Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Splendid: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
Homeland - Die komplette Season 5 [4 DVDs] ...
nur EUR 29.99
Der Gott des Gemetzels ...
nur EUR 6.91
NCIS: Los Angeles - Die sechste Season [6 DVDs] ...
nur EUR 20.00
Die Indianer von Cleveland - DIE TRILOGIE - (Blu-ray) ...
nur EUR 22.91
[Blu-ray] American Horror Story - Season 5 ...
nur EUR 29.99
[Blu-ray] Die Nordsee von oben ...
nur EUR 24.90
Stromberg Box - Staffel 1-5 & der Kinofilm (11 Discs) ...
nur EUR 30.19
[Blu-ray] American Horror Story - Season 4 ...
nur EUR 21.26
[Blu-ray] Paddington ...
nur EUR 9.99
Dragonball Z - Box 7/10 (Episoden 200-230) [6 DVDs] ...
nur EUR 51.99

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 3312  Review zu: Schlachtnacht 30.08.2007
BMV-Medien

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Marcus Kampfert



Die achtzehnjährige Kristel überlebt einen Autounfall, bei dem ihr Vater stirbt. In seinem Nachlass findet sie Hinweise auf das letzte Manuskript, an dem der Schriftsteller arbeitete: eine Abhandlung über die mythische Bestie Andries Martiens, einen okkulten Serienkiller im 19. Jahrhundert, der sieben Kinder enthauptete. Mit ein paar Freunden macht sich Kristel auf den Weg nach Belgien, wo ihr Vater zuletzt in einer stillgelegten Bergwerksmine recherchiert hatte.

In den dunklen, verlassenen Schächten der Mine wurden einst verurteilte Mörder als "Feuermänner" eingesetzt, um plötzlich auftretendes Grubengas aufzuspüren - ein Job, den normalerweise keiner überlebte. Andries Martiens, so sagt man, sei einer der letzten gewesen, die diesem fürchterlichen Tod ausgeliefert wurden. Ob die Legende um seinen blutrünstigen Geist, der dort immer noch sein Unwesen treiben soll, der Wahrheit entspricht, wird sich bald herausstellen - in 60 Meter Tiefe streikt der Schachtlift! Für Kristel und ihre Freunde beginnt in dem düsteren Stollensystem ein mörderischer Wettlauf ums Überleben ... denn heute nacht ist SCHLACHTNACHT.

Cover Schlachtnacht




Im Handel ab:30.07.2007
Anbieter: Universum Film / Legend Films International
Originaltitel:SL8N8
Genre(s): Horror
Thriller
Regie:Frank Van Geloven, Edwin Visser
Darsteller:Victoria Koblenko, Kurt Rogiers, Jop Joris, Linda van der Steen, Steve Hooi
FSK:16
Laufzeit:ca. 90 min
Audio:Deutsch: DTS 5.1
Deutsch: Dolby Digital 5.1
Niederländisch: Dolby Digital 5.1
Bildformat:16:9 (1.85:1) anamorph
Medien-Typ:1 x DVD-9
Regionalcode:2
Verpackung:Digipak
Untertitel: Deutsch,
Extras/Ausstattung:
  • Kinotrailer
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Making Of
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
  • Bloopers
Zusatzinfos:
  • Ungeschnittene Fassung


    Infos zum Film bei der OFDb
    Infos zum Film bei der IMDb
  • buch.de - einfach schnell


    Der anamorphe Transfer zeigt natürliche Farben, die etwas gedeckt erscheinen. Der Kontrastumfang ist hoch, insgesamt ist das Bild aber etwas dunkel geraten. Gerade in der Mine wünscht man sich teils ein etwas „helleres“ Geschehen. Der Schwarzwert ist satt und unterstützt sehr gut die Gruselatmosphäre. Das blitzsaubere Bild zeigt teils gröberes Rauschen, ist ansonsten aber frei von Fehlern oder Artefakten. Die Schärfe offeriert eine feine Durchzeichnung, lediglich den Totalen fehlt es an dieser ein wenig. Teils werden allerdings beinahe plastische Bilder erzeugt. Für einen sicherlich nicht allzu teuren Streifen ein ansehnliches Ergebnis, dass auch unter der Kompression keinen Schaden nimmt. Sehr gute sieben Punkte.

