BMV-Medien
  Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Warner: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
[Blu-ray] Outlander - Die komplette zweite Season ...
nur EUR 32.21
Star Trek - Raumschiff Enterprise: Die komplette Serie (23 D ...
nur EUR 59.95
Martin Rütter - nachSITZen [2 DVDs] ...
nur EUR 16.00
Australien in 100 Tagen: Der Kinofilm - Blu-ray ...
nur EUR 24.90
Unser Sonnensystem 3D (3D Blu-ray) ...
nur EUR 13.49
Star Trek - Enterprise: Die komplette Serie [27 DVDs] ...
nur EUR 39.97
[Blu-ray] Underworld - Blood Wars ...
nur EUR 17.99
[Blu-ray] Gänsehaut - Digibook (+ DVD) [Limited Edition] ...
nur EUR 16.99
[Blu-ray] Unter dem Sand - Das Versprechen der Freiheit ...
nur EUR 12.99
Die wilden Siebziger - Die Komplettbox mit allen 200 Folgen ...
nur EUR 92.17

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 2998  Review zu: Tenderness - Auf der Spur des Killers 03.05.2010
Momox.de - Einfach verkaufen.

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Matthias Schmieder



Detective Cristofuoro ist überzeugt: Eric Poole ist ein Killer. Er hat mehr als einmal getötet und er wird es wieder tun. Doch der 18jährige hat seine Jugendstrafe für den Mord an seinen Eltern abgesessen und wird entlassen. Still und geduldig heftet sich Cristofuoro an seine Fersen. Er wird ihn nicht mehr aus den Augen lassen. Und noch jemand hängt sich an Eric: Die Ausreißerin Lori hat den Fall verfolgt und schwärmt für den attraktiven Mörder. Für Cristofuoro bedeutet das höchste Alarmstufe, denn Eric liebt das Gefühl, wenn das Leben aus dem Körper eines Mädchens schwindet ...

Cover Tenderness - Auf der Spur des Killers
Cover vergrößern




Im Handel ab:18.02.2010
Anbieter: ASCOT ELITE Home Entertainment
Originaltitel:Tenderness
Genre(s): Action
Regie:John Polson
Darsteller:Jon Foster, Russell Crowe, Sophie Traub und Laura Dern
FSK:16
Laufzeit:ca. 100 min
Audio:Deutsch: DTS-HD Master Audio 5.1
Englisch: DTS-HD Master Audio 5.1
Bildformat:High Definition (2.35:1) - 1080p
Medien-Typ:1 x Blu-ray
Regionalcode:B
Verpackung:Blu-ray Case
Untertitel: Deutsch,
Extras/Ausstattung:
  • Kinotrailer
  • Trailer von anderen Filmen
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
  • Wendecover
Zusatzinfos: Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb
buch.de - einfach schnell


Die Blu-ray Disk aus dem Hause Ascot Elite ist in 1080p / AVC MPEG-4 kodiert und hat ein Seitenverhältnis von 2.35:1. Das Gebotene zeigt sich dabei von seiner unspektakulären Seite, wenngleich die Bildqualität ganz gut gelungen ist. Das Geschehen wird einem eher eingeschränkten Farbraum präsentiert, alles wirkt leicht untersättigt und blass. Dies ist jedoch zweifelsohne so gewollt und unterstreicht zudem die Atmosphäre des Filmes glaubwürdig. Der Schärfepegel des Transfers ist die meiste Zeit als gut zu bezeichnen, wenn es auch die eine oder andere Aufnahme gibt, die sich etwas verschliffen zeigt. Weniger gut ist die Darstellung in dunklen Bildsegmenten gelungen, die dazu neigen einige Details zu verschlucken. Hervorragend ist jedoch die Komprimierung, die sich zu keiner Zeit bemerkbar macht und auch das stellenweise gut sichtbare Filmkorn in seinem Ursprungszustand belässt und keinerlei störende Artefakte erzeugt.

