Momox.de - Einfach verkaufen.
  Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
[Blu-ray] Justified - Die komplette Serie (18 Discs) ...
nur EUR 61.98
[Blu-ray] Olympus has fallen / London has fallen (exklusiv b ...
nur EUR 24.99
[Blu-ray] Bourne Collection 1-4 (+ Bonus-DVD) [Limited Edi ...
nur EUR 29.99
[Blu-ray] The Boy - Mediabook (+ DVD) ...
nur EUR 17.99
Charmed - Complete Collection, Die gesamte Serie, Season 1-8 ...
nur EUR 61.90
Kobra, übernehmen Sie! Die komplette Serie [46 DVDs] ...
nur EUR 59.06
[Blu-ray] Men in Black 1-3 - Box ...
nur EUR 15.94
[Blu-ray] Tremors 1-4 ...
nur EUR 13.97
[Blu-ray] Cornetto Trilogy ...
nur EUR 11.97
[Blu-ray] Die Mumie - Trilogy ...
nur EUR 11.97

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 5418  Review zu: Schwer verliebt 26.07.2002
Momox.de - Einfach verkaufen.

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Markus Sellmann



Was ist wahre Schönheit? Philosophen, Dichter, Wissenschaftler und Theologen stellten quer durch die Epochen Betrachtungen über das Wesen der Schönheit an. Steckt sie in den Wundern der Natur oder in einem ansteckenden Lächeln? Auf der Suche nach wahrer Schönheit reisen Menschen bis ans Ende der Welt und weiter. Und dann gibt es da noch Hal Larsen (Jack Black), dessen Reise am Busen der Frau gegenüber endet.

Für Hal ist Schönheit nur in einer Form manifest: dem Look eines Supermodels. Das Erste und Einzige, was Hal an einer Frau wahrnimmt, ist ihr Aussehen. Mit einer Frau auszugehen, die nicht mindestens das ultimative Lächeln, den perfekten Körper und Stil aufweist, käme ihm nie in den Sinn. Ach ja, Hal selbst ist eher klein, wurde gerade bei der Beförderung übergangen, neigt zu Bauchansatz – und die Zahl seiner Dates geht gegen Null.

Nach einer Hypnose durch Persönlichkeitstrainer Tony Robbins erkennt er fortan nur noch die innere Schönheit der Menschen. Und sein Frauenbild wandelt sich um 180 Grad. Prompt trifft Hal die Traumfrau Rosemary Shanahan (Gwyneth Paltrow), eine fettsüchtige Mitarbeiterin des Friedenskorps, in Hals Augen aber eine überirdische Schönheit. Hingerissen von Rosemarys freundlichem Wesen und ihrem Humor, nimmt eine zarte Romanze ihren Anfang. Selbst Rosemarys gestrenger Vater Steve (Joe Viterelli) sieht in Hal bald seinen zukünftigen Schwiegersohn. Doch dann reißt Hals bester Freund Mauricio (Jason Alexander) ihn aus der Hypnose. Hal sieht sich mit der schwabbeligen Realität konfrontiert und muss eine der wichtigsten Lektionen im Leben lernen...

Cover Schwer verliebt
Cover vergrößern




Im Handel ab:29.08.2002
Anbieter: 20th Century Fox Home Entertainment
Originaltitel:Shallow Hal
Genre(s): Komödie
Regie:Bobby Farrelly, Peter Farrelly
Darsteller:Gwyneth Paltrow, Jack Black, Jason Alexander, Joe Viterelli, Rene Kirby, Bruce McGill, Anthony Robbins, Susan Ward, Zen Gesner, Brooke Burns, Rob Moran, Joshua 'Li'iBoy' Shintani, Kyle Gass, Laura Kightlinger, Nan Martin, Sasha Neulinger, John-Eliot Jordan, Jill Christine Fitzgerald, Erinn Bartlett, Fawn Irish, Daniel Greene, Danny Murphy, Brian Mone, Bob Mone, Don Gavin, Leslie DeAntonio, Libby Langdon, Gigi Moran, Caryl West, Brianna Gardner, Mariann Neary, Christal Handy, Jackie Flynn, Sascha Knopf, Mary Wigmore, Steve Tyler, Darius Rucker, Johnny Dennis, Manon von Gerkan, Will Coogan, Lyndon Byers, Sara Stout, Bonnie Aarons, Lisa Brounstein, Herbie Flynn, Michael Corrente, Ron Darling, Anne E. Hodgson, Kelly McRorie, Dean R. Palozej, Dede Kinerk, David Kipper, Sayed Badreya, David Getz, Jesse Peter, Anna Byers, Sean Gildea, Robby Johns, Tiffany Lucich, Hillary Matthews, Ivie Gregory, Allison Anderson, Jimmy Badstibner, Adriana Bega, Molly Bergman, Keri Bruno, Morgan Clements, Brittney Leigh daCosta, Christina Della Rose, Jessica Nicole Fife, Stacy Fuson, Zoe Graham, Amanda Tascher Harmon, Nichole Hiltz, Tom Hohman, Katie Holliday, Ashley B. Howard, T. Jamison, Jeffrey LaBerdia, Mary LaJoinie, Val Leeper, David Lowe, Chelsea Marguerite, Danae Miller, Terry Mullany, Nick Nemeth, Jennifer Pentecost, David Rivitz, Heather Rosbeck, Amanda Santos, Molly Shannon, Jimmy Shay, Rusty Sheridan, Jennifer Sky, Maegen Worley, Dana Zimmer, Jan Jackson, Jim McIlvaine, Kim McIlvaine, Blair Peery, Amy Rowell
FSK:6
Laufzeit:ca. 109 min
Audio:Deutsch: Dolby Digital 5.1
Englisch: Dolby Digital 5.1
Bildformat:16:9 (1.85:1) anamorph
Medien-Typ:1 x DVD-9
Regionalcode:2
Verpackung:Amaray Case
Untertitel: Deutsche Untertitel für Hörgeschädigte, Englisch,
Extras/Ausstattung:
  • Kinotrailer
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Animiertes Menü
  • Audiokommentar von den Farelly-Brüdern
  • 3 Featurettes
  • Hinter-den-Kulissen-Featurette
  • 11 unveröffentlichte Szenen + Kommentar
  • Musikvideo: "Wall in your Heart"
  • Hidden Feature
Zusatzinfos: Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb
Momox.de - Einfach verkaufen.


