Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Warner: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
[Blu-ray] Outlander - Die komplette zweite Season ...
nur EUR 32.21
Star Trek - Raumschiff Enterprise: Die komplette Serie (23 D ...
nur EUR 59.95
Martin Rütter - nachSITZen [2 DVDs] ...
nur EUR 16.00
Australien in 100 Tagen: Der Kinofilm - Blu-ray ...
nur EUR 24.90
Unser Sonnensystem 3D (3D Blu-ray) ...
nur EUR 13.49
Star Trek - Enterprise: Die komplette Serie [27 DVDs] ...
nur EUR 39.97
[Blu-ray] Underworld - Blood Wars ...
nur EUR 17.99
[Blu-ray] Gänsehaut - Digibook (+ DVD) [Limited Edition] ...
nur EUR 16.99
[Blu-ray] Unter dem Sand - Das Versprechen der Freiheit ...
nur EUR 12.99
Die wilden Siebziger - Die Komplettbox mit allen 200 Folgen ...
nur EUR 92.17

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 3101  Review zu: Speed - Special Edition (Doppel-DVD) 10.06.2002
BMV-Medien

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Markus Sellmann



Er ist ein Cop aus der Anti-Terror-Einheit von Los Angeles. Und so ist der Alarm für Jack Traven nichts ungewöhnliches: Ein Terrorist will drei Millionen Dollar erpressen, oder die Geiseln stürzen in einem Aufzug 35 Stockwerke in die Tiefe.
Doch Jack schafft das Unmögliche - die Geiseln werden gerettet und der Terrorist stirbt durch seine eigene Bombe. Scheinbar. Denn schon wenig später steht Jack (Keanu Reeves) dem Bombenexperten Payne erneut gegenüber.

Diesmal hat sich der Erpresser eine ganz perfide Mordwaffe ausgedacht: Er plaziert eine Bombe in einem öffentlichen Bus. Der Mechanismus der Sprengladung schaltet sich automatisch ein, sobald der Bus schneller als 50 Meilen die Stunde fährt und detoniert sofort, sobald die Geschwindigkeit sinkt.

Plötzlich wird für eine Handvoll Durchschnittsbürger der Weg zur Arbeit zum Höllentrip - und nur Jack hat ihr Leben in der Hand. Als der Busfahrer verletzt wird, übernimmt Fahrgast Annie (Sandra Bullock) das Steuer.

Doch wohin mit dem Bus, der nicht bremsen kann in der Stadt der Staus? Es kommt noch schlimmer: Payne (Dennis Hopper) will jetzt nicht nur „seine“ drei Millionen Dollar. Er will Jack. Um jeden Preis.

Cover Speed - Special Edition (Doppel-DVD)
Cover vergrößern




Im Handel ab:06.06.2002
Anbieter: 20th Century Fox Home Entertainment
Originaltitel:Speed
Genre(s): Action
Thriller
Regie:Jan de Bont
Darsteller:Keanu Reeves, Dennis Hopper, Sandra Bullock, Joe Morton, Jeff Daniels, Alan Ruck, Glenn Plummer, Richard Lineback, Beth Grant, Hawthorne James, Carlos Carrasco, David Kriegel, Natsuko Ohama, Daniel Villarreal, Simone Gad, Loretta Jean Crudup, Sherri Villanueva, Margaret Medina, Jordan Lund, Robert Mailhouse, Patrick Fischler, Patrick John Hurley, Susan Barnes, Richard Dano, Michael Sottile, Jane Crawley, Anne O'Sullivan, Beau Starr, John Capodice, Thomas Rosales Jr., James DuMont, Antonio Mora, Patty Toy, Todd Gordon, Bruce Wright, Mark Kriski, Dagny Hultgreen, Richard Schiff, Joseph Carberry, Sandy Martin, Neisha Folkes-LeMelle, Jim Mapp, Milton Quon, Sonia Jackson, Carmen Williams, Paula Montes, Loyda Ramos, Julia Vera, Marylou Lim, Brian Grant, Barry Kramer, Robin McKee, Paige Goodman, Christina Fitzgerald, Tara Thomas, CeCe Tsou, Michael N. Fujimoto, Richard Gelb, Craig Hosking, Harry Hauss, J. David Jones, Michael Tamburro, Bunga Hosoi, Mark Gordon, Christopher C. Murphy, Scott Wilder, Eddie Yansick
FSK:16
Laufzeit:ca. 110 min
Audio:Deutsch: DTS 5.1
Deutsch: Dolby Digital 5.1
Englisch: Dolby Digital 5.1
Bildformat:16:9 (2.35:1) anamorph
Medien-Typ:2 x DVD-9
Regionalcode:2
Verpackung:Amaray Case mit Einleger
Untertitel: Deutsche Untertitel für Hörgeschädigte, Englisch, Italienisch, Französisch, Spanisch,
Extras/Ausstattung:
  • Kinotrailer
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Making Of
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
  • Musikvideo(s)
  • Interviews
  • Featurette
  • Audio-Kommentar von Jan de Bont (Regie)
  • Kommentare von Graham Yost (Drehbuch) & Mark Gordon (Produktion)
  • Verlängerte Szenen
  • Hinter-den-Kulissen-Material
  • Multi-Stream Storyboards
  • Multi-Angle-Stunts
  • Div. TV-Spots
  • Bildergalerie
  • Easter-Egg: Cargo Jet Explosion
Zusatzinfos: Easter-Egg / Hidden Feature:
Man erhält es auf der Bonus-DVD, indem man im Hauptmenü gleich nach rechts geht und den Bus anwählt.

Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb
buch.de - einfach schnell


Im direkten Vergleich wirkt das Bild der Special Edition gegenüber der ersten Auflage wesentlich frischer, was vor allem den kräftigen Farben und dem guten Kontrast zugeschrieben werden kann. Die Gesamtschärfe ist gut, in der Detailabbildung hätte ich mir allerdings mehr Zeichnung gewünscht. Da wirkt der Transfer teilweise geringfügig verschwommen, was sich aber nur bei genauem Hinsehehen offenbahrt. Bis auf eine leichte Blockbildung gibt es in Bezug auf die Kompression wenig zu kritisieren. Auch in puncto Bilddefekte gibt es bis auf ein leichtes Rauschen wenig zu vermelden. Dropouts treten so gut wie gar nicht auf. Insgesamt spielt dieser Transfer sich leichte Vorteile gegenüber dem der vorangegangenen Auflage heraus...

Bewertung  8 von 10 Punkten




Nahezu verschwenderisch ist man mit dem Angebot an Tonspuren umgegangen. Neben einem jeweils englisch- und deutschsprachigen Dolby Digital 5.1-Track glänzt die Special Edition, wie schon bei den beiden „Stirb Langsam SE´s“ aus dem Hause Fox, mit einer deutschen DTS 5.1 Spur. Einen richtigen Vorteil gegenüber der Dolby Digital Abmischung läßt sich aber leider nicht feststellen. Beide Tonspuren liefern ein hohes Maß an Dynamik und Räumlichkeit. Gleich zu Beginn des Filmes, während der Fahrstuhlszenen, wird man mit zahlreichen Surroundeffekten verwöhnt und bekommt ein sehr weiträumiges Klangbild geboten. Natürlich sind, wie es sich für einen Actionstreifen dieses Kalibers gehört, auch einige nette Explosionen an der Tagesordnung, doch hätte ich mir hier ein wenig mehr Tiefbassdruck gewünscht. Im direkten Vergleich zur englischen 5.1 Spur, ziehen beide Synchronfassungen den Kürzeren. Auch die alte Auflage hatte im Bassbereich etwas mehr zu bieten. Dafür können die gut eingearbeiteten Umgebungsgeräusche und diverse direktionale Surroundeffekte durchweg begeistern. Zwar klingt auch hier der O-Ton ein wenig griffiger und direkter, doch auch das Ergebnis der deutschen Abmischung ist mehr als ordentlich, so dass man abschließend von einem guten Ergebnis reden kann...

Bewertung  8 von 10 Punkten




Recht üppig präsentiert sich das Bonusmaterial der Special Edition. Auf der DVD 1 befindet sich ein interessanter und aufschlussreicher Audiokommentar mit Jan de Bont (Regie), Graham Yost (Drehbuch) und Mark Gordon (Produktion). Alle drei haben relativ viel und auch Kurzweiliges zu den einzelnen Szenen beizutragen.

