Momox.de - Einfach verkaufen.
  Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
[Blu-ray] Justified - Die komplette Serie (18 Discs) ...
nur EUR 61.98
[Blu-ray] Olympus has fallen / London has fallen (exklusiv b ...
nur EUR 24.99
[Blu-ray] Bourne Collection 1-4 (+ Bonus-DVD) [Limited Edi ...
nur EUR 29.99
[Blu-ray] The Boy - Mediabook (+ DVD) ...
nur EUR 17.99
Charmed - Complete Collection, Die gesamte Serie, Season 1-8 ...
nur EUR 61.90
Kobra, übernehmen Sie! Die komplette Serie [46 DVDs] ...
nur EUR 59.06
[Blu-ray] Men in Black 1-3 - Box ...
nur EUR 15.94
[Blu-ray] Tremors 1-4 ...
nur EUR 13.97
[Blu-ray] Cornetto Trilogy ...
nur EUR 11.97
[Blu-ray] Die Mumie - Trilogy ...
nur EUR 11.97

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 2854  Review zu: Soldiers of Fortune 04.09.2012
Momox.de - Einfach verkaufen.

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Marcus Kampfert



Eine Gruppe von Millionären will gegen Bezahlung Krieg spielen und wird dazu auf eine Insel geflogen, auf der Rebellen versuchen einen skrupellosen Diktator zu stürzen.

Ex-Elitesoldat Craig McCenzie (Christian Slater) bekommt den Auftrag, den reichen Söldnern das Kämpfen beizubringen. Zu seinen Schützlingen gehören der Aluminium-Magnat Dimidov (Sean Bean), Computerspiel-Genie Sin (Dominic Monaghan), Waffenhändler Grimaud (Ving Rhames) und Wallstreetbanker Vanderber (Charlie Bewley). Doch die Mission wird zum Desaster, der angeblich sichere Abenteuerurlaub zum Kampf auf Leben und Tod. Auf sich allein gestellt müssen die egoistischen Geldsäcke lernen als Team zu funktionieren. Denn Diktator Lupo und seine Truppen um Geheimdienstchef Mason (Colm Meaney) haben sie längst im Visier.

Cover Soldiers of Fortune
Cover vergrößern




Im Handel ab:07.08.2012
Anbieter: ASCOT ELITE Home Entertainment / Pandastorm Pictures
Originaltitel:Soldiers of Fortune
Genre(s): Action
Kriegsfilm
Abenteuer
Regie:Maksim Korostyshevsky
Darsteller:Christian Slater, Ving Rhames, Dominic Monaghan, Colm Meaney, Charlie Bewley, Freddy Rodríguez, James Cromwell
FSK:18
Laufzeit:ca. 99 min
Audio:Deutsch: DTS-HD Master Audio 5.1
Englisch: DTS-HD Master Audio 5.1
Bildformat:High Definition (2.35:1) - 1080p
Medien-Typ:1 x Blu-ray
Regionalcode:B
Verpackung:Blu-ray Case
Untertitel: Deutsch, Englisch,
Extras/Ausstattung:
  • Kinotrailer
  • Trailer von anderen Filmen
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
  • Interviews
  • Wendecover
  • Behind the Scenes
Zusatzinfos: Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb
buch.de - einfach schnell


Der HD-Transfer überrascht mit einer insgesamt guten Schärfe, die zusammen mit dem überwiegend tiefen und sauber abgestuften Schwarzwert sowie soliden Kontrasten, die nur selten überstrahlende helle Flächen bewirken, eine respektable Plastizität ermöglichen. Gelegentlich gibt es allerdings auch weichere Einstellungen, wo selbst im Vordergrund Konturen minimal unscharf wirken. Das Filmkorn ist sichtbar, stört aber kaum. Dezente Nachzieher deuten die digitale Bearbeitung an, die Kompression bewirkt nur geringfügige Blockbildung auf Farbverläufen (Aliasing).

Bewertung  8 von 10 Punkten




Der Soundtrack ist auf die Action ausgelegt, umso ärgerlicher, dass hier nicht durchgängig ein höheres Niveau erzielt wird. Zwar sind viele Signale durchaus räumlich angelegt, wirken aber oft lieblos und wenig differenziert. Teilweise hört man Schüsse sogar nur von vorn, obwohl die Kugeln an einem vorbeifliegen müssten. Auch die Dynamik ist nicht perfekt – einige Explosionen bieten ordentlich Druck, andere hingegen klingen kraftlos. Besonders im Finale fehlt es den Maschinengewehrsalven an Bass. Pegelschwankungen und Bassvolumen können aber immerhin ja manuell nachgeregelt werden! Die Stimmen gehen im Geballer nicht unter, der Score gibt sich etwas frontlastig. Hier wäre auf jeden Fall noch deutlich mehr drin gewesen – offenbar ist dann doch das fehlende Budget für den etwas unausgewogenen Action-Sound verantwortlich. Original und Synchro unterscheiden sich dahingehend nur wenig.

