Medienversand.at
  Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
[Blu-ray] Justified - Die komplette Serie (18 Discs) ...
nur EUR 61.98
[Blu-ray] Olympus has fallen / London has fallen (exklusiv b ...
nur EUR 24.99
[Blu-ray] Bourne Collection 1-4 (+ Bonus-DVD) [Limited Edi ...
nur EUR 29.99
[Blu-ray] The Boy - Mediabook (+ DVD) ...
nur EUR 17.99
Charmed - Complete Collection, Die gesamte Serie, Season 1-8 ...
nur EUR 61.90
Kobra, übernehmen Sie! Die komplette Serie [46 DVDs] ...
nur EUR 59.06
[Blu-ray] Men in Black 1-3 - Box ...
nur EUR 15.94
[Blu-ray] Tremors 1-4 ...
nur EUR 13.97
[Blu-ray] Cornetto Trilogy ...
nur EUR 11.97
[Blu-ray] Die Mumie - Trilogy ...
nur EUR 11.97

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 3649  Review zu: Survival of the Dead 11.01.2011

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Carlito Brigante



In der Hölle ist kein Platz mehr und die Toten kommen auf die Erde zurück. Die wenigen Überlebenden versuchen, sich aus den Klauen Millionen hungriger Zombies zu retten. Einer davon ist der abgeklärte Sergeant Crocket mit seiner desillusionierten Einheit. Durch Zufall erfahren sie von einer Insel vor der Küste Nordamerikas, einem angeblich sicheren Zufluchtsort. Dort angekommen stellen sie fest, dass nicht die Untoten die größte Gefahr darstellen: Eine blutige Fehde zwischen den alteingesessenen Familien O’Flynn und Muldoon macht das Leben auf der Insel unmöglich. Während die O’Flynns die auferstandenen Untoten vernichten wollen, versuchen die Muldoons die Zombies zu domestizieren. Die untoten Freunde und Verwandten werden hinter Schloss und Riegel gehalten. Mit fatalen Konsequenzen...

Cover Survival of the Dead
Cover vergrößern




Im Handel ab:29.10.2010
Anbieter: WVG Medien GmbH / Splendid Entertainment
Genre(s): Horror
Regie:George A. Romero
Darsteller:Richhard Fitzpatrick, Kathleen Munroe
FSK:18
Laufzeit:ca. 90 min
Audio:Deutsch: DTS-HD 5.1
Englisch: DTS-HD 5.1
Bildformat:High Definition (2.35:1) - 1080p
Medien-Typ:1 x Blu-ray
Regionalcode:B
Verpackung:Blu-ray Case
Untertitel: Deutsch,
Extras/Ausstattung:
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Making Of
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
Zusatzinfos: Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb
buch.de - einfach schnell


Der Film wurde digital gedreht (Red One Kamera) und Romero verwendete mal wieder das Widescreen-Format von 2,35:1, wie er es erst einmal bei LAND OF THE DEAD (2005) einsetzte. Der Transfer des Films (1080p) macht grundsätzlich eine gute Figur, weist aber einige Schwächen auf. In den hellen (Tages-)Szenen erscheint das Bild beinahe makellos. Die Schärfe ist exzellent und bietet ein detailreiches Image. Ausnahmen gibt es hiervon nur sehr wenige. In den dunklen Nachtszenen kommt ein teils starkes Rauschen zum Vorschein, das wie ein leichter Schleier über dem Bild liegt. Der Kontrast ist zwar weitgehend ausgewogen, aber der Schwarzwert nicht immer wirklich satt und zufriedenstellend. Die Farben wurden bearbeitet und sehen deshalb ein wenig desaturiert aus. Die leichte Blässe und Kraftlosigkeit ist aber gewollt. Die Töne variieren dabei je nach Szene von kühl bis warm. Artefakte oder Kompressionsspuren waren nicht auszumachen.

Bewertung  9 von 10 Punkten




Deutsch: DTS-HD Master Audio 5.1
Englisch: DTS-HD Master Audio 5.1

Beide Tonspuren kommen mit einem kraftvollen Sound daher. Der Subwoofer kommt regelmäßig zum Einsatz und die Rears tragen mit ihrem Wirken zum guten Klang bei. Stets und ständig sind Umgebungsgeräusche, Musik und direktionale Effekte zu vernehmen. Die sauberen Dialoge reihen sich da gut ein und gehen im Mix auch nicht unter. Das alles verbindet sich zu einem ebenso dynamischen wie atmosphärischen Klangerlebnis, das für einen Low Budget-Film mehr als ordentlich ist. Es gibt optionale deutsche Untertitel.

