Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Splendid: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
Homeland - Die komplette Season 5 [4 DVDs] ...
nur EUR 29.99
Der Gott des Gemetzels ...
nur EUR 6.91
NCIS: Los Angeles - Die sechste Season [6 DVDs] ...
nur EUR 20.00
Die Indianer von Cleveland - DIE TRILOGIE - (Blu-ray) ...
nur EUR 22.91
[Blu-ray] American Horror Story - Season 5 ...
nur EUR 29.99
[Blu-ray] Die Nordsee von oben ...
nur EUR 24.90
Stromberg Box - Staffel 1-5 & der Kinofilm (11 Discs) ...
nur EUR 30.19
[Blu-ray] American Horror Story - Season 4 ...
nur EUR 21.26
[Blu-ray] Paddington ...
nur EUR 9.99
Dragonball Z - Box 7/10 (Episoden 200-230) [6 DVDs] ...
nur EUR 51.99

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 3372  Review zu: Rhythm Is It! 16.11.2009
BMV-Medien

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Matthias Schmieder



Berlin, Januar 2003. In der Arena, der alten Omnibus-Remise im Industriehafen, geschieht Erstaunliches. 250 Berliner Kinder und Jugendliche aus 25 Nationen tanzen Strawinskys Le Sacre du Printemps, choreographiert von Royston Maldoom und begleitet von den Berliner Philharmonikern: Das erste große Education-Projekt des Orchesters mit seinem Chefdirigenten Sir Simon Rattle. Eine emotionale Reise in neue, ungeahnte Welten und zu verborgenen Facetten ihrer Persönlichkeiten.

Cover Rhythm Is It!
Cover vergrößern




Im Handel ab:22.10.2009
Anbieter: KSM - Krause & Schneider Multimedia / NewKSM
Originaltitel:Rhythm Is It!
Genre(s): Dokumentation
Regie:Thomas Grube, Enrique Sanchez Lansch
Darsteller:Simon Rattle, Royston Maldoom, Susannah Broughton, Marie Theinert, Martin Eisentraut, Olayinka Shitu, Volker Eisenach
FSK:o. A.
Laufzeit:ca. 105 min
Audio:Deutsch: DTS-HD Master Audio 5.1
Englisch: DTS-HD Master Audio 5.1
Bildformat:High Definition (1.78:1) - 1080p
Medien-Typ:1 x Blu-ray
Regionalcode:B
Verpackung:Blu-ray Case
Untertitel: Deutsch, Englisch, Japanisch, Serbisch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch, Russisch, Koreanisch,
Extras/Ausstattung:
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
Zusatzinfos: Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb
Momox.de - Einfach verkaufen.


Wie schon bei der vor vier Jahren veröffentlichten SD-DVD liegt das Bild im Seitenverhältnis von 1.78:1 auf dieser Blu-ray Disk vor. Der Transfer bietet jetzt jedoch ein größtenteils hervorragendes Bild mit einer Auflösung von 1920x1080p Pixeln.

RHYTHM IS IT! (2004) ist eine Dokumentation auf dem Jahre 2004 und bietet neben typischen handgehaltenen Kameraaufnahmen auch brillante Szenen aus der Berliner Philharmonie, die im direkten Vergleich zum SD-Tranfer wie eine Offenbarung erscheinen. Während Szenen aus den Berliner Schulen zwar eine deutlich verbesserte Schärfe und Detailtreue zeigen, jedoch immer noch zu sehr überstrahlen, sind die Aufnahmen aus der Philharmonie ein wahrer Traum. Aus der Vogelperspektive darf man Sir Siman Rattle beim dirigieren des weltweit angesehenen Orchesters beiwohnen und fühlt sich Dank der brillanten, perfekt aufgelösten Bildqualität, als würde man direkt von den oberen Rängen auf die Musiker herunterschauen. Überhaupt sind Aufnahmen unter kontrollierten Lichtbedingungen gut gelungen, nur bei Tageslichtszenen wirkt sich die wohl zu hoch eingestellte Belichtungszeit der Kameras negativ auf das gute Gesamtbild aus. Zwar wird niemals die Detailtreue und Plastizität von heutigen Blockbustern erreicht, doch die Blu-ray ist ein sinnvolles Upgrade für diese außergewöhnliche Dokumentation.

Bewertung  7 von 10 Punkten




Bot die SD-DVD noch eine ganze Phalanx an verschiedenen Tonformaten, entschied man sich bei der Blu-ray Disk für unkomprimierten DTS-HD Master Audio 5.1-Sound, der alle Vorteile der von der SD-DVD bekannten PCM-Tonspuren in sich vereint und in Sachen Dynamik offensichtlich sogar nochmals etwas zulegt.

