Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Warner: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
[Blu-ray] Outlander - Die komplette zweite Season ...
nur EUR 32.21
Star Trek - Raumschiff Enterprise: Die komplette Serie (23 D ...
nur EUR 59.95
Martin Rütter - nachSITZen [2 DVDs] ...
nur EUR 16.00
Australien in 100 Tagen: Der Kinofilm - Blu-ray ...
nur EUR 24.90
Unser Sonnensystem 3D (3D Blu-ray) ...
nur EUR 13.49
Star Trek - Enterprise: Die komplette Serie [27 DVDs] ...
nur EUR 39.97
[Blu-ray] Underworld - Blood Wars ...
nur EUR 17.99
[Blu-ray] Gänsehaut - Digibook (+ DVD) [Limited Edition] ...
nur EUR 16.99
[Blu-ray] Unter dem Sand - Das Versprechen der Freiheit ...
nur EUR 12.99
Die wilden Siebziger - Die Komplettbox mit allen 200 Folgen ...
nur EUR 92.17

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 3089  Review zu: Revenge for Jolly! 07.01.2014
Momox.de - Einfach verkaufen.

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Danny Walch



Als Harry nach einer durchzechten Nacht mit seinem Cousin Cecil nach Hause kommt, findet er dort seine einzig wahre Liebe - eine kleine Hundedame namens Jolly - tot im Wohnzimmer hängend vor. Gebrochenen Herzens schwört er, den hinterhältigen Mord an seinem Hündchen zu rächen. Der Kofferraum seines alten Cadillacs dient fortan als Munitionslager und mit erhöhtem Promille-Spiegel beginnt eine bleihaltige Jagd auf den feigen Übeltäter ...

Cover Revenge for Jolly!
Cover vergrößern




Im Handel ab:22.11.2013
Anbieter: Alive AG / Capelight Pictures
Genre(s): Thriller
Komödie
Regie:Chadd Harbold
Darsteller:Brian Petsos, Oscar Isaac, Elijah Wood
FSK:18
Laufzeit:ca. 84 min
Audio:Deutsch: DTS-HD 7.1
Englisch: DTS-HD 5.1
Bildformat:High Definition (2.35:1) - 1080p
Medien-Typ:1 x Blu-ray
Regionalcode:B
Verpackung:Blu-ray Case
Untertitel: Deutsch,
Extras/Ausstattung:
  • Kinotrailer
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
  • Wendecover
Zusatzinfos: Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb


Technische Daten:

Codec: MPEG-4 AVC Video (High Profile 4.1)
Bitrate: 35449 kbps
Auflösung: 1080p / 24 fps / 16:9


Der Blu-ray-Transfer von REVENGE FOR JOLLY! liegt auf dieser Scheibe von Capelight im Bildformat 2,35:1 vor. Obwohl der Film digital mit Red One-Kamera gedreht wurde, hat man das Bild noch stark digital nachbearbeitet und mit Rauschfiltern sowie Nachschärfung versehen. Dadurch resultiert zwar ein rauschfreies, aber vor allem auf Hintergründen immer wieder in Artefakten absaufendes Bild mit an Konturen deutlich erkennbaren Heiligenscheinen durch die Nachschärfung. Die Schärfe wirkt fast durchweg schwammig, lediglich Naheinstellunbgen offenbaren ein gutes Maß an Detail. Die Kompression zeigt sich immer wieder durch deutliche Blockbildung. Die Farben wirken absichtlich sehr fahl und blass gehalten. Auch sind die Töne keinesfalls natürlich, sondern wirken ausgewaschen und gelblich. Der Kontrast bietet einen unzureichenden Schwarzwert, der oft ins Grau abdriftet und das Bild flächig aussehen lässt. Plastizität kann sich hier kaum einstellen, zumal des Öfteren ein weißer Schleier über dem Bild liegt. Schmutz sowie analoge Defekte sind auf dem rein digitalen Ausgangsmaterial indes nicht zu finden.

Bewertung  6 von 10 Punkten




Verfügbare Tonspuren:

Deutsch: DTS-HD Master Audio 7.1 / 48 kHz / 4148 kbps / 24-bit (DTS Core: 5.1-ES / 48 kHz / 1509 kbps / 24-bit)
Englisch: DTS-HD Master Audio 5.1 / 48 kHz / 3264 kbps / 24-bit (DTS Core: 5.1 / 48 kHz / 1509 kbps / 24-bit)