Bewertung  7 von 10 Punkten




Der Behind the Scenes-Clip dauert gerade mal fünf Minuten und reiht unkommentiert, aber immerhin untertitelt diverse Set-Szenen aneinander. Somit bekommt man einen ganz groben Einblick in die Dreharbeiten. Die anschließenden Interviews sind Kurz-Statements dreier Darsteller aus dem Film mit einer Gesamtlaufzeit von knapp 2 Minuten. Den Informationsgehalt kann man sich da leicht ausmalen…

Schließlich gibt es noch den Filmtrailer, der mit 2 Minuten, 17 Sekunden länger läuft als die Interviews und eine mehrteilige Trailershow mit Vorschauen auf weitere Titel des Anbieters – allesamt in HD. Für die Trailer-Sektion gibt es den 2. (Gnaden-)Punkt!

Bewertung  2 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  6 von 10 Punkten


SOLDIERS OF FORTUNE wurde nach einem ziemlich ähnlichen Rezept zusammengebraut wie der Action-Hit THE EXPENDABLES von Action-Superstar Sly Stallone: Man nehme einige bekannte Namen – hier Sean Bean (HERR DER RINGE), Christian Slater (WINDTALKERS, TRUE ROMANCE), James Cromwell (SECRETARIAT, SURROGATES), Colm Meany (MÄNNERTRIP, GESETZ DER RACHE) oder Ving Rhames (MISSION: IMPOSSIBLE), versetze die Protagonisten in ein Söldner-Szenario und inszeniere mächtig viel lautstarkes Getöse um fast Nichts. Um noch ein wenig Moralisches zu bieten und vielleicht etwas Kritik zu üben, wird die viel zitierte Wirtschafts- und Finanzkrise in die Story eingebaut und dürfen natürlich skrupellose Terrorherrschaften nicht fehlen – und fertig ist der trashige Actionfilm für zwischendurch. Erneut erinnern die Macher mit ihrem Film an die Ikonen der 1980er – viel "Kawumms" ersetzt eine sinnige Story und vielschichtige Dialoge. Da es sich um eine Low Budget-Produktion handelt, darf es zudem auch etwas billiger aussehen, wurde günstig in Osteuropa gedreht und darf das Kunstblut literweise strömen. Das gibt folgerichtig die FSK 18, ist aber hinsichtlich der Effekte dennoch respektabel und auch die Landschaftsaufnahmen können sich sehen lassen. Insofern hat Regie-Neuling Maxim Korostyshevsky nicht gänzlich alles falsch gemacht. Man kommt trotzdem nicht ganz umhin zu hinterfragen, ob der Film nicht eher Parodie als ernstgemeinter Genrebeitrag sein soll, obwohl er zwischenzeitig recht hart und drastisch auf einen Kriegskonflikt eingeht, der so oder so ähnlich durchaus in der realen Welt an der Tagesordnung ist. Die Yuppie-Charaktere, die gegen Finanzspritze Söldner spielen dürfen und dazu von einem Ex-Elitesoldaten getrimmt werden, der sie eigentlich nur als Bodyguard durchs feindliche Gebiet lotsen soll, wirken dann aber doch alles andere als realistisch und glaubwürdig. Die auferlegte Selbstironie geht somit weitgehend verloren. Action-Puristen, die sich auch an Low Budget-Produktionen der blutigeren Machart erfreuen, werden ihren Spaß haben, alle anderen dürften gelangweilt bis angewidert abschalten.

Die Blu-ray macht beim Bild trotz geringen Drehbudgets eine gute Figur und kann insbesondere hinsichtlich der Schärfe meist überzeugen. Der Ton unterliegt leider gerade während der vielen Shoot Outs deutlichen Pegelschwankungen und wirkt mitunter wenig kraftvoll, während andere Momente wieder effektvoller ausfallen. Die Extras dürften sich eigentlich kaum so nennen, denn die Features bringen es zusammen auf kurze und dabei nahezu gehaltlose sieben Minuten!




Blu-ray Player: Sony BDP-S350
AV-Receiver: Pioneer VSX 1014S
Plasma-TV: Panasonic TH-50PZ70E

Center-Speaker: 2 x Teufel Concept S FCR (Front- & Back-Center)
Front-Speaker: Teufel Concept S Saeule
Surround-Speaker: Teufel Concept S Saeule
Subwoofer: Teufel Concept S SW






© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   04.12.2016
  • Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)
  • 02.12.2016
  • Warner: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update
  • 01.12.2016
  • 20th Century Fox: Absolutely Fabulous - Der Film
  • 01.12.2016
  • Concorde: Die Veröffentlichungen im Januar 2017
  • 30.11.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017

      [ Weitere News ]