Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Sony Pictures: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
Dr. Quinn - Ärztin aus Leidenschaft: Die komplette Serie (37 ...
nur EUR 94.98
The Neon Demon (Blu-ray) ...
nur EUR 12.49
Und vorne hilft der liebe Gott ...
nur EUR 14.99
[Blu-ray] Der Nachtmahr ...
nur EUR 12.99
[Blu-ray] Quatermain 1 - Auf der Suche nach dem Schatz der K ...
nur EUR 12.99
Die Munsters - Die komplette Serie [14 DVDs] ...
nur EUR 41.49
Die 2 - Komplette Serie [8 DVDs] ...
nur EUR 26.49
[Blu-ray] Quatermain 2 - Auf der Suche nach der geheimnisvol ...
nur EUR 11.49
The Walking Dead - Die komplette sechste Staffel [6 DVDs] ...
nur EUR 29.98
[Blu-ray] Heidi ...
nur EUR 10.99

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 4540  Review zu: Rise - Blood Hunter - Premium Premieren 05.02.2008
BMV-Medien

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Danny Walch



Die Reporterin Sadie Blake (Lucy Liu) begibt sich zusammen mit dem Cop Clyde Rawlins (Michael Chiklis) auf einen kompromisslosen Rachefeldzug gegen einen geheimnisvollen Untergrund-Kult. Ein blutiges Spektakel von den Machern von "The Grudge".

Sadie ist eine Reporterin, die während einer ihrer investigativen Recherchen über eine dunkle Untergrundbewegung stolpert, die immer mehr junge Menschen anzieht. Leere Versprechen über wilde Partys enden für die Kids von Los Angeles tödlich. Als Sadie versucht den Ursprung für die grauenvollen Morde zu finden, wird sie selbst zum Opfer. Sie erwacht in einem Leichenschauhaus, weder tot noch lebendig, sondern als Untote. Dem Durst nach frischem Blut erlegen, aber wild entschlossen denjenigen zu finden, der ihr das angetan hat, trifft sie bald auf Detective Rawlins. Rawlins hat seine einzige Tochter an den todbringenden Kult verloren. Gemeinsam begeben sie sich auf einen Rachezug gegen die Vampire und stoppen vor nichts das ihnen im Wege steht, bis sie ihr Ziel erreichen…

Cover Rise - Blood Hunter - Premium Premieren
Cover vergrößern




Im Handel ab:04.02.2008
Anbieter: Universum Film / Falcom Media
Originaltitel:Rise
Genre(s): Action
Horror
Thriller
Regie:Sebastian Gutierrez
Darsteller:Robert Forster, Cameron Richardson, Lucy Liu, Allan Rich, Samantha Shelton, Kevin Wheatley, Margo Harshman, Cameron Goodman, Holt McCallany, James D'Arcy, Carla Gugino, Michael Chiklis, Paul Cassell, Mako, Sam Cooper, Natsuko Ohama, Joseph A. Garcia, Christina Stacey, Julio Oscar Mechoso, Isabella Gutierrez, Liana Perez, Simon Rex, Anastasia Baranova, Zach Gilford, Ashley Hinson, Fran Kranz, Samaire Armstrong, Marilyn Manson, Elden Henson, Nick Lachey, Christopher Allen Nelson, India King, Sadie
FSK:Keine Jugendfreigabe
Laufzeit:ca. 96 min
Audio:Deutsch: Dolby Digital 2.0 Stereo
Englisch: Dolby Digital 2.0 Stereo
Bildformat:16:9 (1.78:1) anamorph
Medien-Typ:1 x DVD-9
Regionalcode:2
Verpackung:Amaray Case
Untertitel: Keine Untertitel
Extras/Ausstattung:
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
  • Interviews
  • TV-Spot
  • B-Roll
Zusatzinfos: Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb


Der anamorphe 1,78:1-Transfer verfügt über eine angenehme Schärfe, welche ein recht hohes Maß und Details zu zeichnen vermag und Kanten klar abbilden kann. Durch das dunkle Grundsetting von RISE: BLOOD HUNTER ist eine außerordentliche Leistung jedoch nicht möglich. Immerhin gibt es kaum störendes Rauschen zu verzeichnen und die Kompression arbeitet bis auf wenige Ausnahmen mit Hintergrundgrieseln unauffällig. Die Farben werden durchweg satt und natürlich abgebildet, da der Film nur selten mit Filtern arbeitet. In den vielen dunklen Szenarien kommt es aber vor allem auf einen guten Kontrast an, damit man dem Geschehen auf dem Schirm folgen kann. Der Transfer kann auch hier überzeugen, denn das tiefe Schwarz sowie die Kontrastwerte lassen kaum etwas Wichtiges in der Dunkelheit verschwinden, ohne die Atmosphäre des Films zu zerstören. Die Vorlage wird niemals durch Schmutz oder Defekte beeinträchtigt.

