Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Sony Pictures: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
Dr. Quinn - Ärztin aus Leidenschaft: Die komplette Serie (37 ...
nur EUR 94.98
The Neon Demon (Blu-ray) ...
nur EUR 12.49
Und vorne hilft der liebe Gott ...
nur EUR 14.99
[Blu-ray] Der Nachtmahr ...
nur EUR 12.99
[Blu-ray] Quatermain 1 - Auf der Suche nach dem Schatz der K ...
nur EUR 12.99
Die Munsters - Die komplette Serie [14 DVDs] ...
nur EUR 41.49
Die 2 - Komplette Serie [8 DVDs] ...
nur EUR 26.49
[Blu-ray] Quatermain 2 - Auf der Suche nach der geheimnisvol ...
nur EUR 11.49
The Walking Dead - Die komplette sechste Staffel [6 DVDs] ...
nur EUR 29.98
[Blu-ray] Heidi ...
nur EUR 10.99

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 2525  Review zu: Saw Killing 31.07.2013

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Carlito Brigante



Die hochschwangere Beth und ihr Verlobter machen auf ihrer Reise Halt in einem ziemlich schmierigen Motel. Sie bleibt im Zimmer zurück, während er etwas zu essen besorgt. Doch als ihr Verlobter zurückkommt, ist Beth verschwunden. Stunden später wacht Beth in einer Badewanne voller Eis wieder auf und erkennt, dass ihr Baby entbunden wurde. Sie ist alleine in einem von der Außenwelt isolierten Krankenhaus und der schlimmste Albtraum einer jeden Mutter hat begonnen- ihr Kind ist weg! Beth ist nicht gewillt aufzugeben und fest entschlossen zu überleben um ihr Kind zu finden. Wie weit kann sie gehen, um ihr eigenes Kind zu retten? Mit „Spartacus“ Star Andy Whitfield!

Cover Saw Killing
Cover vergrößern




Im Handel ab:26.04.2013
Anbieter: Intergroove Media GmbH / Maritim Pictures
Genre(s): Horror
Action
Regie:James Rabbitts
Darsteller:Tabrett Bethell, Freya Stafford, Andy Whitfield
FSK:18
Laufzeit:ca. 89 min
Audio:Deutsch: DTS-HD 5.1
Englisch: DTS-HD 5.1
Bildformat:High Definition (1.78:1) - 1080p
Medien-Typ:1 x Blu-ray
Regionalcode:B
Verpackung:Blu-ray Case
Untertitel: Keine Untertitel
Extras/Ausstattung:
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
  • Wendecover
Zusatzinfos: Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb
buch.de - einfach schnell


Das Bild (2,35:1;1080p) des digital gedrehten Filmes (Red One) ist gelungen. Die Schärfe ist gut und präsentiert so ein detailreiches Bild. Der Kontrast ist recht ordentlich und weist eine hohe Durchzeichnung auf. Die Farben wurden nachbearbeitet und weisen eine blasse Farbpalette auf, die dem Film seinen kühlen Look geben. Es gibt ein dezentes Bildrauschen. Die Kompression arbeitet unauffällig.

Bewertung  8 von 10 Punkten




Deutsch: DTS-HD Master Audio 5.1
Englisch: DTS-HD Master Audio 5.1
Deutsch. Dolby Digital 2.0 Stereo

Es gibt optionale deutsche Untertitel.

Die beiden Sprachen, Deutsch und Englisch, sind jeweils in DTS-HD Master Audio 5.1 vorhanden. Zusätzlich gibt es eine deutsche Dolby Digital 2.0 Stereo-Spur. Die Dialoge sind bei allen Spuren sauber und verständlich. Allerdings ist die Abmischung der DTS-HD MA 5.1-Fassungen extrem frontlastig ausgefallen. Die hinteren Lautsprecher geben nur sehr leise ihre Beiträge ab, was nicht mal ansatzweise zu einem Raumklang reicht. Aber auch so wirken Musik und Soundeffekte etwas kraftlos. Da der dialoglastige Film jedoch ziemlich ruhig und unspektakulär daherkommt, ist der Verlust eines brachialen Tons nicht so schmerzhaft. Etwas mehr räumliche Atmosphäre hätte man sich aber schon gewünscht.

Bewertung  7 von 10 Punkten




Einziges Extra ist ein englischsprachiger Originaltrailer.

Bewertung  1 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  7 von 10 Punkten


Das Filmtitel-Lotto geht in eine weitere Runde. Aus THE CLINIC, der bereits unter seinem richtigen Namen seit einer Weile auf dem Markt ist, wurde SAW KILLING! Allerdings kann man im Menü immer noch den alten, richtigen Titel sehen. Dazu kommt, dass das Werk, welches eigentlich eine FSK-Freigabe ab 16 hat, dank diverser Trailer auf der Disc nun mit einer roten Plakette "FSK ab 18" mehr verspricht, als es halten kann.

THE CLINIC (Originaltitel; Australien, 2009) ist ein nicht uninteressanter kleiner Low-Budget-Film, der durchaus etwas mehr Aufmerksamkeit verdient, denn Regisseur und Drehbuchautor James Rabbitts schuf mit seinem Spielfilmdebüt einen fiesen, düsteren Trip, der zumindest werdenden Müttern (und Vätern?) unangenehm aufstoßen wird.

Allerdings muss auch gesagt sein, dass nicht alles rundum gelungen ist. Die Handlung ist dramaturgisch nicht immer schlüssig. Der Subplot um den Ehemann (Andy Whitfield aus SPARTACUS - BLOOD AND SAND), der seine Frau überall sucht, bleibt unbefriedigend.

Der Film ist ohne Frage spannend, wenngleich es an Aktionen mangelt, die wirklichen Thrill bieten. Auch kann seine Atmosphäre nicht aufrecht erhalten werden. Es gibt einen zähen Anfang, bevor der Plot ins Rollen kommt, gefolgt von einem leeren Mittelteil, der wenig zu erzählen hat, aber in seiner Laufzeit gestreckt wurde. Daraus ergibt sich ein insgesamt nicht besonders hohes Erzähltempo. Erst zum Ende hin nimmt das Werk wieder Fahrt auf und wird wieder spannender, kurzweiliger und schneller. Bis hin zum wendungsreichen Showdown.

Fazit: THE CLINIC punktet mit einer alptraumhaften Story, die leider nicht formvollendet in Szene gesetzt wurde. Zu viele inhaltliche Schwächen brechen dem Film langfristig das Genick.






© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   07.12.2016
  • Sony Pictures: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 06.12.2016
  • UHD - lohnt sich der Umstieg schon?
  • 06.12.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 04.12.2016
  • Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)
  • 02.12.2016
  • Warner: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update

      [ Weitere News ]