Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Splendid: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
Homeland - Die komplette Season 5 [4 DVDs] ...
nur EUR 29.99
Der Gott des Gemetzels ...
nur EUR 6.91
NCIS: Los Angeles - Die sechste Season [6 DVDs] ...
nur EUR 20.00
Die Indianer von Cleveland - DIE TRILOGIE - (Blu-ray) ...
nur EUR 22.91
[Blu-ray] American Horror Story - Season 5 ...
nur EUR 29.99
[Blu-ray] Die Nordsee von oben ...
nur EUR 24.90
Stromberg Box - Staffel 1-5 & der Kinofilm (11 Discs) ...
nur EUR 30.19
[Blu-ray] American Horror Story - Season 4 ...
nur EUR 21.26
[Blu-ray] Paddington ...
nur EUR 9.99
Dragonball Z - Box 7/10 (Episoden 200-230) [6 DVDs] ...
nur EUR 51.99

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 4056  Review zu: Star Wars - The Clone Wars - Staffel 1 27.12.2009

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Matthias Schmieder



Erleben Sie die ganze Macht der ersten Staffel! Der ausführende Produzent George Lucas und Lucasfilm Animation präsentieren Star Wars: The Clone Wars – Die komplette erste Staffel. Während der Krieg in der Galaxis tobt, kämpfen die heroischen Jedi, darunter Yoda, Anakin Skywalker, Obi-Wan Kenobi und Neuling Ahsoka Tano darum, Ordnung und Frieden wiederherzustellen. In der Zwischenzeit planen die Separatisten, angeführt von Count Dooku, seiner Attentäterin Asajj Ventress und dem bösartigen General Grievous, die Republik zu stürzen und die Macht zu übernehmen. Jede Episode führt Sie tiefer hinein in das Universum, wo Sie neuen Figuren begegnen und neue Planeten erkunden. Mit bahnbrechender Computer-Animation und einer heldenhaften Geschichte ist dieses Star Wars Abenteuer wie keines je zuvor!

Cover Star Wars - The Clone Wars - Staffel 1
Cover vergrößern




Im Handel ab:20.11.2009
Anbieter: Warner Home Video
Genre(s): Science Fiction
FSK:12
Laufzeit:ca. 500 min
Audio:Deutsch: Dolby Digital Plus 5.1
Englisch: Dolby Digital Plus 5.1
Französisch: Dolby Digital Plus 5.1
Spanisch: Dolby Digital Plus 5.1
Japanisch: Dolby Digital Plus 5.1
Bildformat:High Definition (2.35:1) - 1080p
Medien-Typ:3 x Blu-ray BD50
Regionalcode:B
Verpackung:Mediabook
Untertitel: Japanisch, Französisch, Spanisch,
Extras/Ausstattung:
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
  • Dokumentation
  • Featurette
Zusatzinfos: Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb
Momox.de - Einfach verkaufen.


Das Bild der ersten Staffel dieser CGI-Serie liegt wie auch schon die Kinoauskopplung als 1080p/VC-1-Transfer in einem Seitenverhältnis von 2.40:1 vor. Das ist sehr erfreulich, denn so wurde das Format der Serie auf das des Filmes angepasst, denn die Ausstrahlungen im amerikanischen TV wurden in 1.78:1 gesendet.

Das Bild ist eine echte Augenweide, wenn auch die Animationen nicht mit großen Kinoproduktionen wie ICE AGE 3 (2009) oder auch OBEN (2009) mithalten können. Dennoch bietet die komplett am Computer entstandene Serie eine äußerst gute Qualität, die sich vor allem in der perfekten Schärfe sowie den kräftigen Farben äußert. STAR WARS war schon immer eine der bunteren Sci-fi-Produktionen und somit passt die Farbgewalt dieser TV-Auskopplung sehr gut ins Gesamtkonzept. Wären da nicht minimale Aliasing Effekte sowie leichtes Color Banding zu beobachten, gäbe es hier die volle Punktzahl. Da diese Effekte weder häufig auftreten, noch vom Standard-Zuschauer überhaupt erkannt würden, bleibt dennoch eine ordentliche Wertung stehen, die sich sehen lassen kann.

