Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
[Blu-ray] Police Academy Collection (7 Discs) ...
nur EUR 23.97
[Blu-ray] DCU Justice League vs. Teen Titans Steelbook (exkl ...
nur EUR 16.99
Der Hobbit: Die Schlacht der fünf Heere -  Extended Edition ...
nur EUR 44.00
IMAX: Deep Sea (inkl. 2D-Version) [3D Blu-ray] ...
nur EUR 17.49
Hugo Cabret 3D [3D Blu-ray] ...
nur EUR 17.99
[Blu-ray] Mad Max - Collection ...
nur EUR 29.99
San Andreas [Blu-ray 3D] ...
nur EUR 13.98
World War Z - Extended Action Cut (+ BR) (+ DVD) [3D Blu-r ...
nur EUR 16.98
Im Herzen der See [3D Blu-ray] ...
nur EUR 12.90
Der Hobbit - Eine unerwartete Reise [3D Blu-ray] ...
nur EUR 13.87

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 4965  Review zu: Sky High - Between Heaven and Hell you will find the way 31.08.2007
Momox.de - Einfach verkaufen.

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Danny Walch



Ein mysteriöser Serienkiller (Takao Osawa) treibt sein Unwesen. Allen Opfern reißt er das Herz heraus. Mina (Yumiko Shaku) erwischt der Ritualmörder auf dem Weg zu ihrer Hochzeit. Nach dem Tod kommt Mina in die Totenwelt. Die Wächterin des „Tores der Wut“ (Yuka Itaya), zu der alle Ermordeten kommen, gibt Mina drei Möglichkeiten: Entweder steigt sie direkt ins Paradies auf und wird wiedergeboren, kehrt als Geist zurück und plagt die Menschheit oder sie darf einen Menschen verfluchen, kommt dann aber in die Hölle.

Mina hat für die Entscheidung 12 Tage Zeit. Währenddessen muss sie sich verschiedenen Gegnern stellen und diese bekämpfen. Als die Wächterin bei einem Kampf um das Tor tödlich verletzt wird, übernimmt Mina deren Platz, wo sie schlussendlich in einem gnadenlosen Kampf auf ihren Mörder trifft, als der versucht in das Totenreich einzudringen.

Cover Sky High - Between Heaven and Hell you will find the way
Cover vergrößern




Im Handel ab:14.06.2007
Anbieter: Eurovideo Bildprogramm GmbH / MIG Film GmbH
Originaltitel:Sky High
Genre(s): Action
Fantasy
Regie:Ryuhei Kitamura
Darsteller:Yumiko Shaku, Takao Osawa, Shosuke Tanihara, Yuka Itaya, Yumi Kikuchi, Aya Okamoto, Masato Sakai, Eihi Shiina, Hiromasa Taguchi, Naho Toda, Maiko Yamada, Kimika Yoshino, Kanae Uotani
FSK:16
Laufzeit:ca. 122 min
Audio:Deutsch: Dolby Digital 5.1
Japanisch: Dolby Digital 2.0 Stereo
Bildformat:16:9 (2.35:1) anamorph
Medien-Typ:1 x DVD-9
Regionalcode:2
Verpackung:Amaray Case im Schuber
Untertitel: Deutsch,
Extras/Ausstattung:
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
Zusatzinfos: Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb
buch.de - einfach schnell


Der anamorphe 1,78:1-Transfer wurde offensichtlich von einer NTSC-Quelle gewandelt, denn das Bild leidet unter den typischen Problemen der Normwandlung. Zunächst wäre da die Tatsache, dass es nur interlaced auf der DVD vorliegt. Weiterhin sind Nachziehefffekte unübersehbar, allerdings hält sich die Bewegungsunschärfe glücklicherweise in Grenzen. Die Kompression macht oftmals durch stehende Rauschmuster auf Hintergründen auf sich aufmerksam, bildet aber nur selten große, hässliche Klötze. Die Schärfe zeigt eine sehr wechselhafte Performance – manche Szenen sind unscharf, andere dagegen recht gut, die sogar feinere Details zeigen. Insgesamt kann man aber noch zufrieden sein für eine japanische Produktion.

