BMV-Medien
  Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
[Blu-ray] Justified - Die komplette Serie (18 Discs) ...
nur EUR 61.98
[Blu-ray] Olympus has fallen / London has fallen (exklusiv b ...
nur EUR 24.99
[Blu-ray] Bourne Collection 1-4 (+ Bonus-DVD) [Limited Edi ...
nur EUR 29.99
[Blu-ray] The Boy - Mediabook (+ DVD) ...
nur EUR 17.99
Charmed - Complete Collection, Die gesamte Serie, Season 1-8 ...
nur EUR 61.90
Kobra, übernehmen Sie! Die komplette Serie [46 DVDs] ...
nur EUR 59.06
[Blu-ray] Men in Black 1-3 - Box ...
nur EUR 15.94
[Blu-ray] Tremors 1-4 ...
nur EUR 13.97
[Blu-ray] Cornetto Trilogy ...
nur EUR 11.97
[Blu-ray] Die Mumie - Trilogy ...
nur EUR 11.97

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 2962  Review zu: Stoßtrupp Gold 16.09.2010

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Danny Walch



Kelly ist ein ehemaliger Offizier, Crapgame ist Spezialist fr krumme Geschäfte, Oddball ein Panzerfahrer und Big Joe Zugführer. Mitten im Krieg wollen die vier harten Burschen abkassieren. Ein deutscher Goldtransport soll das Gespann zu Millionären machen. Brutal und mit grimmigen Witz stößt der "Stoßtrupp Gold" ins Hinterland vor. Ganz und gar unfreiwillig wird das Kommando schließlich noch zu tapferen Helden.

Cover Stoßtrupp Gold
Cover vergrößern




Im Handel ab:04.06.2010
Anbieter: Warner Home Video
Originaltitel:Kelly's Heroes
Genre(s): Kriegsfilm
Action
Komödie
Regie:Brian G. Hutton
Darsteller:Clint Eastwood, Telly Savalas, Don Rickles, Carroll O'Connor, Donald Sutherland, Gavin MacLeod, Hal Buckley, Stuart Margolin, Jeff Morris, Richard Davalos, Perry Lopez, Tom Troupe, Harry Dean Stanton, Dick Balduzzi, Gene Collins, Len Lesser, David Hurst, Fred Pearlman, Michael Clark, George Fargo, Dee Pollock, George Savalas, John G. Heller, Shepherd Sanders, Karl-Otto Alberty, Ross Elliott, Phil Adams, Hugo De Vernier, Frank J. Garlotta, Harry Goines, David Gross, Sandy Kevin, James McHale, Robert MacNamara, Read Morgan, Tom Signorelli, Donald Waugh, Vincent Maracecchi, Paul Picerni, Joe Mantell, Tony Wheeler
FSK:16
Laufzeit:ca. 143 min
Audio:Deutsch: Dolby Digital 1.0 Mono
Englisch: DTS-HD Master Audio 5.1
Französisch: Dolby Digital 1.0 Mono
Italienisch: Dolby Digital 1.0 Mono
Spanisch: Dolby Digital 2.0

Bildformat:High Definition (2.40:1) - 1080p
Medien-Typ:1 x Blu-ray BD50
Regionalcode:B
Verpackung:Blu-ray Case
Untertitel: Deutsche Untertitel für Hörgeschädigte, Englische Untertitel für Hörgeschädigte, Dänisch, Schwedisch, Finnisch, Norwegisch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch, Griechisch,
Extras/Ausstattung:
  • Kinotrailer
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
Zusatzinfos: Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb
buch.de - einfach schnell


Technische Daten:

Codec: VC-1 Video (Advanced Profile 3)
Bitrate: 23050 kbps
Auflösung: 1080p / 23,976 fps / 16:9


STOSSTRUPP GOLD besitzt auf dieser Blu-ray Disc von Warner Home Video das originale Bildformat von 2,35:1. Der Film wurde offenbar einer Restauration unterzogen, denn das Master wirkt sehr frisch und qualitativ hochwertig. Die Schärfe ist für einen 40 Jahre alten Film sehr gut und offenbart viele Feinheiten in Naheinstellungen. Aber auch Totalen wirken überwiegend knackig und wurden nicht auffällig nachgeschärft. Natürlich gibt es auch mal softere Passagen, was aber wohl eher dem Ausgangsmaterial oder der Kameraarbeit anzulasten ist als irgendwelchen Rauschfiltern. Das Filmkorn ist sichtbar, aber nicht störend. Die Kompression arbeitet sauber und ohne Bildung von Blockartefakten. Die Farben wirken sehr natürlich und ziemlich satt. Die Kontrastbalance wurde vielleicht einen Hauch zu steil gewählt, da am Himmel teilweise Details wie Wolken verschwinden. Auf die wichtigen Bildpartien hat das allerdings keine Auswirkungen. Hier wirkt das Bild recht plastisch, zumal auch der Schwarzwert sehr gut und tief ausfällt. Schmutz sowie analoge Defekte wurden zum größten Teil retuschiert und beseitigt.

