BMV-Medien
  Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 19.02.2017)
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
[Blu-ray] Ritter der Dämonen - Geschichten aus der Gruft prä ...
nur EUR 21.10
Kein Mittel gegen Liebe ...
nur EUR 4.99
[Blu-ray] Lovesong für Bobby Long ...
nur EUR 9.24
Die Hebamme II ...
nur EUR 7.99
Die Hebamme ...
nur EUR 6.97
Falco - Donauinsel Live ...
nur EUR 9.49
Erschütternde Wahrheit ...
nur EUR 8.99
Unter dem Sand - Das Versprechen der Freiheit ...
nur EUR 7.99
[Blu-ray] A World Beyond ...
nur EUR 10.65
Teenage Mutant Ninja Turtles ...
nur EUR 6.79

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 4569  Review zu: Star Trek : Voyager - Season 3 27.09.2004
Medienversand.at

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Daniela Amistadi



Die U.S.S. Voyager ist 70.000 Lichtjahre von der Erde entfernt im Delta Qudranten gestrandet. Erlebe in 7 Box-Sets die spannende Reise von Captain Kathryn Janeway & ihrer Crew zurück nach Hause.

In diesem DVD Box-Set befinden sich 7 DVDs mit allen 26 Episoden der dritten Staffel.

Episoden-Übersicht STAR TREK Voyager Season 3:

Der Kampf ums Dasein, Teil 2
Tuvoks Flashback
Das Hochsicherheitsgefängnis
Der Schwarm
Das Wurmloch
Das Erinnern
Das Ritual
Vor dem Ende der Zukunft, Teil 1
Vor dem Ende der Zukunft, Teil 2
Der Kriegsherr
Die Q-Krise
Makrokosmos
Das Wagnis
Das andere Ego
Der Wille
Pon Farr
Die Kooperative
Charakterelemente
Die Asteroiden
Die neue Identität
Temporale Sprünge
Das wirkliche Leben
Herkunft aus der Ferne
Translokalisation
Rebellion Alpha
Skorpion, Teil 1

Cover Star Trek : Voyager - Season 3
Cover vergrößern




Im Handel ab:02.09.2004
Anbieter: Paramount Home Entertainment
Originaltitel:Star Trek : Voyager - Season 3
Genre(s): TV-Serie
Science Fiction
Regie:Kate Mulgrew
Darsteller:Kate Mulgrew, Robert Beltran, Roxann Dawson, Jennifer Lien, Robert Duncan McNeill, Ethan Phillips, Robert Picardo, Tim Russ, Jeri Ryan, Garrett Wang
FSK:12
Laufzeit:ca. 1200 min
Audio:Deutsch: Dolby Digital 5.1
Englisch: Dolby Digital 5.1
Spanisch: Dolby Digital 2.0 Surround
Französisch: Dolby Digital 2.0 Surround
Italienisch: Dolby Digital 2.0 Surround
Bildformat:4:3 Vollbild (1.33:1)
Medien-Typ:7 x DVD-9
Regionalcode:2
Verpackung:DVD-Box
Untertitel: Deutsch, Englisch, Dänisch, Schwedisch, Norwegisch, Holländisch, Italienisch, Französisch, Spanisch,
Extras/Ausstattung:
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
  • Interviews mit den ausführenden Produzenten
  • VOYAGER ZEITKAPSEL: Neelix
  • VOYAGER ZEITKAPSEL: Kes
  • Flashback zu "Tuvoks Flashback"
  • ROTER ALARM: VISUELLE EFFEKTE STAFFEL 3
  • "ECHTE WISSENSCHAFT" MIT ANDRE BORMANIS – Astronomische Phänomene und andere wissenschaftliche Theorien - die im Voyager aufgegriffen werden
  • FOTOGALERIE
  • Die Entstehung der Voyager-Crew
  • Momente: Das 30. Jubiläum von STAR TREK
  • STAR TREK: The Next Generation DVD-Trailer
  • STAR TREK: Deep Space Nine DVD-Trailer
Zusatzinfos: Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb


Das Bild liegt wieder im 1,33:1 Vollbild vor. Die Qualität entspricht ungefähr dem der 2. Staffel. Die Farben sind kräftig und lassen die unterschiedlichen Welten erstrahlen. Somit wirken auch die entferntesten Planeten wirklich. Die Kompression des Bildes ist zum größten Teil gut gelungen, nur hier und da finden sich einige Artefakte, die sich in kleineren Blockbildungen darstellen. Sehr vereinzelt lassen sich Unschärfen ausmachen. Diese treten meist bei Kameraschwenks auf und sind vernachlässigbar. Allgemein liegt das Bild auf ansprechendem Niveau für eine Serienproduktion.

Bewertung  8 von 10 Punkten




Der deutsche Ton ist wieder in einer guten Qualität vorhanden. Der 5.1 Upmix versucht Raumklang zu erzeugen. Diesen findet man zwar selten vor, dann aber in sehr guter Qualität mit viel Ansprache des Subs. Die Dialoge sind gut auf die Frontpartie verteilt, können allerdings auch alle vorhandenen Speaker (inkl. Rears) ansprechen. Unangenehmes Rauschen oder Aussetzer sucht man vergebens. Die Qualität der Sprachausgabe ist durchweg akzeptabel und gut. Die englische Tonspur – auch in 5.1 Dolby Digital Sound – verliert den Vergleich mit der deutschen Spur. Hier fehlen ein bisschen die Räumlichkeiten, welche bei der deutschen Spur ganz gut herausgearbeitet wurden. Ansonsten verdient auch diese Tonspur ein „gut“ und trägt zum positiven Gesamtbild bei. Leider ist der 2.0 Stereomix wieder nicht sehr ansprechend gestaltet. Hier ist ein unschöner Halleffekt präsent, der die Verständlichkeit der Dialoge dezimiert.

