BMV-Medien
  Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
[Blu-ray] Justified - Die komplette Serie (18 Discs) ...
nur EUR 61.98
[Blu-ray] Olympus has fallen / London has fallen (exklusiv b ...
nur EUR 24.99
[Blu-ray] Bourne Collection 1-4 (+ Bonus-DVD) [Limited Edi ...
nur EUR 29.99
[Blu-ray] The Boy - Mediabook (+ DVD) ...
nur EUR 17.99
Charmed - Complete Collection, Die gesamte Serie, Season 1-8 ...
nur EUR 61.90
Kobra, übernehmen Sie! Die komplette Serie [46 DVDs] ...
nur EUR 59.06
[Blu-ray] Men in Black 1-3 - Box ...
nur EUR 15.94
[Blu-ray] Tremors 1-4 ...
nur EUR 13.97
[Blu-ray] Cornetto Trilogy ...
nur EUR 11.97
[Blu-ray] Die Mumie - Trilogy ...
nur EUR 11.97

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 2693  Review zu: Stahlkappen 21.05.2012
Medienversand.at

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Carlito Brigante



In Montréal wird der Neo-Nazi Michael Downey angeklagt, einen südasiatischen Einwanderer aus Rassenhass erschlagen zu haben. Ihm wird ein Pflichtverteidiger zur Seite gestellt: der Jude Danny Dunkelman. Weder Mike noch Danny mögen, was der jeweils andere repräsentiert. Aber Mike weiß, dass Dannys Gewissen es nicht zulässt, ihn den Prozess ohne faire Repräsentation durchstehen zu lassen. Und Danny glaubt, dass er dem jungen Mann, den er für intelligent hält, helfen kann, zu erkennen, was er eigentlich angerichtet hat. Während sie gemeinsam die Verteidigung durchgehen, zwingt Danny seinen Klienten, zu verstehen, was und warum er es getan hat. Doch Danny muss nicht nur einen Kampf um die Freiheit und die Seele eines Mannes führen, er stößt auch zuhause und in seinem Umfeld auf Widerstand…

Cover Stahlkappen
Cover vergrößern




Im Handel ab:27.01.2012
Anbieter: Lighthouse Home Entertainment GmbH & Co. KG / Mr. Banker
Genre(s): Action / Thriller
Regie:Mark Adam
Darsteller:Andrew Walker, David Strathairn, Marina Orsini
FSK:16
Laufzeit:ca. 85 min
Audio:Deutsch: Dolby Digital 5.1
Deutsch: Dolby Digital 2.0
Englisch: Dolby Digital 5.1
Bildformat:16:9 (1.78:1) anamorph
Medien-Typ:1 x DVD-9
Regionalcode:
Verpackung:Amaray Case
Untertitel: Deutsch,
Extras/Ausstattung:
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
  • Interviews
  • Wendecover
Zusatzinfos: Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb
Momox.de - Einfach verkaufen.


Die Bildqualität der DVD ist allenfalls mittelmäßig. Das Bild (1,78:1; anamorph) weist deutliche Schwächen in der Schärfe auf. Der Gesamteindruck ist doch eher weich und zu detailarm, um zufriedenzustellen. Der Kontrast wurde steil gewählt, weshalb es zu leichten Überstrahlungen und auch zum Verschlucken von Details in dunklen Flächen kommt. Es gibt ein leichtes Bildrauschen, das gelegentlich stärker ins Auge fällt. Auch gibt es wiederholt kompressionsbedingte Unruhen und Blockbildungen.

