BMV-Medien
  Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Splendid: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
Homeland - Die komplette Season 5 [4 DVDs] ...
nur EUR 29.99
Der Gott des Gemetzels ...
nur EUR 6.91
NCIS: Los Angeles - Die sechste Season [6 DVDs] ...
nur EUR 20.00
Die Indianer von Cleveland - DIE TRILOGIE - (Blu-ray) ...
nur EUR 22.91
[Blu-ray] American Horror Story - Season 5 ...
nur EUR 29.99
[Blu-ray] Die Nordsee von oben ...
nur EUR 24.90
Stromberg Box - Staffel 1-5 & der Kinofilm (11 Discs) ...
nur EUR 30.19
[Blu-ray] American Horror Story - Season 4 ...
nur EUR 21.26
[Blu-ray] Paddington ...
nur EUR 9.99
Dragonball Z - Box 7/10 (Episoden 200-230) [6 DVDs] ...
nur EUR 51.99

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 6299  Review zu: Taxi nach Tobruk 10.08.2006
Medienversand.at

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Danny Walch



Hardy Krüger und Lino Ventura: Freund oder Feind?
1942 in Nordafrika: Ein französischer Stoßtrupp wird während des 2. Weltkrieges in die feindliche libysche Wüste verschlagen. Die vier Soldaten versuchen fieberhaft, sich wieder zu den eigenen Linien durchzuschlagen. Als die Franzosen auf einen deutschen Spähtrupp treffen, gelingt es ihnen, den Offizier Ludwig von Stiegel als Geisel zu nehmen und einen Geländewagen zu erbeuten. Durch die Notlage überwinden die Männer nach und nach ihre Feindschaft: Gemeinsam versuchen sie, einen Weg aus der endlosen Wüste zu finden. Da der Treibstoffvorrat des Fahrzeuges zur Neige geht, beschließen die Soldaten, zu einer ehemals deutschen Oase zu fahren, um dort aufzutanken. Doch dann begegnen sie einem Konvoi deutscher Truppen...

Cover Taxi nach Tobruk
Cover vergrößern




Im Handel ab:22.05.2006
Anbieter: Universum Film
Originaltitel:Un taxi pour Tobrouk
Genre(s): Drama
Kriegsfilm
Regie:Denys de La Patellière
Darsteller:Hardy Krüger, Lino Ventura, Maurice Biraud, Charles Aznavour, Germán Cobos, Enrique Ávila, Roland Ménard, Carlos Mendy, Fernando Sancho
FSK:12
Laufzeit:ca. 88 min
Audio:Deutsch: Dolby Digital 2.0 Mono
Französisch: Dolby Digital 2.0 Mono
Bildformat:16:9 (2.35:1) anamorph
(s/w)
Medien-Typ:1 x DVD-9
Regionalcode:2
Verpackung:Amaray Case
Untertitel: Keine Untertitel
Extras/Ausstattung:
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
Zusatzinfos: Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb
buch.de - einfach schnell


Das Bild von TAXI NACH TOBRUK wurde einer sorgfältigen Restauration unterzogen. Der Schwarz/Weiß-Transfer liegt dabei im anamorphen Breitbildformat von 2,35:1 vor. Die Schärfe zeigt hier in Anbetracht des doch schon etwas höheren Filmalters gute Werte. Konturen werden sauber abgebildet, auch feinere Details sind hier und da erkennbar.

Der Kontrast arbeitet sauber und stellt viele Graunuancen dar, welche niemals zum Überstrahlen neigen. Die Kompression arbeitet sauber ohne Artefakte oder Blockbildung. Auch, da die Vorlage nur wenig Körnung aufweist, wirkt das Bild erstaunlich ruhig. Nur dezentes Hintergrundrauschen zieht sich stellenweise durch den Transfer. Ebenfalls überzeugen kann die Sauberkeit des Masters, welches von Schmutz und analogenen Defekten weitgehend befreit wurde. Insgesamt weist der Transfer von TAXI NACH TOBRUK für eine Produktion aus dem Jahr 1960 ein sehr gutes Ergebnis auf.

Bewertung  6 von 10 Punkten




Wie nicht anders zu erwarten, befinden sich auf der Disk sowohl eine deutsche als auch französische Tonspur, welche beide in Dolby Digital 2.0 (Mono) enkodiert wurden. Der dialoglastige Film (Musik wird nur spärlich eingesetzt und die Actionszenen kann man an einer Hand abzählen) präsentiert bei beiden Tracks satte, gut verständliche Stimmen, aber eine relativ blecherne Klangqualität mit leichten Verzerrungen bei höheren Lautstärken. Auch werden weder Höhen noch Bässe gut aufgelöst, denn alles wirkt stark mittenlastig. Dafür knackst und rauscht es kaum.

Bewertung  4 von 10 Punkten




Obwohl der französische Originalton auf der Disk vorhanden ist, hat Universum keine Untertitel spendiert, was das ganze Unterfangen recht nutzlos erscheinen lässt. Auch beim Bonusmaterial herrscht gähnende Leere. Außer der typischen Trailershow befindet sich kein Extra auf der DVD.

Bewertung  1 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  4 von 10 Punkten


TAXI NACH TOBRUK ist ein französischer Anti-Kriegsfilm um eine Gruppe französischer Soldaten, die mitten in der Wüste liegenbleibt. Nachdem sie ein deutsches Fahrzeug gekapert haben, sammeln sie den überlebenden deutschen Offizier (gespielt von Hardy Krüger) auf, um ihn vor das Kriegsgericht nach Tobruk zu bringen. Doch die 700 Meilen durch die Wüste stellen die Gruppe vor eine Menge Hindernisse, die alsbald nationale Schranken verschwinden lassen. Denn nur gemeinsam überlebt man in der glühenden Hitze der unbarmherzigen Einöde...

Der Film stellt quasi eine Mischung aus Roadmovie und Kriegsfilm dar. Eine hochinteressante wie spannende Kombination mit einem zynischen Ende, welche unbedingt sehenswert ist. Dem kleinen Konvoi werden jede Menge Hindernisse von der Natur sowie den Kriegsparteien in den Weg gelegt, welche es einfallsreich zu überwinden gilt. Dabei bleibt aber der Humor nicht gänzlich auf der Strecke: Etwa, wenn die Franzosen den verzweifelt im Sand eingesunkenen Geländewagen auszugraben versuchen und der deutsche Offizier mit einem verschmitzten Lächeln samt Schadenfreude ihnen die Allradfunktionalität des Gefährtes vorführt. Klasse Darsteller wie Lino Ventura und Hardy Krüger setzen der Produktion die Krone auf.

Die DVD von Universum Film zeigt TAXI NACH TOBRUK mit restauriertem Bild, dem der Sound in puncto Qualität etwas nachsteht. Auch das Bonusmaterial lässt auf Grund seiner Nichtexistenz zu wünschen übrig.






© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   08.12.2016
  • Splendid: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 07.12.2016
  • Sony Pictures: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 06.12.2016
  • UHD - lohnt sich der Umstieg schon?
  • 06.12.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 04.12.2016
  • Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)

      [ Weitere News ]