Der Sound ist wirklich gut gelungen, wenn er auch deutlichen Qualitätsschwankungen unterliegt. Szenen aus der Berliner Philharmonie klingen ausgereift und harmonisch. Sie zeichnen sich über alle Lautsprecher wohl differenziert ab, was zu einem konzertähnlichen Feeling führt. Weitaus schlechter, denn vor allem dumpfer, sind die Aufnahmen mit den Kids aus den etlichen Turnhallen der Stadt. Zwar werden alle Lautsprecher gut in das Geschehen mit eingebunden und auch immer wieder Teile von „Le Sacre du Printemps“ über die Rears ausgeben, doch die Sprachwiedergabe ist alles andere als natürlich. Hielten sich die Tontechniker zu Beginn noch eher zurück, lassen sie es aber ab Minute 67 ganz ordentlich krachen. Mit unglaublicher Dynamik und einem satten Tiefenbass werden wir in das Geschehen integriert.

Insgesamt eine sehr gelungene Darstellung, die zwar nicht an die Brillanz aufwändig produzierter Konzertaufnahmen heran reicht, aber Strawinskys Werk mit der notwendigen Feinheit akkurat wiedergibt.

Bewertung  9 von 10 Punkten




Im Vergleich zur 3-Disc Collector's Edition muss man in Sachen Bonusmaterial einiges an Abstrichen machen. Keine der tollen Dokumentationen hat es auf die Disk geschafft, lediglich die Aufnahmen vom Konzertabend sind noch auf der Disk vorhanden. So bleibt lediglich die Auswahl der Orchester- und Tanzperformance übrig, die jeweils knapp über 40 Minuten dauern.

Bewertung  3 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  7 von 10 Punkten


RHYTHM IS IT!, lautet der einprägsame Titel dieses Werkes; doch was bedeutet der Begriff „Rhythmus“ denn überhaupt. Ein bekanntes Lexikon beschreibt dieses Phänomen als eine periodische Abfolge eines Ereignisses oder (zumal akustischen) Musters. Doch wie kann man jemandem das Wort „Rhythmus“ mit einer solchen Definition nahe bringen? Für uns Menschen ist Rhythmus nicht nur ein immer wiederkehrendes Muster; Rhythmus ist Musik und Leidenschaft, zugleich aber auch Lebensgefühl und Inhalt. Dieses periodische Phänomen kann uns vorantreiben, in Ekstase versetzen und uns sogar verändern.

Genau dies wollte Star-Dirigent Sir Simon Rattle auch den Kids in Berlin vermitteln und rief deshalb dieses außergewöhnliche Projekt ins Leben. Gemeinsam mit seinen Berliner Philharmonikern und dem Choreografen Royston Maldoom, wollte er der festgefahrenen Realität vieler Schüler eine neue Perspektive aufzeigen und sie in eine Welt abseits der oftmals sterilen Schulwelt entführen. Dass dies kein einfaches Unterfangen werden würde, war allen Beteiligten klar und nach der ersten Woche Training an den verschiedenen Schulen auch leider bittere Realität.

“DON'T THINK WE'RE ONLY DOING DANCE!
YOU CAN CHANGE YOUR LIVE IN A DANCE CLASS!!“

Royston Maldom


Nicht jeder konnte, oder wollte den Anforderungen genügen, was zu Reibereien zwischen Trainern und Schülern führte. Letztendlich zogen jedoch alle an einem Strang und präsentierten eine atemberaubende Bühnenperformance, wie man sie zu Strawinskys „Le Sacre du Printemps“ sicher noch nicht gesehen hatte.

Inszenatorisch ist der im semi-dokumentarischen Stil gehaltene Filme sehr gut gelungen. Erst während der Dreharbeiten suchten sich die Macher ihre Protagonisten unter den Schülern aus und portraitierten diese ausführlichst. Dies verleiht dem Werk einen sehr persönlichen und realistischen Charakter. Man interessiert sich für die Geschichte und die Gefühle der jeweiligen Person und ist über jeden Fortschritt dieser überglücklich. Erfreulich ist es auch, dass während der Produktion die Arbeit hinter den Kulissen stark thematisiert wird und man so Einblick in Bereiche bekommt, welche sonst einem ausgewählten Kreis vorbehalten sind. So ist es einfach erstaunlich mit wie viel Feingefühl und Wortgewandtheit Sir Simon Rattle seine Spitzenmusiker auf ein Projekt vorbereitet und diese selbst den schwierigsten Vorgaben folgen können.

RHYTHM IS IT! ist ein spannendes Portrait über einen Mann und seine Visionen. Nicht nur Musikfans sollten hier einen Blick wagen, denn diese außergewöhnliche Dokumentation vermag jeden zu fesseln.

Die 3 DISC COLLECTOR'S EDITION ist eine wahre Fundgrube und bietet alles was man sich nur wünschen kann. Neben einer sehr passablen Leistung in Sachen Bildqualität punktet vor allem der Ton der zweiten Disk. Die Extras sind derart umfangreich, dass man gar nicht alles auf einmal verarbeiten kann.






© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   08.12.2016
  • Splendid: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 07.12.2016
  • Sony Pictures: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 06.12.2016
  • UHD - lohnt sich der Umstieg schon?
  • 06.12.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 04.12.2016
  • Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)

      [ Weitere News ]