Die Farben wirken satt und natürlich, wenngleich sich ab und zu ein leichter Schleier über das Bild legt. Selbiges gilt für den Kontrast, welcher des Öfteren durch den nicht optimalen Schwarzwert schwächelt, aber dann auch wieder starke Momente hat. Insgesamt hat der Transfer von SKY HIGH gerade noch so die sechs Punkte geschafft.

Bewertung  6 von 10 Punkten




Die zwei Dolby Digital 5.1-Tracks in Deutsch und Japanisch machen tonal einen überzeugenden Eindruck. Zwar gibt es nur relativ wenige Surroundaktivitäten, jedoch ist bei den Schwertkämpfen das Klirren selbiger wunderbar räumlich zu vernehmen. Die Stimmen sind kräftig und der deutschen Synchronisation kann man ebenfalls nur ein Lob aussprechen, denn sie ist wirklich sehr gut geraten und wartet mit bekannten Sprechern auf. Der Subwoofer darf sich zwar nicht unbedingt verausgaben, aber an den richtigen Stellen Druck aufbauen. Die Klangqualität überzeugt durch klare Höhen und satte Mitten.

Bewertung  7 von 10 Punkten




Deutsche Untertitel sind vorhanden, somit ist die DVD auch für Fans von Originalton zu empfehlen. Leider gibt es ansonsten nur wenig über das Bonusmaterial zu berichten. Denn außer dem Trailer zu SKY HIGH sowie einer allgemeinen Trailershow des Anbieters ist keines auf der Scheibe zu finden.

Bewertung  1 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  5 von 10 Punkten


SKY HIGH ist der Pilotfilm zu einer gleichnamigen japanischen TV-Serie. Beide basieren auf einer Manga-Vorlage von Tsutomu Takahashi. Jedoch hat die Produktion ungewöhnlicherweise eine Kinoauswertung erfahren und diese war auch recht erfolgreich. Die namhaften Darsteller, allen voran Yumiko Shaku (PRINCESS BLADE), Aya Okamoto (AZUMI) sowie Takao Osawa, welcher auch in ARAGAMI von Co-Regisseur Ryuhei Kitamura (VERSUS) eine Hauptrolle bekleidete.

Der Fantasy-Film mit Horror und Mystery-Einschlägen besitzt die typischen Eigenschaften eines Pilotfilms. Über weite Strecken wird die Action zu Gunsten des Charakteraufbaus im Hinblick auf die Serie in den Hintergrund gerückt. Man erfährt, wie und warum Hauptfigur Mina (Yumiko Shaku) zu Izuko, der Wächterin des Tores der Wut, wird. Diese Passagen sind gekennzeichnet durch die ruhige Regie von Norio Tsuruta, während Kitamura überwiegend für die gegen Ende immer zahlreicher werdenden Actionsequenzen zuständig war. Die rasante und gute Choreografie zeigt Parallelen zu VERSUS und trägt deshalb eindeutig Kitamuras Handschrift. Nicht zuletzt sind auch die hübschen Mädels, die ausgefeilte Optik sowie die teils schicken Kostüme ein nicht zu unterschätzender Unterhaltungsfaktor, so dass man SKY HIGH eigentlich jedem empfehlen kann, der mit japanischen Filmen etwas anfangen kann.

Die DVD aus dem Hause MIG/Eurovideo zeigt den Film in durchschnittlicher Bildqualität, aber gutem Ton. Nennenswerte Extras gibt es leider nicht.






© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   06.12.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 04.12.2016
  • Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)
  • 02.12.2016
  • Warner: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update
  • 01.12.2016
  • 20th Century Fox: Absolutely Fabulous - Der Film
  • 01.12.2016
  • Concorde: Die Veröffentlichungen im Januar 2017

      [ Weitere News ]