich schwächer ausgeprägt. Einige Kratzer sind ebenfalls zu entdecken. Für einen Film aus dem Jahr 2002 doch etwas enttäuschend und deshalb nur knappe...

Bewertung  6 von 10 Punkten




Auch der Ton in 5.1 will nicht so recht überzeugen. Zwar bietet der deutsche Ton eine recht muntere Stereofront, aber da es sich um einen 5.1-Mix handelt, kann man da auf den übrigen Kanälen auch eine zumindest mässige Auslastung erwarten! Doch bis auf 2-3 Szenen in denen ein direktionaler Effekt mal hach hinten ausweicht und 2 kurzen Stellen an denen der Score im Raum nach hinten um sich greift, bleiben die Rears fast stumm. Auch der Subwoofer bekommt nur 2 spärliche Einsätze. Auf der Stereofront hingegen finden sich zum Teil gut platzierte Effekte und ambiente Geräusche sowie die gut verständlichen Dialoge. Die englische Spur klingt ein wenig räumlicher und dynamischer, insgesamt einfach etwas natürlicher. Schade, denn trotz Komödiencharakter wäre hier doch mehr rauszuholen gewesen.

Bewertung  5 von 10 Punkten




Gleich das erste Feature, der Audiokommentar mit Regisseur und Produzent, hat Licht und Schatten, denn die beiden plaudern munter über allerlei Wissenswertes über die Entstehung des Films und die Stimmung am Set, aber verstehen tuen dies nur Jene, die des Englischen mächtig sind und sich auf den englischen Akzent der Beiden verstehen. Die Interview-Statements von Cast & Crew sind da immerhin noch deutsch untertitelt, bieten inhaltlich aber nur wenig mehr als gegenseitige Beweihräucherung und Pseudo-Infos. Die B-Roll bietet dagegen Ungewöhnliches: diese ist nämlich wie der Film mit einem Audiokommentar von Regisseur und Produzent versehen - zwar wieder ohne Untertitel, aber über 15 Minuten informativ. Dazu gibt es noch den deutschen Trailer, der der Aufmachung nach ein Kinotrailer sein könnte, und 4 weitere Trailer zu Produktionen aus dem Hause mediacs.

Wie so oft sind auch hier die Menüs ansprechend teilanimiert und sounduntermalt. Einige Untermenüs bieten nur Sounduntermalung. Die insgesamt saubere Produktion der Features, abgesehen von fehlenden Untertiteln, und die Gesamtaufmachung sorgen noch für knappe...

Bewertung  5 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  5 von 10 Punkten


Dieser turbulente Streifen ist durchaus das Ansehen wert und sollte Freunden von romantischen und quirligen Kostümfilmen gefallen. Die DVD zum Film ist leider nur ganz knapper Durchschnitt, denn Bild und Ton haben doch deutlichere Schwächen. Das Bonusmaterial ist insgesamt gelungen, ist aber leider bis auf die Interviews nicht untertitelbar und nicht gerade üppig ausgefallen. Eine durchwachsene DVD also, die Fans des Films nur bedingt zufrieden stellen dürfte.






Und das meinen unsere Kollegen...

Fazit: 3,5/5
Die technische Seite dieser DVD kann nicht sonderlich überzeugen. Durchwachsenes Bild und bescheidener Ton - beides hätte Mediacs sicherlich besser hingekriegt. Wer aber auf humorvolle Romanzen steht, dem bietet "The Abduction Club" eine ungewöhnliche Story mit weniger bekannten Gesichtern, aber durchaus guten Darstellern. [...]
Review lesen






© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   04.12.2016
  • Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)
  • 02.12.2016
  • Warner: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update
  • 01.12.2016
  • 20th Century Fox: Absolutely Fabulous - Der Film
  • 01.12.2016
  • Concorde: Die Veröffentlichungen im Januar 2017
  • 30.11.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017

      [ Weitere News ]