Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
[Blu-ray] Justified - Die komplette Serie (18 Discs) ...
nur EUR 61.98
[Blu-ray] Olympus has fallen / London has fallen (exklusiv b ...
nur EUR 24.99
[Blu-ray] Bourne Collection 1-4 (+ Bonus-DVD) [Limited Edi ...
nur EUR 29.99
[Blu-ray] The Boy - Mediabook (+ DVD) ...
nur EUR 17.99
Charmed - Complete Collection, Die gesamte Serie, Season 1-8 ...
nur EUR 61.90
Kobra, übernehmen Sie! Die komplette Serie [46 DVDs] ...
nur EUR 59.06
[Blu-ray] Men in Black 1-3 - Box ...
nur EUR 15.94
[Blu-ray] Tremors 1-4 ...
nur EUR 13.97
[Blu-ray] Cornetto Trilogy ...
nur EUR 11.97
[Blu-ray] Die Mumie - Trilogy ...
nur EUR 11.97

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 4054  Review zu: Star Trek - The Next Generation - Season 2 24.12.2012
BMV-Medien

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Matthias Schmieder



"Star Trek: The Next Generation – Die zweite Staffel" enthält auch über 120 Minuten brandneuer Special-Features, unter anderem eine zweiteilige, ausführliche Dokumentation über das Making-Of der zweiten Staffel mit dem Titel "So Wird’s Gemacht: Star Trek: The Next Generation™ geht weiter" – Fremde neue Welten (Teil 1) und Neues Leben und neue Zivilisationen (Teil 2). Zudem gibt es ein Gag-Reel, das aus den kürzlich wiedergefundenen 35 mm Filmelementen kreiert wurde und zum ersten Mal in High-Definition überführt wurde.
Die aus fünf Discs bestehende Kollektion ist mit allen 22 Episoden der zweiten Staffel von "Star Trek: The Next Generation" gespickt, in denen auch der Anfang von Whoopi Goldbergs bemerkenswerter Rolle als Barkeeperin Guinan sowie Diana Muldaur als neue Schiffsärztin und der tödlichen Alienbösewichte Borg zu sehen sind.

Cover Star Trek - The Next Generation - Season 2
Cover vergrößern




Im Handel ab:06.12.2012
Anbieter: Paramount Home Entertainment
Originaltitel:Star Trek - The Next Generation
Genre(s): TV-Serie
Science Fiction
Abenteuer
Regie:Gene Roddenberry
Darsteller:Patrick Stewart, Jonathan Frakes, LeVar Burton, Denise Crosby, Michael Dorn, Gates McFadden, Marina Sirtis, Brent Spiner, Wil Wheaton
FSK:12
Laufzeit:ca. 998 min
Audio:Deutsch: Dolby Digital 2.0 Mono
Englisch: DTS-HD Master Audio 7.1
Spanisch: Dolby Digital 2.0 Mono
Französisch: Dolby Digital 2.0 Mono
Italienisch: Dolby Digital 2.0 Mono
Japanisch: Dolby Digital 2.0 Mono
Bildformat:High Definition (1.33:1)
Medien-Typ:5 x Blu-ray
Regionalcode:A/B/C
Verpackung:Blu-ray Box
Untertitel: Deutsch, Englisch, Dänisch, Schwedisch, Finnisch, Norwegisch, Holländisch, Italienisch, Japanisch, Französisch, Spanisch,
Extras/Ausstattung:
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
  • Wem gehört Data
  • Wiedervereinigung: 25 Jahre nach Star Trek: The Next Generation
  • So wird’s gemacht: Star Trek: The Next Generation geht weiter
  • Audiokommentare zu den Episoden 'Wem gehört Data' und 'Zeitsprung mit Q'
  • Gag Reel
  • Aus dem Logbuch-Archiv
  • Alle bisherigen Extras der bereits erhältlichen DVDs
Zusatzinfos: Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb
Momox.de - Einfach verkaufen.


Sind wir mal ehrlich – das Bild der DVDs war eine ganz große Katastrophe! Unscharf, verrauscht und durchzogen von digitalen als auch analogen Artefakten, die vor allem im Randbereich für hässliche blaue und rote Verfärbungen sorgten. Die jetzt veröffentlichten Blu-rays sind von einer solchen Performance Lichtjahre entfernt und bringen diese großartige Serie nun endlich in einer Qualität auf den Markt, die sie auch verdient hat.