Bewertung  7 von 10 Punkten




Auch diese Box enthält den inzwischen bekannten Bonus-Teil auf der letzten DVD. „Mutig ins Unbekannte“ stellt die Dreharbeiten zu einigen besonders spannenden oder wegweisenden Folgen von Staffel 3 dar. Viele Interviews sowie Bilder und Filmdokumente zeigen auf, wie viel Spaß man am Drehort zuweilen hatte, aber auch, wo die Probleme lagen. Dieses Mal werden Neelix und Kes als Figuren genauer betrachtet. Man erfährt vieles über den Talaxianer und die Okampa. Auch ihre Beziehung zueinander, welche schon zu manchen Problemen geführt hat, wird beleuchtet. Spannend ist auch Kes’ Fähigkeit der Telepathie.

Die Folge „Tuvoks Flashback“ mit der Verknüpfung zu „Star Trek IV – Das unentdeckte Land“ wird näher in Augenschein genommen. Man erfährt in dieser Folge die fehlenden Zusammenhänge zwischen den Aktionen des Captains Zulu und dem Haupthandlungsstrang auf Kronos. Wieder mit dabei sind natürlich die visuellen Effekte. Man erfährt Neues über die Erstellung der Special Effects, welche eine Darstellung der Zukunft im Weltraum überhaupt erst möglich machen. Zusätzliche Interviews geben hier tiefere Einblicke. Auch der Bezug zu den heutigen wissenschaftlichen Erkenntnissen darf natürlich nicht fehlen. Andre Bormanis und weitere Wissenschaftler zeigen Zusammenhänge zwischen neuesten Forschungsergebnissen sowie Entdeckungen und deren Verwertung in Star Trek Voyager auf. Nicht nur für wissenschaftlich interessierte Zuschauer sehr spannend zu verfolgen.

Zusätzlich wurden Aufnahmen des 30. Star Trek Jubiläums mit in die Extras gepackt. Interviews mit vielen Darstellern aller Star Trek Serien wurden zusammengefasst. Sehr interessant ist auch die Zusammenstellung der „Entstehung der Voyager Crew“. Hier werden die einzelnen Hauptcharaktere gezeigt und wie sich die Produzenten (wie Michael Piller, dessen Kommentare man hier hauptsächlich zu sehen bekommt) die Serie eigentlich vorstellten. Dass sich im Verlauf der Staffeln solche Vorstellungen meistens ändern, deutet sich bereits zu Beginn der Dokumentation an. Abgerundet wird das Angebot an Zusatzinformationen durch eine Fotogalerie sowie Trailer zu Star Trek – The Next Generation und Deep Space Nine. Selbstverständlich fehlen auch hier die 5 Hidden Files (Verlorene Funksprüche aus dem Delta Quadranten) nicht. Die Extras sind bei dieser Staffel wieder etwas fülliger, sehr informativ und ansprechend aufbereitet.

Bewertung  8 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  8 von 10 Punkten


Die Voyager fliegt weiter. Auch wenn zu Beginn der Serie die Anerkennung eines weiblichen Captains auf der Brücke eines Sternenflotten Raumschiffs nicht wirklich gegeben war, mauserte sich Voyager dann doch zu einem Publikumsmagneten. Die vielen Neuerungen im Delta Quadranten, unbekannte Gegner und viele neue Gefahren brachten das Star Trek Universum gehörig durcheinander. Viele unentschlossene wurden doch schnell zu Fans. Die 3. Staffel liegt in guter Qualität vor, Bild und Ton sind gut gelungen und bieten einen ordentlichen Gesamteindruck. Die Extras sind wieder reichhaltig vorhanden. Als 3. Teil der 7teiligen Serie natürlich für die Sammler ein Muss, ist der Einstieg bei Voyager dennoch am besten bei Staffel 1 gegeben.






Und das meinen unsere Kollegen...

Fazit: 3,5/5
Auch die dritte Season der beliebten Serie hat Paramount technisch überzeugend und solide umgesetzt. Das Bonusmaterial ist wie immer recht anspruchsvoll. Die Verpackung ist einzigartig und ein wenig gewöhnungsbedürftig (auch bei dieser Staffel gibt es eine rote Außenbox mit weißem Inlay und dem bekannten Digistack), passt aber zweifelsohne zu den bereits vorhandenen ersten Boxen. Inhaltlich reiß [...]
Review lesen






© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   19.02.2017
  • Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 19.02.2017)
  • 17.02.2017
  • Eurovideo: Die Veröffentlichungen im April 2017
  • 16.02.2017
  • 20th Century Fox: Oster-Abenteuer: Ice Age - Jäger der verlorenen Eier
  • 16.02.2017
  • Sony Pictures: Die Veröffentlichungen im April 2017
  • 15.02.2017
  • Walt Disney Studios: Die Veröffentlichungen im März 2017

      [ Weitere News ]