Medienversand.at
  Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
[Blu-ray] Justified - Die komplette Serie (18 Discs) ...
nur EUR 61.98
[Blu-ray] Olympus has fallen / London has fallen (exklusiv b ...
nur EUR 24.99
[Blu-ray] Bourne Collection 1-4 (+ Bonus-DVD) [Limited Edi ...
nur EUR 29.99
[Blu-ray] The Boy - Mediabook (+ DVD) ...
nur EUR 17.99
Charmed - Complete Collection, Die gesamte Serie, Season 1-8 ...
nur EUR 61.90
Kobra, übernehmen Sie! Die komplette Serie [46 DVDs] ...
nur EUR 59.06
[Blu-ray] Men in Black 1-3 - Box ...
nur EUR 15.94
[Blu-ray] Tremors 1-4 ...
nur EUR 13.97
[Blu-ray] Cornetto Trilogy ...
nur EUR 11.97
[Blu-ray] Die Mumie - Trilogy ...
nur EUR 11.97

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 4959  Review zu: Streets of London - Tag der Vergeltung / Streets of London 15.03.2010
Momox.de - Einfach verkaufen.

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Carlito Brigante



Streets Of London - Tag der Vergeltung:
Sechs Jahre lang hat Sam für den Mord an Trife im Gefängnis gesessen. Nun wird er entlassen. Doch auf dem Weg in sein neues Leben, muss er sich denen stellen, die sich an ihm rächen wollen. In einer verzweifelten Reise durch seine Vergangenheit, könnten die nächsten 24 Stunden die längsten seines Lebens werden - oder die letzten.

Streets of London:
Das reale Leben - das 21. Jahrhundert - die Straßen Londons: Für den 15-jährigen Trife heisst das, den alltäglichen Wahnsinn zu überstehen: Gefangen zwischen den Welten seiner Schulfreunde, dem Mädchen, das er liebt und seinem mächtigen und gefährlichen Onkel, besteht sein Alltag aus Waffen, Drogen und Gewalt. Als wegen dem Selbstmord einer Mitschülerin der Unterricht ausfällt, wird die unerwartete Freizeit 'sinnvoll' genutzt: shoppen gehen, high werden und auf eine Party vorbereiten. Doch alles kommt ganz anders als geplant ... Auf den Straßen Londons werden Teenager schneller erwachsen - und 48 Stunden können ein ganzes Leben sein.

Cover Streets of London - Tag der Vergeltung / Streets of London
Cover vergrößern




Im Handel ab:04.01.2010
Anbieter: Alive AG / Capelight Pictures
Genre(s): Drama
Regie:Menhaj Huda, Noel Clarke
Darsteller:Aml Ameen, Red Madrell, Noel Clarke, Jaime Winstone, Adam Deacon, Femi Oyeniran, Richard Angol, Tom Burroughs, Sam Callis, Stephen Da Costa, Toby Dantzic, Ortis Deley, Madeleine Fairley, Alexander Hanson, Nicholas Hoult, Sushil Hunjan, Cornell John, Kate Magowan, Rebecca Martin, Pierre Mascolo, Ben McKay, Hannah Miles, Ray Panthaki, Bhasker Patel, Paul Putner, David Schaal, Rafe Spall, Christopher Villiers, Natalie Wright, Noel Clarke, Scarlett Alice Johnson, Adam Deacon
FSK:16
Laufzeit:ca. 180 min
Audio:Deutsch: DTS-HD Master Audio 5.1
Englisch: DTS-HD Master Audio 5.1
Bildformat:High Definition (1.85:1) - 1080p
Medien-Typ:1 x Blu-ray
Regionalcode:B
Verpackung:Blu-ray Case
Untertitel: Deutsch,
Extras/Ausstattung:
  • Kinotrailer
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
  • Audiokommentar von Noel Clarke
  • Making of: From Kidulthood to Adulthood (27 min)
  • Musikvideo von BASHI „From Kidulthood to Adulthood
  • Featurettes: Dreh des Musikvideos / Die Charaktere / Die Promo-Tour / Jump Off Party / Die Musik im Film /
  • Die Premiere und After-Show-Party
Zusatzinfos: Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb


STREETS OF LONDON / KIDULTHOOD
Das Bildformat ist 2,35:1 (anamorph, 1080p). Die Schärfe ist sehr gut. Farben und Kontrast sind ebenfalls gut geworden. Es gibt aber ein deutliches Hintergrundrauschen, das schon ins Auge fällt. Die Kompression ist makellos.

STREETS OF LONDON – TAG DER RACHE / ADULTHOOD
Das Bildformat ist 1,85:1 (anamorph, 1080p). Die Schärfe ist ebenfalls sehr gut, bis in die Details hinein. Auch hier sind Farben und Kontrast gelungen. Es gibt hier so gut wie kein Rauschen. Alles sieht ein wenig sauberer aus. Die Kompression ist natürlich auch fehlerfrei.