Bewertung  7 von 10 Punkten




Die Blu-ray Disk bietet sowohl deutschen als auch englischen DTS-HD Master Audio 5.1-Sound, der jedoch nicht ganz so „meisterlich“ klingt, wie es der Name des Kodierungsverfahrens suggerieren möchte. Egal ob Original oder Synchronisation, das Geschehen bleibt sehr frontlastig und wenig abwechslungsreich. Wie so oft sind es nur die vereinzelt eingestreuten Score-Elemente, welche die unsichtbare Barriere zu den hinteren Lautsprechern durchbrechen können. Ebenfalls auf eher mittelprächtigem Niveau ist die Dynamik, die es nur ganz selten schafft Akzente zu setzen. Ist die Sprache der deutschen Synchronisation schon fast etwas zu präsent, wirkt die Abmischung des Center-Kanals im Original etwas zu leise, was das Verständnis etwas erschwert. Auch in Sachen Auflösung hätte man hier sicherlich etwas mehr erwarten können, denn gerade der Hochtonbereich wirkt nicht so klar, wie man dies von anderen Disks mit diesem Kodierungsverfahren her kennt.

Bewertung  6 von 10 Punkten




Ascot Elite bietet de facto kein Film-bezogenes Bonusmaterial für TENDERNESS (2009). Lediglich der Original Trailer sowie eine Trailershow sind auf der Disk zu finden.

Bewertung  1 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  5 von 10 Punkten


Serien-Spezialist John Polson, der sich normalerweise mit TV-Produktionen wie THE MENTALIST oder auch FRINGE beschäftigt, konnte nun sein Talent auch mal in einem durchaus gut besetzten Hollywood-Thriller unter Beweis stellen. Im Gegensatz zu den eher spannungsgeladenen Serien-Episoden geht es in TENDERNESS (2009) jedoch eher ruhig zur Sache, das Interessante dabei ist jedoch, dass es niemals langweilig wird - ganz im Gegenteil - der Thriller schafft es den Zuschauer brav an den Bildschirm zu fesseln. Dass es sich bei diesem Werk mit einem leicht unterfordertem Russell Crowe in der Hauptrolle aber keineswegs um einen typischen Mainstream-Thriller handelt, ist schon nach wenigen Minuten klar, denn das Drehbuch lässt den Zuschauer zu keinem Zeitpunkt im Dunkeln und macht die Absichten der Protagonisten direkt einsehbar. Was andere Drehbuchautoren versuchen so lange wie möglich zu vermeiden, wird dem Zuschauer hier direkt vor den Latz geknallt - das Faszinierende dabei ist aber, dass genau dies zur Atmosphäre und dem Bann des Filmes beiträgt. Wenn Jon Foster auf einer öffentlichen Toilette verschwindet und sich aus dem Handtuch ein handliches Strangulationswerkzeug bastelt, sind seine Intentionen so klar wie düster - dennoch bleibt man gebannt an den gut gezeichneten Charakteren hängen, um herauszufinden was sie um Gottes willen zu ihren Taten treibt. Gut gelungen ist vor allem das Zusammenspiel zwischen Jon Foster und seiner Schauspielkollegin Sophie Traub, das stets von einer Art morbidem Zwiespalt geprägt ist.

Leider schafft es John Polson nicht das interessante Konzept ganz bis zum Ende hin durchzuhalten. Das Finale zeichnet sich schon früh ab und ist daher leicht enttäuschend, wenngleich es auch sehr gut in den Gesamtfluss der Geschichte passen mag. TENDERNESS ist somit eher ein Film für anspruchsvolle Cineasten, die sich auch von minimalistischen Darbietungen abseits des Mainstreams begeistern lassen. Allen anderen dürfte das gebotene zu wenig Spannung und Geschwindigkeit bieten - ich persönlich war von der eigenartigen Inszenierung sehr angetan und kann daher nur dazu raten das Risiko der Enttäuschung über den Film einzugehen und eventuell beim nächsten Videothekengang John Polsons Werk eine Chance zu geben.

Technisch ist die Blu-ray Disk leider nur mittelprächtig ausgestattet. Das Bild ist gut, kann aber die technischen Vorteile des FullHD-Formats kaum ausspielen. Der Sound ist trotz gutem Kodierungsverfahren etwas undynamisch und nicht ganz so gut auflösend, als man sich das vielleicht erhofft hätte. Bei den Extras sieht es ganz übel aus, hier findet man lediglich einen Trailer.

Subjektive Filmwertung: 6.5 Thriller die sich über ihre Geschichte definieren.






© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   02.12.2016
  • Warner: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update
  • 01.12.2016
  • 20th Century Fox: Absolutely Fabulous - Der Film
  • 01.12.2016
  • Concorde: Die Veröffentlichungen im Januar 2017
  • 30.11.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 29.11.2016
  • Universum Film: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update

      [ Weitere News ]