Momox.de - Einfach verkaufen.
  Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Splendid: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
Homeland - Die komplette Season 5 [4 DVDs] ...
nur EUR 29.99
Der Gott des Gemetzels ...
nur EUR 6.91
NCIS: Los Angeles - Die sechste Season [6 DVDs] ...
nur EUR 20.00
Die Indianer von Cleveland - DIE TRILOGIE - (Blu-ray) ...
nur EUR 22.91
[Blu-ray] American Horror Story - Season 5 ...
nur EUR 29.99
[Blu-ray] Die Nordsee von oben ...
nur EUR 24.90
Stromberg Box - Staffel 1-5 & der Kinofilm (11 Discs) ...
nur EUR 30.19
[Blu-ray] American Horror Story - Season 4 ...
nur EUR 21.26
[Blu-ray] Paddington ...
nur EUR 9.99
Dragonball Z - Box 7/10 (Episoden 200-230) [6 DVDs] ...
nur EUR 51.99

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 2919  Review zu: The ABCs of Death 30.06.2013
Momox.de - Einfach verkaufen.

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Danny Walch



Wenn weltweit einschlägige Genrefilme-Macher aus 15 Ländern einen Buchstaben aus dem Alphabet zugeteilt bekommen und daran anlehnend eine Geschichte über den Tod abliefern sollen, wird eines schnell klar: Hier kommt eine Menge verrückt-krasses Zeug zusammen. Provokativ, exotisch und voll Ironie ist THE ABCs OF DEATH eine Vision der modernen Horror-Vielfalt.

Cover The ABCs of Death
Cover vergrößern




Im Handel ab:28.06.2013
Anbieter: Alive AG / Capelight Pictures
Genre(s): Horror
Regie:Ti West, Xavier Gens, Ben Wheatley, Jason Eisener, Noboru Iguchi, Nacho Vigalondo, Srdjan Spasojevic
Darsteller:Erik Aude, Dallas Malloy, Kyra Zagorsky, Fraser Corbett, Iván González, Ingrid Bolsø Berdal
FSK:18
Laufzeit:ca. 129 min
Audio:Deutsch: DTS-HD 5.1
Englisch: DTS-HD 5.1
Bildformat:High Definition (1.78:1) - 1080p
Medien-Typ:1 x Blu-ray
Regionalcode:B
Verpackung:Blu-ray Case
Untertitel: Deutsch, Englisch,
Extras/Ausstattung:
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
Zusatzinfos: Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb
Momox.de - Einfach verkaufen.


Technische Daten:

Codec: MPEG-4 AVC Video (High Profile 4.1)
Bitrate: 23745 kbps
Auflösung: 1080p / 24 fps / 16:9


Der Blu-ray-Transfer von THE ABCs OF DEATH liegt im Bildformat 1,78:1 vor. Eine durchgehende Bewertung ist hier schwer möglich, da bei diesem Film offensichtlich verschiedene Kameras eingesetzt wurden von Red Epic-Digitalkameras über 16mm-Film bis zu handelsüblichen Handheld-Camcordern. Entsprechend wechselhaft ist die Bildqualität. Aber im Großen und Ganzen kann man hier nicht meckern. Das Bild holt aus dem jeweligen Material das Beste raus und präsentiert die 26 Episoden stets scharf und meistens auch sehr detailliert. Der Rauschpegel variiert je nach Material und künstlich nachgeschärft wurde nicht merklich. Zudem hat die Scheibe keine auffälligen Kompressionsprobleme. Die Farben wirken stets satt und wie von den Machern beabsichtigt. Vor allem die digital gefilmten sowie animierten Episoden machen hier einen hervorragenden Eindruck. Dasselbe gilt auch für die Kontrastbalance, welche nur bei den eher schummrig gefilmten Episoden etwas flacher und düsterer daherkommt. Die Durchzeichnung kann sich aber bei der großen Mehrheit der Episoden absolut sehen lassen und das Bild wirkt sehr plastisch. Schmutz oder analoge Defekte sind auf dem Ausgangsmaterial keine zu sehen.

Bewertung  8 von 10 Punkten




Verfügbare Tonspuren:

Deutsch: DTS-HD Master Audio 5.1 / 48 kHz / 3721 kbps / 24-bit (DTS Core: 5.1 / 48 kHz / 1509 kbps / 24-bit)
Englisch: DTS Audio 5.1 / 48 kHz / 1509 kbps / 24-bit
Kommentar: LPCM Audio 2.0 / 48 kHz / 1536 kbps / 16-bit


Während man den Sound von THE ABCs of DEATH in der deutschen Fassung in DTS-HD Master Audio 5.1 abgemischt hat, liegt das Original, welches viele Sprachen wie Englisch, Spanisch, Japanisch etc. bietet, leider nur in DTS 5.1 vor - ein ziemlicher Fauxpas! Zum Glück ist der Unterschied in Sachen Soundqualität zu vernachlässigen. Die Abmischung erweist sich sowieso als ziemlich frontlastig, lediglich bei einigen der actionlastigeren Episoden gibt es mal ein paar Surround-Effekte. Hier und da sind auch Umgebungsklänge zu hören. Es dominiert aber klar die Front, welche je nach Episode mit wirklich guter Kanaltrennung zwischen Rechts und Links aufwarten kann. Der Subwoofereinsatz beschränkt sich auf wenige Episoden und auch dort wird er niemals an seine Grenzen getrieben. Die Dialogwiedergabe ist in beiden Sprachfassungen einwandfrei und auch die Qualität der deutschen Tonspur ist durchaus gut, wenngleich man sicherlich schon bessere Synchronisationen gehört hat. Die allgemeine Klangqualität bietet je nach Episode unterschiedlichen Sound. Mal eher realistisch nüchtern und mittenbetont, mal schön dynamisch mit feinen Höhen sowie gutem Bass.