Bewertung  9 von 10 Punkten




Die Extras sind ein wenig dürftig. Sie bestehen lediglich aus einem zu kurzen Making of (ca. 11 min), einem Trailer (wahlweise in Deutsch oder Englisch) und dem ein wenig sinnlosen Beitrag International Shout-Outs (ca. 2 min), in dem Romero die Fans diverser Länder zum Film begrüßt. Das Making of liegt in Englisch mit optionalen deutschen Untertiteln vor, die Shout-Outs nur in Englisch ohne UT.

Zum Vergleich. Die UK und die US-BD bieten jede Menge Extras wie einen AK, spielfilmlange Making of-Dokus, diverse Featurettes, Interviews und Storyboard-Vergleiche.

Bewertung  3 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  9 von 10 Punkten


SURVIVAL OF THE DEAD (USA, Kanada, 2009) ist der mittlerweile sechste Film im Untoten-Reigen des George A. Romero. Der Mann kann es einfach nicht lassen. Romero machte dieses Mal eine kleine Nebenfigur aus DIARY zu einer der Hauptfiguren. Wir verfolgen eine kleine Gruppe von überlebenden Soldaten der Nationalgarde, die umherstreifen und dem Lockruf eines ominösen Mannes nachgehen, der ihnen eine Insel vor der Küste verspricht, wo man es einige Zeit friedlich aushalten kann. Doch so einfach wird es natürlich nicht und die Gruppe muss einen hohen Preis dafür bezahlen.

Wie schon immer bei Romero spielen die Untoten/Zombies letztendlich auch nur eine Nebenrolle. Sie sind oft nicht mehr als eine zwar stets präsente Gefahr für Leib und Leben, aber die größere Gefahr kommt zumeist aus einer anderen Richtung. Immer sind es andere Menschen, andere Überlebende, die den Helden ans Leder wollen oder sie ins Unglück führen. Marodierende Banden, skrupellose Militärs, plündernde Soldaten. In SURVIVAL sind es zwei bis aufs Blut verfeindete Clans auf jener Insel, die die Gruppe der Soldaten ansteuert. Sie schlagen sich auf eine Seite, obwohl beide Gegner sich durch sture Rechthaberei, regelrechte religiöse Manie und brutale Durchsetzungskraft auszeichnen. Beide Seiten kämpfen vehement um ihre Vorherrschaft, wenn es sein muss, auch über den Tod hinaus. Romero präsentiert dazu ein übergroßes, ironisches Schlussbild. Kein Zombie-Film von Romero kommt ohne Gesellschaftskritik daher. Nach der Medienkritik in DIARY OF THE DEAD nun eine Gesellschaftsparabel in Form eines verkappten post-apokalyptischen Westerns. Soziale Defizite, im Angesicht der Apokalypse.

Wenn es um das ausschalten von Zombies geht, ist Romero immer noch kreativ. Dabei haben die Tötungen oft einen absurd komischen Slapstick-Charakter. Ein Ärgernis bleibt aber weiterhin das splattern aus dem Computer. Wie schon bei DIARY gibt es zu viel CGI-Einsatz. Romero verzichtet mehr und mehr auf handgemachte Make-up-Effekte, was mehr als schade ist. Die Ausrede des niedrigen Budgets kann man da nicht gelten lassen. Man muss sich nur mal andere Low Budget-Slasher oder sonstige Horrorfilme anschauen, die immer noch feinste Effekte zu bieten haben.

SURVIVAL OF THE DEAD ist immer noch relativ unterhaltsam und kurzweilig, aber dafür leider ohne die Raffinesse und den düsteren, ernsten Grundton der alten DEAD-Filme/Trilogie. Die Filme kommen trotz aller Seitenhiebe jetzt zu leicht, zu sehr auf Humor getrimmt, daher. Das ist nicht der Romero, den man einst so respektiere. Hoffentlich verspielt er nicht weiterhin leichtfertig sein cineastisches Erbe.






© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   04.12.2016
  • Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)
  • 02.12.2016
  • Warner: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update
  • 01.12.2016
  • 20th Century Fox: Absolutely Fabulous - Der Film
  • 01.12.2016
  • Concorde: Die Veröffentlichungen im Januar 2017
  • 30.11.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017

      [ Weitere News ]