Medienversand.at
  Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 11.12.2016)
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
Adriano Celentano - SUPER-SAMMLERBOX mit 20 FILMKLASSIKER [7 ...
nur EUR 25.40
Die Sopranos - Die ultimative Mafiabox [28 DVDs] ...
nur EUR 59.99
Scrubs: Die Anfänger - Die komplette Serie, Staffel 1-9 [31 ...
nur EUR 52.99
[Blu-ray] True Blood Komplettbox Staffel 1-7 (exklusiv bei A ...
nur EUR 92.99
[Blu-ray] Hardcore (Limited Steelbook) ...
nur EUR 16.98
Die Nordsee von oben [DVD] ...
nur EUR 20.90
V - Superbox: The Complete Collection [8 DVDs] ...
nur EUR 19.97
The Knick - Die komplette zweite Staffel [4 DVDs] ...
nur EUR 27.99
[Blu-ray] The Pacific ...
nur EUR 18.90
Mary Poppins - Zum 45. Jubiläum (Special Collection) [2 DVD ...
nur EUR 9.97

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 5541  Review zu: Taxi 3 22.04.2004
BMV-Medien

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Marcus Kampfert



Der schnellste Taxifahrer Marseilles startet in die dritte Runde. Mit seiner Kiste, hochgetunt zum Geschoss des Todes, zu schnell für Radarfallen und knappe Termine, heizt der Taxifahrer Daniel durch die Strassen Marseilles. Emilien, Polizist und Freund von Daniel, scheut sich aber immer noch vor dem direkten Kontakt mit dem Lenkrad. Zur Zeit verbindet die beiden nur eines: sie nehmen ihren Beruf viel zu ernst und lassen dabei ihr Privatleben und ihre Frauen im Stich. Parallel dazu treibt seit längerem eine als Weihnachtsmänner verkleidete Gang in Marseilles ihr Unwesen.

Während der Weihnachtszeit soll ihr großer Coup über die Bühne gehen. Die tollpatschige Marseiller Gendarmerie ist aber absolut machtlos. Ein echter Fall also für den Taxichauffeur Daniel und seine Supergefährt. Eine Verfolgungsjagd des Topteams jagt die andere. Und die beiden lassen natürlich nicht locker, bis auch dieser Fall gelöst ist...

Cover Taxi 3




Im Handel ab:08.03.2004
Anbieter: Universum Film
Originaltitel:Taxi 3
Genre(s): Actionkomödie
Regie:Gérard Krawczyk
Darsteller:Samy Naceri, Frédéric Diefenthal, Bernard Farcy, Ling Bai, Emma Sjöberg, Marion Cotillard, Edouard Montoute, Jean-Christophe Bouvet, Léon-Pierre Mondini, Bernard Llopis, Jean-Louis Schlesser, Jean-Pierre Mas, Michel Neugarten, Patrice Abbou, Claude Sese, Cyril Brunet, Bernard Destouches, Philippe Paimblanc, David Gabison, Vincent Tulli, Gérard Krawczyk, Dara-Indo Oum, Bonnafet Tarbouriech, Philippe Ferrandini, Shirley Kohn, Norbert Daverio, Eric Naggar, Julian Naceri, Laurent Desponds, Valeska Chabouis, Franck Fouret, Albert Lerda, Frédérick Patois 'Goobi', Christian Waldner, Felicity Neale, Dorothy Barrick, Jennifer Herrera, Flora Bourniquel 'Kim', Thierry Adler, Cédric Chen, Martin Grandperret, Sylvester Stallone
FSK:12
Laufzeit:ca. 82 min
Audio:Deutsch: Dolby Digital 5.1
Französisch: Dolby Digital 5.1
Bildformat:16:9 (2.35:1) anamorph
Medien-Typ:1 x DVD-9
Regionalcode:2
Verpackung:Amaray Case
Untertitel: Deutsche Untertitel für Hörgeschädigte, Französisch,
Extras/Ausstattung:
  • Kinotrailer
  • Trailer von anderen Filmen
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
  • Werbefeaturette
Zusatzinfos: Übrigens: in einem ca. 5 minütigen Cameo-Auftritt zu Beginn des Films gibt es Sylvester Stallone als Agenten im 007-Look auf der Flucht zu bewundern...wer ihm dabei wohl hilft?

Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb


Der Cinemascope-Transfer (2,35:1) beeindruckt durch knackige, aber natürliche Farben - jeder einzelne Farbton ist ein Volltreffer und sorgt zusammen mit dem stets einwandfreien Kontrast und der tollen Detailschärfe für einen plastischen Gesamteindruck. Auch der Schwarzwert ist hervorragend und verstärkt somit den Effekt noch. Die Kantenschärfe ist bei stehenden Bildern, die es allerdings nur selten gibt, ebenfalls einwandfrei - nur bei schnelleren Bewegungen im Bild kommt es zu leichten Unschärfen und gelegentlich deutlicher sichtbaren Nachzieheffekten. Besitzer von Bildwiedergabegeräten mit Bilddiagonalen größer 1m werden zudem feststellen, dass an den Bildkanten per Schärfefilter nachgeholfen wurde, was teils unschöne Doppelkonturen zur Folge hat, die jedoch glücklicherweise nicht dauerhaft auftreten. Dafür ist der Transfer nahezu rauschfrei und selbst Blockrauschen ist selten zu sehen. Kratzer oder Dropouts waren nicht erkennbar. Die kleinen Schwächen kosten das ansonsten hervorragende Bild den Award - 10 Punkte sind aber dennoch drin!

Bewertung  10 von 10 Punkten




Was für das Bild gilt, gilt gleichermaßen auch für den Ton: nur kleinste Schwächen sorgen für minimale Abzüge in der Gesamtpunktzahl! Doch der Reihe nach: Auffallend ist von Anfang an der sehr dominante Einsatz der Filmmusik und des "technohaften" Score (Kenner mögen mir die Unkenntnis des genauen Musikgenres verzeihen) - beide breiten sich sehr weiträumig und dynamisch auf allen Kanälen inklusive Subwooferunterstützung aus. Das Ganze allerdings oft so vehement, dass andere Geräuscheffekte leicht erdrückt werden und sogar Dialoge an Verständlichkeit einbüßen! Die Umgebungsgeräusche sind die zweite sehr weiträumige und homogene Komponente des Surroundtons - hier entgeht dem Zuhörer kein Detail der Geräuschevertonung. Der actionlastige Film bietet viele Momente in den direktionale Effekte möglich wären - nicht immer werden diese aber auch geboten - und wenn, dann teils mit etwas aufgesetzter Dynamik. Das ist nicht weiter schlimm, passt es doch zum Unterhaltungsgedanken des Films, doch einige dieser Effekte machen in dieser Ausprägung nicht unbedingt Sinn! Die Dialoge sind bis auf die genannten "Musikmomente" gut verständlich und szenenbedingt auch mal im Raum angeordnet.

Kleinere Schwächen in der Gesamthomogenität und die Ausarbeitung der direktionalen Effekte wirken punktemindernd - ansonsten ein sehr gutes Klangerlebnis, das in der französischen Originalspur beim direkten Umschalten übrigens doch eine Spur homogener wirkt! Sehr gute...

Bewertung  9 von 10 Punkten




Die bisher erhältliche Einzeldisc bietet lediglich eine sechs minütige Promo-Featurette und den Kinotrailer in guter Qualität. Das Menü wurde passend zum rasanten Film gestaltet und mit Animationen sowie Sounduntermalung versehen.