Bewertung  8 von 10 Punkten




Untertitel für THE ABCs OF DEATH sind in Deutsch und Englisch vorhanden. Das Bonusmaterial besteht aus einem Audiokommentar von über 30 Filmemachern, der sehr hörenwert ist und Hintergrundinformationen zu den Segmenten liefert. Leider wurde er nicht übersetzt.

Weiterhin findet man 14 Making Ofs (HD) zu entsprechend 14 der 26 Episoden (A, B, C, D, F, H, I, J, P, R, T, V, W, Z). Hier erläutern die Macher in relativ kurzer Zeit (insgesamt ca. 2 Stunden), wie ihre jeweiligen Segmente entstanden sind. Die technisch aufwändigeren Episoden haben etwas längere Clips, da man relativ viel erklären musste. Weiterhin findet man den Trailer zum Film (HD) sowie eine Trailershow (HD) des Anbieters Capelight auf der Scheibe.

Die Disc kommt im Set mit der Film-DVD in einem schicken Mediabook. Den Vertrieb dieser ungekürzten Auflage macht die österreichische Firma NSM Records.

Bewertung  5 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  7 von 10 Punkten


THE ABCs OF DEATH ist ein Episodenfilm aus dem Jahr 2012, bei dem 26 Regisseure aus aller Welt sich einen Buchstaben aus dem Alphabet aussuchen konnten und dazu einen kurzen Clip zum Thema "Tod" drehen sollten. Dabei befinden sich in der illustren Auswahl an Regisseuren durchaus bekannte Namen wie Schauspielerin Angela Bettis (MAY; TOOLBOX MURDERS), Hélène Cattet und Bruno Forzani (beide AMER), Jason Eisner (HOBO WITH A SHOTGUN), Xavier Gens (HITMAN), Noboru Iguchi (MACHINE GIRL), Yoshihiro Nishimura (TOKYO GORE POLICE), Banjong Pisanthanakun (SHUTTER), Srdjan Spasojevic (A SERBIAN FILM), Andrew Traucki (THE REEF), Jake West (DOGHOUSE), Ti West (THE HOUSE OF THE DEVIL), Ben Wheatley (A FIELD IN ENGLAND) sowie Yudai Yamaguchi (BATTLEFIELD BASEBALL). Je nach Stil des Regisseurs kamen so völlig verschiedene Episoden heraus, welche von Zeichentrick über Stop-Motion-Knetanimationen bis zu verrücktem japanischen Manga-Style-Overkill reichen.

Die verrücktesten Ideen hatten in THE ABCs OF DEATH sicherlich die Japaner. Egal "F is for Fart" mit Furz-Fetisch-Apokalypse oder "Z is for Zetsumetsu" mit seinem psychedelischen Albtraum aus Sex und Gewalt - die Japaner wissen, wie man verstörende Bilder mit witzigen Untertönen garniert. Überhaupt spielt schwarzer und makaberer Humor bei so ziemlich allen Episoden eine Rolle. Ein Highlight hierbei ist sicherlich die Zeichentrick-Episode "K is for Klutz", in der eine junge Dame auf der Toilette von ihrem eigenen Kot verfolgt wird. Auch gibt es Episoden wie "X is for XXL" von Xavier Gens, welche sich gesellschaftlicher Probleme annehmen, wie hier dem Schlankheitswahn. Der Gewaltgrad ist teilweise enorm hoch, so dass es nicht verwundert, dass THE ABCs OF DEATH in der ungekürzten Fassung keine FSK-Freigabe erhalten hat. Die Darsteller sind ziemlich unbekannt, teilweise spielen die Filmemacher auch selbst die Rollen wie zum Beispiel in "Q is for Quack". So richtig schwache Episoden gibt es bis auf das belanglose "M is for Miscarriage" von Ti West eigentlich nicht, dafür sind die Produzenten so weise gewesen, Filmemacher mit verschiedensten Stilen und Techniken zu mischen, so dass man die zwei Stunden Laufzeit ohne Probleme konsumieren kann, auch wenn die Clips immer nur sehr kurz sind. Für Horror-Fans, aber auch Freunde des makaberen schwarzen Humors ist dieser Episodenfilm ein gefundenes Fressen, wenn man sich an der relativ kurzen Laufzeit der Clips nicht stört. Teil 2 ist bereits in Planung...

Die Blu-ray Disc von NSM/Capelight enthält die ungekürzte Fassung in Mediabook in technisch sehr guter Qualität. Das Bonusmaterial wurde im vergleich zur US-Scheibe leicht abgepseckt, enthält aber die wichtigen Making Ofs.




Blu-ray Player: Panasonic DMP-BDT500
AV-Receiver: Yamaha RX-V2067
LED-TV: Toshiba 55YL768G

Center-Speaker: Magnat Quantum 613
Front-Speaker: Heco Celan XT 701
Surround-Speaker: Klipsch RB-51
Subwoofer: Elac SUB 111.2






© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   08.12.2016
  • Splendid: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 07.12.2016
  • Sony Pictures: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 06.12.2016
  • UHD - lohnt sich der Umstieg schon?
  • 06.12.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 04.12.2016
  • Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)

      [ Weitere News ]