Bewertung  8 von 10 Punkten




Verfügbare Tonspuren:

Englisch: DTS-HD Master Audio / 5.1 / 48 kHz / 3885 kbps / 24-bit (DTS Core: 5.1 / 48 kHz / 1509 kbps / 24-bit)
Spanisch: Dolby Digital Audio / 2.0 / 48 kHz / 192 kbps / DN -4dB / Dolby Surround
Französisch: Dolby Digital Audio / 1.0 / 48 kHz / 192 kbps / DN -4dB
Deutsch: Dolby Digital Audio / 1.0 / 48 kHz / 192 kbps / DN -4dB
Italienisch: Dolby Digital Audio / 1.0 / 48 kHz / 192 kbps / DN -4dB


Während man den ursprünglich im Mehrkanal-Verfahren produzierten Film in der englischen Fassung in DTS-HD Master Audio 5.1 aufgemotzt hat, liegt die deutsche Synchronisation nur in schnödem Dolby Digital 1.0 (Mono) vor und klingt auch entsprechend. Ziemlich dumpf und muffig wirkt das alles - keine Dynamik, keine Effekte, kein Bass. Immerhin ist der Sound rauscharm und fast frei von Verzerrungen. Der Mix des Originals ist zwar ebenfalls sehr frontlastig, kann aber mit einer dezenten Kanaltrennung sowie einem deutlich präsenterem Score aufwarten. Der Surround-Bereich bleibt aber bis auf ein paar Geräusche stark unterbeschäftigt. Tiefenbass gibt es aber ebenfalls nicht und der Sound klingt auch hier noch etwas dumpf. Die Dialoge sind in beiden Sprachfassungen immer problemlos zu verstehen.

Bewertung  5 von 10 Punkten




Untertitel für den Hauptfilm gibt es in Deutsch, Englisch sowie diversen weiteren Sprachen. Leider steht als einziges Extra nur der USA-Kinotrailer zur Verfügung.

Bewertung  1 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  5 von 10 Punkten


STOSSTRUPP GOLD ist eine Kriegskomödie von Regisseur Brian G. Hutton (AGENTEN STERBEN EINSAM) aus dem Jahr 1970. Entgegen vieler andere Filme des Genres setzt das Werk aber nicht auf eine vordergründige Verurteilung des Krieges, sondern nutzt das Schlachtengetümmel in Frankreich im Jahr 1944 als Hintergrund für leichte, humorvolle Action-Unterhaltung. Der soeben vom Lieutenant zum Private degradierte Kelly (Clint Eastwood, GRAN TORINO) hat die Schnauze voll vom Krieg und will einen Goldschatz aus einer Bank in einer von Nazis besetzten Stadt stehlen. Er schart eine Truppe voller skurriler Gestalten um sich, um den Plan in die Tat umzusetzen. Doch der Weg hinter die feindlichen Linien ist gefährlich und voller deutscher Soldaten und Tiger-Panzer...

Der Film hält die Balance aus Action und Humor gekonnt. Er wird nie zu albern und nie zu ernst. Die Komik geht meistens von den sehr eigenen Charakteren aus wie etwa dem Hippie-Panzerführer "Oddball" (Donald Sutherland; DIE NADEL), der die Truppe mit seinen positiven Wellen zum Sieg führen will. Die Action ist durchweg spannend und handwerklich überzeugend inszeniert. Die Panzerschlacht in den engen Gassen der französischen Kleinstadt zählt hier zu den Highlights von STOSSTRUPP GOLD. Neben den erwähnten Mimen sorgen bekannte Namen wie Telly Savalas (KOJAK) als dauerpessimistischer Sergeant, Harry Dean Stanton sowie Carroll O'Connor (IN DER HITZE DER NACHT) als trotteliger General für zusätzliche Qualität. Insgesamt ist STOSSTRUPP GOLD eine nahezu perfekt ausbalancierte Actionkomödie im Gewand des Zweiten Weltkrieges, die den Zuschauer auch heute nach 40 Jahren noch blendend unterhält.

Die Blu-ray Disc von Warner Home Video bietet ein tolles Bild sowie durchschnittlichen Sound. Extras sind allerdings Mangelware.






© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   04.12.2016
  • Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)
  • 02.12.2016
  • Warner: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update
  • 01.12.2016
  • 20th Century Fox: Absolutely Fabulous - Der Film
  • 01.12.2016
  • Concorde: Die Veröffentlichungen im Januar 2017
  • 30.11.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017

      [ Weitere News ]