Bewertung  8 von 10 Punkten




Sowohl die deutsche Synchronisation als auch das englische Original liegt in Dolby Digital 5.1 auf der Disk vor. Die Mixe bestechen durch eine wohlige Surroundkulisse, welche durch räumliche Umgebungsklänge und Musik sowie direktionale Effekte überzeugen kann. An Referenz-Mixe anderer Titel kommen sie freilich nicht heran, da RISE: BLOOD HUNTER über weite Strecken ein eher ruhiger Film ist. In diesen Sequenzen tut sich hinten eher weniger. Wenn es aber mal zur Sache geht, darf auch der Bass mitmischen und die Action mit sattem Druck unterlegen. Die Stimmen sind in beiden Sprachfassungen immer perfekt zu verstehen, wenngleich die deutschen leicht steril wirken. Die allgemeine Klangqualität nutzt alle Lagen des Spektrums gut aus und bietet von klaren Höhen bis zu tiefen Bässen eine tadellose Wiedergabe.

Bewertung  8 von 10 Punkten




Deutsche Untertitel für den Hauptfilm sind vorhanden, leider jedoch keine für das Bonusmaterial. Dieses beginnt mit sechs Interviews mit Cast & Crew, welche zwischen zwei und vier Minuten andauern. Dass in dieser kurzen Zeit keine umfassenden Informationen gegeben werden können, sollte klar sein – entsprechend wenig unterhaltsam gestaltet sich der Inhalt. Die B-Roll umfasst immerhin satte 22 Minuten, enthält aber lediglich unkommentierte Aufnahmen vom Set während der Dreharbeiten. Abschließend werden der Kinotrailer sowie ein TV-Spot serviert.

Bewertung  3 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  7 von 10 Punkten


In RISE: BLOOD HUNTER darf Lucy Liu nach vielen Filmen im Schatten von anderen Stars endlich mal eine Hauptrolle spielen. Bisher war sie meist entweder in Nebenrollen (LUCKY # SLEVIN) oder Ensemble-Hauptrollen (DREI ENGEL FÜR CHARLIE) zu sehen. Hier jedoch steht sie im Mittelpunkt der Handlung als Reporterin Sadie Blake, die einem Vampirkult auf die Schliche kommt, dann aber enttarnt wird und erst im Leichenschauhaus wieder erwacht – ebenfalls als untoter Blutsauger. Da sie ihre neue Existenz gar nicht so toll findet und vom Obervampir auch noch vergewaltigt wurde, schwört sie Rache an ihren spitzzahnigen Peinigern.

Wem jetzt spontan die Worte „Blade“ und „Underworld“ einfallen, der hat nicht unrecht. RISE: BLOOD HUNTER will offensichtlich auf der aktuellen Trendwelle mitschwimmen, wenngleich das Budget sichtbar kleiner war. Sam Raimis Produktionsfirma Ghost House hat mit dem Griff zu Hauptdarstellerin Lucy Liu jedoch einen guten Zug getan, denn die Mimin besitzt seit jeher ein eigenwilliges Charisma, welches sie hier gut einbringen kann. Sowohl die Sets als auch die Action fallen eher bodenständig aus, was dem Film jedoch eine wunderbar realistische, ernsthafte und gruslige Atmosphäre verleiht, im Gegensatz zu den auf Hochglanz polierten Underworlds oder Blades. Man könnte RISE: BLOOD HUNTER insgesamt als den Film Noir des modernen Hollywood-Vampirfilms bezeichnen. Eine gesunde Portion ungeschönte Härte trägt zu diesem Eindruck bei. Nicht unerwähnt bleiben soll, dass sich Lucy Liu nach CITY OF INDUSTRY von 1997 erneut dazu hinreißen ließ, in einem Film die Hüllen fallen zu lassen.

Neben Lucy Liu agieren weitere namhafte Darsteller wie Michael Chiklis (FANTASTIC 4, THE SHIELD), Robert Forster (JACKIE BROWN) oder in einem Cameo sogar der ausnahmsweise mal ungeschminkte Gothic-Rocker Marylin Manson als Barkeeper. Die recht ausführliche und interessante Handlung wurde in der vorliegenden R-Rated Fassung um satte 25 Minuten gekürzt. In den USA gibt es den Unrated-Cut, welcher alle Feinheiten der Story zu bieten hat. Aber auch in der kürzeren Fassung ist RISE: BLOOD HUNTER ein Must-See für Fans von Lucy Liu, des Film Noir oder des Vampir-Genres.

Die deutsche DVD kommt aus dem Hause Universum Film und zeigt den Film in ansprechender technischer Qualität mit ein paar Extras im Schlepptau.






© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   07.12.2016
  • Sony Pictures: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 06.12.2016
  • UHD - lohnt sich der Umstieg schon?
  • 06.12.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 04.12.2016
  • Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)
  • 02.12.2016
  • Warner: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update

      [ Weitere News ]