Bewertung  9 von 10 Punkten




Beide Filme liegen jeweils in Deutsch und Englisch in DTS HD 5.1 Master Audio vor. Beide weisen einen ruhigen und unspektakulären Sound auf, dessen Abmischung eher frontlastig daherkommt. Die zwei Filme sind in den Dialogen, egal ob DF oder OF, stets klar, sauber und verständlich. Es gibt einige Umgebungsgeräusche, die alle Boxen mit einbeziehen und so etwas wie eine gewisse räumliche Atmosphäre kreieren, aber der Hauptteil des räumlichen Klangbildes entsteht durch die Musik. Es gibt optionale deutsche Untertitel.

Bewertung  8 von 10 Punkten




STREETS OF LONDON / KIDULTHOOD
Die Extras bestehen aus einem Making of (ca. 30 min), neun entfallenen Szenen, einem Interview mit dem Regisseur (ca. 18 min) und Interviews mit den Darstellern (ca. 21 min).

STREETS OF LONDON – TAG DER RACHE / ADULTHOOD
Das Bonusmaterial setzt sich zusammen aus: Einem Audiokommentar von Autor und Regisseur Noel Carke, einem Making of: From KIDULTHOOD to ADULTHOOD (ca. 28 min), sieben kurzen Featurettes (ges. ca. 19 min / Dreh des Musikvideos, Cast und Crew Screening, Die Charaktere, Die Promo-Tour, Jump Off Party, Die Musik im Film, Die Premiere und After-Show-Party) und einem Musikvideo: Bachi – “From Kidulthood to Adulthood” (ca. 4 min). Das Bonusmaterial beider Filme liegt nur in SD-Qualität vor.

Bewertung  7 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  8 von 10 Punkten


Mit KIDULTHOOD (Originaltitel; UK, 2006) bzw. STREETS OF LONDON kam ein interessantes Jugenddrama auf die große Leinwand (zumindest auf der Insel), das den Zeitgeist atmete und so etwas wie Authentizität versprühte, ohne den unangenehmen Beigeschmack irgendwelcher Betroffenheitsfilme, wie man sie nur zu gut aus deutschen Landen kennt. Regisseur Menhaj Huda gelang dagegen eine ebenso spannende wie eindringliche Milieustudie, die eine Gruppe von Jugendlichen in England zeigt: Ohne glorreiche Zukunft und vernünftige Perspektive, aber dafür engagiert in Sachen kleinkrimineller Unternehmungen, Sex, Drogen und jede Menge Party. Der Film zeichnet ein düsteres Bild der Zustände in England, wo Gewalt auf der Tagesordnung steht und niemand sich dem wirklich entziehen kann. Die Inszenierung ist dabei stets visuell ansprechend und durch die junge und zumeist unverbrauchte Besetzung in jeder Hinsicht überzeugend.

Knappe drei Jahre später kam mit ADULTHOOD (Originaltitel; UK, 2008) bzw. STREETS OF LONDON – TAG DER RACHE die Fortsetzung. Unter der Regie von Noel Clarke, der auch die Hauptrolle übernahm, gelang ein Sequel, das beinahe die Güte des Vorläufers erreichte. ADULTHOOD spielt sechs Jahre später, obwohl er nur drei Jahre später gedreht wurde. Noel Clarke agierte in Personalunion als Drehbuchautor, Regisseur und spielte zugleich die Hauptrolle des Sam. Dieser musste wegen des Mordes an Trife im ersten Teil ins Gefängnis, aus dem er nun entlassen wird. Doch draußen hat sich einiges verändert und nichts ist mehr so wie früher. Seine früheren Freunde wurden Eltern, haben jetzt mehr oder minder richtige Jobs und führen ein betuliches Leben. Der Wechsel der Perspektive vom „Bad Guy“ aus Teil 1 hin zum Identifikationsobjekt im zweiten gelang erstaunlich gut. Die gezeigte Wandlung ist dabei durchaus glaubwürdig und nachvollziehbar. Doch das Problem von Sam bleibt: Er mag sich verändert haben, doch für die da draußen ist er immer noch der Mörder ihres Freundes Trife. So sieht er sich ständigen Angriffen und Anfeindungen ausgesetzt, wo er doch schon genug Probleme hat, sich wieder einzugliedern und neu anzufangen.

KIDULTHOOD & ADULTHOOD sind zwei gelungene Jugenddramen, die zwar anspruchsvoll, aber nie prätentiös daherkommen. Sie geben einen ungeschönten Einblick in das Leben von Englands Jugend, verzichten aber auf moralische Zeigefinger und sind deshalb nicht nur unterhaltsamer, sondern auch wirkungsvoller.






© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   04.12.2016
  • Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)
  • 02.12.2016
  • Warner: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update
  • 01.12.2016
  • 20th Century Fox: Absolutely Fabulous - Der Film
  • 01.12.2016
  • Concorde: Die Veröffentlichungen im Januar 2017
  • 30.11.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017

      [ Weitere News ]