Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
[Blu-ray] Justified - Die komplette Serie (18 Discs) ...
nur EUR 61.98
[Blu-ray] Olympus has fallen / London has fallen (exklusiv b ...
nur EUR 24.99
[Blu-ray] Bourne Collection 1-4 (+ Bonus-DVD) [Limited Edi ...
nur EUR 29.99
[Blu-ray] The Boy - Mediabook (+ DVD) ...
nur EUR 17.99
Charmed - Complete Collection, Die gesamte Serie, Season 1-8 ...
nur EUR 61.90
Kobra, übernehmen Sie! Die komplette Serie [46 DVDs] ...
nur EUR 59.06
[Blu-ray] Men in Black 1-3 - Box ...
nur EUR 15.94
[Blu-ray] Tremors 1-4 ...
nur EUR 13.97
[Blu-ray] Cornetto Trilogy ...
nur EUR 11.97
[Blu-ray] Die Mumie - Trilogy ...
nur EUR 11.97

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 10491  Review zu: Susi und Strolch - Special Edition 16.03.2006

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Marcus Kampfert



Susi und Strolch - Einer der romantischsten Disney Klassiker aller Zeiten. Liebevoll und amüsant erzählt dieses Meisterwerk von Freundschaft und Zusammenhalt und begeistert mit seinen herzerwärmenden Charakteren seit Generationen.

Die charmante Cockerdame Susi lebt in einem liebevoll behüteten Zuhause. Als allerdings eines Tages Tante Sarah mit den heimtückischen Katzen Si und Am zum Babysitten kommt, sind für Susi die harmonischen Zeiten vorbei. Sie reißt aus und trifft den frechen Vagabunden Strolch. Bei einem unvergesslichen romantischen Spaghettiessen kommen sich die beiden näher und gemeinsam mit Strolch lernt Susi das abenteuerliche und ungebundene Leben auf der Straße kennen. Doch auf Susi wartet ein zu Hause und eine Familie, die sie beschützen muss …

Cover Susi und Strolch - Special Edition
Cover vergrößern




Im Handel ab:09.03.2006
Anbieter: Buena Vista Home Entertainment
Originaltitel:Lady and the Tramp
Genre(s): Zeichentrick
Kinderfilm
Regie:Clyde Geronimi, Wilfred Jackson, Hamilton Luske
FSK:o. A.
Laufzeit:ca. 73 min
Audio:Deutsch: Dolby Digital 5.1
Englisch: Dolby Digital 5.1
Französisch: Dolby Digital 5.1
Holländisch: Dolby Digital 5.1
Bildformat:16:9 (2.55:1) anamorph
Medien-Typ:2 x DVD-9
Regionalcode:2
Verpackung:Doppel Amaray Case
Untertitel: Deutsch, Englisch, Holländisch, Italienisch, Französisch, Spanisch,
Extras/Ausstattung:
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
  • Alternative Konzepte / Unveröffentlichte Szenen zu: "Den Spieß umdrehen" / "Die Ankuft des Babys" und "Das siamesische Katzenlied"
  • Die Stimmen der Siam-Katzen
  • Musikvideo mit Hilary und Haylie Duff
  • Wissenswertes über Hunde: Virtuelles Brettspiel
  • Disney Lexikon: Auf den Hund gekommen
  • DVD ROM-Spiel: Disneys virtueller Welpe
  • Persönlichkeitsprofil: In jedem steckt ein Hund
  • Susis Stammbaum: Das "Making Of" von Susi und Strolch
  • Auf der Suche nach Susi: Das Storyboard
  • Original Storyboards von 1943
  • Ausschnitte aus der TV-Serie "Disneyland"
  • Bildergalerien zu Susi und Strolch
Zusatzinfos: Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb
Momox.de - Einfach verkaufen.