Auf der zweiten Disc bekommt man dann die volle Packung. Unter dem Menüpunkt "Action Sequenzen" gelangt man zu den Unterpunkten "Sprung mit dem Bus" (9:17 Min.) und "U-Bahn-Crash" (6:05 Min.) in denen vor allem Stunt-Coordinator Gary Hymes von den Schwierigkeiten beim Entwickeln der aufwändigen Stunts und Special Effects berichtet. Diese zwei Sequenzen kann man sich dann noch als "Multi Stream Storyboards" ansehen, in denen man die Szenen per Multi-Angle-Funktion sowohl als Storyboard oder Filmausschnitt, als auch im direkten Storyboard/Film-Vergleich begutachten kann. Auch die Sequenz "Bombe im Bus" kann auf diese Weise betrachtet werden. Daneben befindet sich noch die Action Sequenz "Officer Baker" als reine Storyboardvorlage auf der Disc, da diese vom Studio als zu aufwändig abgelehnt und nicht gefilmt wurde. Diese kann man wahlweise mit oder ohne Audiokommentar von Jan de Bont bewundern.

In der Rubrik "Speed Intern" gibt es ein rund 7-minütiges Featurette "On Location", welches Eindrücke vom Set vermittelt und am Film Beteiligte zu Wort kommen läßt. Auf die zahlreichen "Stunts" wird in dem gleichnamigen ca. 11-minütigen Featurette noch näher eingegangen. Wiederholungen und Überschneidungen mit Einspielungen aus den vorangegangenen "Action Sequenzen" lassen sich nicht vermeiden. Englischsprachige Texttafeln zu Drehbuch und Ausstattung beschließen diesen Abschnitt.

In dem Interview Archiv lassen sich Keanu Reeves, Sandra Bullock, Jeff Daniels, Dennis Hopper und Jan de Bont über den Film, ihre Rolle, die Kollegen und die Regie aus. Da es sich hiebei um Material des Electronic Press Kits zu dem Film handelt steht gegenseitige Lobhudelei leider im Vordergrund. Die "Erweiterten Szenen" kann man sich entweder alle einzeln, oder in einem ca. 10 minütigen Zusammenschnitt ansehen. Hier wurden lediglich kurze Ausschnitte in vorhandene Filmszenen integriert.

Unter dem Menüpunkt "Werbung" finden wir ein 23-minütiges Featurette "The Making Of Speed" des Senders HBO vor, welches von Dennis Hopper moderiert wird. Hier findet man auch Ausschnitte vor, die man in den vorangegangenen Features schon gesehen hat, weswegen sich der Informationswert in Grenzen hält. Aber nicht umsonst ist dieser Punkt unter der Rubrik "Werbung" vorzufinden. Weitere Werbematerialien sind das "Speed"-Musikvideo von Billy Idol, der Kinotrailer, insgesamt 12 TV-Spots, sowie eine englischsprachige Pressemappe und Produktionsnotizen.

Da die "Speed Special Edition" noch unter die Produktionscharge fällt, die noch mit den bei Fox üblichen User Prohibitions ausgestattet sind, welche ein Umschalten der Tonspur und der Untertitel während des laufenden Films unterbinden, verfehlt die Scheibe leider wieder einmal eine bessere Bewertung in der Ausstattung, die ansonsten bis auf das etwas dröge Menü einen guten Eindruck hinterläßt. Doch anscheinend lenkt Fox in diesem Punkt endlich ein, denn beispielsweise die neue "Simpsons Seasons 2-Box" kommt ohne diese lästige Programmierung aus. Das läßt hoffen...

Bewertung  8 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  8 von 10 Punkten


Jan de Bonts Regiedebüt war der Actionkracher des Jahres 1994 und hat auch heute noch nichts von seiner atemberaubenden Wirkung eingebüßt. Hier stimmen die Zutaten einfach. Die Spannung wird permanent aufrecht erhalten, die für de Bont typische dynamische Kameraführung, die engagierten Darsteller, die furiosen Stunts und die ungewöhnliche Location, das alles macht den Reiz dieses Filmes aus. Glänzte die erste Auflage zwar durch gutes Bild und guten Sound, so aber auch durch die Abwesenheit von vertiefenden Filminformationen. Die Special Edition von "Speed" macht damit Schluss und somit ihrem Namen alle Ehre. Das Bild ist ein wenig verbessert worden und auch der Mehrkanalton kann sich hören lassen. Obwohl man hier getrost auf DTS hätte verzichten können, denn einen wirklichen Vorteil kann man nicht heraus hören. Bonusmaterial ist genügend vorhanden und sowohl interessierte Cineasten als auch Action-Fans werden wohl kaum an dieser Special Edition vorbei kommen...







© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   02.12.2016
  • Warner: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update
  • 01.12.2016
  • 20th Century Fox: Absolutely Fabulous - Der Film
  • 01.12.2016
  • Concorde: Die Veröffentlichungen im Januar 2017
  • 30.11.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 29.11.2016
  • Universum Film: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update

      [ Weitere News ]