Bewertung  9 von 10 Punkten




Nicht ganz so beeindruckend wie das Bild ist leider der Sound ausgefallen. Waren die Episoden I-III der Realverfilmungen jedes Mal aufs neue Referenzen für den Sound, kann die Serie hier nicht weiter anknüpfen, vielmehr bewegt man sich auf solidem TV-Niveau. Die Tracks liegen allesamt im Dolby Digital 5.1-Format vor, so auch die deutsche Synchronisation sowie das englische Original. Die Tonspuren bietet eine insgesamt sehr gelungene Atmosphäre, die sogar oftmals vom Subwoofer tatkräftig unterstützt wird. Leider hält sich genau dieser in den Actionsequenzen vornehm zurück, was den Szenen die tonale Tiefe raubt. Direktionale Effekte werden oft und zielgerichtet eingesetzt, was das Surroundpanorama sehr abwechslungsreich gestaltet. Die Dialoge sind auch in den actionlastigen Sequenzen gut zu verstehen, auch qualitativ unterscheiden sich die verschiedenen Sprachen kaum voneinander. Klare Präferenzen gibt es hier nicht, jeder muss für sich entscheiden welchen Track er bevorzugt.

Bewertung  7 von 10 Punkten




Die erste Staffel kommt in einem sehr hübsch gestalteten Mediabook daher, das ein 68-seitiges Booklet mit Originalzeichnungen sowie Produktionsnotizen beinhaltet. Weiterhin warten 22 „Behind-the-Scenes-Features“ darauf betrachtet zu werden. Diese bieten eine ordentliche Laufzeit und Dank der Interviews mit Regisseur und Crew viele Hintergrundinformationen. Ärgerlich ist jedoch die Menügestaltung, die es einem nach dem Abspielen eines Features nicht mehr erlaubt zurück ins Hauptmenü zu gelangen. Man muss das Feature mit der Skip-Taste überspringen um zurück ins Menü wechseln zu können. Weiter geht es mit dem „Jedi Tempel Archiv“ das ähnlich wie das Booklet viele Testanimationen, Konzeptentwürfe und 3D-Ansichten der Produktion bietet. Weiterhin gibt es einige Trailer zu begutachten, darunter auch eine Vorschau auf die zweite Staffel von CLONE WARS.

Bewertung  4 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  7 von 10 Punkten


Als STAR WARS - THE CLONE WARS (2008) in den Kinos startete, konnte kaum jemand etwas mit dem animierten Aufguss der Kult-Reihe anfangen. Zu konstruiert, zu oberflächlich und teilweise auch leicht infantil, war das Projekt zum Scheitern verurteilt - zumindest an den Kinokassen. Etwas bessere Erfolge konnte die auf dem Kinofilm aufgesetzte gleichnamige TV-Serie verzeichnen, denn sie gehörte im amerikanischen TV zu den meist geschauten Serien dieses Jahres.

Dass THE CLONE WARS (2008) im Fernsehen besser funktioniert liegt vor allem daran, dass man sich für die Geschichten und Charaktere mehr Zeit lässt, als es im Kinofilm der Fall gewesen wäre. Dabei bleiben die Animationen sowie die Soundeffekte der Vorlage ebenbürtig und sorgen somit für ein rundum gelungenes Serienerlebnis. Es macht tatsächlich sehr viel Spaß den kleinen Geschichten die zwischen Episode I und Episode III angesiedelt sind zu folgen und jede Menge neuer interessanter Charaktere kennen zu lernen. Fans des STAR WARS-Franchise sollten, auch wenn es sicherlich etwas ungewohnt ist, auch mit dieser animierten Serie nette Abende verbringen können. Definitiv besser als die Kinoauskopplung aber dennoch mit etwas Luft nach oben, darf man auf die zweite Staffel gespannt sein, die derzeit gerade in den USA ausgestrahlt wird.

Auch in Sachen Technik gibt es eigentlich nur gutes zu berichten. Vor allem die Bildqualität ist besonders gut gelungen. Wären da nicht die leichten Aliasing-Effekte sowie das öfters zu erkennende Color Banding wäre die Performance perfekt. Der Sound ist gut, hätte aber etwas mehr Druck vertragen können. Auch das Bonusmaterial weiß zu gefallen, denn vor allem die 22 kurzen Behind the Scenes Features wissen allerhand spannendes zu offenbaren.


Subjektive Filmwertung: 7 von 10 Klon-Kriegs-Hintergrund-Informations-Dienste






© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   08.12.2016
  • Splendid: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 07.12.2016
  • Sony Pictures: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 06.12.2016
  • UHD - lohnt sich der Umstieg schon?
  • 06.12.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 04.12.2016
  • Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)

      [ Weitere News ]