Das restaurierte Bild im Originalformat 2.55:1 (anamorph) erstrahlt so frisch und sauber, als sei es erst vor wenigen Jahren aufgezeichnet worden! Die Farben zeigen sich vom Grauschleier bereinigt recht knackig und frei von Rauschen. Kontrast und Schwarzwert sehen sich keinen hohen Ansprüchen ausgesetzt, erfüllen die Erwartungen aber ohne Fehl und Tadel. Die Schärfe ist weitestgehend einwandfrei; nur selten wirkt – allerdings durch der Vorlage bedingt – die eine oder andere Zeichnung etwas weicher. Das Bildmaterial wurde komplett von Verunreinigungen und Schäden befreit, so dass es praktisch ohne analoge Fehler ist. Lediglich ein Hauch von Bewegungsrauschen entspricht maximal dem natürlichen Grain des ursprünglichen Filmmaterials und kann daher vernachlässigt werden. Da das Bild hochwertig kodiert wurde und auch einige ebenbürtige Tonspuren ergänzend hinzukamen, hat man den Film auf eine DVD-9 gepresst, welche genügend Platz bietet, um die Kompression gering und schadenfrei ausfallen zu lassen. Dementsprechend gibt es keinerlei Spuren der Digitalisierung zu sehen.

In letzter Konsequenz muss sich der Transfer nur in Sachen Brillanz "im Ganzen" den aktuellen Disney Meisterwerken aus der Digital-Abteilung deutlicher geschlagen geben, wodurch die Höchstwertung eben auch für jene reserviert bleibt. Dennoch stellt die Leistung natürlich hoch zufrieden!

Bewertung  9 von 10 Punkten




Bot die Erstauflage als Single Disk noch ereignislose 5.0-Spuren, denen es an Räumlichkeit und Dynamik fehlte, so zeigen die neuen 5.1-Tracks eine Steigerung um viele Prozentpunkte! Zwar sind auch diese nicht überbordend raumgreifend, bieten aber eine wesentlich breitere Klangkulisse, in der zusätzlich Umgebungsgeräusche integriert beziehungsweise herausgestellt wurden. Dies geschah zum Teil sogar weiträumig, so dass sich nun auch die Rears über gelegentliche Einsätze freuen dürfen. Trotz 5.1 wird allerdings der Subwoofer eher mit sehr dezenten Signalen gespeist, welche Kinderohren schonen. "Erwachsen" hingegen zeigt sich die gute Front, denn dort spielt sich ein Großteil an Geräuschen und Musik recht dynamisch ab. Die Stimmen kommen meist aus dem Center, werden aber bildlogisch sogar mal vom linken oder rechten Lautsprecher ausgegeben. Einige wenige direktionale Effekte wie das Bild durchfahrende Autos wurden ebenso integriert. Alle Signale klingen klar und sauber, Verzerrungen und Rauschen bleiben aus.

Alles in allem macht der Upmix im von den Disney-Soundtüftlern eigens entwickelten Enhanced Home Theatre Mix einen guten Eindruck und bereitet ein partiell räumliches Hörvergnügen.

Bewertung  7 von 10 Punkten




Wo "Special Edition" draufsteht, möchte doch auch gleiches drinstecken – diesem Leitspruch macht Disney/Buena Vista erneut alle Ehre, denn die hochwertigen Neuauflagen bieten neben verbesserten Bild- und Toneigenschaften auch reichhaltiges sowie informatives Bonusmaterial, für das oft tief in den Archiven gewühlt wird!

Auf Disk Eins beschränkt man sich allerdings noch auf die Kurz-Unterhaltung der Kids mit dem interaktiven Quiz Wissenswertes über Hunde: Virtuelles Brettspiel. Hier werden Fragen zu allen möglichen Hundefiguren der diversen Disneyfilme (auch Realfilme) gestellt. Wie der Rezensent erfahren musste, bedarf es einem recht umfassenden Filmwissens oder viel Glück, um tatsächlich einmal alle zehn Fragen richtig zu beantworten, denn bereits eine falsche Antwort führt zum Spielende. Es kann aber sofort neu begonnen werden. Eine Vielzahl zufällig ausgewählter Fragen sorgt für Abwechslung und lange Unterhaltung. Wer ein Mal alle richtig beantwortet, wird mit einem kurzen Einspieler belohnt.

Darüber hinaus befindet sich nur noch die Trailershow auf dieser Disk, welche bereits nach Einlegen der DVD und der Menüsprachenabfrage startet, jedoch mit den Skip-Tasten praktisch übersprungen werden kann.

