Momox.de - Einfach verkaufen.
  Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
[Blu-ray] Justified - Die komplette Serie (18 Discs) ...
nur EUR 61.98
[Blu-ray] Olympus has fallen / London has fallen (exklusiv b ...
nur EUR 24.99
[Blu-ray] Bourne Collection 1-4 (+ Bonus-DVD) [Limited Edi ...
nur EUR 29.99
[Blu-ray] The Boy - Mediabook (+ DVD) ...
nur EUR 17.99
Charmed - Complete Collection, Die gesamte Serie, Season 1-8 ...
nur EUR 61.90
Kobra, übernehmen Sie! Die komplette Serie [46 DVDs] ...
nur EUR 59.06
[Blu-ray] Men in Black 1-3 - Box ...
nur EUR 15.94
[Blu-ray] Tremors 1-4 ...
nur EUR 13.97
[Blu-ray] Cornetto Trilogy ...
nur EUR 11.97
[Blu-ray] Die Mumie - Trilogy ...
nur EUR 11.97

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 5721  Review zu: Robin Hood - König der Diebe 02.08.2009
Momox.de - Einfach verkaufen.

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Danny Walch



Ein Triumph für Oscar®-Preisträger Kevin Costner als legendärer Outlaw des Sherwood Forest: Auf spektakuläre Weise wurde das Mittelalter des 12. Jahrhunderts für dieses epische Abenteuer rekonstruiert. Dabei gibt es nicht nur den originalen Kinospaß zu sehen, sondern eine erweiterte Fassung: Sie enthält 12 zusätzliche Filmminuten, die im Kino nie gezeigt wurden, in denen es vor allem um die genüssliche Boshaftigkeit und die finstere Vorgeschichte von Robin Hoods Erzfeind, dem Sheriff von Nottingham (Alan Rickman) geht.

Des weiteren wurde der Film neu digital abgetastet, der Ton wurde neu aufgenommen und extra fürs Heimkino in Dolby Digital 5.1 abgemischt. Gedreht wurde die verschwenderisch ausgestattete Produktion in historischen Originalbauwerken und majestätischen Wäldern Großbritanniens und Frankreichs. Durch das akribisch nachempfundene, detailgenau präsentierte mittelalterliche England entsteht so eine eigene Welt – ebenso historisch akkurat wie zeitlos.

Cover Robin Hood - König der Diebe
Cover vergrößern




Im Handel ab:22.05.2009
Anbieter: Warner Home Video
Originaltitel:Robin Hood: Prince of Thieves
Genre(s): Abenteuer
Action
Drama
Regie:Kevin Reynolds
Darsteller:Kevin Costner, Morgan Freeman, Mary Elizabeth Mastrantonio, Christian Slater, Alan Rickman, Michael McShane, Brian Blessed, Michael Wincott, Nick Brimble, Soo Drouet, Daniel Newman, Daniel Peacock, Walter Sparrow, Harold Innocent, Jack Wild, Michael Goldie, Liam Halligan, Marc Zuber, Merelina Kendall, Imogen Bain, Jimmy Gardner, Geraldine McEwan, Bobby Parr, John Hallam, Douglas Blackwell, Pat Roach, Andy Hockley, John Dallimore, Derek Deadman, Howard Lew Lewis, John Tordoff, Andrew Lawden, Susannah Corbett, Sarah Alexandra, Christopher Adamson, Richard Strange, John Francis, David Bowles, Sean Connery, Graham Riddell, Mark Thomason
FSK:12
Laufzeit:ca. 155 min
Audio:Deutsch: Dolby Digital 5.1
Englisch: Dolby True HD 5.1
Englisch: Dolby Digital 5.1
Französisch: Dolby Digital 5.1
Italienisch: Dolby Digital 5.1
Spanisch: Dolby Digital 5.1
Bildformat:High Definition (1.85:1) - 1080p
Medien-Typ:1 x Blu-ray
Regionalcode:B
Verpackung:Blu-ray Case
Untertitel: Dänisch, Schwedisch, Finnisch, Norwegisch, Holländisch, Italienisch, Japanisch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch, Polnisch,
Extras/Ausstattung:
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
Zusatzinfos: Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb


Technische Daten:

Codec: VC-1 Video Advanced Profile 3
Bitrate: 24698 kbps
Auflösung: 1080p / 23,976 fps / 16:9