    Bewertung  7 von 10 Punkten




    Ist das Bild schon sehr ordentlich, legt die Vertonung noch eine Schippe drauf. Die Kulisse arbeitet sehr feine Umgebungsgeräusche heraus, die alle Kanäle mit Arbeit versorgt. Der Score bringt noch etwas Dynamik hinzu. Die Schockeffekte sind selten, dann aber vehement und bassbetont. Die Stimmen sind in den Gesamtmix sauber eingebettet und stets gut verständlich. Der deutsche DTS-Track ist nur für Befürworter dieses Tonsystems aufgespielt, denn Vorteile erarbeitet sich dieser – abgesehen vom hohen Ausgangspegel – keine gegenüber den gleichwertigen DD 5.1-Tracks in Deutsch und Niederländisch. Insgesamt gibt das knappe acht Punkte.

    Bewertung  8 von 10 Punkten




    Den Anfang bei den Extras macht das fast 25-minütige Making Of, welches seinen Namen durchaus zu Recht trägt. In dieser recht knappen Laufzeit wird kaum geworben oder beweihräuchert, sondern vielmehr die Produktion von Cast & Crew erläutert. Szenen vom Set und solche aus dem Streifen ergänzen das informative Feature. Darüber hinaus sind als filmbezogene Beigaben bloß noch knappe vier Minuten Bloopers (Outtakes, Versprecher) sowie der Filmtrailer im Original (01:54) und einer verkürzten deutschen Fassung (00:53) vorhanden. Eine Trailershow macht auf weitere Genrehighlights des Anbieters aufmerksam. Untertitel gibt es sowohl zum Film (basierend auf dem niederländischen Original) als auch zum Feature. Das Menü ist stimmungsvoll animiert und musikuntermalt. Die Kapitelanwahl bietet ebenso bewegte Fenster. Als Verpackung wählte man bei Legend ein Digipak mit der Kapitelübersicht in der Klappe.

    Bewertung  2 von 10 Punkten





    Technisches Fazit:  Bewertung  6 von 10 Punkten


    SCHLACHTNACHT (oder SL8N8) nennt sich ein holländischer Beitrag zum Thema Slasher-Movie mit Mystery-Einschlag. Deutliche Anleihen bei HALLOWEEN oder TEXAS CHAINSAW MASSACRE sind wohl eher genrebedingt als gewollt. Von der Atmosphäre und der Setausstattung her erinnert der Film von Edwin Visser durchaus an den ersten ALIEN. Auch wenn das nach „Plagiat“ schreit, ist den Nachbarn hier ein unterhaltsames Stück Horror-Unterhaltung geglückt. Dabei sind es weniger die für eine 16er Freigabe teils deftigen Gore-Szenen als vielmehr die gelungene Atmosphäre und der – vermeintlich bekannte – Spannungsaufbau, die für Nervenkitzel sorgen. Die bei uns unbekannten, jungen Darsteller machen ihre Sache ordentlich, wenngleich man auch hier wieder nicht umhin kam, den Protagonisten neben toughen Einlagen auch einige der genretypischen Dummheiten zu oktroyieren. Für die leichte Horrorkost zwischen zwei Blockbustern eine durchaus ansehnliche Alternative. Der Film erinnert in der Anlage übrigens an die modernen britischen Vertreter, die ja in Sachen Suspense eigentlich immer gut ankommen.

    Die Disk wartet mit einer mehr als soliden Technik auf und bietet sogar ein brauchbares Making Of – mehr ist aus Film und Ausstattung wohl nicht rauszuholen! Die Scheibe scheitert aufgrund der dünnen Extras knapp an sieben Punkten.






    © DVD-Palace Home Entertainment




      Reviews
    Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

    Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
    Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
    Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
    Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
    Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
    Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
    Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
    Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
    Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

    [Weitere Reviews]


      News
  •   08.12.2016
  • Splendid: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 07.12.2016
  • Sony Pictures: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 06.12.2016
  • UHD - lohnt sich der Umstieg schon?
  • 06.12.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 04.12.2016
  • Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)

      [ Weitere News ]