Das Gros des umfangreichen Materials ist auf einer separaten Bonusdisk zu finden. Die Extras wurden unter den drei gängigen Hauptthemen zusammengefasst. Backstage Disney beispielsweise beleuchtet immer die Entstehung des jeweiligen Films. In Musik und Mehr dreht sich alles um die Musik und Randthemen, welche nicht zum erstgenannten passen. Spiele & Spaß ist schließlich der Bereich, der besonders Kinder unterhalten soll.

Backstage Disney:
Den Anfang macht hier das Feature Susis Stammbaum: Das "Making Of" von Susi und Strolch, welches als Mix aus Archivmaterial, Filmszenen, Interviews und Bildern aus den Trickstudios die Entstehung des Meisterwerks beleuchtet. Knapp 53 Minuten lang ist dieser Beitrag gleichzeitig Zeitreise und Dokumentation.

Auf der Suche nach Susi: Das Storyboard (13:02) sind die Disney-Experten in diesem Beitrag. Es wird die aufwändige Arbeit und Filmkonzeption anhand der Storyboards erläutert. Hier vermischen sich erneut Archivmaterial sowie aktuelle Aufnahmen.

Die Ausschnitte aus der TV-Serie "Disneyland" sind ein ganz besonderes Juwel aus den Untiefen der Disney-Archive. Um den Bau vom ersten Disneyland in den Fünfzigern des vorigen Jahrhunderts publik zu machen und den Zuschauer am Fortgang der Bauarbeiten teilhaben zu lassen, erfand man flugs eine TV-Show, welche neben den Erläuterungen zum Stand der Dinge in Sachen "Disneyland" auch dazu genutzt wurde, Publicity für die neuesten Trickfilme aus dem Hause zu machen. Zusätzlich ist der Einblick in die Entstehung dieser Streifen möglich. Die Disk enthält gleich zwei längere Ausschnitte aus der TV-Sendung sowie einen frühen Werbetrailer zu SUSI & STROLCH, welcher hier noch A STORY OF DOGS (2:54) betitelt wurde. Vorab gibt es wieder eine Einführung durch die Disney-Experten (3:59) bevor schließlich "A Story of Dogs" (17:33) sowie "Cavalcade of Songs" (21:43) Blicke hinter die Kulissen von SUSI & STROLCH bieten.

Ausführliche Original Storyboards von 1943, diverse Bildergalerien zu Susi und Strolch, welche sich interaktiv (Skip-Taste) oder als selbstlaufende Diashow (ohne Musikuntermalung) anschauen lassen, sowie Filmtrailer von 1955, 1972 und 1986 (3:39, 0:41, 1:24) – letztere zu den Wiederaufführungen des Films im Kino - bilden Abschluss dieses umfangreichen Abschnittes.

Musik & Mehr:
Ein weiteres alternatives Konzept steckt hinter "Das siamesische Katzenlied" (04:17). Hier sind wiederum frühe Skizzen und Rohentwürfe für diese Szene zu finden. Erneut gibt es eine Einführung durch die Disney-Experten.

Auch "Die Stimmen der Siam-Katzen" befasst sich mit den gemeinen Biestern der Schwiegermutter, die Susi das Leben schwer machen. Hier geht es um deren Stimmfärbung.

Auf der Suche nach Susi: Das Storyboard (13:02) sind die Disney-Experten in diesem Beitrag. Es wird die aufwändige Arbeit und Filmkonzeption anhand der Storyboards erläutert. Hier vermischen sich erneut Archivmaterial sowie aktuelle Aufnahmen.

Spiele & Spaß:
Nach dem Auftakt mit dem interaktiven Quiz auf Disk Eins stehen nun weitere Beiträge für die Jüngsten auf dem Programm. In Disney Lexikon: Auf den Hund gekommen (zirka zehn Minuten) erfahren die Kids mehr über die unterschiedlichen Hunderassen auf der ganzen Welt. Hier handelt es sich um einen aktuellen, deutschsprachigen Beitrag.

Weiter geht es mit einem Spiel Persönlichkeitsprofil: In jedem steckt ein Hund. Hier sind einige Fragen zu beantworten, welche helfen sollen, sich selbst als Hunderasse zu kategorisieren – also quasi eine Art "was für eine Hunderasse wäre ich".