Bewertung  5 von 10 Punkten




Der Ton liegt in Deutsch und Englisch jeweils in DD 5.1 und zusätzlich in einer deutschen DD 2.0-Spur vor. Die deutsche DD 5.1-Fassung ist so ziemlich misslungen, da die Dialoge aus allen fünf Boxen kommen, was nicht nur merkwürdig, sondern auch falsch klingt. Dazu klingen einfache Geräusche aus dem Hintergrund hier wie gigantische Soundeffekte, die laut und hallig daherkommen. Im Vergleich ist die OF viel natürlicher, was nicht nur für die Dialoge gilt, sondern auch für den ganzen Ton an sich. Da der Film insgesamt ein ruhiges Kammerspiel ist, passiert in den Rears generell nicht viel. Ein bisschen Musik, ein paar Umgebungsgeräusche, einige wenige Soundeffekte. Mehr passiert nicht, und muss auch gar nicht. Die zusätzliche DD 2.0-Version funktioniert solide im Rahmen ihrer Möglichkeiten.

Es gibt optionale deutsche Untertitel.

Bewertung  5 von 10 Punkten




Die Extras bestehen aus fünf Interviews (ges. ca. 62 min!), mit den beiden Hauptdarstellern, dem Kameramann, der Produktionsdesignerin und dem Regisseur, und einem Trailer.

Die Extras liegen allerdings nur in Englisch ohne jegliche Untertitel vor.

Bewertung  3 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  5 von 10 Punkten


STEEL TOES (Originaltitel, Kanada, 2005) ist ein kleiner, sehr ruhiger Film über das Verbrechen eines Skinheads. Er basiert auf einem Theaterstück, weshalb es nicht wundert, dass sich die Handlung und auch die Inszenierung auf wenige Locations konzentriert und das Hauptaugenmerk auf einer verbalen Auseinandersetzung liegt.

Der Skinhead ist zwar durch und durch Rassist, ideologisch gefestigt und spult zunächst die immer gleichen stumpfsinnigen und hohlen Parolen ab, aber dahinter verbirgt sich ein intelligenter Kopf, der den Anwalt herausfordert. Die Wahl für einen jüdischen Pflichtverteidiger hat zunächst rein taktische Gründe, um ihn selbst besser dastehen zu lassen und den Rassismus-Vorwurf zu entkräften. Doch der Anwalt lässt sich nur unter bestimmten Bedingungen auf dieses "Spiel" ein. Der Anwalt will sein Gegenüber begreifen und interessiert sich mehr und mehr für seinen außergewöhnlichen Mandanten. Außerdem nimmt er seinen Job ernst und sorgt für eine faire Chance vor Gericht, auch gegen Widerstände und Missbilligungen aus seiner eigenen Familie und seitens seiner Freunde. Der Anwalt bringt den Skinhead dazu, sich zu hinterfragen und konfrontiert ihn scharf mit dem Schicksal des Opfers, eines Inders, der zufällig im Weg stand und zu Tode geprügelt wurde.

Dieses kleine Psycho- und Rededuell zwischen den beiden Protagonisten, das beide für immer verändern wird und auch ihr folgendes Leben beeinflussen wird, ist natürlich sehr dialoglastig und visuell statisch aufgelöst, aber dank der guten Schauspieler vergisst man diesen Punkt leicht. David Strathairn (GOOD NIGHT, AND GOOD LUCK; THE BOURNE ULTIMATUM) als jüdischer Rechtsanwalt und Andrew W. Walker (war bislang eher als Episodenbesetzung in Serien wie CSI, THE BIG BANG THEORY, WITHOUT A TRACE zu sehen) als Skinhead spielen ihren Part überzeugend und faszinierend und verleihen so ihren Figuren eine angenehme Tiefe und Mehrdimensionalität.

STAHLKAPPEN ist kein unterhaltsamer Film im normalen Sinne, sondern ein kleines, stilles Drama, das durchaus zu berühren weiß. Seine Ruhe, seine Intimität und seine entschleunigte Inszenierung machen ihn zu einem ansprechenden Gegenentwurf zum üblichen Blockbuster-Krawall dieser Tage.






© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   04.12.2016
  • Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)
  • 02.12.2016
  • Warner: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update
  • 01.12.2016
  • 20th Century Fox: Absolutely Fabulous - Der Film
  • 01.12.2016
  • Concorde: Die Veröffentlichungen im Januar 2017
  • 30.11.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017

      [ Weitere News ]