ROBIN HOOD - KÖNIG DER DIEBE liegt auf dieser Blu-ray Disc im Seitenverhältnis 1,78:1 vor, was eine minimale Abweichung zum originalen 1,85:1-Format bedeutet. Die Bildqualität ist wechselhaft ausgefallen. Die Schärfe schwankt von guten Werten bei Feinzeichnung sowie Kantendarstellung in helleren bis zu unscharfen Einstellungen in dunkleren Sequenzen. Auch der Rauschpegel besitzt sehr unterschiedliche Ausprägungen. Von feiner Körnung bis zu sehr grobem Rauschen ist fast alles zu sehen. Zudem wurde minimal nachgeschärft, was sich in eichten Doppelkonturen wiederspiegelt. Ein Top-Niveau wird bei dieser Disk leider nie erreicht, die Bildqualität ist der der letzten DVD Special Edition aber deutlich überlegen. Vor allem die Detailzeichnung in Gesichtern und Naheinstellungen weist einen extremen Sprung nach oben auf. Die Kompression arbeitet stets sauber und bildet keine auffälligen Artefakte. Ebenfalls eine deutliche Verbesserung zur DVD stellen die tadellosen Farb- sowie Kontrastwerte dar. Erstere wirken stilbedingt vor allem in den Waldszenen etwas kühl, aber akkurat repräsentiert. In den vielen dunkleren Sequenzen sorgt die exzellente Kontrastbalance für viel Durchblick, wobei der Schwarzwert eine ordentliche, aber nicht ganz optimale, da leicht zu helle Tiefe erreicht. Schmutz und analoge Defekte sind auf dem Ausgangsmaterial zur in geringer Ausprägung vorhanden.

Bewertung  6 von 10 Punkten




Verfügbare Tonspuren:

Englisch: Dolby TrueHD Audio 5.1 / 48 kHz / 1662 kbps / 16-bit (AC3 Core: 5.1 / 48 kHz / 640 kbps)
Englisch: Dolby Digital Audio 5.1 / 48 kHz / 640 kbps
Französisch: Dolby Digital Audio 5.1 / 48 kHz / 640 kbps
Deutsch: Dolby Digital Audio 5.1 / 48 kHz / 640 kbps
Italienisch: Dolby Digital Audio 5.1 / 48 kHz / 640 kbps
Spanisch: Dolby Digital Audio 5.1 / 48 kHz / 640 kbps
Kommentar: Dolby Digital Audio 2.0 / 48 kHz / 192 kbps / Dolby Surround
Kommentar: Dolby Digital Audio 2.0 / 48 kHz / 192 kbps / Dolby Surround


Der Film wurde ursprünglich in Dolby Surround produziert und entsprechend hört sich die Abmischung auch an. HD-Sound bekommt man erneut nur in Englisch TrueHD 5.1 geboten, während man bei der deutschen Synchronisation auf Dolby Digital 5.1 zurückgegriffen hat. Es handelt sich dabei erneut um die neue Synchronisation, da die alte für den neuen Sechskanal-Mix nicht zu gebrauchen war und die längeren Szenen der Extended Fassung sowieso nicht eingesprochen waren. Die Qualität der alten Vertonung war trotzdem deutlich besser, da einige Charaktere mit neuen, unpassenden Sprechern versehen wurden, etwa der Sheriff von Nottingham. Der Mix besitzt nur grob ausgerichtete Effekte von hinten, besonders räumlich oder dynamisch wirken sie nicht. Dafür gibt es vorne nette Stereoaktivitäten zu hören und die Musik breitet sich gut im Raum aus. Der Tiefenbass wird nur selten gefordert. Die Dialoge sind in allen Sprachfassungen immer bestens zu verstehen und klingen nie steril. Die Klangqualität kommt nicht allzu dynamisch daher und wirkt in manchen Passagen sogar leicht dumpf. Die Konzentration liegt auf den Mitten, Höhen und Bässe sind nicht voll ausgeprägt.