Im DVD-ROM-Part der Disk wartet mit Disneys virtueller Welpe noch ein weiteres Spiel.

Ein Musikvideo mit Hilary und Haylie Duff bildet den Abschluss dieses Bereiches.

Darüber hinaus gibt es noch "Unveröffentlichte Szenen zu: "Den Spieß umdrehen" (04:40)/ "Die Ankunft des Babys" (08:15)". Da werden zwei frühe, letztendlich verworfene Storykonzepte vorgestellt, welche dem Film einen etwas anderen Anstrich verpasst hätten. Sehr interessant sind hier die einführenden Einleitungen der Disney-Experten.

In den animierten und musikuntermalten Menüs beider Disks verstecken sich fast 140 Minuten sehenswerter Extras und Spiele – was will man mehr? Einzig ein fehlender ausführlicherer, separat anwählbarer Beitrag zur Musik, wie er auf anderen "Special Editions" von Disney Meisterwerken bisher zu finden war, könnte als kleiner Kritikpunkt stehen. Gerade der Mix aus sorgfältig ausgearbeitetem alten und neuen Material macht das Sorglos-Paket aber (dennoch) zum absoluten Informations- und Unterhaltungsmarathon!

Bewertung  8 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  8 von 10 Punkten


SUSI & STROLCH gehört zu den größten Meisterwerken, welche die Zeichentrickschmiede von Walt Disney je auf Zelluloid gebannt hat. Die herzensgute, romantische Lovestory mit schnulzigem Happy End ist zudem sicherlich einer der bekanntesten Disney-Filme überhaupt. Die putzigen, aber teils auch kauzigen Hundecharaktere haben viel Menschliches und die Geschichte erzählt von Mut, Geborgenheit, Aufopferung sowie Liebe. Ein zentraler Bestandteil der Disney Meisterwerke, die Musik, gelang wie so oft hervorragend (Oscar®-prämiert). Somit ist SUSI & STROLCH auch heute noch für Klein und Groß gleichermaßen geeignet, obowhl der Zeichenstil ganz klar mehr auf Kinderaugen ausgerichtet wurde.

Für die aktuell junge Generation – und natürlich auch für anspruchsvolle (ältere) Sammler (wie den Rezensenten) – hat man zum 50jährigen Jubiläum des Films nun eine Neuauflage mit zwei gut gefüllten Disks herausgebracht. Das Bild wurde, wie schon bei CINDERELLA und SCHNEEWITTCHEN, so behutsam wie aufwändig von John D. Lowry und seinem Team restauriert. Natürlich hat sich die Arbeit gelohnt und der Film erstrahlt so frisch und sauber, als sei er erst vor zwei oder drei Jahren gezeichnet worden! Der Disney-eigene Enhanced Home Theatre Mix in hochgemischtem DD 5.1 sorgt für einige wenige Raumeffekte, ist ansonsten aber vor allem für eine klare sowie detailreiche Frontarbeit gut. Die Extras sind umfassend und lassen keinen Aspekt der Produktion aus. Neben seltenem Archivmaterial werden auch neu erstellte Beiträge, beispielsweise zu den gelöschten Szenen sowie den Storyboards, kredenzt. Für die Kids ist schließlich mit reichlich Spielen und Wissensclips für weitere Unterhaltung nach dem Hauptfilm gesorgt.

Es ist schön zu sehen, dass man bei Disney/Buena Vista nicht auf den "Abzock-Zug" aufspringt, sondern in einer "Special Edition" wirklich ein deutlicher Mehrnutzen durch Bildrestauration, neue Tonabmischungen sowie reichhaltiges altes und neues Bonusmaterial steckt. Wer also SUSI & STROLCH noch nicht hat, sollte definitiv zu dieser Neuauflage greifen; ein Austausch der deutlich schwächeren alten Auflage ohne Extras ist aber auch ohne Weiteres reizvoll!






© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   04.12.2016
  • Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)
  • 02.12.2016
  • Warner: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update
  • 01.12.2016
  • 20th Century Fox: Absolutely Fabulous - Der Film
  • 01.12.2016
  • Concorde: Die Veröffentlichungen im Januar 2017
  • 30.11.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017

      [ Weitere News ]