Der Sound von REVENGE FOR JOLLY! liegt sowohl in der deutschen Synchronisation als auch dem englischen Original in DTS-HD Master Audio vor. Allerdings wurde nur der deutschen Fassung ein 7.1-Upmix spendiert, während das Original in 5.1 daherkommt. Der reale Nutzen des 7.1-Mixes hält sich allerdings in Grenzen, zumal auf den rückwärtigen Kanälen sowieso relativ wenig los ist. Hier und da mal ein Effekt, Musik oder Umgebungsgeräusche - viel tut sich da nicht und Räumlichkeit gibt es eher wenig. Die Abmischung konzentriert sich auf die Front, wo es durchaus ortbare Rechts-Links-Aktivitäten gibt. Der Tiefbass kommt in einigen Sequenzen kurz in Fahrt, diese kann man aber an einer Hand abzählen. Die Dialogwiedergabe ist in beiden Sprachfassungen einwandfrei. Bei der deutschen Synchronisation von Scalamedia Berlin tun sich aber zwei Problemfelder auf: Erstens wirken die Stimmen etwas steril gemischt und zweitens überzeugen die Synchronsprecher von Nebencharakteren oftmals nicht. Ganz schlimm ist beispielsweise die Stammel-Sequenz in der Kneipe mit Elijah Wood als Barkeeper. Timmo Niesner als Elijah Woods Stammsprecher ist sicherlich ein exzellenter Sprecher, aber man hat den Eindruck, als musste er hier unvorbreitet einen Text in einem Take runter rattern. Es wirkt so, als wurde die deutsche Synchronisation sehr schnell und hastig eingesprochen, obwohl die beiden Hauptcharaktere durchaus ordentlich synchronisert wurden. Die allgemeine Klangqualität der beiden Tonspuren gibt sich indes keine Blöße. Saubere Mitten, realistische, nicht überspitzte Höhen sowie gutes Bassfundament überzeugen für eine Videopremiere.

Bewertung  7 von 10 Punkten




Deutsche Untertitel sind für REVENGE FOR JOLLY! vorhanden. leider besteht das Bonusmaterial lediglich aus dem Trailer zu REVENGE FOR JOLLY! (HD) sowie einer Trailershow (HD) des Anbieters Capelight. Unsere Blu-ray im Keepcase hatte zudem ein Wendecover ohne FSK-Logo.

Bewertung  1 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  6 von 10 Punkten


REVENGE FOR JOLLY! ist das Regiedebüt von Chadd Harbold aus dem Jahr 2012. Das Drehbuch zum Film stammt von Brian Petsos (MACGRUBER), der auch die Hauptrolle spielt. Der Film handelt von Harry (Brian Petsos), der seine Hündin Jolly über alles liebt. Als er auf Grund eines vermasselten Jobs seine Schulden nicht bezahlen kann, tötet sein Auftraggeber Jolly. Harry und sein Kumpel Cecil (Oscar Isaac; DRIVE) machen sich auf, um den Killer von Jolly ausfindig zu machen. Auf ihrem Weg dorthin hinterlassen sie eine blutige Spur der Gewalt...

Das Werk von Chadd Harbold und Brian Petsos möchte gerne so cool sein wie ein Film von Quentin Tarantino und kopiert viele Elemente aus dessen Werken. Verschrobene Charaktere, zynische, schwarzhumorige Dialoge und Gewaltszenen sowie einige prominente Gastauftritte von Stars wie Elijah Wood (DER HERR DER RINGE), David Rasche (SLEDGE HAMMER) oder Kristen Wiig (PAUL). Doch irgendetwas fehlt bei REVENGE FOR JOLLY!. Weder sind die Dialoge so mitreißend noch die Charaktere so bindend wie bei den Tarantino-Vorbildern RESERVOIR DOGS oder PULP FICTION. Zudem läuft die Handlung immer nach dem gleichen Schema ab. Um den Hundekiller zu finden, müssen Harry und Cecil eine Person finden, um an Informationen zu gelangen. Nach einigen mehr oder weniger amüsanten Dialogen scheidet diese Person dann gewaltsam aus dem Leben, meistens, weil der leicht psychotische Harry austickt, weil jemand etwas über Jolly lästert. So dümpelt dann der Film dahin und mündet in einem Finale, welches seinen Namen eigentlich nicht verdient hat. Das beste an REVENGE FOR JOLLY! sind die guten Darsteller. Neben den erwähnten Gaststars sind vor allem die beiden Hauptdarsteller Brian Petsos und Oscar Isaac zu nennen, die den Film vor dem totalen Schiffbruch retten. Denn nur ihnen ist es zu verdanken, dass das uninspirierte, teilweise auch verkrampft auf cool getrimmte Drehbuch noch einen Unterhaltungsfaktor bereithält.

Die Blu-ray Disc von Capelight präsentiert REVENGE FOR JOLLY! in bescheidender Bildqualität angesichts des jungen Produktionsdatums. Der Sound ist durchaus in Ordnung, während man Bonusmaterial allerdings vergeblich sucht.




Blu-ray Player: Panasonic DMP-BDT500
AV-Receiver: Yamaha RX-V2067
LED-TV: Toshiba 55YL768G

Center-Speaker: Heco Metas XT 31
Front-Speaker: Heco Celan XT 701
Surround-Speaker: Klipsch RB-51
Subwoofer: Elac SUB 111.2






© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   02.12.2016
  • Warner: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update
  • 01.12.2016
  • 20th Century Fox: Absolutely Fabulous - Der Film
  • 01.12.2016
  • Concorde: Die Veröffentlichungen im Januar 2017
  • 30.11.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 29.11.2016
  • Universum Film: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update

      [ Weitere News ]