Universum Film packte unserem Testmuster jedoch noch eine Extra-Disc bei, die bis dato jedoch nur Käufern der Taxi-Box mit allen drei Teilen der Reihe vorbehalten ist. Ob es diese als "Special Edition" von Teil 3 auch in einem Doppel-Disc-Digipack geben wird ist bisher unbekannt.

Diese Extra-Disc enthält in etwas schlichteren Menüs ein rund 50 minütiges, sehr informatives Film-Making Of, dass in einer Art Drehtagebuch in viele Abschnitte untergliedert alle Aspekte der Filmentstehung beleuchtet und zu den besseren, wenn auch unkonventionelleren, Making Ofs der neueren Zeit gehört. Dazu gibt es ein fast ebenso langes Making Of zur Filmmusik, welches aber nur bedingt interessant ist, da etwa zwei Drittel der Laufzeit für die Vorstellung aller Soundtrack-Musiker mit kurzen Kostproben draufgeht, bevor man einen entsprechend kürzeren Einblick in die Studioaufnahmen bekommt. Eine Erläuterung der Inspirationen zu den Filmsongs gibt es dabei leider nicht! Dazu gibt es noch ein stylisches Hip Hop Musikvideo aus dem Film, Cast & Crew-Infos zu einigen Darstellern, dem Regisseur Gérard Krawczyk und Produzent Luc Besson sowie eine Trailershow, die weitere Titel aus dem Programm des Verlegers enthält. Auf beiden Discs sind alle Features deutsch untertitelt. Für den Film stehen Untertitel für Hörgeschädigte zur Verfügung.

Diese Disc würde insgesamt 7 von 10 Punkten erhalten. Da wir hier aber eigentlich lediglich die Einzeldisc zum dritten Teil bewerten gibt es nur schwache...

Bewertung  3 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  8 von 10 Punkten


Das Erfolgsduo Daniel und Emilien sorgt auch im dritten Teil der Taxi-Reihe mit seinen unkonventionellen Ermittlungs- und Vollzugsmethoden für den einen oder anderen Lacher und für reichlich Action. Actionstunts vom Allerfeinsten und reichliche Zerstörungen in Marseille und Umgebung sind die unterhaltsame Folge. Zwar darf man hier nicht allzusehr auf eine Story hoffen, denn diese besteht aus einem sehr losen roten Faden, der die Gags und Actionszenen zusammenhält, aber unterhaltsam ist der Streifen wie seine Vorgänger allemal. Einige Dialoge mögen etwas zotig sein und einige Gags wie Actionszenen auch nicht wirklich neu - doch die muntere Kombination derer mit Rasanz und Stakkatorythmus sorgen für Kurzweil. Festzuhalten bleibt, dass der dritte Teil zwar eine durchaus würdige Fortsetzung der Reihe ist, jedoch in punkto Dialogwitz und Actionsequenzen den ersten beiden Teilen leicht nachsteht und Wiederholungen birgt.

Die DVD ist in Bild und Ton über fast jeden Zweifel erhaben - nur wenig fehlt da zum Award. Das Bonusmaterial, dass zumindest in punkto Film-Making Of überzeugt, ist leider bis dato nur Besitzern der Box vorbehalten - kein sehr kundenfreundliches Verhalten, denn die Extra-Disc enthält ja nur Material zu Teil 3 und nicht zu den anderen Teilen, so dass deren Dazutun zu einer Taxi 3 "Special Edition" durchaus mehr Sinn gemacht hätte (wurde ja zuletzt von Universum Film auch bei "K-19", "Reservoir Dogs" oder "Resident Evil" so gehandhabt)! Dennoch gibt es insgesamt sehr gute 8 Punkte - eine Edition mit der Extra-Disc bekäme einen Punkt mehr...!






© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   11.12.2016
  • Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 11.12.2016)
  • 08.12.2016
  • Splendid: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 07.12.2016
  • Sony Pictures: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 06.12.2016
  • UHD - lohnt sich der Umstieg schon?
  • 06.12.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017

      [ Weitere News ]