Das Bild liegt genau wie in der ersten Staffel auch in Full-HD-Auflösung (1080p) im Original-Seitenverhältnis von 4:3 vor. Die Restauration hat sich hier wirklich gelohnt, denn es gibt Einstellungen innerhalb der Episoden, die aussehen als wären sie erst gestern gedreht worden und nicht schon vor 25 Jahren! Schärfe und Plastizität sind mit den SD-Transfers nicht mehr zu vergleichen – man erkennt bei Nahaufnahmen wirklich nahezu jedes Detail in den Gesichtern der Darsteller, was nicht immer von Vorteil sein muss, denn auf diese Weise ist leicht auszumachen wo Make-Up beginnt und wieder aufhört. Die Farben sind kräftig, manchmal vielleicht sogar schon einen Tick zu übersättigt. Dennoch wirkt das Bild stets natürlich und sorgt für einige Aha-Effekte. Die einzelnen Episoden weisen mitunter deutliche Körnung auf, die sich mal mehr und mal weniger stark in den Vordergrund drängt. Auch gibt es immer mal wieder ein paar Aufnahmen, die nicht ganz die Qualität anderer Szenen erreichen.

Allerdings ist die Qualität nicht ganz so gut wie noch in der ersten Staffel. Gerade die neuen Effekte wirken mitunter etwas schlechter als man dies von den ersten Episoden gewohnt war. Störend sind dabei vor allem ein deutliches Überstrahlen sowie ein etwas zu heftig angesetzter DNR-Modus, der für die eine oder andere verwaschene Einstellung sorgt. Schade, dass man hier im Vergleich zur Vorgängerstaffel wohl etwas Geld gespart hat - man sieht es dem Endergebnis tatsächlich direkt an.

Bewertung  8 von 10 Punkten




Wie schon von der ersten Staffel bekannt, erwartet uns auf der Audio-Seite restaurierter englischer DTS-HD Master Audio 7.1-Sound, der als echte Bereicherung anzusehen ist. Außer dieser Tonspur wurden alle weiteren Synchronisationen im Original-Stereo in Form von Dolby Digital 2.0 (Mono)-Tracks belassen. Natürlich kann der deutsche Sound nicht mit dem restaurierten englischen Original konkurrieren, dennoch ist gerade an der Dialogwiedergabe kaum etwas zu mäkeln. Die Sprache ist gut verständlich und wird sauber von den Stereo-Front-Boxen wiedergegeben. Der Dynamikumfang ist zwar nicht gerade berauschend, doch Effekte lassen sich dennoch klar von typischen Umgebungsgeräuschen separieren.

Die restaurierte DTS-HD Master Audio 7.1-Tonspur kann da mit etwas mehr Spielereien punkten, ohne auch nur ansatzweise künstlich zu wirken. Durch die saubere Separierung von Effekten, Umgebungsgeräuschen und Dialogen gelingt es dem Upmix, die Rear-Kanäle sinnvoll in das Geschehen einzubinden und etwas Räumlichkeit zu erzeugen. Am meisten fällt aber die deutlich bessere Hochtonauflösung auf, was sich vor allem in facettenreicheren Stimmen und Effekten bemerkbar macht.

Bewertung  7 von 10 Punkten




Zu den bereits von den DVDs bekannten Features, gesellen sich auf diesem Blu-ray Disc-Set noch eine ganze Reihe genialer Boni zu den schon damals ganz gut gelungenen Beiträgen. So findet man exklusiv auf dieser Veröffentlichung eine erweiterte Fassung der Folge „Wem gehört Data“, die aus wiedergefundenen Elementen rekonstruiert wurde. Diese steht in insgesamt drei Varianten zur Verfügung – erstens in der TV-Version, wie sie bereits bekannt sein sollte, sowie als rekonstruierte Fassung mit allen neuen Sequenzen als auch als Hybrid-Variante in SD-Auflösung, die jedoch keinerlei Spezial-Effekte besitzt. Besonders gut gefällt aber die knapp einstündige Featzrette „Wiedervereinigung: 25 Jahre nach Star Trek: The Next Generation“, in der sich alle Hauptdarsteller der Serie zu einem gemeinsamen Plausch treffen und über ihre Zeit während der Produktion erzählen, aber auch welchen Einfluss die Serie auf ihr Leben hatte und noch immer hat. Ebenfalls außergewöhnlich gut gelungen ist das Feature „So wird’s gemacht: Star Trek: The Next Generation geht weiter“, in welchem zwei Mal 45 Minuten lang sehr detailreich auf Effekte und Produktionseigenheiten eingegangen wird. Die Beiträge sind mit vielen Interviews durchsetzt und bleiben sehr abwechslungsreich, weshalb die Zeit wie im Fluge vergeht. Weiterhin bietet das Set zwei „Audiokommentare zu den Episoden 'Wem gehört Data' und 'Zeitsprung mit Q'“ sowie ein sehr witziges „Gag Reel“ mit noch nicht gezeigten Szenen. Die bereits von den DVDs bekannten Features findet man auf allen Discs verteilt unter der Rubrik „Aus dem Logbuch-Archiv“. Sie sind eine willkommene Ergänzung zu den neu produzierten Beiträgen.