Bewertung  7 von 10 Punkten




Untertitel sind in Englisch, Deutsch sowie diversen weiteren Sprachen verfügbar. Ein Audiokommentar von Regisseur Kevin Reynolds und Hauptdarsteller Kevin Costner begleitet ROBIN HOOD optional. Das damals eng befreundete Duo plaudert recht locker interessante Informationen und Anekdoten zur Entstehung des Films aus. Der zweite Audiokommentar wird von den Darstellern Morgan Freeman und Christian Slater sowie den Produzenten John Watson und Pen Densham gesprochen und gestaltet sich bisweilen etwas konfus ob der Vielzahl an Sprechern. Der Track bietet aber eine lockere Atmosphäre mit hohem Informationsgehalt. Die halbstündige Dokumentation ""Robin Hood: Der Mann, der Mythos, die Legende" stellt im Wesentlichen ein typisches Produkt der 1990er Jahre dar. Pierce Brosnan leitet mit etwas übertrieben-schmalzigen Ansagen die jeweiligen Segmente über die historischen Bezüge sowie die Produktion des Films ein. Natürlich sind auch jede Menge Interviewfetzen sowie Aufnahmen vom Set integriert. Es folgen fünf Interviews mit den Hauptdarstellern, welche knapp 20 Minuten laufen und die Mimen über ihre Rollen sowie den Film resümieren lässt. Weiterhin lassen sich 51 Minuten des 5.1-Filmsoundtracks anhören, optional in diverse Kapitel unterteilt. Es folgen noch der US-Kinotrailer sowie sechs TV-Spots, bevor das Bonusmaterial mit dem Musikvideo "Everything I do, I do it for you" von Bryan Adams ausklingt.

Bewertung  5 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  6 von 10 Punkten


Verfilmungen um die Legende des britischen Outlaws Robin Hood gibt es wie Sand am Meer. Neben der Errol Flynn-Schmonzette DIE ABENTEUER VON ROBIN HOOD aus dem Jahr 1938 ist der 1991 entstandene ROBIN HOOD - KÖNIG DER DIEBE sicherlich das bekannteste Werk. Die Handlung orientiert sich entsprechend an den bekannten Motiven und bietet kaum Überraschendes: Robin von Locksley (Kevin Costner, MR. BROOKS) nimmt am Dritten Kreuzzug von König Richard Löwenherz teil. Locksley wird gefangen genommen, gelingt jedoch die Flucht aus dem Kerker der Mauren. Da er so auch das Leben des maurischen Edelmanns Azeem (Morgan Freeman, MILLION DOLLAR BABY) rettet, fühlt er sich an Locksley gebunden und kehrt mit ihm nach England zurück. Dort hat sich in der Abwesenheit von König Richard einiges verändert. Der fiese Sheriff von Nottingham (Alan Rickman, STIRB LANGSAM) plant mit seiner bösen Hexenmutter den Thron zu übernehmen und unterdrückt die Bevölkerung. Da Robins Vater dem Häscher ebenfalls zum Opfer fiel, zieht er sich mit anderen Vertriebenen in die Wälder des Sherwood Forest zurück, um dort einen Guerilla-Kampf gegen die Schergen von Nottingham zu führen...

Der Film von Regisseur Kevin Reynolds (WATERWORLD) gilt nicht umsonst als eine der besten Verfilmungen. Die Mischung aus Action und Romantik passt hier und der Klamauk-Faktor der Flynn-Fassung fehlt hier bis auf ein paar Oneliner fast völlig. Die Ausstattung ist überwältigend ausgefallen, wenngleich die Burg-Kulissen in High Definition bisweilen etwas künstlich wirken. Dafür ist das Wald-Dorf der Verstoßenen umso imposanter. Die Darsteller spielen allesamt spitzenmäßig. Alan Rickman trief die Bosheit dabei aus allen Poren und er stiehlt Kevin Costner mit seiner Performance glatt die Show - leider nur im Original und nicht in der neuen Synchronisation. Eine Nebenrolle ging dabei an den jungen Christian Slater (WINDTALKERS), während Mary Elizabeth Mastrantonio (SCARFACE) Lady Marian mit Gefühl und Würde gibt. Insgesamt ist ROBIN HOOD - KÖNIG DER DIEBE auch nach fast 20 Jahren ein Top-Abenteuerfilm mit viel Action, Romantik und etwas Humor.

Die Blu-ray Disc von Warner Home Video kann technisch nicht völlig überzeugen und lässt Luft nach oben. Das Bonusmaterial geht in Anzahl und Qualität völlig in Ordnung.






© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   04.12.2016
  • Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)
  • 02.12.2016
  • Warner: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update
  • 01.12.2016
  • 20th Century Fox: Absolutely Fabulous - Der Film
  • 01.12.2016
  • Concorde: Die Veröffentlichungen im Januar 2017
  • 30.11.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017

      [ Weitere News ]