Momox.de - Einfach verkaufen.
  Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
[Blu-ray] Justified - Die komplette Serie (18 Discs) ...
nur EUR 61.98
[Blu-ray] Olympus has fallen / London has fallen (exklusiv b ...
nur EUR 24.99
[Blu-ray] Bourne Collection 1-4 (+ Bonus-DVD) [Limited Edi ...
nur EUR 29.99
[Blu-ray] The Boy - Mediabook (+ DVD) ...
nur EUR 17.99
Charmed - Complete Collection, Die gesamte Serie, Season 1-8 ...
nur EUR 61.90
Kobra, übernehmen Sie! Die komplette Serie [46 DVDs] ...
nur EUR 59.06
[Blu-ray] Men in Black 1-3 - Box ...
nur EUR 15.94
[Blu-ray] Tremors 1-4 ...
nur EUR 13.97
[Blu-ray] Cornetto Trilogy ...
nur EUR 11.97
[Blu-ray] Die Mumie - Trilogy ...
nur EUR 11.97

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 3229  Review zu: Sunset Vampires - Ungeschnittene Fassung 31.01.2010
BMV-Medien

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Carlito Brigante



Sylvester 1969. Die beiden Models Brooke (Sophie Monk) und Rhea (Electra Avellan) genießen eine ausgelassene Party in den Hollywood Hills. Bei einem Zwischenfall kommt dort der berühmte Schauspieler Warren James (Justin Shilton) ums Leben. Rhea und Brooke flüchten auf dem Highway Richtung Las Vegas. Bei einem Stopp inmitten der dunklen Wüste begegnet Ihnen der Schöpfer des Universums, der sie in Vampire verwandelt. Im Jahre 2009 - 40 Jahre später - werden die beiden wieder erweckt. Sie sollen das Böse auf Erden bekämpfen. Bevor Brooke erneut nach Blut dürstet und sie wieder tötet, will Rhea ihr das faszinierende, ewige Leben zeigen, welches sie gemeinsam mit ihrer Freundin erleben möchte...

Cover Sunset Vampires - Ungeschnittene Fassung
Cover vergrößern




Im Handel ab:27.11.2009
Anbieter: WVG Medien GmbH / Splendid Entertainment
Genre(s): Horror
Thriller
Regie:Ron Carlson
Darsteller:Sophie Monk, Scout Taylor- Compton, Electra Avellan
FSK:18
Laufzeit:ca. 85 min
Audio:Deutsch: Dolby Digital 5.1
Englisch: Dolby Digital 5.1
Bildformat:16:9 (1.78:1) anamorph
Medien-Typ:1 x DVD-9
Regionalcode:2
Verpackung:Amaray Case
Untertitel: Deutsch,
Extras/Ausstattung:
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
Zusatzinfos: Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb
Momox.de - Einfach verkaufen.


Die Bildqualität ist mau. Die Schärfe ist mangelhaft und so sieht der ganze Film durch die Bank weg viel zu weich und detailarm aus. Die Farben wurden nachbearbeitet und sind recht kräftig. Der Kontrast ist in Ordnung. Die Kompression könnte besser sein, neigt sie doch wiederholt zu deutlichem Blockrauschen.

Bewertung  6 von 10 Punkten




Der Ton und seine Abmischung sind in Ordnung. Da der Film recht dialoglastig ist, spielt sich das Geschehen überwiegend an der Front ab. Die hinteren Boxen kommen aber immer dann zum Einsatz, wenn die Musik, Soundeffekte oder Umgebungsgeräusche ins Spiel kommen. Dies verschafft dem Sound dann einen guten Klang mit räumlicher Kulisse. Beide DD 5.1-Spuren, Deutsch und Englisch, sind dabei identisch. Es gibt optionale deutsche Untertitel. Die auf dem Cover angegebenen niederländischen UT gibt es nicht.

Bewertung  8 von 10 Punkten




Die beiden einzigen Extras bestehen aus einem alternativen Anfang (ca. 3 min) und einigen erweiterten Szenen (ca. 8 min). Insgesamt hält sich das Bonusmaterial in Sachen Qualität und Quantität also stark in Grenzen.

Bewertung  2 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  6 von 10 Punkten


MURDER WORLD (Originaltitel; USA, 2009) a.k.a. PEARBLOSSOM (engl. Alternativtitel, wie er im Vorspann verwendet wird) ist ein „Lesbian Vampire Roadmovie“. Das erscheint zunächst wie ein durchaus interessanter und unverbrauchter Ansatz, aber beim Sehen merkt man ganz schnell, wie dieser grandios scheitert. Denn schon kurz nach dem Anfang geht alles den Bach runter und der Film wird einfach nur noch dümmer, langweiliger und lächerlicher. Was hat sich Drehbuchautor und Regisseur Ron Carlson dabei nur gedacht? (Schade, das es keinen AK gibt.)

Ein Lesben-Vampir-Horror-Film mit feministischem Ansatz, religiösen Elementen und Horrormotiven kann viel versprechend sein. Wenn man sein Handwerk versteht. Doch MURDER WORLD/PEARBLOSSOM zeigt, wie man es nicht machen sollte. Nichts in diesem Zeitverschwender hat einen dauerhaften Wert, nichts bleibt einem im Gedächtnis. Die beiden Hauptdarstellerinnen, scheinbar hauptberuflich Models, sind nicht gerade die besten Schauspieler unter der Sonne. Sie spielen zwischen Over Acting und Überforderung hin und her. Doch viel schlimmer ist der Rest. Die Figuren sind einem egal, man interessiert sich nicht mal ansatzweise für sie. Die Motive sind aufgesetzt bis wirr. Der Plot ist vorhersehbar, geschwätzig und viel zu langsam erzählt. Der Rest wird gefüllt mit einigen wenigen blutigen Einlagen, nacktem Fleisch und lesbischen Spielereien, die aber nicht über das Knutschen hinausgehen. So bleibt der Streifen auch noch eher prüde und züchtig. Dazu wurde der Film schlampig inszeniert, weist er doch haarsträubende Anschlussfehler auf. Also nicht einmal der Camp-Faktor stimmt hier, denn so richtig kann man sich nicht darüber amüsieren, wie alles in den Sand gesetzt wurde. Nein, SUNSET VAMPIRES (dt. Verleihtitel) ist schlichtweg hanebüchener Trash und Nonsens, der nicht mal Spaß macht, sondern langweilt und nervt.






© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   04.12.2016
  • Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)
  • 02.12.2016
  • Warner: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update
  • 01.12.2016
  • 20th Century Fox: Absolutely Fabulous - Der Film
  • 01.12.2016
  • Concorde: Die Veröffentlichungen im Januar 2017
  • 30.11.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017

      [ Weitere News ]