Bewertung  8 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  8 von 10 Punkten


Keiner konnte es glauben, dass ein so erfolgreiches Franchise, wie es Star Trek – The Original Series in den 80er-Jahren war, tatsächlich einen erfolgreichen Neustart mit einer neuen Crew hätte hinlegen können – am allerwenigsten die Darsteller der Neuen Generation, die sich laut eigener Aussage schon nach dem Piloten darauf einstellten, dass die Serie wieder eingstampft werden würde. Allen Unkenrufen zum Trotz traf die erste Staffel von Star Trek – Das Nächste Jahrhundert den Zahn der Zeit und lief sehr erfolgreich im amerikanischen TV. Hatten die ersten Episoden auch für die damalige Zeit noch einen sehr ausgeprägten, nennen wir es einmal 'Vintage'-Stil, der sich stark an die Erzählstruktur von TOS orientierte und oftmals mehr als 'cheesy' daher kam, begann ab Mitte der zweiten Staffel ein Reorientierungs-Prozess seitens der Autoren. Die Crew um Captain Pickard konnte hier erstmals aus dem Schatten des großen Vorbildes hervortreten und seinen eigenen Weg gehen. Ab genau diesem Zeitpunkt ist es auch heute noch ohne große Anstrengung möglich sich mit der Serie zu identifizieren und deren Inhalte auf die heutige Zeit zu projizieren. Episoden wie etwa „Wem gehört Data“ sind sowohl inhaltlich als auch erzählerisch brillant und zeigen dem aufmerksamen Zuschauer moralische Untiefen auf, was man so von einer TV-Serie der 80er nicht gewohnt war.

Die zweite Staffel von 'Star Trek – Das Nächste Jahrhundert kann man getrost als Initialzündung für den andauernden Erfolg der Serie betrachten – nicht nur Story und Inszenierung wurden hier erwachsen, auch die Darsteller haben nun endlich ihren Platz in der Crew gefunden. Auch hat sich der Erfolg der ersten Staffel auf die Ausstattung der Produktion ausgewirkt – alles wirkt in der zweiten Staffel deutlich hochwertiger und glaubwürdiger.

Dass Paramount bei der Restauration keine Zweifel aufkommen lässt, wissen wir spätestens seit der Veröffentlichung des Blu-ray Sets der ersten Staffel und auch hier wurde mit viel Liebe zum Detail ein Klassiker restauriert und in eine Qualität überführt, die alle vorherigen Veröffentlichungen deklassiert. Die Episoden sehen zum Teil aus als wären sie erst gestern gedreht worden. Zwar gibt es hier und da ein paar leichte Unstimmigkeiten, die sind aber aufgrund der Gesamtperformance gerne verziehen. Der englische Mehrkanaton ist eine echte Bereicherung, ohne auch nur ansatzweise künstlich zu wirken. Ein besonderes Augenmerk sollte man auf die neu produzierten Extras legen, die informativ und spannend tief in die Entstehungsgeschichte der Serie blicken lassen.


Subjektive Filmwertung: 8.5 von 10 Auftakten zu genialen weiteren fünf Staffeln




Blu-ray Player: Sony Playstation 3 (40GB)
AV-Receiver: Denon AVR-3805
LCD-TV: Sony KDL-40Z5500
Beamer: Epson EMP-TW700

Center-Speaker: Teufel M500FCR
Front-Speaker: Teufel M500FCR
Surround-Speaker: Teufel M500FCR
Subwoofer: Bowers & Wilkins ASW650






© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   04.12.2016
  • Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)
  • 02.12.2016
  • Warner: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update
  • 01.12.2016
  • 20th Century Fox: Absolutely Fabulous - Der Film
  • 01.12.2016
  • Concorde: Die Veröffentlichungen im Januar 2017
  • 30.11.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017

      [ Weitere News ]