Da es sich bei dem Film um eine neue Vorlage handelt, gibt es an dem Transfer auch nicht viel zu mäkeln. Das Bild glänzt durch kräftige Fraben, guten Kontrast und eine gute bis sehr gute Schärfeleistung. Lediglich in der Detailabbildung könnte die Schärfe noch ein Quäntchen zulegen. Bildrauschen hält sich vornehm zurück und Defekte oder Artefakte lassen sich ebenfalls nicht ausmachen. Eine leichte Unruhe im Bildstand verhindert eine höhere Bewertung des ansonsten guten anamorphen Transfers.

Bewertung  9 von 10 Punkten




Da es sich in erster Linie um einen dialoglastigen Film handelt, der ohne großartige Effekte auskommt, ist ein raumfüllendes Klanggeschehen eher weniger an der Tagesordnung. Doch sind die klanglichen Qualitäten der Abmischungen durchaus solide und lassen gemessen am Genre keinen Anlass zur Kritik aufkommen. Die Sprachverständlichkeit ist sehr gut und frequentiert vornehmlich den Center. Gelegentliche Effekte und atmosphärische Ambienzen werden vorwiegend von der Stereofront wiedergegeben. Lediglich die Musik scheint den ganzen Raum zu nutzen, wobei auch hier die Rearspeaker nur dezent angesprochen werden. Im Übrigen herrscht eher Ruhe auf den hinteren Kanälen. Auch der Subwoofer übt sich in Zurückhaltung und tritt so gut wie gar nicht in Aktion. Alles in allem ein unspektakulärer, aber dem Genre entsprechend solider Dolby Digital- Mix.

Bewertung  8 von 10 Punkten




Zum Pflichtprogramm bei den Extras gehört, wie bei allen Farrelly-Filmen, der Audiokommentar, der immer kurzweilig, informativ und äußerst amüsant ausfällt. Ein etwa 20-minütiges Making Of Featurette von Comedy Central hat eher promotionartigen Charakter ist aber recht unterhaltsam. Das etwas kürzere HBO Featurette geht in eine ähnliche Richtung. Die Featurettes "Zwischen den Schichten" und "Am äußersten Ende mit Shallow Hal" befassen sich mit Gwyneth Paltrows Verwandlung in die 150 Kilo-Lady und der Entstehung der Wasserbomben-Szene. Die 11 unveröffentlichten Szenen können wahlweise mit und ohne Kommentar der Farrellys begutachtet werden. Den Abschluß bilden ein Musikvideo von Shelby Lynn und der Kinotrailer. Man wird hier also mehr als ausreichend über den Film informiert.

Bewertung  8 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  9 von 10 Punkten


"Schwer verliebt" bietet zwar auch die üblichen Klamauk-Elemente, die man auch von anderen Farrelly-Produktionen her kennt, doch der ungewohnt gesellschaftskritische Unterton unterscheidet diese Komödie von Filmen wie "Dumm & Dümmer" oder "Verrückt nach Mary". Dass der moralische Zeigefinger manchmal etwas über´s Ziel hinausschießt stört nicht wirklich und wird durch den schrägen Charme des Filmes, der sich vor allem an den beiden Hauptdarstellern manifestiert, wieder aufgewogen. Die DVD-Umsetzung ist rundherum gelungen und bietet eine dem Genre entsprechende solide Bild- und Tonqualität. Die Extras bieten amüsantes und informatives Material, so dass insgesamt für rund drei Stunden skurrile Unterhaltung gesorgt ist. Da kann man beruhigt zugreifen!






© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   04.12.2016
  • Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)
  • 02.12.2016
  • Warner: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update
  • 01.12.2016
  • 20th Century Fox: Absolutely Fabulous - Der Film
  • 01.12.2016
  • Concorde: Die Veröffentlichungen im Januar 2017
  • 30.11.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017

      [ Weitere News ]